+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Das Album Bushido-Staatsfeind_Nr.1-Advance-DE-2005- Kritik?

Eine Diskussion über Das Album Bushido-Staatsfeind_Nr.1-Advance-DE-2005- Kritik? im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi all, vorweck; Bitte lasst eure "scheiß rap" propaganda, wenn euch das Topic net passt bitte gar nicht Posten! Meine ...

  1. #1
    Hyperactive
    Avatar von IceCold
    Registriert seit
    21.01.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    4.687
    Nick
    G.IceCold

    Das Album Bushido-Staatsfeind_Nr.1-Advance-DE-2005- Kritik?

    Hi all,
    vorweck; Bitte lasst eure "scheiß rap" propaganda, wenn euch das Topic net passt bitte gar nicht Posten!

    Meine frage; Was haltet ihr von den Album, mir ist aufgefallen er macht viel "Deppresive" Musik z.b. - (Bushido-bis_wir_uns_wiedersehen_feat._cassandra_steen.)
    oder (Bushido - Augenblick) oder noch (Bushido - Engel)
    Sonst hatte er doch immer nur 1(!!!) Lied auf sein Alben was etwas ruhiger war und oft über Liebe Handelte oder etwas mit einem Kompriss zu tun hatte!
    Ich hoffe mal, ihr habt mich verstanden!

    Mit freundlichen Grüßen
    IceCold
    Eficko: i posted as this is the best game of zh ive wacthed in ages- by far. both players were amazing and this game had me smiling wen the helix came it was timed so perfect.
    Bakka: i always like watching ur games Icecold.
    Crackin_ty: das schon eine sehr merkwürdige Art zu spielen,die Reaktionen von "Ice" sind ja uebergamer maessig
    MACHIAVELLI

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von Murdock
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    6.847
    Name
    Christoph
    Clans
    [-MUM-]
    Also Bushido macht im Gegensatz zu vielen anderen Berliner Rappern noch gute Texte...

    Die Musik mag ich eigentl nicht, aber einige Passagen von Liedern gefallen mir doch recht gut...
    Alles hat ein Ende - nur die Wurst hat zwei
    Me@ESL

  3. #3
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    auch wenn ich einer der anti rap propagandisten bin muss ich sagen dass er nich so schlimm is ^^

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von IceCold
    Hi all,
    vorweck; Bitte lasst eure "scheiß rap" propaganda, wenn euch das Topic net passt bitte gar nicht Posten!

    Meine frage; Was haltet ihr von den Album



    passt irgendwie nicht oder ?

    meine kritik (darum gehts ja hier):

    positiv: vieeeeele tracks. sowas hat man selten. respekt, mitlerweile kann man ein album mit 17 titeln (das in- und outro zähl ich ma nich) schon als wahren "longplayer" bezeichnen. auch wenn mir die perversion des begriffes zutiefst zuwieedr ist. aber trotzdem:

    positiv und negativ: die vielen einflüsse. da haben ja tausende von leuten mitgearbeitet Oo

    negativ: leider mal wieder der übliche provokationsmist.
    hier wird versucht amereikanischen vorbildern (?!) nachzueifern, was aber kläglich misslingt.
    provokation will gelernt sein - dann kann man sowas auch rüberbringen (beweisen ja schon einige uf-ler ) aber das was bushido abliefert ist ziemlich... naja, dumm und platt. doofes propaganda-geplärre das versucht zu schocken - aber dazu hät man doch noch einen schritt weitergehen müssen. das wurde hier nicht gemacht (wofür ich dankbar bin, denn irgendwann ist eine grenze erreicht) und deswegen wirkt es nicht überzeugend. im gegenteil, es wirkt lächerlich.
    die aussage des albums ist: bushido ist der große tighte übergangsta und aggro berlin ist mist.
    auch wenn ich der zweiten aussage zustimme passt eben die erste nicht

    die beats sind auch schon laaaaaaaange verbraucht und werden langweilig - einfach weil man es schon kennt.
    warum müssen soviele rapper klauen ? das ist bald schlimmer als bei den ganzen riddims (habsch schonmal gesagt irgendwo)

    fazit: absolut NICHT lohnenswert.
    besser: "vom bordstein bis zur skyline" - obwohl eine aggro-produktion, steckt hier wenigstens noch ein bisschen was dahinter.



    so, war doch ne einigermaßen liebe negative kritik oder ?
    Geändert von mope7 (06.11.2005 um 05:17 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    lol
    um die uhrzeit noch im uf?
    btw nice kritik ^^

  6. #6
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    mope7 dafür, dass du die musik nicht hörst und dich mit der szene dich nicht beschäftigst (geh ich jetzt einfach mal von aus) , erweist dein post doch eine menge wahrer aspekte.
    und ich muss sagen, dass ich es gut finde, dass einfach mal eine konstruktive kritik von jemandem beigesteuert wurde der selber die musik nicht hört. daumen hoch

    was jetzt das album an sich angeht
    wie gesagt es erstaunt mich, dass mope7 auch als nicht wirklich-kenner der szene seine kritik so trocken und doch so präzise auf den punkt gebracht hat.
    bushido ist einfach mal die schlechte gegendarstellung zu aggroberlin.

    er probiert krampfhaft gegen das kommerzhafte getue von sido und co (welches durchaus gute musik darstellt) einen gegen part zu bringen und scheitert krampfhaft. es ist wie immer, musik bleibt geschmackssache, jedoch kann ich mope7 nur rechtgeben, dass das Bordstein album das einzig richtig gute album ist, was bushido jemals rausbrachte.

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    öhm... danke

    und jein zum hören: ich bin aufgeschlossen jeder art von musik über - und bei solchen sachen wie z.b. einem album eines künstlers unter dem eigenen (!) label - da muss man auch mal reinhören im musikladen und sich seine meinung bilden.
    im bereich musik gibt es sooooooo viele högen und tiefen, da darf (!) man nicht einfach pauschal sagen: mist oder supi
    finde ich zumindest Oo
    mucke ist mir wichtig


    @keks: gerade erst nach hause gekommen, obwohl ich noch gern 2-3 stündchen in der bar gehockt hätte mit sodi und nem burzelkind und noch bissi gelabert
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bestes Bushido Album?
    Von RhiNoTaNk im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 20:55
  2. Das 9te UWT startet am 27.02.2005 um 16:00
    Von ReLaX im Forum Generals
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 17:11
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 17:35
  4. Eure guten Vorsätze für das Jahr 2005
    Von Shadow315 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 16:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •