+ Antworten
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 434

Der Filmthread

Eine Diskussion über Der Filmthread im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; joa der ist gut... schwarzenegger @ its best ------------------------------------------------------------------------------ aber da ich schon die dialoge vorsagen kann, habsch mir gestern ...

  1. #321
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    joa der ist gut...

    schwarzenegger @ its best

    ------------------------------------------------------------------------------

    aber da ich schon die dialoge vorsagen kann, habsch mir gestern nen anderen film ryangezogen: bulletproof monk

    naja klassischer start... mönche fighten und der schüler besiegt seinen meister und wird zum neuen wächter einer schriftrolle beschworen

    nazis überfallen das kloster und wollen die schriftrolle, denn der, der die schriftrolle laut vorliest erlangt die möglichkeit die welt nach seinen vorstellungen zu gestalten

    60 jahre später jagt die nazi-mafia immernoch den (dank schriftrolle nicht alternden und superstarken) mönch

    der mönch wird durch zufall auf einen extrem geschickten straßendieb aufmerksam, den er für die erfüllung einer prophezeihung hält (und der sein nachfolger als beschützer der rolle werden soll, denn alle 60 jahre wechseln die wächter)

    nach einiger überzeugungsarbeit arbeiten der dieb und der mönch zusammen

    nebenbei flirtet der dieb noch mit der tochter eines gefürchteten russenmafia-bosses

    diese tochter scheint genau wie der dieb übermenschliche kräfte zu besitzen...

    ---------------------------------------------------

    schöner film... unlogisch bis zum rand, aber das ist eigentlich genre typisch
    erstaunlicher weise fällt die Budo-action seeehr knapp aus... wer mit jet-li oder jackie chan artigen kämpfen rechnet wird bitter enttäuscht...

    allerdings entschädigt die aufgeweckte (und wunderschöne @_@) mafiatochter und der freche dieb

    naja insgesamt sehenswert, wenn auch speziell

    wer ned mit allzuhohen erwartungen rangeht, wird ned enttäuscht werden

    6/10
    cya

  2. #322
    Gefreiter
    Avatar von Chi_Fu!
    Registriert seit
    19.11.2004
    Ort
    Vienna
    Alter
    27
    Beiträge
    115
    Nick
    Viridis
    Clans
    [AJ]L2-clan
    Dark Water:

    also die story is recht kompliziert und ich versuch das mal aufs nötigste zu reduzieren:

    eine frau ist nach der scheidung mit ihrer tochter auf der suche nach einer neuen billigen wohnung in N.Y. (mal was ganz neues ^^). sie finden auch recht schnell eine und die is recht schäbig und hat nen fetten schwarzen wasser fleck an der decke. düstere stimmung stimmen schritte und der fleck wird größer. sie geht in die wohnung darüber die vollkommen überflutet is. weiters hat ihre tochter ne freundin die nur sie sieht (noch so eine innovation) und sie glaub langsam sie flipt aus...

    so ich hab mir den film so spontan angesehn und muss sagen das ich mir nicht viel erwartet habe und ich wurde nicht enttäuscht. kurz gesagt ich fand ihn nicht aussergewöhnlich aber er war durchaus sein geld wert.

    6/10 für düsteren und teils kranken film mit übberraschendem ende in dem aber fast gänzlich auf schockeffeckte verzichtet wird. ein plus für die szene mit der waschmaschine

    Warnung an alle: nichts für leute die eine schmutz und dreck phobie haben!! ^^

    mfg Chi_Fu!

  3. #323
    Welche Darsteller, Regie, Land, etc.?
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  4. #324
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Regie weiß ich nicht. Hauptdarastellerin ist Jennifer Connelly, Land: USA.
    Wieder mal so eine Adaption von einem japanischen Horrorfilm (die ich inzwischen ziemlich langweilig und lahm finde, weil die irgendwie alle total gleich ablaufen ).
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #325
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Gods and Generals

    Historischer Schinken rund um den amerikanischen Bürgerkrieg.
    Viele Schlachten die die Sinnlosigkeit des ganzen Krieges aufzeigen.
    Zwischendurch werden auch einiges an Privatleben der Generäle
    oder Colonels ausgeleuchtet.

    7,5 von 10 Punkte

  6. #326
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    The Hole

    Thriller um eine Gruppe von 4 Schülern, die sich über's Wochenende in einem alten Bunker verstecken wollen um so richtig Party zu machen. Doch als das Wochenende vorüber ist und sie raus wollen, geht die Tür nicht mehr auf, sie sitzen in der Falle. Zeitsprung. Nur ein Mädchen hat die Zeit überlebt, die Polizei, die eine Entführung vermutete, will wissen was passiert ist, doch dem Mädchen fehlen scheinbar jegliche Erinnerungen, sie ist total apathisch. Erst nach und nach kommen ihre Erinnerungen zurück...

    Muss sagen, ich war wirklich sehr positiv überrascht. Spannend gemachter Thriller mit gutem Ende. Kann man sich gut angucken.

    7,5/10
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  7. #327
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Walk The Line

    Heute gesehen. Film-Biographie von Johnny Cash. In den Hauptrollen ein sehr überzeugender Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon. Ich versuche ja Film-Biographien möglichst zu meiden, ganz besonders die derzeitige Musiker-Biographien-Flut, aber bei ner Freikarte für die englische Orginalversion sag ich nicht nein. Muss sagen ich war positiv überrascht, Joaquin Phoenix hat die Gestik und Mimik von Johnny Cash wirklich perfekt drauf. Reese Witherspoon ist wie immer bezaubernd und es gibt einige wirklich geniale Szenen (ich liebe die von Cashs erster Audition und die von seinem Auftritt in Folesom). Das Drehbuch ist auch durchwegs gut. Einziger Wermutstropfen: es ist halt alles sehr herkömlich. Der Film beginnt mit Johnnys Auftritt in Folesom (bzw. kurz vorher) und springt dann in einem Flashback zurück in die Kindheit. Wie halt so ziemlich 99% aller Hollywood Film-Biographien. Also wenig Neues oder Kreatives dafür halt durchwegs gute Arbeit. Damit kann ich leben und ich denke Mr. Cash könnte es auch. Insgesamt sehr sehenswert.

    8,5/10
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  8. #328
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Johnny zieht in den Krieg

    ich hatte nochmals das wunderschöne Privileg erhalten, diesen Film zu gucken (sogar im englischen Original @_@ Mal schauen, ob wir den nochmal im Englischunterricht gucken).
    Der Film: Einfach genial
    9,5/10

    für alle, die mehr über den Film wissen wollen:
    TV-Tipp Johnny zieht in den Krieg

  9. #329
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    datum und zeit zum vormerken
    Donnerstag (diese woche) 8. Dezember
    20:15 Uhr AUF Tele 5
    Der Kultfilm schlechthin
    THE BIG LEBOWSKI
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #330
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Solaris

    Ein alter Sci-Fi-Film aus der (damaligen) UdSSR. Ich hatte bei IMDB viel gutes über den Film gelesen und mir deshalb jetzt angesehen. Die technische Umsetzung ist zwar von vorgestern, aber es ist nichtsdestotrotz einer der besten Science-Fiction-Filme die jemals sehen durfte.

    *edit: 9,5/10

    Habe gerade gelesen, dass es ein Remake geben soll. Hm..ich glaub ich mache darum besser einen Bogen, denn es scheint ja schon fast ein Naturgesetz zu sein, dass Remakes schlechter sind als ihre Vorlage. O_o
    Geändert von Touji (19.03.2006 um 00:51 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #331
    Jo, Remake is scheiße! Bin dabei eingeschlafen, obwohl ich gar net müde war
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  12. #332
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ah? Sowjetische Filme? Um was gehts denn bei Solaris? ^^

    @Johnny zieht in den Krieg:
    Auch ein guter Film, aber ich finde er ist irgendwie so extrem darauf getrimmt einem eine gewisse Meinung aufzudrücken.

    grad gesehen:
    The Machinist

    7,5/10

    Ein cooler Film über Trent Reznor äh Trevor Reznik, einen spindeldürren vereinsamten Industriearbeiter, der seit einem Jahr keinen Schlaf mehr findet.
    Trevors beklemmender Alltag und sein zunehmendes Unvermögen Realität und Fiktion auseinanderzuhalten treiben ihn immer mehr in die Enge, bis er schließlich ausrastet.

    Ein bisschen Taxi Driver, ein bisschen Hitchcock, ein bisschen Shining.
    Ein guter, anspruchsvoller Film

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  13. #333
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von Outrider
    Ah? Sowjetische Filme? Um was gehts denn bei Solaris? ^^
    Ein Psychologe wird auf eine Forschungsstation über dem Planeten Solaris geschickt, da dort irgendwas nicht mit rechten Dingen vorgeht. Von der ursprünglichen Besatzung sind nur noch 2 übrig, der Rest hat entweder Selbstmord begangen oder ist sonst auf ungeklärte Weise gestorben. Der Ozean auf dem Planeten scheint eine Art Bewußtsein zu haben materialisiert die Erinnerungen, Ängste und Wünsche der Kosmonauten, davon bleibt dann auch der Hauptcharakter nicht verschont.
    In dem Film thematisiert Wissenschaft, Moral und dem menschlichen Fortschrittsglauben im allgemeinen.

    Klingt von der Beschreibung her eher langweilig, ist auch kein Actionfilm oder sowas, sondern versucht seine Zuschauer zum Nachdenken anzuregen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  14. #334
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Klingt saucool!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #335
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von Touji
    Ein Psychologe wird auf eine Forschungsstation über dem Planeten Solaris geschickt, da dort irgendwas nicht mit rechten Dingen vorgeht. Von der ursprünglichen Besatzung sind nur noch 2 übrig, der Rest hat entweder Selbstmord begangen oder ist sonst auf ungeklärte Weise gestorben. Der Ozean auf dem Planeten scheint eine Art Bewußtsein zu haben materialisiert die Erinnerungen, Ängste und Wünsche der Kosmonauten, davon bleibt dann auch der Hauptcharakter nicht verschont.
    In dem Film thematisiert Wissenschaft, Moral und dem menschlichen Fortschrittsglauben im allgemeinen.

    Klingt von der Beschreibung her eher langweilig, ist auch kein Actionfilm oder sowas, sondern versucht seine Zuschauer zum Nachdenken anzuregen.
    Den Film hab ich vor kurzem bei uns in der Stadtbibo gesehen, werd ihn mir wohl mal ausborgen. Die Bilder auf der Rückseite sahen gar nicht mal so alt aus, hoffentlich ist es nicht der Remake.
    Geändert von Psychot (19.03.2006 um 14:40 Uhr)
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  16. #336
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    Spiel mir das Lied vom Tod

    Die unvergessliche Musik von Ennio Morricone, die super Schauspieler, die Story und fantastische Landschaftsaufnahmen machen den Film zum besten Western, den ich bisher gesehen habe, neben der Dollar Trilogie.

    10/10

  17. #337
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Solaris ist übrigens ie Verfilmung eines Romans von Stanislaw Lem.

    @masterwild: Wenn die Bilder alt aussehen, ist es höchstwahrscheinlich das Original. Das Remake ist von 2000irgendwas.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  18. #338
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    jopp, is von 2002, hat ne ziemliche hochglanzoptik und is gar nich schlecht

  19. #339
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Das sagst du nur weil dein Soderbergh Regie geführt hat. :P
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  20. #340
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Falls als Regisseur Andrej Tarkowskij steht, dann ist es das Original von 1972. Das Cover von meiner DVD sie so aus.

    P. S.
    Ein weiteres Merkmal des Originals ist, dass George Clooney nicht in der Schauspielerliste auftaucht.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten
Seite 17 von 22 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schon der Trainigsclan von -TCD- cheatet!!
    Von t0bi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 12:32
  2. WARNUNG! IM NEUEN MAP REVAL IST DER WURM DRIN!
    Von Dragon im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.2002, 15:40
  3. Der "Umgängstliche Zocker wird gesucht
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 00:27
  4. Der beste Spieler...
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 00:09
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •