Ich möchte mal zwei Seriensoundtracks erwähnen, die für mich absoluten Kultstatus erreicht haben:

Zum einen natürlich der Soundtrack zu Saber Rider und den Starsheriffs von Dale Shacker, der hier wirklich ganze Arbeit geleistet hat.
Die Musik ist irgendwo zwischen Ennio Morricone auf richtig fiesen 80er Jahre Synthesizern, Synthpop und (das ist das geilste) so einer Art 80er Jahre Synthie-Heavy Metal!

Das klingt dann teilweise auch richtig arg nach alten Videospielen:
Take Off To Victory!
Nicht zu überhören ist der Möchtegern-Morricone am Anfang, dann der massive Einsatz von Gitarren (oder Gitarrensynthesizern?), was im Laufe des Songs immer derber an Heavy Metal erinnert. Ab 1.17 ungefähr setzt dann auch der pornöse Pornosynthesizer ein. In einem anderen Lied (Good Bye Theme) hat man sogar sone seltsame Stimmeinlagen drin, wie bei Morricone selbst ("Di dididididiiiiii!!" ), ansonsten bleibt das aber wie auch hier sehr subtil. Sehr metal ist auch "Saber's Battle Cue". Für Fans der Serie unvergessen wird vor allem der Song "Colt" sein. Sehr cool find ich außerdem diesen hier:
They Vanished!


Der andere Seriensoundtrack den ich meinte ist nicht minder kultig:

interessanterweise handelt es sich hier ebenfalls um einen Anime

Gemeint ist hier aber ausschließlich der deutsche OST, der meiner Meinung nach wirklich grenzgenial ist. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere daran, dass sogar Phil Fuldner mal einen recht erfolgreichen Discomix eines der Songs veröffentlicht hat.
http://www.youtube.com/watch?v=eIk827Imcyk
Leider lässt sich dazu nur sehr wenig auf der Youtube finden. Deshalb hier nochmal die Phil Fuldner-Version:
http://www.youtube.com/watch?v=FpLT6-kPyek