+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
Like Tree1x Danke

Academy-Awards / Razzies 2014

Eine Diskussion über Academy-Awards / Razzies 2014 im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; In der Nacht zum Montag (MEZ) werden in Los Angeles, genauer im Dolby Theatre, die Oscars verliehen. Die Nominierungen: Bester ...

  1. #1
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance

    Academy-Awards / Razzies 2014

    In der Nacht zum Montag (MEZ) werden in Los Angeles, genauer im Dolby Theatre, die Oscars verliehen.

    Die Nominierungen:

    Bester Film

    American Hustle
    Captain Phillips
    Dallas Buyers Club
    Gravity
    Her
    Nebraska
    Philomena
    12 Years a Slave
    The Wolf of Wall Street

    Beste Regie

    Alfonso Cuarón Gravity
    Steve McQueen 12 Years a Slave
    Alexander Payne Nebraska
    David O. Russell American Hustle
    Martin Scorsese The Wolf of Wall Street

    Bester Hauptdarsteller

    Christian Bale American Hustle
    Bruce Dern Nebraska
    Leonardo DiCaprio The Wolf of Wall Street
    Chiwetel Ejiofor 12 Years a Slave
    Matthew McConaughey Dallas Buyers Club

    Beste Hauptdarstellerin

    Amy Adams American Hustle
    Cate Blanchett Blue Jasmine
    Sandra Bullock Gravity
    Judi Dench Philomena
    Meryl Streep Im August in Osage County

    Bester Nebendarsteller

    Barkhad Abdi Captain Phillips
    Bradley Cooper American Hustle
    Michael Fassbender 12 Years a Slave
    Jonah Hill The Wolf of Wall Street
    Jared Leto Dallas Buyers Club

    Beste Nebendarstellerin

    Sally Hawkins Blue Jasmine
    Jennifer Lawrence American Hustle
    Lupita Nyong’o 12 Years a Slave
    Julia Roberts Im August in Osage County
    June Squibb Nebraska

    Bestes Originaldrehbuch

    American Hustle Eric Warren Singer und David O. Russell
    Blue Jasmine Woody Allen
    Dallas Buyers Club Craig Borten und Melisa Wallack
    Her Spike Jonze
    Nebraska Bob Nelson

    Bestes adaptiertes Drehbuch

    12 Years a Slave John Ridley
    Before Midnight Richard Linklater, Julie Delpy, Ethan Hawke
    Captain Phillips Billy Ray
    Philomena Steve Coogan und Jeff Pope
    The Wolf of Wall Street Terence Winter

    Bester Animationsfilm

    Die Croods Chris Sanders, Kirk DeMicco und Kristine Belson
    Ich – Einfach Unverbesserlich 2 Chris Renaud, Pierre Coffin und Chris Meledandri
    Ernest & Celestine Benjamin Renner und Didier Brunner
    Die Eiskönigin – Völlig unverfroren Chris Buck, Jennifer Lee und Peter Del Vecho
    Kaze Tachinu - The Wind Rises Hayao Miyazaki und Toshio Suzuki

    Bester fremdsprachiger Film

    The Broken Circle Belgien (Regie: Felix Van Groeningen)
    Das fehlende Bild Kambodscha (Regie: Rithy Panh)
    Die Jagd Dänemark (Regie: Thomas Vinterberg)
    La Grande Bellezza – Die große Schönheit Italien (Regie: Paolo Sorrentino)
    Omar Palästinensische Autonomiegebiete (Regie: Hany Abu-Assad)

    Bester animierter Kurzfilm

    Feral Daniel Sousa, Dan Golden
    Get a Horse! Lauren MacMullan, Dorothy McKim
    Mr Hublot Laurent Witz, Alexandre Espigares
    Possessions Shūhei Morita
    Für Hund und Katz ist auch noch Platz Max Lang, Jan Lachauer

    Bester Kurzfilm

    Aquel no era yo Esteban Crespo
    Avant que de tout perdre Xavier Legrand und Alexandre Gavras
    Helium Anders Walter und Kim Magnusson
    Pitääkö Mun Kaikki Hoitaa? Selma Vilhunen und Kirsikka Saari
    The Voorman Problem Mark Gill und Baldwin Li

    Bestes Szenenbild

    12 Years a Slave Adam Stockhausen und Alice Baker
    American Hustle Judy Becker und Heather Loeffler
    Gravity Andy Nicholson, Rosie Goodwin und Joanne Woollard
    Der große Gatsby Catherine Martin und Beverley Dunn
    Her K. K. Barrett und Gene Serdena

    Beste Kamera

    The Grandmaster Philippe Le Sourd
    Gravity Emmanuel Lubezki
    Inside Llewyn Davis Bruno Delbonnel
    Nebraska Phedon Papamichael
    Prisoners Roger Deakins

    Bestes Kostümdesign

    12 Years a Slave Patricia Norris
    American Hustle Michael Wilkinson
    The Grandmaster William Chang Suk Ping
    Der große Gatsby Catherine Martin
    The Invisible Woman Michael O’Connor

    Bester Dokumentarfilm

    20 Feet from Stardom Morgan Neville, Gil Friesen und Caitrin Rogers
    The Act of Killing Joshua Oppenheimer und Signe Byrge Sørensen
    Cutie and the Boxer Zachary Heinzerling und Lydia Dean Pilcher
    Dirty Wars: The World Is a Battlefield Richard Rowley und Jeremy Scahill
    Al Midan Jehane Noujaim und Karim Amer

    Bester Dokumentar-Kurzfilm

    CaveDigger Jeffrey Karoff
    Facing Fear Jason Cohen
    Karama Has No Walls Sara Ishaq
    The Lady in Number 6 Malcolm Clarke und Nicholas Reed
    Prison Terminal: The Last Days of Private Jack Hall Edgar Barens

    Bester Schnitt

    12 Years a Slave Joe Walker
    American Hustle Jay Cassidy, Crispin Struthers und Alan Baumgarten
    Captain Phillips Christopher Rouse
    Dallas Buyers Club John Mac McMurphy und Martin Pensa
    Gravity Alfonso Cuarón und Mark Sanger

    Bestes Make-up und beste Frisuren

    Dallas Buyers Club Adruitha Lee und Robin Mathews
    Jackass: Bad Grandpa Stephen Prouty
    Lone Ranger Joel Harlow und Gloria Pasqua-Casny

    Beste Filmmusik

    Die Bücherdiebin John Williams
    Gravity Steven Price
    Her William Butler und Owen Pallett
    Philomena Alexandre Desplat
    Saving Mr. Banks Thomas Newman

    Bester Filmsong

    „Happy“ aus Ich – Einfach Unverbesserlich 2 Pharrell Williams
    „Let It Go“ aus Die Eiskönigin – Völlig unverfroren Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez
    „The Moon Song“ aus Her Karen O und Spike Jonze
    „Ordinary Love“ aus Mandela – Der lange Weg zur Freiheit Paul Hewson, Dave Evans, Adam Clayton, Larry Mullen

    Bester Ton

    Captain Phillips Chris Burdon, Mark Taylor, Mike Prestwood Smith und Chris Munro
    Gravity Skip Lievsay, Niv Adiri, Christopher Benstead und Chris Munro
    Der Hobbit – Smaugs Einöde Christopher Boyes, Michael Hedges, Michael Semanick und Tony Johnson
    Inside Llewyn Davis Skip Lievsay, Greg Orloff und Peter F. Kurland
    Lone Survivor Andy Koyama, Beau Borders und David Brownlow

    Bester Tonschnitt

    All Is Lost Steve Boeddeker und Richard Hymns
    Captain Phillips Oliver Tarney
    Gravity Glenn Freemantle
    Der Hobbit – Smaugs Einöde Brent Burge
    Lone Survivor Wylie Stateman

    Beste visuelle Effekte

    Gravity Tim Webber, Chris Lawrence, Dave Shirk und Neil Corbould
    Der Hobbit – Smaugs Einöde Joe Letteri, Eric Saindon, David Clayton und Eric Reynolds
    Iron Man 3 Christopher Townsend, Guy Williams, Erik Nash und Daniel Sudick
    Lone Ranger Tim Alexander, Gary Brozenich, Edson Williams und John Frazier
    Star Trek Into Darkness Roger Guyett, Patrick Tubach, Ben Grossmann und Burt Dalton
    _______________

    Wer sind eure Favoriten? Wer von euch wird die Verleihung live verfolgen? Interesse an einem Tippspiel? Ich werde in diesem Jahr leider wieder passen müssen...

    Bereits am Abend zuvor erfolgte übrigens die Verleihung der Goldene Himbeere (der Razzies). Die Gewinner beider Filmpreise werde selbstverständlich nachtragen.
    Geändert von LanceVance (08.03.2014 um 21:33 Uhr)
    They Call Me MISTER Vance!

  2. #2
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Sind nicht soooviele Filme bei die mich interessieren, werd es daher wohl nicht verfolgen

  3. #3
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Also ich bin wie jedes Jahr natürlich dabei. Freue mich schon. Red Bull steht auch schon Kalt,Essen ist gekocht,die Kissenburg aufm Sofa is gerichtet- wird ne Lange nacht

    Die daumen drücke ich für Captain Phillips - Gravity hoffe ich geht leer aus
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  4. #4
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    es wird doch eh 12 years a slave abräumen....

    nicht weil das n besonders guter film wäre sondern weil das "thema" eben stimmt... solche filme sind bei der academy IMMER favorisiert....

    und versteht mich nicht falsch... ein film wie "schindlers liste" hat jeden oscar verdient.... aber bei "slumdog millionaire" wars auch sehr offensichtlich, dass der film nicht so abgeräumt hat weil er soviel besser gewesen wäre als die konkurrenz sondern einfach nur das richtige thema hatte.... so wirds dieses jahr wieder und darum ist die diesjährige verleihung für mich uninteressant...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #5
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Ja, ohne Wachmacherbrause wird es auf jeden Fall ganz schwer.

    Ich hoffe ja, dass Hayao Miyazaki zum Abschluss seiner Karriere mit "Kaze Tachinu" erneut einen Oscar gewinnt - hier mal ein Überblick aller Filme, bei der er Regie führte: Link.
    They Call Me MISTER Vance!

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Leonardo DiCaprio in The Wolf of Wall Street ist mein Fav.

    genialer Film und er war einfach Top

  7. #7
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    es wird doch eh 12 years a slave abräumen....

    nicht weil das n besonders guter film wäre sondern weil das "thema" eben stimmt... solche filme sind bei der academy IMMER favorisiert....

    und versteht mich nicht falsch... ein film wie "schindlers liste" hat jeden oscar verdient.... aber bei "slumdog millionaire" wars auch sehr offensichtlich, dass der film nicht so abgeräumt hat weil er soviel besser gewesen wäre als die konkurrenz sondern einfach nur das richtige thema hatte.... so wirds dieses jahr wieder und darum ist die diesjährige verleihung für mich uninteressant...
    Ja mit "Thema magst du wohl recht haben -leider -aber für mich zählen gute Geschichten mehr als Anspruch oder das wichtige Thema. Mag vewrwerflich sein ,aber ich sehe einen Film immer noch als Unterhaltung an, denn das ist es was ich mir von einem guten Film verspreche. Ich bin nicht so für Botschaften oder sonstiges im Film zu haben, dafür gibts andere Medien.
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  8. #8
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    American Hustle und Wolf on Wall Street sind gute Filme aber Oscar-Verdächtig..... eher net

  9. #9
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ich freu mich drauf, zum einen moderiert Ellen DeGeneres und zum anderen war 2013 ein tolles Filmjahr. In der Sparte Bester Film hat mich jeder gesichtete ("Nebraska" und "Dallas Buyers Club" noch nicht gesehen) Titel auf seine Weise sehr gut unterhalten.

    Die Nomminierungen bei, Beste Kamera, Bester Kurzfilm und Bester animierten Kurzfilm find ich toll. Beim Animationsfilm fällt auf das es gleich zwei ausländische Produktionen geschafft haben. "Ernest & Celestine" hätte es genauso verdient wie "Die Eiskönigin" und "The Wind Rises". Gönnen tu ich es allen dreien, aber wie Lance würde mich der Oscar für Hayao Miyazaki am glücklichsten machen. Das allerdings Pixar unberücksichtigt bleibt, ist zum einen überraschend und zum anderen vielleicht ein Denkanstoß. Aber das "Die Monster Uni" den "Croods" und dem zahmen Sequel zu "Ich einfach unverbesserlich" weichen musste..... Naja.

  10. #10
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    scheiss werbung immer
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  11. #11
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Wie von vielen vermutet nun Gravity der große Abräumer. Ich habe in leider noch nicht gesehen.

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Darf ich als jemand der die Oscarverleihung eigentlich immer nur absolut Öde findet mal fragen was ihr da so spannend dran findet? (Ernstgemeint.. vielleicht verpass ich hier irgendwas weltbewegendes ^^)
    Für mich ist das halt ein "Branche vergibt an sich selbst Preise wie Toll sie doch waren und wie super doch der 39434ste Aufguss eines alten Themas nun gespielt wurde" Event.. mir fehlt da irgendwie der Grund zu warum man da Mitjubeln sollte... vielleicht kann mich ja wer aufklären ^^
    (Wahrscheinlich guck ich aber auch nur einfach zuwenig Filme um überhaupt genug Interesse generieren zu können.. letzter Kinogang war ja auch schon länger her... und der davor sicher auch nen Jahr.. Wenns 2x im gleichen Jahr nen Kinobesuch gab, wars ne Ausnahme.. )
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  13. #13
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Das ist so als wenn du n Weib fragen würdest warum sie die Bunte und sonstige Regenbogenzeitungen kauft oder warum man unbedingt ein Gott anbeten muss

    Ich kann es zwar auch nicht verstehen, aber besitze genügend Respekt den Leuten ihren Trieben/Hobbies nicht zu versauen(solange es mich nicht einschränkt)

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Hey wie gesagt - das war keine Kritik oder sonstwas, sondern einfach nur ne Frage um zu sehen ob ich was größeres im Hintergrund verpass ^^
    Ich hab von drei Leuten in meinem Umfeld gehört das die sich deswegen extra Urlaub genommen haben!
    Da wurd ich halt mal neugierig warum wieso weshalb.. ^^
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  15. #15
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Kann ja höchstens ein Gewinn sein, ansonsten sollte es doch heutzutage möglich sein das aufzunehmen, aber vermutlich ist das dann wieder so wie Fussball, dass man nicht verpassen darf^^

  16. #16
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Ich denke das ist so ein Interesse ding . Mich persönlich interessiert es einfach,da ich sehr gerne und viel Filme gucke. Ich habe mal im Kino gearbeitet und dort hat sich mein Interesse irgendwie entwickelt.Dort hatte ich während der letzten Vorstellung immer viel zeit zum lesen und habe immer die Presse(damals gabs im Kino noch die Cinema usw. zu Kaufen!!) durchgearbeitet. Naja und irgendwann ist das halt so eine art Hobby.für mich sind die Oscars schon irgendwie ein Highlight auch wenn der geschmack der Acedemie nicht unbedingt meiner ist. Ich schaue es vorrangig um zu wissen welche Filme ich mir mal angucken könnte und was in der Showwelt so gerade los .
    Beeindruckend find ich zBsp. immer diesen Memorial-Teil , wo man immer erstmal mitkriegt wer so im Letzten Jahr gestorben ist. Bin jedes Jahr überrascht wie wenig man doch mitbekommt.
    Als Beispiel ist Ray Harryhausen irgndwie tot -fand ich sehr traurig ich habe seine arbeit als junger Bengel geliebt(Sindbad,Kampf der titanen,Jason) RIP Ray
    Genauso war ich letztes jahr total geschockt als ich dort Tony Scott las -einer meiner Lieblings-action movie Regisseure.
    Naja vorrangig dient es mir der Information aus erster Hand sozusagen.
    ob man sich das ansehen muss live denke ich ist jedem selbst überlassen- Ich bereuhe es nie!
    Geändert von MaikDonaldS (03.03.2014 um 15:18 Uhr)
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  17. #17
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Das Event an sich ist auch immer sehr humoristisch gestaltet. Ich würde jetzt nicht extra deshalb aufbleiben, aber es unterhält mich, wenn ich dann wach bin dennoch. Es ist auch immer wieder interessant zu sehen, was gerade so das letzte Jahr im Kino abging.

  18. #18
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    kein Fred für dieses Jahr ???? Naja UF geht Bergab ..............
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  19. #19
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Mach doch einen auf!? oder gehts mit dir auch bergab?

  20. #20
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.762
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Mach doch einen auf!? oder gehts mit dir auch bergab?
    Nein ich bin Bockig ....
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Academy-Awards / Razzies 2012
    Von LanceVance im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 13:24
  2. Academy-Awards / Razzies 2011
    Von LanceVance im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 02:07
  3. Academy-Awards 2010
    Von LanceVance im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:20
  4. Rap-1 Video Music awards - Best RnB
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.11.2001, 19:07
  5. Mtv European Musik Awards
    Von patrick im Forum RAP-1
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 11.11.2001, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •