+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 52

Die besten Lieder der Musikgeschichte

Eine Diskussion über Die besten Lieder der Musikgeschichte im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; ich hab grad zufällig auf zdf ne rocknacht gefunden... da kam auch eins meiner absoluten lieblingslieder... John Miles - Music ...

  1. #1
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -

    Die besten Lieder der Musikgeschichte

    ich hab grad zufällig auf zdf ne rocknacht gefunden...
    da kam auch eins meiner absoluten lieblingslieder...

    John Miles - Music was my first love

    ich finde dieses lied is eins der geilsten was je (!) geschrieben wurde (btw in 30min)
    es is perfekt meiner meinung nach...

    was sind lieder die ihr annähernd perfekt findet?
    und damit nicht aktuelle, irgendson hip hop song von sido oder sowat,ich meine klassiker,die einfach net mehr wegzudenken sind...
    mfg Jörg

  2. #2
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    die besten lieder der musikgeschichte hat schubert geschrieben
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  3. #3
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    welcher titel z.b.?
    kann mir grad net ganz so viel darunter vorstellen
    mfg Jörg

  4. #4
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    es ist geil ein arschloch zu sein!!

    nein ernsthaft, ich finde das lied

    beatles - can´t buy me love unheimlich schön.
    toller text und eine super melodie machen dieses lied zu einem der besten für mich.

  5. #5
    Kategorie C
    Avatar von sunowner
    Registriert seit
    16.11.2002
    Ort
    wuppertal NrW
    Alter
    33
    Beiträge
    7.226
    Nick
    Sunowner
    Clans
    CFD, -MUM-, *MiStY
    ich fande elvis ganz ok und denke auch das einige seiner lieder geschichte in der musikbranche gemacht hat
    Ich bin kein Zuhälter ich bin Aufreißer !!

  6. #6
    Original geschrieben von anunknownperson
    die besten lieder der musikgeschichte hat schubert geschrieben
    Mendelssohn nicht zu vergessen!
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  7. #7
    Stabsunteroffizier
    Avatar von MakeTnotWar
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Vom Meer im hohen Norden
    Alter
    45
    Beiträge
    806
    Saint Saens - Danse Macabre
    Iron Butterfly - In a gadda da vida
    Jeff Buckley - Corpus Christi und Hallelujah (Cohen Cover)

    Der Platz hier reicht aber nicht. Es gibt viel zu viel gute Sachen, als dass man auch nur eine Minute damit verschwenden sollte z.B. den "No Angels" zuzuhören.
    PC-Action Forum toleriert Aufruf zum Mord
    Link

  8. #8
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Beethoven - Freude schöner Götterfunken

    Ansonsten kann ich das kaum beurteilen, habe noch nicht alle Lieder der Musikgeschichte durch.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #9
    Wenn hier Danse Macabre von Saint Saens genannt wird möchte ich auch auf die Symphonic Danses von Sergej Rachmaninow aufmerksam machen
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    the verve - bitter sweet symphonie
    BC

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    2
    Nothing Else Matters - Metallica ..

    Was sonst ?? und warum findet ihr klassik gut?

    mÖp

  12. #12
    Weil Klassik die höchste Kunst der Musik überhaupt ist?
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  13. #13
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    also meiner meinung sind das

    Mark Morrison - Return of the Mack und
    Barry White - Staying Power ........einfach 2 absolute Musikgötter.......
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  14. #14
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    das halt ich fürn gerücht Oo

    klassik ist eine vollkommen andere sparte als volksmusik

    wäre das selbe als würde man sagen: "der fotorealismus ist die höchste form der zeichenkunst"


    Oo

    @topic: kann ich nicht sagen, gibt viele tolle volkslieder und instrumentale die mich bewegen und die ich immer wieder gerne anhöre Oo


    edit: mein post bezieht sich auf hannas
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  15. #15
    Dennoch ist die klassische Musik zweifellos die anspruchsvollste, welche bisher existiert

    Wer sich allerdings nicht damit auskennt, kann wohl wenig darüber sagen.

    Andererseits findet sich auch moderne Musik in meinem Geschmack wieder, welche ich nicht verkennen möchte
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  16. #16
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Original geschrieben von c0mtesse
    Dennoch ist die klassische Musik zweifellos die anspruchsvollste, welche bisher existiert




    dieser aussage muss ich unverzüglich beipflichten.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #17
    Wenn das nicht ironisch gemeint ist, frage ich mich, wieso die Musik nicht vollkommener sei als moderne?
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  18. #18
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    würde ich meine aussage mit ironie schwängern wollen, würde man das, so glaube ich, merken - ich möchte andeuten, dass der post da oben vollkommen ernst gemeint war

    aber du hast mich auf etwas neues gebracht: warum ist etwas vollkommen weil es anspruchsvoll ist ?

    eine elektronische gitarre kann man auch mehr als anspruchsvoll bespielen (zum verständnis aller sei einmal santana genannt) - was zählt ist das ergebnis am schluss, nicht der prozess des schaffens an sich !

    ein paar wohlerzeugte klänge auf einem aquaphone können weitaus mehr fesseln und entführen als ein spiel vor dem versammelten philharmoniker


    achja, wenn mir irgendwer sagen kann, wo ich ein aquaphone erstehen kann, der möge mir bitte eine pm schreiben, danke

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    da kommts mir ja infernal hoch wenn ich euch so plaudern les

    Generell sollte gleich mal unterschieden werden ob mit "beste lieder" die allgemeine perfektheit eines liedes angesprochen wird in ihrer technik, komposition und was weiß ich noch alles, oder ob es darum geht welche lieder einem vom hören her am besten gefallen. Ansonsten wird die diskussion ob "warum ist etwas vollkommen weil es anspruchsvoll ist ?" noch jahrelang hier weiterlaufen, vor allem mit johanna auf der einen und mope auf der anderen seite lol

  20. #20
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Blacky, das wollte ich auch schreiben
    hammergutes lied, einfache struktur aber soooo schööön umgesetzt...


    Ansonsten fällt mir der Bolero ein (zählt auch zu Klassik, oder?) und Pearl Jam - Still alive

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tipps: Die besten Spiele der letzten Jahre nachholen
    Von Little. im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 10:20
  2. Wichtige Lieder der Musikgeschichte
    Von Jörg im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 22:01
  3. Die besten können am schlechsten Verlieren!
    Von aklvirus im Forum Kuba Libre
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 01:56
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  5. @CnC@ ist ganz sicher ein toller Clan (bis auf die PLAYS in der Ladder...)
    Von KDR1000 SuperT4nK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •