+ Antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122
Ergebnis 421 bis 434 von 434

Der Filmthread

Eine Diskussion über Der Filmthread im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; 30 Days of Night. Handlung ist recht simple: in einer Stadt in Alaska geht die Sonne für 30 Tage nicht ...

  1. #421
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    30 Days of Night.

    Handlung ist recht simple: in einer Stadt in Alaska geht die Sonne für 30 Tage nicht auf. Um der Trostlosigkeit zu entgehen, ziehen 3/4 der Bewohner in südlichere Gefilde. Nur ein harter Kern bleibt zurück, um die Stadt am laufen zu halten. Und während dieser Zeit tauchen plötzlich Vampire auf auf massakrieren die Bewohner.
    Ab dem Zeitpunkt gehts dann darum, wer wann wie stirbt undwer am Ende überlebt.

    Ein typischer Horrorfilm mit senen Höhen und Tiefen. Die Brutalität... naja, entweder bin ich durch Saw1-2 oder The Hills have Eyes 1 abgestumpft, war nun nicht sooooooo überwältigend, auch wenn man öfters aus der Nahaufnahme sieht, wie den Erwachsenen und Kindern der Kopf abgetrennt wird. (jaaaaaaa, ein kleines Mädchen verliert den Kopf -_-)


    Sehr geil fand ich folgende Szene: Man sieht die Stadt aus der Vogelperspektive; die Kamera bewegt sich entlang der Hauptstraße. Und überall auf der Straße sieht man die Dorfbewohner vor den Vampiren flüchten oder kämpfen.... hier und da eine Blutsee... hier und da wird einer mit der Pumpgun umgeschossen. War sehr cool gemacht ^^


    Fazit:
    Wer Filme wie Dawn of the Dead oder The Hills have eyes mochte, wird auch diesen Film anschauen können.

  2. #422
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Woa da kann ich ja fast nicht widerstehen
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  3. #423
    Die Vampire sahen ziemlich gut aus.War OK der Film,aber das Ende ist Geschmackssache.

  4. #424
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    die vampire waren verdammt cool, da hät man viel mehr draus machen können.

    Besonders der Obermotz mit seinem Anzug + Mantel und dann sein abgefreaktes Verhalten hatten Potential, aber der Film als solches war eher Mittelmaß.

    Mit DotD oder THhE absolut nicht zu vergleichen imho

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #425
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Vom Unterhaltungsfaktor her...

  6. #426
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    dafür war mir irgendwie zu wenig los :/

    Schockmomente gab es keinen einzigen und zu wenig Gewalt als dass der Film über diese Schiene allein funktionieren würde.

    Was gezeigt wurde war aber ganz gut gemacht, das geb ich zu ^^

    Am trashigsten (und so hätte der Film die ganze Zeit sein müssen, Schlag auf sChlag boom boom boom ) war als Billy (? der
    Spoiler:
    seine Familie erschossen hat und in der Versorgungshalle am Schluß gebissen wird
    )
    Spoiler:
    den Vampir in den Schredder haut, sich umdreht und wie bescheuert los schreit weils ihm die Hand zerfetzt hat


    ka, also irgendwie funktioniert der Film leider nicht finde ich

    aber immernoch besser als "die letzte Legion", den ich auch erst gestern trotz Peejays Kritik angeschaut hab... bor, ein absoluter Langweiler, da ist das Dschungelcamp spannendedr
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #427
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    OOOoooooooohja, der zweite Spoiler ist cool Davon häts noch viel mehr Szenen geben müssen

  8. #428
    Stahlnebel
    Avatar von WaLhaLLa^
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    30
    Beiträge
    1.723
    Nick
    WaLhaLLa^
    fand den nich so gut
    und die vampire fand ich eher lächerlich.aber das is wohl auch geschmackssache da ich eh kein vampir fan bin.
    ausser blade da sind die vampire cool

  9. #429
    Zitat Zitat von WaLhaLLa^ Beitrag anzeigen
    hab mir gestern dragon tiger gate
    angesehen

    recht neuer film aus china,mit nicholas tse und maggie q.
    die story is zwar recht schwach aber dafür sind die kampfszenen wirklich ein hingucker.
    für wenns des martial arts kann ich den nur empfehlen

    07/10

    Danke für den Tip

    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Heute angeguckt: "Die letzte Legion"
    Extrem schlecht. Wie King Arthur nur noch viel viel viel schlechter. Und die Story ist noch deppater. Beispiel: Eine (zugegeben hübsche) indische Kung-Fu-Kämpferin als Leibwächterin eines oströmischen Abgesandten. Muss ich noch mehr erzählen? Der arme Ben Kingsley muss so nen Gandalf-Verschnitt-Merlin spielen... sehr traurig.

    3/10 Punkte, weil's trotzdem eine trashigen Unterhaltungsfaktor hat.

    Hmja, da hast du wirklich Recht. Ich musste auch immer an Gandalf denken^^ Und Ash sieht in dem Film mal kacke aus - da seh ich sie mir lieber in Bollys an. Der Hauptdarsteller is der aus Bridget Jones, oder?
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  10. #430
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Das Bourne Ultimatum

    Sehr guter letzter Teil. (Leider)
    Die Action ist wieder sehr gut gelungen und die Story wird
    zu einem guten Abschluss gebracht. Was mich mal wieder beeindrunckt hat,
    ist die Selbstverständlichkeit mit der Bourne "Probleme" löst.
    Ein Auto verspeert den Weg ? Wird ohne zu zögern das Steuer rumgerissen
    und rückwärts reingenagelt.

    Kommt halt wirklich sehr authentisch rüber und man nimmt Matt Damon den
    ausgebildeten Killer zu jeder Zeit ab. Ohne zu zögern, weiss er was zutun ist,
    bzw. was in der Situation erforderlich ist.

    Schade das die Filme erstmal keine Fortsetzung finden.

    9 von 10 Punkte. Bourne ist der bessere Bond.

  11. #431
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Kann ich nur zustimmen. Ich fand die ganze Bourne-Reihe absolut super Habt ihr vielleicht ein paar empfehlungen, die so in die gleiche Richtung gehen?

  12. #432
    Stahlnebel
    Avatar von WaLhaLLa^
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    30
    Beiträge
    1.723
    Nick
    WaLhaLLa^
    also von der story her gibts im grunde viele^^ aber von der machart und der action erinnert er mich auch sehr an Ronin

  13. #433
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Schwerter des Königs

    DIeser FIlm von Uwe Boll mit den Typen von Crank. Normalerweise find ich ja alle Filme dieses Genres wirklich gut. Auch wenn alle die anderen Filme niedermachen, aber dieser Film geht ja wirklich garnicht.
    Ihr kennt alle Power Rangers, ja? Ihr kennt, wie geil die Gummimasken von Power Rangers sind? Genauso sind die bei Schwerter des Königs. Dann die Kämpfe. Original von Power Rangers.
    Bei der Musik kam ich mir vor wir in einem Film von den 50ern. Insgesamt ein kompletter Rotzfilm.
    Das einzige, was gut beim Film war, waren ab und an die Landschaften. Zwar viel mit Computer, aber trotzdem sah es öfter mal richtig gut aus.

    2/10 wegen den Landschaften
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  14. #434
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Soooo, ich hab mir gestern (also Montag) mal einen schönen, ausgedehnten Kinotag gegönnt. Auf der Speisekarte standen: "Burn After Reading", "Waltz With Bashir" und "Vicky Christina Barcelona".

    Burn After Reading

    Klasse! Die Coen-Brüder wieder in Topform. Super Dialoge, skurrile Charaktere, sehr gute Schauspieler und viel schwarzer Humor. Ganz besonders umwerfend: Brad Pitt. Einfach sensationell, der Mann! Ganz klare Empfehlung (sollte es tatsächlich noch Leute geben, die den Film immer noch nicht gesehen haben).

    8/10


    Waltz With Bashir

    Animations-Doku von Ari Folman. Animations-Doku? Ja. Ari Folman erzählt darin von dem Traum, den ein Freund von ihm, der mit ihm im Libanonkrieg gedient hat, jede Nacht hat. Von 26 Hunden die ihn jagen. Der Freund bringt das in Verbindung mit seinen Erlebnissen im Krieg und als er Ari nach seinen Erinnerungen vom Krieg fragt, muss dieser feststellen, dass er bis auf ein seltsames Traumbild keine Erinnerungen daran hat. Er sucht also nach und nach seine alten Kameraden auf, hört sich deren Geschichten und Erlebnisse an und kann so nach und nach seine Erinnerungen rekonstruieren.
    Alle Gespräche im Film sind animiert, wie auch die Erinnerungen und die Traumvisionen der einzelnen Männer. Dadurch gelingt es dem Film sehr gut, die totale Surrealität eines modernen Krieges einzufangen und dabei doch authentisch und niemals verharmlosend zu wirken. Wirklich sehr gut gemacht und auf jeden Fall sehenswert.

    9/10


    Vicky Christina Barcelona

    "Wuuus? PJ guckt sich 'nen Frauenfilm an?" Klappe Spacko, der ist von Woody Allen und damit muss man ihn sich auf jeden Fall mal angucken. Leider leider muss ich sagen, dass man ihm langsam seine Jahre anmerkt. Dem Film fehlt der Biss, er plätschert so in Mittelmäßigkeit dahin. Natürlich ist er trotzdem meilenweit über dem üblichen Sud an romantischen Komödien anzusiedeln und er hat durchaus einige Sonnenseiten: Gleich zu Beginn sorgt die Erzählerstimme für ironische Brechung durch trockene Beschreibung dessen, was eh offensichtlich auf der Leinwand zu sehen ist. Sehr unterhaltsam, aber leider werden die Erzählabschnitte mit Fortschrieten des Films immer weniger. Schade. Was den Film aber wirklich zum großen Teil rettet ist Penelope Cruz. Die Frau ist nicht nur suuuuupersexy wie nie, sondern legt auch eine grandios unterhaltsame Performance als durchgeknallte, paranoide, wirre, aber geniale Künstler-Exfrau hin. Es ist echt total spitze, ihr dabei zuzuschau'n, wie sie beweist, dass sie eine ziemlich gute Schauspielerin ist. Sie allein hebt den Film um einige Punkte. Fazit: Als Woody-Allen-Film eine (vorhersehbare) Enttäuschung, als romantische Komödie/"Frauenfilm" gut ansehbar und als Fim im Allgemeinen mittelmäßig.
    Mein Tipp, wenn ihr mit Freundin/Geliebter/beiden in einen Film wollt, der ihr/ihnen gefällt und wo ihr trotzdem auch unterhalten werdet (die Moral von dem FIlm ist, dass Frauen eh nicht wissen ,was sie wollen ).

    7/10 (aber nur, weil Penelope Cruz 2 und der Erzähler 1 Punkt zusätzlich rausholen)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122

Ähnliche Themen

  1. schon der Trainigsclan von -TCD- cheatet!!
    Von t0bi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 12:32
  2. WARNUNG! IM NEUEN MAP REVAL IST DER WURM DRIN!
    Von Dragon im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.2002, 15:40
  3. Der "Umgängstliche Zocker wird gesucht
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 00:27
  4. Der beste Spieler...
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 00:09
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •