+ Antworten
Seite 8 von 22 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 432
Like Tree8x Danke

Nintendo News & Diskussion

Eine Diskussion über Nintendo News & Diskussion im Forum Konsolen. Teil des Gametalk-Bereichs; Nintendo - Miyamoto spricht! In einem Interview mit Newsweek hat Shigeru Miyamoto, Erfinder von Super Mario, darüber gesprochen, warum sich ...

  1. #141
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nintendo - Miyamoto spricht!

    In einem Interview mit Newsweek hat Shigeru Miyamoto, Erfinder von Super Mario, darüber gesprochen, warum sich 3rd Party Spiele auf dem Wii und dem DS kaum bzw nur schlecht verkaufen.

    So sagt Miyamoto, dass die Studios selbst Schuld sind, wenn sie nur ihre B und C- Teams für die Nintendoplattformen Entwicklen lassen. Vielelicht denken sie , so ließe sich schnelles Geld verdienen, da die Spiele keine aufwendige Grafik benötigen würden und damit als kleinere Projekte angesehn würden. Ebenfalls sagt er, dass es kein Wunder ist, wenn man nur Playstation 2 und PSP Titel umsetzen würde, dass sie sich nicht gut auf Nintendos Platformen verkaufen.

    Würde man sich mehr Mühe geben und etwas originelles erschaffen würde, könnte man auch solche Verkaufszahlen wie die AAA Titel von Nintendo verkaufen.

    Damit hat Miyamoto auch recht, halbgare Portierungen von einem Handheld haben nichts auf einer Hewimkonsole mit all den neuen Möglichkeiten, die sie bietet, nichts verloren.

    http://www.games-news.de/gotonews/?id=18802&url=%2F

  2. #142
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Resident Evil 4 Wiimake ()

    Zitat Zitat von gamefront.de
    Infos zur vermeintlichen Resident Evil 4 Wii Edition

    31.03.07 - Amerikanische Händler wie Gamestop und Blockbuster hatten in den letzten Tagen Resident Evil 4 Wii Edition Click Picture von Capcom in ihren Ankündigungslisten aufgeführt; gestern tauchte das Spiel auch bei Sofmap in Japan auf - mittlerweile wurden sämtliche Einträge gelöscht.

    Heute hat ein weiterer japanischen Händler Resident Evil 4 Wii Edition Click Picture in seinen Preislisten stehen, dazu aber auch einige Infos. Da das Spiel bislang nicht von Capcom offiziell angekündigt worden ist, bleibt abzuwarten inwiefern die folgenden Angaben zutreffen - sie sind deshalb ohne Gewähr.

    Demnach soll die Steuerung von Resident Evil 4 Wii Edition Click Picture komplett auf den Wii-Controller angepasst und optimiert sein. Auch das Spielen mit dem Classic Controller soll möglich sein. Es gibt zusätzliche Action-Passagen, die speziell für den Wii-Controller neu entworfen wurden.

    Neben einem 'Gallery Mode' sind die neue Eisoden mit Ada Wong aus der PS2-Version hinzugekommen. Die Zwischensequenzen sind mit denen der Gamecube-Version identisch. Es soll noch einen weiteren, höheren Schwierigkeitsgrad geben. Ferner sollen im Vergleich zur Gamecube-Fassung deutlich mehr Gegner gleichzeitig auf dem Bildschirm sein.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #143
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    EU-Termin für Mario Strikers: Charged Foo

    Nintendo gibt bekannt, dass Mario Strikers: Charged Football in Europa am 25. Mai 2007 erscheinen wird. Das Spiel wird somit der erste online spielbare Titel in Europa. Bis zu 4 Spieler können dabei über die Wi-Fi Connection gegeneinander antreten.
    Juhuuu, ab Mai geht's mit Online los

  4. #144
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Wii bald auch auf ECL und Co. ?

    Wie Shigeru Myamoto bei einem Interview mit der amerikanischen Gamepro verlauten ließ, arbeitet Nintendo zurzeit an einigen Wii-Projekten, die sich an wesentlich zockerintensivere Spieler richten sollen. Die erste Spielewelle von Nintendos neuer Konsole war zum Teil mit vielen Minispielen bedeckt, eine Nische, aus der das Unternehmen wohl raus möchte.

    Um was es sich bei diesen Projekten handeln soll konnte Myamoto nicht erläutern. Man darf aber auf jeden Fall gespannt sein, ob Nintendo nicht plant, in Progamer-Bezirke vorzustoßen.

    http://www.onlinewelten.com/news,301...ch_ecl_co.html
    und

    Shigeru Miyamoto: Mii-System ausbauen

    Shigeru Miyamoto, Direktor und Geschäftsführer von Nintendo Entertainment Analysis and Design äußert sich in einem Interview zu den Miis und vergleicht sie mit PlayStation Home. "Ich wäre nicht überrascht, wenn wir ebenfalls etwas in dieser Art in naher Zukunft machen würden." so Miyamoto gegenüber Newsweek. Seine Visionen, was die Zukunft des Wiis und Nintendos Ambitionen im Onlinebereicht betrifft, lest ihr hier.

    "Wir sind nicht daran interessiert ein Spiel zu erschaffen, welches online so vertrieben wird, wie es momentan bei anderen Spielen der Fall ist, sondern wollen vielmehr alle Haushälte über den Wii ständig vernetzen." Daher auch der Vergleich mit Home für die PS3.
    "Daher müssen wir die Miis weiterentwickeln, viele Leute haben das sogar schon getan und zeigen auch großes Interesse dies weiterzuführen, und intern gibt es auch Viele, die sich mit diesem Projekt beschäftigen wollen. Das Interface des Wii birgt genug Potenzial, um auch professionelle Spieler anzusprechen."

    http://www.areagames.de/areagames/ne...-die-Miis.aspx

  5. #145
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Der Massenspeicher für Wii kommt!

    eSOL gibt in einer Pressemedung bekannt, dass man von Nintendo auserwählt wurde, Software zur Unterstützung von USB-Massenspeichern für die Wii anzufertigen.

    Damit soll es zukünftig möglich sein, über den 512 MB internen Speicher hinaus, Daten, wie beispielsweise Musik, Fotos oder Virtual Console Spiele von bzw. auf Nintendos Wii zu übertragen.

    Welche Geräte mit der Software kompatibel sein werden ist noch weitgehend unklar.

    Quelle:WiiWelt.com/Wii Insider.de

  6. #146
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Aktien: Nintendo bleibt auf der Kaufliste
    13.04.2007 09:43:06

    Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Der Aktionärsbrief" behalten die Aktie von Nintendo
    (ISIN JP3756600007/ WKN 864009) auf ihrer Kaufliste.

    Nintendo sei nicht zu stoppen. Der Hersteller von Videospielkonsolen und der dazugehörigen Software habe
    nun für das soeben zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2006/07 bereits zum vierten Mal in Folge die Prognose
    erhöht. Der Umsatz dürfte voraussichtlich um 90% auf 966 Mrd. Yen (ursprüngliche Prognose: 900 Mrd. Yen)
    zugelegt haben. Auch der Gewinn solle laut der Unternehmensführung die bisherige Schätzung von 120 Mrd.
    Yen übertroffen haben.

    Die Veröffentlichung der endgültigen Zahlen sei für den 26. April vorgesehen. An der Börse habe man
    sich aber nicht lange bitten lassen. Der Aktienkurs sei in den vergangenen Tagen weiter gestiegen.
    Natürlich sei der Titel mit einem KGV von 29 nicht billig, aber momentan gebe es nicht die geringsten Anzeichen
    dafür, dass die Erfolgsserie bald beendet sein könnte.

    Die Experten von "Der Aktionärsbrief" behalten die Nintendo-Aktie also auch weiterhin auf ihrer Kaufliste.
    Das neue Stop-Loss-Limit empfehle man bei 195,70 EUR. (Ausgabe 15 vom 12.04.07) (13.04.2007/ac/a/a)
    Analyse-Datum: 13.04.2007

    http://www.finanzen.net/analysen/ana...alyseNr=246159

  7. #147
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nintendo Tennis Cup

    Seid ihr schon Wii Tennis Champions? Dann nehmt an unserem Wii Tennis Cup teil und gewinnt tolle Preise!

    Unter allen Teilnehmern, die sich angemeldet haben und am Wii Tennis Cup teilnehmen, verlost Nintendo eine Wii inklusive der Software Wii Sport.

    Hauptpreis:

    Jeder Städtesieger erhält als Gewinn eine Reise nach Hamburg zu den Master Series Hamburg 2007.

    Die Anreise mit der Deutschen Bahn, eine Übernachtung (Freitag, den 18.5.) und die Tickets (Kat. I) für Samstag, den 19.5. (Halbfinale) sind inklusive.

    Im Rahmen dieses Gewinnerevents treten alle Gewinner noch einmal gegeneinander an.

    Der hieraus resultierende Sieger gewinnt eine Führung mit dem ehemaligen Davis Cup Gewinner Charly Steeb hinter den Kulissen des größten internationalen Tennisturniers Deutschlands, dem Masters Series Hamburg 2007.

    Alle Infos findet ihr hier: http://www.wii-tennis-cup-2007.de/

  8. #148
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nintendo to be at TGS

    Kotaku is reporting that Nintendo is going to have a massive booth at this year’s Tokyo Game Show. While Nintendo hasn’t confirmed this news, it has been confirmed by “multiple, highly placed insiders”. The reason Nintendo is going to be at TGS…Dragon Quest IX. We all know that the Dragon Quest series is a massive draw in Japan. As of right now, Dragon Quest IX is number one on Famitsu’s most wanted list. I don’t think Square Enix would be very happy with Nintendo if they didn’t have a TGS booth. I guess this shows just how much Nintendo is willing to work with third parties to continue their success on both the DS and Wii.


    gonintendo.com

  9. #149
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Gewinnsteigerung um 77%


    Nintendo gibt bekannt, dass man im vergangenen Geschäftsjahr eine Gewinnsteigerung um 77% verzeichnen konnte. Grund für dieses Rekordhoch sind die sehr guten Wii und DS Verkäufe.

    Der Nettogewinn stieg von 98,4 Mrd. Yen (ca. 606,6 Mio. Euro) auf 174,3 Mrd. Yen (ca. 1,07 Mrd. Euro) an. Der Umsatz steig derweil um 90% auf 966,5 Mrd. Yen (ca. 5,95 Mrd. Euro). Auch der operative Gewinn konnte gesteigert werden und beträgt 226 Mrd. Yen (ca. 1,39 Mrd. Euro).

    Im gesamten Geschäftsjahr 2006 konnte Nintendo weltweit 23 Mio. Nintendo DS verkaufen. Auch das Ziel von 6 Mio. verkauften Wii bis März 2007 wurde mit weltweit 5,84 Mio. verkauften Geräten nur knapp verfehlt.

    http://www.bloomberg.com/apps/news?p...M8&refer=japan

  10. #150
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nintendo: 45 Wii-Titel und 79 DS-Titel in Arbeit


    Nintendo gab heute auf einer Konferenz bekannt, dass man momentan an 45 Spielen für Wii und an 79 Spielen für den DS arbeitet. Die nächsten Spiele sollen laut Satoru Iwata gegen Ende des Sommers vorgestellt werden.

    http://quote.bloomberg.com/apps/news...d=aXvRwZ3iOQw4
    und

    Geschäftsjahr 2007: Nintendo will 14 Mio. Wii ausliefern

    26.04.07 - Nintendo gibt bekannt, dass man im laufenden Geschäftsjahr 2007 (01.04.07 - 31.03.08) weltweit 14 Mio. Wii ausliefern will.

    gamefront.de
    Geändert von freezy (27.04.2007 um 16:51 Uhr)

  11. #151
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    IWATA SPEECH ROUND-UP

    - 45 Wii games, 79 DS games being developed by Nintendo, first info on these games at end of Summer

    - Many of these games are “real gamer games” such as Super Mario Galaxy

    - Wii production increased, 14 million for next fiscal year

    - Increased Wii shipment should become apparent next month

    - 2.5 million DS units being made a month, this tops the GBA popularity height which was 2.3 million a month

    - Iwata’s goal isn’t in pushing hardware, it’s in selling software. Long term final goal is 300,000,000 units of software sold

    - The above figure includes Nintendo games and third party games

    - Wiimote/Nunchuck for FPS games was talked about again. Iwata says Metroid Prime 3: Corruption testers are saying current setup feels very close to keyboard and mouse.

    - Iwata hopes that EA can innovate with their sports titles due to the Wiimote/Nunchuck

    - 3.3 million Virtual Console titles were downloaded. Specific details on game by game basis were not given

    - Iwata doesn’t plan on bringing their software to cell phones at this time

    - Nintendo is already looking a number of different options for hardware development on future consoles

  12. #152
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Vor kurzem hat Nintendo die Verkaufszahlen aller Systeme vom Launch bis zum heutigen Tage bekannt gegeben.

    Nintendo hat eine sehr interessante Statistik bekannt gegeben, nämlich die Verkaufszahlen aller Systeme. So verkaufte sichi der GBA fast doppelt so oft wie der etwas neuere NDS.

    Hier die genauen Zahlen:

    Game Boy Advance - 79,46 Millionen Exemplare
    Nintendo DS - 40,29 Millionen Exemplare
    GameCube - 21,59 Millionen Exemplare
    Wii - 5,84 Millionen Exemplare

  13. #153
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Miyamoto enttäuscht von den Zelda-Verkaufszahlen und weiteres

    ENTERTAINMENT WEEKLY konnte ein Interview mit Shigeru Miyamoto, der laut jüngster TIMES Umfrage zu den hundert wichtigsten Persönlichkeiten dieser Welt gehört, führen. Hier äußerte er sich unter anderem auch zu The Legend of Zelda: Twilight Princess. Die wichtigsten Aussagen haben wir für euch zusammengefasst:

    - Shigeru Miyamoto hat gerade Letters from Iwo Jima und Flags of our Fathers von Clint Eastwood gesehen und war sehr angetan. Er hätte gerne eine Bild-in-Bild Funktion gehabt, damit man sehen kann, was genau im selben Augenblick auf der anderen Seite passiert.

    - Realistische Spiele gehören nicht gerade zu Miyamotos Fachgebiet. Sollte aber eine interessante Thematik sein Leben kreuzen, so macht er sich stets darüber Gedanken, ob man das auch in einem Spiel verarbeiten könnte.

    - Zu diesen Dingen würde zum Beispiel der Umstand zählen, dass laut seiner Meinung die Jungend in Japan nicht mehr genügend Respekt vor den älteren Mitmenschen hat. Könnte er in einem Spiel die Leute dazu bringen wieder mehr Respekt zu haben, so würde er es gerne in ein Videospiel einbauen. Eine andere Sache wäre, Steuerhinterzug und Schwarzarbeit. Manche Japaner sehen nicht, dass Steuern eben nötig sind und auch der gesamten Gesellschaft zu Gute kommen.

    - Halo ist in den Staaten beliebter als Metroid und Nintendo-Spielen wird nachgesagt, dass sie eher auf das japanische Publikum zielt. Darauf entgegnet Miyamoto, dass er genauso gut ein Halo machen könnte, aber er dies bewusst nicht möchte. Seine Philosophie ist es nicht zu gucken, was die Leute möchten, sondern zu schauen welche neuen Wege man bei Videospielen gehen kann, die auch wirklich Spaß machen.

    - Natürlich kann Miyamoto auch verstehen, dass Unternehmen auf das sichere Pferd der Fortsetzungen setzen. Hat er aber eine neue Idee, so fragt er Testpersonen nicht nach ihrer Meinung. Er legt viel mehr Wert auf die Reaktionen (Lachen, Erstaunen etc.) beim anspielen der Spiele.
    - Zwar hat Shigeru Miyamoto die Gabe zu wissen, was Spielern Spaß bereiten könnte, doch es gibt laut ihm auch Projekte, die ihn nicht ganz zufrieden gestellt haben. Zum einen wären da Außer-Haus Projekte wie Starfox und F-Zero gewesen, die im Ansatz eine gute Idee gehabt haben, aber im Endergebnis enttäuschend waren.

    - Und Zelda: Twilight Princess läuft in Japan doch etwas schleppend, was enttäuschend ist. In den Staaten läuft der Titel okay.

    - Die Gründe dafür sind, dass ein Großteil der Wii-Besitzer generell nicht auf solche Spiele steht. Viele, die das Spiel spielen wollten, konnten keine Wii bekommen. Aber generell denkt Miyamoto, dass immer weniger Leute solche großen Rollenspiele wie Zelda wollen (Kommentar der Redaktion: Bitte nicht!)

    - Sein Sohn plant nicht als Videospieldesigner in seine Fußstapfen zu treten.

  14. #154
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nintendo plant, den Download-Service auszubauen

    Bereits vor kurzem tauchte die Meldung auf, dass das Remake von Impossible Mission als Download-Titel für Wii erscheinen wird. In einem Interview mit PALGN hat sich nun Mark Cale, CEO von System 3, dazu geäußert.

    Demnach erscheinen die neuen Inhalte nicht über die Virtual Console, sondern über einen neuen Service, der dem der Xbox 360 ähneln soll. Cale erwartet, dass Nintendo in den nächsten Monaten dazu einigen Ankündigungen machen wird.

    http://palgn.com.au/article.php?id=7...ii+coming+soon

  15. #155
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Neues zu Super Smash Bros. Brawl

    Die Seite www.smashbros.com ist nun wieder online. Dort wird es täglich neue Infos geben. Zur Zeit gibt's schon einige neue Bilderchen und ne Stage Beschreibung. Nennenswert ist z.B. der Tag- und Nachtwechsel. Auch die anderen neuen Stages werden wohl so auf ihre Weise interaktiv sein. Ebenfalls wird man dort Kostproben des Soundtracks zu hören bekommen.

    Aber wohl die größte dort erwähnte Sache ist die Zusammensetzung des Soundtrack-Teams:
    Akihiro Honda( Konami Digital Entertainment Co., Ltd.) Metal Gear Solid 4 Guns Of The Patriots /Metal Gear Solid Portable OPS

    Arata Iiyoshi Pokémon Mystery Dungeon /beatmania II DX

    Asuka Ohta (Nintendo) New Super Mario Bros. / Yoshi Touch & Go

    Hajime Wakai (Nintendo) Pikmin-Reihe / Star Fox-Reihe

    Jun Fukuda (grasshopper manufacture inc.) Killer 7 / Contact (!!!)

    Kazumi Totaka (Nintendo) Animal Crossing-Reihe /Yoshi-Reihe

    Keigo Ozaki (GAME ARTS Co.,Ltd.) PROJECT SYLPHEED

    Kenichi Okuma Melty Lancer-Reihe /Welcome to Pia Carrot!! 3

    Kenji Ito ROMANCING SAGA-Reihe / CULDCEPT SAGA

    Kenji Yamamoto (Nintendo) Super Metroid / Metroid Prime-Reihe

    Kentaro Ishizaka(HAL Laboratory, Inc.) -

    Koji Hayama Cho Aniki / Ape Escape 2

    Koji Kondo (Nintendo) Super Mario Bros.-Reihe / The Legend of Zelda-Reihe

    Masaaki Iwasaki MOTHER3 / Chelnov (Mega Drive)

    Masafumi Takada (grasshopper manufacture inc.) Killer 7 / GOD HAND

    Masato Kouda Monster Hunter / Devil May Cry

    Michiko Naruke Wild Arms-Reihe

    Minako Hamano (Nintendo) Metroid Fusion

    Motoi Sakuraba Golden Sun-Reihe / Mario Golf & Tennis-Reihe

    Noriyuki Iwadare GRANDIA-Reihe

    Ryoji Yoshitomi (Nintendo) Wario Ware, Inc.: Mega Microgame$

    Seiji Momoi METEOS / The Glory of Hercules III - The Silence of Gods

    Shogo Sakai (HAL Laboratory, Inc.) Super Smash Bros. Melee / MOTHER3

    Shota Kageyama Luminous Arc

    Takahiro Nishi (GAME ARTS Co.,Ltd.) GRANDIA-Reihe / PROJECT SYLPHEED

    Tomoko Sasaki (TOKIOHEIDI) NiGHTS

    Toru Minegishi (Nintendo) The Legend of Zelda: Twilight Princess

    Toshiyuki Sudo (Nintendo) Meinungskanal

    Tsukasa Masuko Star Force / Magical Starsign

    Yasufumi Fukuda Kamaitachi no Yoru 2

    Yasunori Mitsuda (PROCYON STUDIO CO., LTD.) CHRONO TRIGGER / XENOGEARS (!!!)

    Yoko Shimomura Kingdom Hearts-Reihe

    Yuka Tsujiyoko Fire Emblem-Reihe

    Yusuke Takahama (TARGET ENTERTAINMENT INC.) Digital Pinball-Reihe

    Yutaka Iraha (GAME ARTS Co.,Ltd.) SYLPHEED-Reihe

    Yuzo Koshiro (ANCIENT) ActRaiser / Streets of Rage
    Diese Quantität und Qualität der Komponisten ist wohl einmalig, und jeder von ihnen wird bekannte Nintendo Melodien auf ihre eigene Art und Weise remixen. Bester gamesoundtrack ever confirmed??? (der von SSBM war schon sehr geil...)

  16. #156
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    35 million Wiis in the US by 2012

    With over 5.4 million units sold in the US, the Xbox 360 is currently the frontrunner in the next-gen console race. However, the Wii is catching up fast. Though it's only been on the market since November, the motion-sensing, $249 console has sold some 2.5 million units as of the end of April, according to the NPD Group. By contrast, the higher-priced PlayStation 3 has sold some 1.3 million units in the US.

    The Wii's impressive start has made Nintendo confident--cocky, even--about the console's long-term viability. Today in an interview with the Bloomberg news service, Nintendo of America Senior Vice President of Marketing George Harrison predicted that there would be an installed base of 35 million Wiis in the US by 2012. For comparison purposes, the PlayStation 2 has sold 38.5 million units in the US since its release in October 2000. "Demand is much greater than we anticipated,'' he told Bloomberg. "A year ago no one thought we would be in this position.''

    Harrison also brushed off the main criticism of the Wii--namely, that its processing and graphics power are low when compared to its rivals. "We're starting to see in the performance of the PS3 and Xbox 360 that that's not necessarily motivating the market the way it used to,'' he said, also shooting down speculation that a technically upgraded Wii would be launched any time soon. "We're going to start work on future technology only when we believe it's necessary," he said.

    http://www.gamespot.com/news/6171385...stnews;title;0
    uuuuuund:

    Hier Reggies Rede vom Nintendo Summit: http://wii.ign.com/articles/790/790916p1.html
    Besonders geil wieder folgender Satz:
    The second point is a sales chart -- one of the few I'll show. What this shows is the monthly cumulative sell-through for hardware in the US for this year. If you can't see it clearly there in the back, the red line all the way at the top is Nintendo DS. The second line is Wii. The third line, interestingly, is PS2, not PS3. PS3 is down there at the bottom, just holding off Game Boy Advance. [Laughter from the crowd]
    Da hat er wieder genüsslich geownt ^^
    Geändert von freezy (23.05.2007 um 13:22 Uhr)

  17. #157
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Keine Freundescodes sondern Mii Codes!

    A portion of Gamers interview with Justin Dowdeswell from Next Level Games…

    G: So how does getting online work?

    NLG: In the menu, there’s a spcial NWFC icon. You can see a random list of players from your continent, or play with your friends. Players will be ranked by stars, and the max number of players is four. Only two Wiis can be connected (excuse is to avoid lag), so to play with four you need two people on each Wii.

    G: Can you play against people from all across the world?

    NLG: Parties are limited to regions corresponding to continents. This limits connection problems caused by distance and you’ll still have plenty of people to play with. Regions are: USA, EU, Japan, AUS. Rankings are also region-specific.

    G: And the Mii code, how’s that work?

    NLG: Each Mii generates a Mii code that remains constant. This code will be used for all online titles in the future.
    -> Man behält den Code, welcher seinem Mii in Mario Strikers Charged zugewiesen worde. Dieser wird auch für zukünftige Games verwendet. So hat jedes Mii einen eigenen Account . Ist wohl ne bessere Lösung als nur einen Konsolencode oder immer unterschiedliche Freundescodes.

  18. #158
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von GAMEFRONT.de
    Japan: Wii verkauft sich 5:1 zur PS3

    04.06.07 - Nintendos Wii verkaufte sich im Vergleich zur PlayStation3 in Japan im Mai 2007 im Verhältnis 5:1. Das geht es Erhebungen von Enterbrain (Famitsu) hervor. So konnte Nintendo im letzten Monat 251.794 Wii verkaufen.

    Dasselbe Verhältnis liegt beim Nintendo DS vor: 620.670 Einheiten konnte Nintendo im Mai 2007 absetzen, während PSP auf 123.673 Einheiten kommt.
    dryst

  19. #159
    Stabsgefreiter
    Avatar von TrueSlide
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Dessau
    Alter
    30
    Beiträge
    456
    Nick
    TrueSlide
    Nintendo
    ... langjährige Mitarbeiter gehen

    Nintendo of America hatte bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass sie den größten Teil ihrer Verkaufs - und Marketingabteilung in eine andere Stadt verlagern wollen. So soll nicht mehr Seattle, sondern San Francisco oder New York die neue Heimat dieser Abteilung sein, NoA machte seinen Angestellten weiterhin klar, dass sie entweder mitziehen oder das Unternehmen verlassen können.

    So berichten nun verschiedene Quellen, dass sich drei Prominente Angestellte zum Gehen entschieden haben. Beth Llewelyn, seit 1996 leitende Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit und Perrin Kaplan, die Vizepräsidentin ind der Abteilung Marketing und allgemeine Geschäftsangelegenheiten. Am schwersten dürfte der Abgang von George Harrison, Senior Vizepräsident für Marketing und Unternehmenskommunikation, wiegen. Mit Harrison, verlässt wohl einer der bekanntesten Namen der Branche, Nintendo.

    Eine Bestätigung seitens Nintendo steht noch aus.

    Quelle: Gamezone
    Wer die Vergangenheit kontrolliert, hat Macht über die Zukunft.
    Wer Macht über die Zukunft hat, erobert die Vergangenheit.

  20. #160
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Dazu gibt es derzeit zwei neue Versionen mit Statements von Nintendo:

    Nintendo äußert sich zu Gerüchten


    Vor einigen Tagen wurde in verschiedenen Internetseiten berichtet, dass der japanische Konsolenhersteller Nintendo neue Büros in den US-amerikanischen Metropolen New York und San Francisco eröffnen und viele Mitarbeiter aus dem Hauptquartier in Redmond umsiedeln würde. Nachdem sich der Konzern bezüglich dieser Thematik zunächst vornehm zurückhielt und diese Meldungen nicht bestätigen wollte, äußerte man sich heute endlich zu diesen Gerüchten. So bestätigte Nintendo, dass man bereits im Herbst diesen Jahres neue Zweigstellen in den genannten Städten eröffnen wird. Während das Personal des Hauptquartiers des Konzerns auch weiterhin in Redmond verweilen wird, werden die Media und Sales Devisions in die Metropolen New York und San Francisco verlegt.

    Eine klare Absage erteilte man jedoch den Meldungen, dass hochrangige Mitarbeiter wie Perrin Kaplan oder George Harrison den Konzern verlassen würden. Diese Gerüchte entbehren jeglicher Grundlage und sind reine Spekulation seitens der Medien. Mit den Büros in Redmond, Silicon Valley, San Francisco und New York möchte man stattdessen weiterhin expandieren und die eigene Position am Markt festigen.

    http://www.wiiwelt.com/
    die andere:
    60 Prozent der Marketingabteilung verlassen Nintendo


    Nintendo zieht um, ins Silicon Valley . Einem Gerücht zu Folge wollten dies 90 Prozent der Belegschaft im Bereich Sales- und Marketing nicht mitmachen.
    Reggie Fils relativiert dieses allerdings. Gegenüber dem in San Jose ansässigen Mercury News sagte er: Das nicht 90 % der Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, sondern nur 60% der Mitarbeiter die Firma verlassen werden.
    Über die Entlassungen von Kaplan, Harrison und Llewelyn, wollte Reggie sich allerdins nicht äußern.
    Warum allerdings die vielen Kündigungen in Kauf nehmen? Reggie Fils meint dazu, daß dort das Epizentrum einer neuen Art der Unterhaltung sei.
    So möchte man denn auch in nächster Zeit, Unterhaltung veröffentlichen die einen informativen oder sogar lehrreichen Gehalt besitzt. Wie beispielsweise der Englisch-Trainer oder Brain Age. Auch die Anwesenheit von Electronic Arts und Lucas Arts machen den dortigen Standort äußerst attraktiv. Denn durch so eine Nachbarschaft der Unternehmen, werde auch das geschäftliche Verhältnis besser.

    http://gamezone.de/news_detail.asp?nid=53199
    Tja was nun?


    -----------------------------------------------------------------------------------------

    MSN Messenger nun auch für Wii!

    Instant Messenger werden immer beliebter und es gibt immer mehr Anhänger dieser einfach zu bedienenden
    Chatprogramme.
    Die Beliebtesten darunter sind natürlich ICQ oder auch MSN. Ich könnte jetzt noch unzählige Multi Programme
    wie Miranda oder Sim nennen.
    Aber was ich damit sagen will, die Popularität dieser Messenger kann nur noch steigen und findet immer mehr
    Wege, auch auf anderen Plattformen.

    So wie auf der Wii, denn seit neustem ist es möglich mit der Wii in MSN online zu gehen. Das Ganze läuft unter
    dem Namen Messenger FX und ist unter Messengerfx.com zu erreichen. E-Mailadresse und Passwort eingeben
    und schon können die Konversationen anfangen.

    Falls ihr den Link wiederfinden wollt, könnt ihr auch ganz einfach rechts in der Navigation auf die Rubrik ´Links/Partner´
    klicken. Dort findet ihr neben unseren Seitenpartner auch eine wachsende Sammlung an nützlichen Links.

    http://www.wii-fans.de/
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Nintendos starke Franchises

    Welche sind Nintendos stärkste Pferde?
    Nintendo hat heute die Gesamtverkaufszahlen für seine Franchises bzw. Videospiel-Marken aktualisiert und auch eine Rangliste erstellt, die verrät, was sich insgesamt gesehen am meisten verkauft hat. So häufig haben sich die Serien seit ihren jeweiligen Erscheinungsdaten bis zum März 2007 verkauft:


    Platz 1: Die Super-Mario-Serie - 198 Millionen
    Platz 2: Die Pokémon-Serie - 164 Millionen
    Platz 3: Die The-Legend-of-Zelda-Serie - 52 Millionen
    Platz 4: Die Donkey-Kong-Serie - 48 Millionen
    Platz 5: Die Metroid-Serie - 13 Millionen
    Insgesamt mit allen Franchises von allen Konsolen und Konsolengenerationen gesehen, ordnen sich die Franchises wie folgt (die Zahlen anderer Serien stammen von Wikipedia):


    Platz 1: Die Mario-Spiele mit 198 Millionen
    Platz 2: Die Pokémon-Spiele mit 164 Millionen
    Platz 3: Die Sims-Spiele mit 85 Millionen
    Platz 4: Die Final-Fantasy-Spiele mit 75 Millionen
    Platz 5: Die Madden-NFL-Spiele mit 56 Millionen
    Platz 6: Die The-Legend-Of-Zelda-Spiele mit 52 Millionen
    Platz 7: Die Grand-Theft-Auto-Spiele mit 50 Millionen

    Quelle: nintendowiix
    Geändert von freezy (12.06.2007 um 00:51 Uhr)

+ Antworten
Seite 8 von 22 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sony News & Diskussion
    Von freezy im Forum Konsolen
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 17:07
  2. Microsoft News & Diskussion
    Von freezy im Forum Konsolen
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 20:26
  3. news auf der page
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 14:16
  4. cs news + + +
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2001, 21:51
  5. news in cs
    Von ast126 im Forum *GAHQ*
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 00:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •