+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 152

Brutalität in Filmen auf der Spitze

Eine Diskussion über Brutalität in Filmen auf der Spitze im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Übrigens Die FSK verweigert den Film die DVD-Freigabe. Selbe Stelle, die den Film für die Kinos bewerten durfte. Finde ich ...

  1. #121
    No ordinary Familiy
    Avatar von Tank
    Registriert seit
    11.08.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.261
    Name
    Matze
    Nick
    Oink, YeaH
    Clans
    clanless
    Übrigens

    Die FSK verweigert den Film die DVD-Freigabe. Selbe Stelle, die den Film für die Kinos bewerten durfte. Finde ich mal lustig. Ende vom Lied ist, dass ich nicht mal die Chance kriege, den Film ungeschnitten in Deutschland anzuschauen, da die Prüfstelle meint, dass es zu brutal für mündige Bürger ist. Aber für die Kinos ist der Film in Ordnung gewesen.

  2. #122
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    ihr regt euch auf, dass filme im tv geschnitten sind aber fordert ein verbot für andere filme?!

    paradox.... mehr fällt mir dazu nimmer ein -.-

    gottseidank habt IHR nichts aber auch garnichts zu bestimmen.... willkürherrschft liese grüßen -.-
    Du erkennst aber schon einen unterschied zwischen terminator und saw 3 oder?

    btw, lulin steht für eine welt ohne grenzen und ungezügelter freiheit - heil! (natürlich nicht mit dem bewusstsein, dass es diese grenzen in anderen bereichen des lebens gibt und es als normal angesehen wird)

  3. #123
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Effizienter Jugendschutz, JA. Verbot oder Geschmackpolizei, NEIN.
    Ich finde solche Brutalofilme absolut affig, wie auch 95% aller Horrorfilme, Splatter konnte ich überhaupt noch nie ausstehen. Ich fühle mich durch nicht vorhandene Handlung und bloßes forciertes Gewalt-darstellen in meiner Intelligenz beleidigt und halte von solchen Filmen daher Abstand, weil ich mich eh nur drüber aufreg. Aber ich guck's mir halt einfach nicht an.
    Ab 18 ist ein Bürger offiziell mündig und selbstverantwortlich, weil er zumindest ab da selbst einschätzen kann, was gut für ihn ist und was nicht. Geschnittene TV-Versionen im Hauptabendprogramm kann ich ja auch noch nachvollziehen. Aber irgendwie von oben gelenkte Zensur aufgrund von ästhetischem Empfinden halte ich für falsch. Wie schon gesagt, gilt da einfach das Kredo: Dann guck's halt nicht an!

    Verbot seh ich nur gerechtfertigt, wenn der Inhalt in hohem Maße bedenklich - d.h. volksverhetzend, rassistisch, hassschürend, etc. - ist. Inhalte sind objektiv nachweisbar (wiewohl es hier auch einen gewissen umstrittenen Bereich gibt, vor allem was ironische Präsentation betrifft), ästhetisches Empfinden ist es nicht.

    @kilinator: Ich sehe grundsätzlich keinen Unterscheid zwischen Saw 3 und Terminator. In beiden ist die Gewalt ein zentrales Storyelement, um nicht zu sagen: Der Dreh- und Angelpunkt des Ganzen. Terminator 1 war für seine Zeit auch ziemlich brutal.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #124
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Das ist schade.

  5. #125
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    danke PJ... das Wort "geschmackspolizei" hat mir die ganze zeit schon gefehlt... drückst wunderbar aus, was ich die ganze zeit schon sagen will *gg*

    Jeder soll guggn KÖNNEN was er will... wem das ned gefällt solls eben lassen
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  6. #126
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Jo, nur so funzt diese welt leider nicht auf dauer, und die quittung bekommen wir immer mehr zu spüren. Das bezieht sich nicht explizit auf filme, sondern auf praktisch alles in der heutigen zeit.

  7. #127
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Wieso "funzt" die Welt "auf Dauer" nicht, wenn jeder - sofern er alt genug ist - konsumieren kann, was er will?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  8. #128
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Weil zuviele nie "alt genug" sein werden, da man sowas nicht ans alter binden kann in vielen fällen. Mal abgesehen davon wäre für den anfang ja schon viel geholfen, wenn die bestehenden richtlinien eingehalten werden würden, was aber keinesfalls der fall ist (wortwiederholung suckt, bah).

  9. #129
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Diese ganze Altersbeschränkung ist doch schon durchs Internet der reinste Witz geworden. Jeder Depp ist in der Lage sich einen Film ausm Netz zu saugen oder seine Oma den Film zahlen zu lassen, den man gerne zum Geburtstag hätte. Mir ist es zwar an sich egal, was Leute sich ansehen, aber Brutalität im Alltag härtet das Gewissen ab. Und gewissenslose Jugendliche gibts hier wohl zu Hauf und da seh ich auch nen sozialen Brennpunkt. Die Gesellschaft ist einfach zu primitiv, um sich selbst von derartigen Filmen fernzuhalten und das kann eben auch nicht durch eine Altersbegrenzung ausgemerzt werden. Auch Verbote sind nicht der richtige Weg, da es 1. den Reiz erhöht und 2. Jeder an alles rankommt, wenn er nur will.
    Da frag ich mich doch auch, ob hier nicht was enorm falsch gemacht wird.

    Und noch zu euer "Freiheit". Ob Film oder nicht, macht keinen Unterschied. Oder wo ist dieser, wenn im "Film" ein Mensch gefoltert wird oder "in Echt" ein Mensch gefoltert wird und man das aufnimmt.

    Filme wie Saw werden in ein paar Generationen wohl bittere Realität sein, sofern sie es nicht jetz schon sind
    Geändert von Lester (20.02.2007 um 10:45 Uhr)
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  10. #130
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    hat nix mit dem märz zu tun, aber guter text =)

  11. #131
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    War mir net sicher^^
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  12. #132
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Ich frag mich wie ihr euch dieses mythologische "früher" vorstellt, wo ja noch alles besser war und die Leute noch nicht krank und abartig. Wann soll das denn gewesen sein?
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  13. #133
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Intakk Beitrag anzeigen
    Diese ganze Altersbeschränkung ist doch schon durchs Internet der reinste Witz geworden. Jeder Depp ist in der Lage sich einen Film ausm Netz zu saugen oder seine Oma den Film zahlen zu lassen, den man gerne zum Geburtstag hätte. Mir ist es zwar an sich egal, was Leute sich ansehen, aber Brutalität im Alltag härtet das Gewissen ab. Und gewissenslose Jugendliche gibts hier wohl zu Hauf und da seh ich auch nen sozialen Brennpunkt. Die Gesellschaft ist einfach zu primitiv, um sich selbst von derartigen Filmen fernzuhalten und das kann eben auch nicht durch eine Altersbegrenzung ausgemerzt werden. Auch Verbote sind nicht der richtige Weg, da es 1. den Reiz erhöht und 2. Jeder an alles rankommt, wenn er nur will.
    Da frag ich mich doch auch, ob hier nicht was enorm falsch gemacht wird.

    Und noch zu euer "Freiheit". Ob Film oder nicht, macht keinen Unterschied. Oder wo ist dieser, wenn im "Film" ein Mensch gefoltert wird oder "in Echt" ein Mensch gefoltert wird und man das aufnimmt.

    Filme wie Saw werden in ein paar Generationen wohl bittere Realität sein, sofern sie es nicht jetz schon sind
    Da gibts sowieso schon diesen neuen Trend unter Jugendlichen, sich gegenseitig oder andere zu verprügeln und auf Handy aufzunehmen. Das bekommen dann alle anderen. Hab auch shcon son Video bekommen. Es geht teilweise schon bis zu richtiger Folter oder Vergewaltigung. Die Gesellschaft ist schon näher an diesen Zustand als du denkst.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  14. #134
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von lulin Beitrag anzeigen
    Ich frag mich wie ihr euch dieses mythologische "früher" vorstellt, wo ja noch alles besser war und die Leute noch nicht krank und abartig. Wann soll das denn gewesen sein?
    In diesem fall sehr einfach, früher = keine breite, ausgelassene medienlandschaft. Alles war nicht besser, leute waren krank und abartig, aber dadurch, dass die medien nicht so verbreitet waren, bekam man das nicht die ganze zeit rund um die uhr reingedrückt.

    *e*

    kane?? wtf?????? sowas hör ich zum ersten mal...bin sprachlos muss ich sagen. unfassbar.

  15. #135
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    kane?? wtf?????? sowas hör ich zum ersten mal...bin sprachlos muss ich sagen. unfassbar.
    dann schaust zu wenig nachrichten...ging schon vor nem halben jahr durch die medien
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  16. #136
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    In diesem fall sehr einfach, früher = keine breite, ausgelassene medienlandschaft. Alles war nicht besser, leute waren krank und abartig, aber dadurch, dass die medien nicht so verbreitet waren, bekam man das nicht die ganze zeit rund um die uhr reingedrückt.

    *e*

    kane?? wtf?????? sowas hör ich zum ersten mal...bin sprachlos muss ich sagen. unfassbar.
    LOL! Sorry aber die Logik ist priceless. Dein Problem ist also im Endeffekt nicht, dass die Leute krank und abartig sind, sondern, dass es in der Öffentlichkeit bekannt ist, dass Leute krank und abartig sind.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #137
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Hab nie behauptet, dass es mich oder meine logik zu kaufen gibt. Sorry.

    Es wird leider immer menschen geben, die weder skrupel noch moral noch sonstwas besitzen, durch was auch immer. Ich denke nicht, dass es menschen gibt, die von geburt an so sind. Sicher wird man das vielleicht nie wissen, aber wie dem auch sei. Man muss sich mal die frage stellen, wie es aussehen würde, wenn es kein internet gäbe, wenn es kein fernsehen gäbe, wie würde die heutige zeit dann aussehen? Es ist schon sehr viel durch die medien möglich geworden hinsichtlich verkommen der jugend und generell der gesellschaft.

    Das problem wird immer sein, dass die leute krank und abartig sind, aber dadurch, dass es heute soviele möglichkeiten gibt, das zu verbreiten, werden immer mehr dadurch beeinflusst. Und irgendwann wirds zuviel sein. Oder vielleicht ist es das schon, keine ahnung.

  18. #138
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    @Lulin:Ich bin als Kind/Jugendlicher jedenfalls nicht so mit Sex & Drugs vollgebombt worden wie es heute der Fall ist.
    Da biste an XXX-Stuff nicht rangekommen, Drogen waren was exotisches, im TV gabs keine extreme Gewaltdarstellung/Sex und anstatt 24/7 vorm PC/Konsole/TV zu hängen, habe ich noch auf der Straße gespielt und mit anderen live & in Farbe interagiert.
    Shice wurde nur ein bissel gemacht, abziehen gab es auch noch net und wenn's was auf die Fresse gab wurde das fair im 1 vs 1 ausgetragen ohne Exzesshandlungen.
    Das war so von ca. 1975 - 1985 und ich bin mir sicher das es damals noch nicht soviele Soziallegastheniker/medial Verwahrloste/kriminelle Jugendliche gab.

    Diese Happy-Slapping Vids, die sich gestörte Einzeller übers Handy (gab's damals übrigends auch net) zuschicken, sind doch nur ein weiteres Indiz wie moralisch verkommen und verroht eine große Anzahl junger Menschen heute ist.
    Mir graut es ehrlich gesagt davor wie es in 20 Jahren ausssehen wird wenn der Trend anhält.
    WARUM es immer mehr solcher besengten Typen kann ich nur vermuten aber es hängt ganz sicher auch mit dem nahezu ungehinderten Zugang zu Sex, Drugs, Alk und dem Konsum von Gewalt in TV/I-Net/PC-Spiele mit zusammen.
    Dazu noch ein einzelliges Elternhaus, ein verkommenes Umfeld und fertig ist der nächste Depp.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  19. #139
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    @Lulin:Ich bin als Kind/Jugendlicher jedenfalls nicht so mit Sex & Drugs vollgebombt worden wie es heute der Fall ist.
    Da biste an XXX-Stuff nicht rangekommen, Drogen waren was exotisches, im TV gabs keine extreme Gewaltdarstellung/Sex und anstatt 24/7 vorm PC/Konsole/TV zu hängen, habe ich noch auf der Straße gespielt und mit anderen live & in Farbe interagiert.
    Shice wurde nur ein bissel gemacht, abziehen gab es auch noch net und wenn's was auf die Fresse gab wurde das fair im 1 vs 1 ausgetragen ohne Exzesshandlungen.
    Das war so von ca. 1975 - 1985 und ich bin mir sicher das es damals noch nicht soviele Soziallegastheniker/medial Verwahrloste/kriminelle Jugendliche gab.
    hab, bis ich 9 jahre alt war, aufm dorf gewohnt, da war es genauso, aber auch später in der kleinstadt kaum anders, spiele/porno/filme gabs auch später nich, kann gar nich sagen wann das in meinem umfeld so aufkam, hatte damit nie viel am hut...
    wohlgemerkt war das bei mir die zeit von 1984- ca 1998.
    also schätze ich mal das diese ganzen sachen, über die hier geredet wird, so um den jahrtausendwechsel erst wirklich kamen. oder ich bin einfach zu sehr behütet aufgewachsen
    12 fuffzisch

  20. #140
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Bist du vermutlich =). Als ich ins gym kam 1995, war das alles schon sehr präsent muss ich sagen. Und im tv konnte man auch damals sehen was man wollte, hier bei uns zumindest =).

+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gestern war ich auf der A2 unterwegs
    Von Snake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 17:41
  2. Wieso ist ego4mac auf der Blacklist?
    Von JaePe im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.2002, 22:02
  3. Auf der suche nach neuen PICS????
    Von lenswar im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2001, 18:39
  4. news auf der page
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •