+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Das Supertalent - Durch Emotionen und Blödelei zum Erfolg?

Eine Diskussion über Das Supertalent - Durch Emotionen und Blödelei zum Erfolg? im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich wurde gerade gezwungen "Das Supertalent" zu schauen, wobei mir auffiel, dass anscheinend nahezu jeder Kandidat eine ganz traurige Vergangenheit ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    Das Supertalent - Durch Emotionen und Blödelei zum Erfolg?

    Ich wurde gerade gezwungen "Das Supertalent" zu schauen, wobei mir auffiel, dass anscheinend nahezu jeder Kandidat eine ganz traurige Vergangenheit besitzt oder schwere Lebensumstände zu meistern hat, weswegen der Kandidat sich bei diesem Wettbewerb eingeschrieben hat. Weiterhin werden Kandidaten durch die Jury von ihren Partnern getrennt, um in die nächste Runde zu gelangen. Diese Teilnehmer trennen sich daraufhin auf höchst dramatische Art und Weise und wollen den Kontest nicht mehr für sich sondern für den zuvor verlassenen Partner oder für die Familienmitglieder, die vom Leben nicht gesegnet wurden, gewinnen.

    Ist es echt notwendig seine Vergangenheit so übertrieben darzustellen lassen um davon auszugehen, dass man den ersten Platz eher erreicht als jemand der einfach ein normales Leben führt?

    Gibt es echt Menschen, die lieber Musker X hören weil er vor seinem Erfolg ein super schlechtes Leben führte anstatt Musiker Y der einfach gut ist aber aus einem normalen Elternhaus stammt?

  2. #2
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    diese sendungen haben halt ein recht stupides konzept-dsds,supertalent,.... ,und die ganzen castingshows sind alle gleich
    es geht nicht darum das diese leute gewinnen sollen,sondern das sich mehr leute sagen ´och der arme-dem gönn ich das und ruf an´.
    ich bin mir außerdem sicher das die telefonanrufe nicht als stimme zählen,diese ´stimmen´ werden von den produzenten festgelegt um möglichst viel anrufer anzulocken-mit erfolg

    ist das jetz eine verschwörungstheorie

  3. #3
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    Ich wurde gerade gezwungen "Das Supertalent" zu schauen,

    ich weiß wie du dich fühlst -.-

    wobei mir auffiel, dass anscheinend nahezu jeder Kandidat eine ganz traurige Vergangenheit besitzt oder schwere Lebensumstände zu meistern hat, weswegen der Kandidat sich bei diesem Wettbewerb eingeschrieben hat.

    ist es nicht so das jeder mensch wenn man ein wenig übertreibt "schwere" Lebnsumstände zu meistern hat?
    bei RTL wird das nur halt noch extrem übertrieben, egal welche sendung bei RTL, JEDER hat ein schweres schicksal oä


    Weiterhin werden Kandidaten durch die Jury von ihren Partnern getrennt, um in die nächste Runde zu gelangen. Diese Teilnehmer trennen sich daraufhin auf höchst dramatische Art und Weise

    sonst wärs ja langweilig oder?

    und wollen den Kontest nicht mehr für sich sondern für den zuvor verlassenen Partner oder für die Familienmitglieder, die vom Leben nicht gesegnet wurden, gewinnen.

    für andere lässt sich besser singen^^
    und es hört sich besser an "ich mache hier mit weil ich meiner oma versprochen habe ich werde einmal auf einer großen bühne singen"
    als wenn de sagst "ich mache hier mit weil ich das geld habn will"


    Ist es echt notwendig seine Vergangenheit so übertrieben darzustellen lassen um davon auszugehen, dass man den ersten Platz eher erreicht als jemand der einfach ein normales Leben führt?

    mehr wegen "liebling" faktor, wenn jemand ein schweres schicksal hat wird er ehr der liebling der zuschauer

    Gibt es echt Menschen, die lieber Musker X hören weil er vor seinem Erfolg ein super schlechtes Leben führte anstatt Musiker Y der einfach gut ist aber aus einem normalen Elternhaus stammt?

    ich bevorzuge ehr Musiker Z, der hart für seinen erflog arbeiten musste als diesen casting rotz
    Zitat Zitat von crustcore Beitrag anzeigen
    ich bin mir außerdem sicher das die telefonanrufe nicht als stimme zählen,diese ´stimmen´ werden von den produzenten festgelegt um möglichst viel anrufer anzulocken-mit erfolg

    ist das jetz eine verschwörungstheorie
    denke auch das die produzenten die weiterkommen lassen die die publikumslieblinge sind, und die, die die einschaltquoten in die höhe treiben
    obwohl beim ersten fall (publikumslieblinge) die anrufe doch als stimmen zählen, denn je mehr für einen anrufen desto mehr geld und desto weiter kommt er
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Das ist mit Sicherheit ein Kriterium für die erste Auswahl. Langweilige Leute mit langweiligen Leben langweilen eben auch die Zuschauer. Mit sojemanden baut man keine emotionale Bindung auf und erst recht ruft man für sojemanden nirgends an und hockt sich auch nicht jede Woche mehrere Stunden vor den Fernseher.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von S.I.N.
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.502
    Nick
    -SiN
    Clans
    T2D
    Wer auf diesen ganzen Casting-Quatsch rein fällt und sich vor Miiiiiiooooooooonen Zuschauern zum Affen macht kann nur eine sehr schwere Kindheit gehabt haben.

    Also zeig mal ein bisschen mehr Mitleid bitte...

  6. #6
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Wer sich sowas anschaut ist selber schuld, gelegentlich kommt da ja mal was brauchbares als Endprodukt bei raus, aber naja gelegentlich halt und um sowas mitzubekommen reicht das Internet bei weitem. Habs vor ein paar Tagen mal zufällig angezappt und habe es gleich bereut den Reciver länger zu nutzen, als für die Doku auf arte. Immerhin konnte ich herzlich lachen über diese grenzenlose Blödheit und musste nach 3min wieder ausschalten, weil das einfach nunja zu viel des guten war. Und mal ehrlich braucht ein talentierter Künstler aus nen vernünftigen Umfeld wirklich so eine Casting Show? Eher weniger.

  7. #7
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    WTF dramatige srsly!?

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    Ist es echt notwendig seine Vergangenheit so übertrieben darzustellen lassen um davon auszugehen, dass man den ersten Platz eher erreicht als jemand der einfach ein normales Leben führt?
    Äh Sorry aber ich glaube du hast noch nicht so ganz verstanden wie so eine Show produziert wird. Der Name "Show" beinhaltet es schon - es ist eine Show, keine realitätsnahe Dokumentation. Die Kandidaten "lassen" den Sender nicht so übertrieben senden weil sie sich damit mehr Siegchancen ausrechnen - die Sender produzieren diese Shows mit dieser Art und Weise, der Sender bestimmt die Darstellung der Kandidaten, nicht die Kandidaten selbst, genauso muss vieles gar nicht stimmen was da erzählt wird - es ist halt nur eine SHOW.

    Als Kandidat hast du da so gut wie keinen Einfluss was von dir gesendet wird und was nicht - die Showleitung bestimmt deine Lebensgeschichte und wie sie dann dargestellt wird, genauso kriegen die Teilnehmer vorher auch gesagt was sie erzählen sollen (wahrscheinlich wird denen aber erzählt sie müssten sich so und so verhalten um grösste Chancen zu haben, und das glauben die dann auch noch), alles andere ist sowieso rausgeschnitten.

    Naja wer sich sowas anschaut, keine Ahnung, da guck ich mir lieber zum X-ten mal ne DVD o.ä. an
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

  9. #9
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Kurz und knapp entweder dort sind die Totalen Unterbelichteten oder doch das ein oder andere "Talent".

    "Wenn ich so singen würde, dann würde ich mir die Munddusche nehmen, um die ganze Scheiße rauszukriegen."

    Wenn Bohlen solche Sprüche los lässt,und er auch Recht hat macht das doch vieles wieder wett und man kann sich mal 1-2 Folgen reinziehn.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  10. #10
    Lionel Messi
    Avatar von Timo_781994
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    ------
    Alter
    22
    Beiträge
    3.589
    Name
    ------
    Nick
    ------
    Clans
    ------
    deswegen schau ich diesen dreck nicht, weil eh nur ****** dort sind!
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu kommerziell.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  11. #11
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich würde für Spenden aufrufen das jeder eine ,,Ichhabmichliebjacke" bekommt DAS wäre Mitleid

  12. #12
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Man kann das eh nur gucken wenn die ganzen Assis da noch sind, wo sich diejenigen die was können auch noch von denen abheben.

  13. #13
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Man konnte gestern sehen, dass die Zuschauer hauptsächlich für die Trauerkandidaten angerufen haben.
    Die positiven starken menschen (akrobaten, gute sänger) kamen nicht weiter, weil sie zuwenig Stimmen erhielten.

    Dafür kamen die traurige Frau mit der behinderten Schwester und der Dicke, nicht gut aussehende Typ weiter.
    und natürlich noch das kleine Kind.

  14. #14
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Wer lässt sich dazu zwingen etwas anzuschauen?

    Ich bin mal beim rumzippen kurz hängengeblieben, aber es waren nur weitere 5 Minuten verschwendete Lebenszeit

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  15. #15
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Ich finde es generell sehr unterhaltsam.
    Die Einschaltquoten beweisen, dass es sehr vielen Menschen in Deutschland gefällt. ^^

  16. #16
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    wenn man ne freundin oder frau hat , denk ich , muss man sich das schon mal ab und an geben , genau wie gute zeiten schlechte zeiten etc... michael hirte hatte damals auch nur den mitleidsbonus , wer bitte hört sich bitteschön ne mundharmonika cd an ?
    aber um mr.x mal aufzugreifen , der dicke nichtgutaussehende typ , der kann doch was !
    der hatte auch keine tragische backgroundstory , der ist nur fett und hässlich , finde aber es gibt schlechtere typen die trotzdem erfolgreich sind .
    ansonsten ist das absolut inszenierte volksverblödung mit hohem unterhaltungswert . wie kommt es eigentlich das die 75 % vollpfosten es da überhaupt in die show schaffen , doch nur weil rtl und der zuschauer es so will.

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Da ich das nicht gesehen habe, weis ich nicht was für einen Mitleidsbonus der Hirte hatte oder ob es talentiertere Kollegen gab, aber mit der Mundharmonika konnte er verdammt gut Anhören. Er hat wirklich jeden Ton in der richtigen Höhe gespielt. (Bin zwar selbst unmusikalisch bis zum geht nicht mehr, habe aber nen absolutes Gehör, sprich ich kann die verschiedenen Töne genau hören und bestimmen) Würde es daher als gerechtfertigt ansehen, das er das gewonnen hat und warum sollte man sich keine Mundharmonika CD anhören? Das ist für mich sone Feststellung wie wer hört denn bitte schön Violinen Stücke oder Klavierkonzerte, also nicht gerade Sinn ergebend.

  18. #18
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    meine Frau hat mich gestern kurz rübergerufen wo diese Rollschuhfahrer dran waren, das hat mich doch beeindruckt.
    Ich fands nur schade, das sie nicht abgeschmiert sind, als sie den Bohlen auf dem Arm hatten ^^
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  19. #19
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Naja so ein "Mitleidsbonus" ist natürlich eine tolle Beigabe. Genauso wie der gute Bohlen die
    höchsttalentierte 4jährige sofort wieder von der Bühne geschickt hat, weil er es irgendwie nicht
    verantworten konnte, dass so kleine Kinder schon auf der Bühne stehen.

    Wenn das nicht herrlisch is...... ^^

    Naja heute ist es das Supertalent, früher war es schlicht und einfach "Die Gong-Show".
    Ich fand die damalige light-Version definitiv unerhaltsamer weil irgendwie noch "ehrlicher".
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  20. #20
    Unsterblich
    Avatar von CeLeRitY
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    4.282
    Nick
    CeLeRitY
    Clans
    MMC
    Ich musste es gestern auch zwangsläufiger Weise anschauen. Ich fands zum kotzen. Jeder mexikanische Panflötenspieler kann mit ein wenig Gewackel genauso "gut" spielen, wie die eine Frau da. Aber da sie ja eine ach so tragische Familiengeschichte hat, schmilzt natürlich jeder im Mitleid dahin. Dabei ist das kein Supertalent.
    Da fand ich den Schweden mit den Bällen noch cool und unterhaltsam. Der konnte wenigstens was.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GamesCom ein Erfolg
    Von freezy im Forum United Talk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 19:04
  2. Paul Pott - Supertalent
    Von blackplague im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 14:12
  3. wieder ein erfolg
    Von ThUndE2dL im Forum -N3W-
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.02.2003, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •