Umfrageergebnis anzeigen: Disney übernimmt Lucasfilm - gut oder schlecht?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gut für Star Wars

    15 30,61%
  • Schlecht für Star Wars

    12 24,49%
  • Indifferent

    10 20,41%
  • Mir egal

    12 24,49%
+ Antworten
Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 374
Like Tree111x Danke

Disney übernimmt Lucasfilm -> Star Wars Episode VII kommt 2015!

Eine Diskussion über Disney übernimmt Lucasfilm -> Star Wars Episode VII kommt 2015! im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Outsider Ich möchte auch mal verweisen dass Fluch der Karibik etwa ebenfalls eine Disney-Produktion ist. Und den fanden ...

  1. #21
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.975
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    Ich möchte auch mal verweisen dass Fluch der Karibik etwa ebenfalls eine Disney-Produktion ist. Und den fanden ja alle relativ toll
    also bitte - fluch der karibik 3 ist der größte dreck den ich gesehen habe ... der 1ste teil war ja noch OK, aber von da an gings bergab.



    _____________________

    @topic:

    wird sich disney eigentlich ans expanded universe halten oder die story nach episode 6 komplett neu schreiben? weiß man da schon mehr?

    _____________________

    btw:

    das
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    gibts auch in HD

    Geändert von stone (31.10.2012 um 15:54 Uhr)
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  2. #22
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich hab den dritten Fluch der Karibik nicht gesehen
    Aber die Reihe insgesamt zeigt dass es nicht immer das Bambischema sein muss. Und Marvel!!

    Dadurch dass wir den absoluten Tiefpunkt bei Krieg der Sterne schon längst erreicht haben und dadurch dass jetzt wohl (komplett?) andere Leute am Projekt arbeiten hab ich sogar eher nen leichten Optimismus in der Nase.
    Ich bin gespannt was das bringt. Wenn wir genaueres wissen kann ichs später immer noch doof finden. Jetzt bin ich erstmal gespannt was die draus machen werden.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #23
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Der Film soll 2015 in die Kinos kommen. Also in 2-3 Jahren, je nach Erscheinungsdatum. Ich finde es ein wenig zu früh sich darüber schon den Kopf zu zerbrechen wie scheiße dieser wird oder wie toll das doch alles ist.

    Man darf gespannt sein was die nächsten Jahre bringen, aber schlechter schlafen tu ich deswegen auch nicht
    old school

  4. #24
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    dazu schaue man sich mal die videos auf der seite an: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18475723.html

    george lucas bleibt einerseits immer noch beratend tätig.... (und zur hölle die leute hören auf ihn.... dem widerspricht dich keiner ich sachen starwars... anders lassen sich episode 1-3 auch ned erklären)

    andererseits spricht er auch davon, dass er praktisch nen ganzen stall voll ideen für episode 7-9 selbst hatte, dazu kommen noch die bücher des expanded universe.... das alles gibt er nun an disney weiter...

    sprich im besten fall kriegen wir wieder etwas, was "based on the story of george lucas" is.... so wie die vielen roddenberry verwurstungen die es nach seinem tod aus seinem nachlass gab... und ganz ehrlich davon war auch keine wirklich gut
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #25
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Je mehr ich drüber nachdenke desto beschissener find ich es eigentlich.... Die 3 neuen Teile von SW waren zwar effekttechnisch Bombe, aber irgendwie hat der charme der alten Effekte (der ersten 3 originalen) mehr Klasse, mehr Star Wars Feeling
    Das ist bei 90% der Neuverfilmungen, Prequels, Nachfolger und Fortsetzungen so.

    Aber passt doch perfekt, jetzt können sie Mark Hamill wieder als Luke Skywalker einsetzen, der zum neuen Imperator wird, das passende Aussehen hat er ja mittlerweile.


    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  6. #26
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Also, bei "Disney" verchecken viele, dass das ja inzwischen quasi ein Dachunternehmen ist, das bei weitem nicht mehr bloß aus hauseigenen Dingen besteht. Filmstudios wie etwa Miramax (u.a. "Pulp Fiction") gehören ebenso zu Disney wie das Comic-Imperium Marvel mit all seinen Inhalten und Charakteren. Die neuen Marvelverfilmungen seit "Iron Man" waren nur möglich, weil Disney zu Marvel gesagt hat: "Jungs, wie wär's wenn ihr auf den Superheldenfilm-Zug aufspringt und eure Sachen selbst verfilmt anstatt das andere Studios machen zu lassen?! Hier, nehmt unser Geld und macht Superheldenfilme!!!"

    Von daher seh ich das nicht wirklich kritisch. Ich bin eher vorsichtig neugierig. Mal davon abgesehen, dass Star Wars eh schon längst eine seelenlose- tote Hülle geworden ist und Disney wirklich nichts Schlimmeres als die Prequels oder Clone Wars verbrechen können.
    Zudem könnte das bedeuten, dass es endlich mal die originale, un-"verbesserte" alte Trilogie auf DVD gibt ohne 3D und CGI-Verschlimmbesserungen. Allein da freu ich mich drauf.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  7. #27
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Also, bei "Disney" verchecken viele, dass das ja inzwischen quasi ein Dachunternehmen ist, das bei weitem nicht mehr bloß aus hauseigenen Dingen besteht. Filmstudios wie etwa Miramax (u.a. "Pulp Fiction") gehören ebenso zu Disney wie das Comic-Imperium Marvel mit all seinen Inhalten und Charakteren. Die neuen Marvelverfilmungen seit "Iron Man" waren nur möglich, weil Disney zu Marvel gesagt hat: "Jungs, wie wär's wenn ihr auf den Superheldenfilm-Zug aufspringt und eure Sachen selbst verfilmt anstatt das andere Studios machen zu lassen?! Hier, nehmt unser Geld und macht Superheldenfilme!!!"

    Von daher seh ich das nicht wirklich kritisch. Ich bin eher vorsichtig neugierig. Mal davon abgesehen, dass Star Wars eh schon längst eine seelenlose- tote Hülle geworden ist und Disney wirklich nichts Schlimmeres als die Prequels oder Clone Wars verbrechen können.
    Zudem könnte das bedeuten, dass es endlich mal die originale, un-"verbesserte" alte Trilogie auf DVD gibt ohne 3D und CGI-Verschlimmbesserungen. Allein da freu ich mich drauf.
    DANKE. Wobei mir die DVDs egal wären.

    €dith: Wieso sollte Luke zum neuen Imperator werden? ist doch totaler Quatsch.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #28
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    DANKE. Wobei mir die DVDs egal wären.

    €dith: Wieso sollte Luke zum neuen Imperator werden? ist doch totaler Quatsch.
    In einem Forum ist es schwer Sarkasmus rüberzubringen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  9. #29
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.608
    Ich vermute, dass Disney die Star Wars Filme I-VI jetzt in ihren hauseigenen Filmtresor einschließt und alle 3 Jahre eine Episode wiederveröffentlicht; natürlich mit einer komplett neuen und zeitgemäßen Synchronisation (inklusive Gesangseinlagen), damit die Kinder nicht von der shakespeareschen Tiefe der Dialoge überfordert werden.

    Im Ernst: seit Episode I interessiert mich Star Wars nicht mehr, von daher kann es nur noch besser werden.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #30
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Ich vermute, dass Disney die Star Wars Filme I-VI jetzt in ihren hauseigenen Filmtresor einschließt und alle 3 Jahre eine Episode wiederveröffentlicht; natürlich mit einer komplett neuen und zeitgemäßen Synchronisation (inklusive Gesangseinlagen), damit die Kinder nicht von der shakespeareschen Tiefe der Dialoge überfordert werden.

    Im Ernst: seit Episode I interessiert mich Star Wars nicht mehr, von daher kann es nur noch besser werden.

    das dürfte sich dann doch schwierig für disney gestalten...

    Alle Episoden bis auf "A new Hope" sind noch bis 2020 rechtlich bei Fox verankert... sprich nur die dürfen das vertreiben. Bei "A New Hope" isses sogar noch schlimmer, da liegen die Rechte dauerhaft bei Fox...

    Eine "Gesamt-DVD-box" auch mit den alten Filme, den orginalfassungen etc. wird es auf absehbare Zeit nicht geben... außer Disney wirft Fox auch nochma nen richtigen Batzen Geld in den Rachen, was ich bezweifel
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  11. #31
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Das Problem wäre doch auch was anderes: Angenommen die machen jetzt mit der Thrawn Trilogie weiter. Wen wollen die als Luke, Han, Leia und Co nehmen? Die Originale sind zu alt und jemand neues käme (für mich) nicht in Frage.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  12. #32
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich glaub an einer neuen Story kommt man nicht vorbei, da wär es aber cool wenn die alten Originale ggf eine Nebenrolle hätten oder sowas

  13. #33
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    geld braucht der mann keins, doch nun schint ne weitere tasse aus seinem oberstübchen gepurzelt zu sein, denn er verkauft sein "erstgeborenes" an einen kinderkonzern -.- kann doch ned wahr sein....
    Ich bitte dich (und die anderen).... Das Fundament des Disney Konzern sind aufgrund der Cartoons und anschließend die Meisterwerke Reihe der Walt Disney Pictures Studios sicherlich Familienunterhaltung (Walt Disney hat Familienunterhaltung immer stets betont, nicht Kinderunterhaltung), allerdings ist das ganze inzwischen ein Multimillarden Dollar Imperium mit dutzenden Tochterfirmen und aufgekauften Studios, die auch für ein anderes Publikum produzieren. George Lucas hat ja nicht nur die Star Wars Rechte abgetreten, die Walt Disney Company übernimmt Lucasfilm mit allem was dazu gehört. Da ändert sich künstlerisch genauso viel wie bei Marvel, Miramax, Touchstone usw. nämlich nichts. Befürchtungen in dieser Richtung sind schlicht blödsinnig.


    Edit: Wo kommen die ganzen Beiträge her. In diesem Sinne: Eine Wiederholung schadet nie......
    Geändert von SonGohan (31.10.2012 um 21:46 Uhr)

  14. #34
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Die alten Leute als alte Leute fänd ich derbe cool. 40 Jahre nach Gründung der neuen Republik. Naaa?
    Ich hätt kein Probel damit wenn die son Krempel mit neuen Schauspielern machen würden. Mit Barry Zito als Han Solo

    Also wär für mich kein Genickbruch wenn sie da passende neue suchen würden. Wohl eher dass die alten Charaktere damit doch überstrapaziert werden (find ich).
    Also da würd ich lieber neue sehen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #35
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich bin eigentlich auch relativ optimistisch und kann den Disney Hate nicht nachvollziehen . Die haben schon genug Filme rausgebracht die nicht nur für Kids waren.

    btw. mal etwas off topic, aber wieso zur Hölle ist mittlerweile jeder im UF auf 9GAG unterwegs? Ich kannte die Seite vorher gar nicht, aber scheinbar hab ich was verpasst

  16. #36
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich war mal so frei den Titel abzuändern (Hauptteil der Diskussion ist ja über die Übernahme) und eine Umfrage hinzuzufügen.

    Persönliche Meinung:
    Schlimmer kann es im Star Wars Universum sowieso nicht werden. Die Qualität der 3 neuen Filme und der animierten Reihe waren weit unter dem was ich mir von Star Wars erwarte.
    Dazu ist Disney mehr als nur Comics. Unter anderem gehört dem Konzern auch der TV-Sender ABC. Und damit die Serien LOST und Once upon a time. Letzteres erwähenswert, weil man dort den Disney Einfluss merkt, da dort doch recht frei Disney Charaktere verwendet werden zusätzlich zu anderen Märchengestalten/Legenden/Fabeln.

  17. #37
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    StarWars war doch nur bei den alten Teilen gut. Episode 1-3 war nicht so wirklich mein Ding! Und jetzt 7 zu bringen ist doch Blödsinn, da muss doch nur wider Geld her weil was neues fällt den Jungs nicht ein, und wenn einem nichts einfällt, dann macht man hält beim bewehrtem weiter!

  18. #38
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Die sollen lieber die alte Republik verfilmen, da sind die Storyansätze eh um Welten besser .

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  19. #39
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Kann ich mir nicht vorstellen. Ich hab son paar Clips auf youtube gesehen, die müssen aus Spielen gewesen sein, die sich genau damit beschäftigen. Und die fand ich einfach nur zum Schreien und weglaufen :/

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  20. #40
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Gestern John Carter gesehen - ist ja auch von Disney. Iwie war der ganz iO und die Gags net so platt wie JarJar in E1. 7-9 von Disney können also durchaus brauchbar werden. Ob auf 4-6 Niveau wird man sehen aber ich denke unter 1 kann es net abfallen

    @Schmidi
    So n ToR Film wäre in der Tat auch geil - mit den großen Sith vs Jedi Kriegen halt - oder was es da nicht alles gab. Ham ja viel Potential in der Hinsicht. Eigentlich wäre es auch mal toll die Serie die zw. 3 und 4 spielt zu haben. 3 ist ja noch der beste Teil der neuen Trilogie ^^

    Spoiler:

    The night is dark and full of terrors.

+ Antworten
Seite 2 von 19 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 17:53
  2. Star Wars Episode III: Fantrailer und zweiter Trailer
    Von Shadow315 im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 15:46
  3. Star Wars Episode III - 1. Teasertrailer am 04.11.04
    Von Shadow315 im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 08:57
  4. Star Wars - Episode 3
    Von mope7 im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 17:19
  5. Star-Wars-Thread
    Von Sanse im Forum OFF-Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 11:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •