+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Aeon Flux Trailer

Eine Diskussion über Aeon Flux Trailer im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Das es mittlerweile auch immer mehr eher unbekannte Comics es auf die Leinwand schaffen ist nichts neues. Bloss das die ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    Aeon Flux Trailer

    Das es mittlerweile auch immer mehr eher unbekannte Comics
    es auf die Leinwand schaffen ist nichts neues.
    Bloss das die Qualität der selbigen leider immer weiter abnimmt.
    (Fantastic Four zum Bleistift, Gott war der Kacke)

    Aeon Flux scheint da vielleicht mal wieder besser zu werden.

    Aeon Flux (gespielt von Charlize Theron mit lecker schwarzen Haaren)
    spielt 400 Jahre in der Zukunft, in dem die Menschheit fast komplett von Seuchen dahingerafft wurden. Nur eine Stadt, geführt von Wissenschaftlern, konnte
    den Seuchen trotzen.

    Aeon Flux ist eine Topagentin der Untergrundbewegung "Monican". Als Aeon Flux den Auftrag erhält, den Vorsitzenden der Wissenschaftlergruppe zu töten, kommt sie Geheimnissen auf die Spur, die alles in Frage stellen, was sie bisher zu wissen glaubte.

    Der Trailer sieht auf jedenfall interessant aus.

    Kinostart ist voraussichtlich der 16.02.2006.

    Der original Comic.


    Poster zum Kinofilm.

  2. #2
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Für mich ist es ne Mischung aus "Die Insel" und "Equilibirum". Mit der Zeit wirds langweilig, sich eine Comic-Verfilmung nach der anderen anzuschauen.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ja, als ich den Trailer gesehen hab dachte ich mir irgendwie auch "irgendwoher kennst du die halbe Story doch schon".

    Mal Abends zu Hause anschaun werd ich ihn mir vielleicht, aber ins Kino kann man mich damit nicht locken
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ich find denn recht interessant.
    Mag auch daran liegen das ich sone Art Filme mag. ( Comic, SciFi )
    Und dann noch meine lögger Charlize Theron. Feini, Feini.

  5. #5
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ja ich denk mal für diese Filme muss man generell eh einen Fabel für diese Comic Storys mit mächtigem Superhelden usw. haben - das fehlt bei mir etwas

    Ich will jetzt als unwissender nichts falsches sagen , aber sind es nicht im grunde Animes nur mit richtigen Schauspielern?
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  6. #6
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Für mich ist es immer schön eine geile Anime/Manga/Comicschlampe
    in Fleisch und Blut zu sehen.

    Im Prinzip haste aber schon recht. Sind im Prinzip Comics mit echten Schauspielern.
    Wichtig ist halt nur das der Flair des Comics gut im Film umgesetzt wird.
    Gute Beispiele sind z.b. Sin City, Batman Begins, The Crow oder für mich auch Spiderman 2.

    Aeon Flux hat den Matrixlook und eine gute Hauptdarstellerin.
    Im Trailer sieht man halt auch nur Action. Bleibt halt mal
    wieder die Frage ob die Story gut ist bzw. gut umgesetzt ist

  7. #7
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    Eins vorweg: zur Umsetzung der Story kann ich nichts sagen, weil ich so nen Comic nie in den Händen gehalten habe.

    Der Film an sich war so ziemlich das schlechteste, was ich in letzter Zeit gesehen hab.
    Die Story war unglaublich oberflächlich, vorhersehbar und ohne eine echte Spannungsentwicklung.
    Die Ausstattung/ das Setting des Films waren bunt zusammengewürfelte Teile anderer Filme wie Matrix, Clockwork Orange, Minority Report, Flucht aus Absolom und Konsorten. Der einzige Aha-Effekt hier waren 2 Kurze Szenen im Park Sanssouci von Potsdam, alle andere glaubte man schon einmal gesehen zu haben.
    Die Optik des ganzen Films war grenzenlos langweilig, hier scheint man größtenteils wie bei billigen Fernsehproduktionen vorgegangen zu sein, wo fast nur mit der Kamera draufgehalten wird, ohne eine wirkliche Bildsprache. Auch das Licht war lieblos gesetzt und ohne Hintergedanken verwendet.
    Selbst ein paar nette Effekte und (eine zugegebenermaßen hier unterdurchschnittliche) Charlize Theron konnten dieses Sinnlose Actionfilmchen nicht mehr retten.

    edit: der Trailer täuscht ne geile Optik vor, hält nicht was er verspricht
    Geändert von scorsese (07.02.2006 um 01:03 Uhr)

  8. #8
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    ich hab den film heute auch gesehen und fand ihn absolut empfehlenswert...

    über die story mag man sich jetzt streiten, muss aber sagen, dass die actionszenen gut

    umgesetzt sind und die hauptdarstellerin natürlich sehr sexy ist...

    najo soderbergh un ich setzen halt zum teil andere schwerpunkte...

    k spannendere filme gibts schon, aber ich fand ihn alles in allem doch sehr gelungen.
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  9. #9
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    ich dachte eigentlich genau das gleiche wie soderbergh, einer der schlechtesten Filme die ich jemals gesehen hab...

    Also ich weiss echt nich, irgendwie kam mir alles irgendwoher bekannt vor und die Story war sehr vorhersehbar, bis auf die Dinge die dann immer passiert sind die man nicht verstanden hat, naja Charlize Theron konnte da jedenfalls auch nichts mehr reissen



  10. #10
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Habe den Film auch gesehen, ist nichts besonderes, hat ein paar nette Scenen aber sonderlich berauschend ist der Film nicht.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  11. #11
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    hab ihn mir auf dvd angeschaut .. und wie schon wer sagte, mischung aus "die insel" und "equilibrium" .. schei55 film, ausser charlize theron, die war geil ..

  12. #12
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    so film aus der videothek ausgeliehen und schließe mich stefs und soderberghs meinung an...
    sehr komischer film
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  13. #13
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Hab ihn auch neulich gesehen und fand ihn auch nicht berauschend.
    Charlize Theron sind extrem gut aus, und die Action ist ganz gut.
    Ansonsten eher Durchschnittsware.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 1. Offizieller C&C Generals Zero Hour Trailer
    Von MrYuRi im Forum Generals
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2003, 10:45
  2. Trailer zu C&C Generals Zero Hour
    Von MrYuRi im Forum Generals
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 10:34
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2003, 11:25
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 16:38
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2002, 16:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •