+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Leadplattformen der kommenden Jahre

Eine Diskussion über Leadplattformen der kommenden Jahre im Forum Konsolen. Teil des Gametalk-Bereichs; Zitat von Duke Fak Stimmt, jetzt haben endlich mal wieder die PC-Affen einen Leadtitel! "Zu gross der Leistungsabstand schon heute ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW

    Leadplattformen der kommenden Jahre

    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Stimmt, jetzt haben endlich mal wieder die PC-Affen einen Leadtitel!
    "Zu gross der Leistungsabstand schon heute ist, neue Konsolengeneration bald kommen muss!"
    Da die Gen aber wohl noch bis 2013/14 dauern wird und Grafik immer ein wichtiges Zugpferd bleibt, wird der PC die nächsten 2 Jahre sicher wieder ein wenig Aufwind und mehr Titel als LP bekommen. BF3 macht da zu Recht den Anfang, was mich (als Primärkonsolero) überhaupt net stört.
    Man sollte eher froh sein das Konsole hier überhaupt schon soviel Zuspruch erfährt.
    Naja vielleicht nicht ganz bis 2013 oder 2014. Denn schon die WiiU wird mehrfache XBox360 oder PS3 Leistung bieten, und wenn BF3 schon auf der Currentgen nicht so mega viel schlechter aussieht als aufm PC, könnte die WiiU Version der PC Version schon recht Nahe kommen, wodurch die Konsole eventuell auch als Leadplattform für zukünftige und grafisch anspruchsvolle Titel in Frage kommt

  2. #2
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Selbst wenn die ersten Prognosen (WiiU=1,5xPS3) falsch sein sollten und die neue Wii 2012 gar mit 2-3-facher Leistung glänzen sollte.
    Grafisch wird das zwischen den 3 Konsolen nur wenig bringen...evtl soviel wie Reach vs Uncharted 3, wenn die Programmierer die Mehrleistung bei Multis überhaupt gross rauscoden werden. Entspricht ja auch etwa dem was die Wii der alten Konsolengen voraus hatte.
    Der PC ist heute wohl schon bis zu 10x Leistungsfähiger und lacht darüber.
    Einzig könnte der Lead zu Gunsten WiiU ausfallen, wenn es eh in erster Linie ein Konsolentitel werden soll.
    Never run a touching system!!

  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kaum einer hat aber einen PC, der 10x leistungsfähiger ist. Die Entwickler richten sich auch nach der Userbase. Die derzeitigen Schätzungen gehen bei der WiiU von 3-facher XBox360 Stärke aus, denn was schlechteres zu verbauen macht wirtschaftlich kaum Sinn. Selbst totale Low-Budget Hardware bietet mittlerweile die mehrfache Leistung der Currentgen, wenn sie nun künstlich noch weniger Leistung erzielen wollen müssen sie im Endeffekt vielleicht sogar noch draufzahlen ^^. Selbst für ne neue 250$ Konsole ist mittlerweile sicherlich 3fache Xbox360 Leistung drin. Neulich erst meinte Crytek allerdings, die noch nie nen Blatt bei Nintendo vor den Mund genommen haben und in der Vergangenheit offen die Nintendokonsolen gebasht haben, dass sie mit der Leistung der WiiU sehr zufrieden sind und sie "sehr gut" sei, was immer das auch heißt. Und das von solchen Grafikhuren wie Crytek, die die Nextgen am liebsten mit 8GB Ram sehen würden. Das gibt schon Grund zur Hoffnung . Jedenfalls kann ich mir durchaus vorstellen, das einige zukünftige Titel die WiiU als Leadplattform haben könnten. Und ja, der Unterschied zur Currentgen wird nicht gewaltig sein, aber ebenso wird auch der Unterschied der WiiU zur "true Nextgen", wie es die Fanboys nennen, nicht mehr so gewaltig ausfallen. Ich bezweifle ja nachwievor sehr stark, dass die Nextgenkonsolen von MS und Sony wieder versuchen werden das obere Limit der aktuellen Hardwareleistung und Grafikpower zu liefern, und denke, dass sie diesmal mehr auf andere features ausgelegt sind. Der Meinung sind jedenfalls auch einige Softwareentwickler wie EA. Aber naja, das ist eigentlich ziemlich Off-Topic, eventuell sollten wir das im Konsolenforum weiter bequatschen

  4. #4
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Evtl wirklich was fürs Konsolenforum....aber ich kanns net verschieben.....

    Das Crytek-Interview kenne ich...sagt aber garnix aus was reelle Leistung angeht.
    Gut Möglich das N. noch mal nachlegt bis die U rauskommt und wir bei ca 3x PS360 landen..mehr wirds aber nicht werden können um bezahlbar zu bleiben....der Kontroller wird ja auch net grad billiger werden.
    Bis nächstes Jahr werden dann aber auch die 10x PCs im Midrange langsam ankommen.
    Und 2013/14 sollte das auch für ne bezahlbare PS4/NextBox kein Thema sein.
    So ein Schmarrn wie PS3 wird dabei sicher nicht mehr rauskommen...Irgendwelche teuren Features wie BD und Cell stehen diesmal ja nicht an.
    Aber der Weg der 360 war 2005 durchaus richtig und MS in der Summe wohl längst im Plus wenn sie nicht das Thermaldesign so vergeigt hätten.
    Gehe also schon davon aus das zumindest MS wieder den Grafikhunger bedienen wird.
    Eigentlich müssen sie es auch, wenn der Schweinezyklus eingehalten werden soll um zumindest die ersten paar Jahre den Wettlauf mit PCs mitlaufen zu können.
    Alternative wäre wohl ca alle 3 Jahre die Nextgen einzuläuten...wäre mit passendem Releasepreis und Abwärtskompatibilität zwar auch kein Problem. Glaube ich aber noch nicht dran.
    EA btw steigt langsam aber sicher in den Casual-Smartphone- und FTP-Browsergame-Bereich ein. Natürlich trällern die da in das "Wir brauchen keine NextGen"-Horn.
    Wenn alle Plattformen etwa auf einem Level sind kann man auch billig Querporten.
    NextEnginecoder dagegen sind allesamt der Meinung die Nextgen ist mehr als fällig!
    Never run a touching system!!

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    So, hab die Beiträge mal hierhin verschoben. Einfach dann mit dem WiiU oder War Thread vereinen. Ging mit meinen Perms leider nicht.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich glaube es geht keinem Entwickler mehr wirklich darum, unbedingt mit dem PC mithalten zu können. Die Konsolen konkurrieren primär untereinander und nicht mit dem PC, denn letztendlich ist der PC ja eh von den Konsolen abhängig und wird durch deren Leistung ausgebremst und nicht andersrum. Die Userbase der Konsolen ist einfach um ein zigfaches größer als die der Leute, die den PC zum Zocken nutzen. Es wird Nintendo, Sony und MS total wayne sein wie leistungsstark mittlerweile oder in 2 Jahren manche PC Systeme sind.

    Ich bin fest davon überzeugt, dass es diesen großen Nextgensprung, den wir von Lastgen auf Currentgen erlebt haben, so nicht mehr geben wird. Und letztendlich wird die Plattform Leadplattform, auf der man einfach entwickeln kann und die die größte Hardwarebase hat. Hat doch schon die PS2 gezeigt: Technisch veraltet im Vergleich zu Gamecube und XBox, trotzdem fast immer die Leadplattform. Wenn es die WiiU also tatsächlich schaffen sollte nen immensen Vorsprung in Sachen Userbase aufzubauen, und sollten PS4 und XBox720 nicht massiv viel stärker sein (und ich gehe nicht davon aus, dass diese mehr als 3x so stark wie die WiiU werden, was dann aber immernoch 9x PS360 leistung wäre), dann könnte genausogut auch die WiiU für längere Zeit die Leadplattform darstellen. Der Unterschied zwischen WiiU und den Nextgenkonsolen von MS und Sony wird bei weitem nicht so gravierend ausfallen wie der Unterschied zwischen Wii und PS360. irgendwann stößt man eben bei den optischen Ergebnissen an Grenzen, die man nur mit eine unverhältnismäßig großen Mehrleistung überwinden kann (optische Verbesserungen werden immer kleiner, Hardwarehunger immer größer).

    Der PC wird zwar nicht totzukriegen sein, wird aber auch in den nächsten Jahren keine große Leadplattform darstellen (nur von vereinzelten Titeln), egal wie leistungsfähig er ist. Das Problem ist eben, dass er nicht standardisiert ist.


    Hab btw mal den Threadtitel angepasst, da es ja nicht nur um die WiiU Leistung geht ^^

    edit: Es wird ja angenommen, dass die Nextgen die Leistung heutiger High-End PCs haben wird. Gut, dann schaut euch einfach die Grafikunterschiede zwischen den PC- und den Konsolenversionen von Crysis oder Battlefield 3 an und vergleicht das mit den Grafikunterschieden zwischen PS2 und PS3 Spielen. Oder vergleicht heutige PS360 Spiele und die Samaritan Demo von Epic. Es ist wohl offensichtlich, dass der gefühlte Grafiksprung zur Nextgen einfach sehr viel kleiner wird als der von Last- zu Currentgen. Und da WiiU zwischen Current und Nextgen liegen wird, wird deren Unterschied zur Nextgen noch kleiner ausfallen. Ich vermute mal, dass alle Spiele der Nextgen- mit ein paar kleinen Abstrichen auch auf der WiiU möglich sein werden. In der Currentgen war das ja nicht möglich, wo die Wii einige Engines nichtmal supportet hat.

  7. #7
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Sind ja soweit Meinungskonform.
    Die riesen Grafiksprünge werden wohl abnehmen, PC wird Lead nur in bestimmten Bereichen/Titeln bleiben und die LP wird im Regelfall wer VKZ-Leader und einfach zu coden ist....von der Wii abgesehen. Diese hatte aber auch ein klares Leistungsdefizit.
    Auch richtig das der PC teilweise nebenher läuft.... alleine schon weil einige Genre garnicht auf Konsole vertreten sind und umgekehrt.
    Die wichtigsten Genres wie Shooter, Adventure, Sandbox, Racer,...finden sich aber mittlerweile ja überall wieder.
    Die U als Lead sehe ich aber als kritisch..auch wenn ich als FirstgenKonsolereo dem letzten Dino Erfolg wünsche:
    Stellt sich alleine schon die Frage ob die U genug Potential hat Lead zu werden.
    Sie hat nur ca 1,5 Jahre Zeit in Ruhe VKZ zu ernten, was durchaus zu wenig sein kann, siehe Dreamcast.
    Das Alleinstellungsmerkmal der Wii ist weitgehend von den anderen übernommen worden und z.B. Kinect wird mit sehr grosser warscheinlichkeit kein halbfertiges Addon mehr sondern ausgereifter Teil der Nextbox.
    Die einfache Programmierbarkeit wird es wohl auch quer durch alle Plattformen geben....Verkomplizierung hat eigentlich nur 1x rein Aufgrund unglaublicher VKZ funktioniert (PS2).
    Den kleinen Einstandspreis (250€) wird die U vorraussichtlich auch nicht halten können laut N. Gehe mal von 300€ aus.
    Letztendlich könnte ihr die Leistung im Weg stehen, genug für jetzt, aber zu wenig für Nextgen wird sie ein ähnliches Mittelding werden wie die Wii. Wenn auch net ganz so krass.
    Am Anfang durchaus als (Konsolen)lead geeignet wird sich das mit Sicherheit ändern sobald die VKZ von Microsony entprechend angewachsen sind. Gleichtstand muss dafür ja nicht sein, wenn die Mehrleistung das Argument ist.
    Zwecks PC-Standardisierung gibts ja auch schon ein Thread zu....diese wird voraussichtlich auch wieder zunehmen....
    http://www.united-forum.de/technik-e...ft-pcs-105173/
    Never run a touching system!!

  8. #8
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ja den Thread kenne ich

    Gut, dann sind wir ja in der Tat im großen und Ganzen einer Meinung, nur dass du die WiiU ein Stück kritischer beäugst als ich . 100% sicher bin ich mir auch nicht, es kommt eben auch ganz darauf an wie stark die WiiU nun wirklich ist und wie sie von den Entwicklern aufgenommen wird. Und natürlich kommt es auch drauf an wie stark nun die "richtige" Nextgen wird. Alles noch große Fragezeichen. Sobald man da mehr Infos hat, kann man das Thema sicher wieder aufwärmen

  9. #9
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Nachdem es ja schon lange im MS-Lager rumort, scheinen die Gerüchte langsam konkreter zu werden.
    Der Chip der nächsten XBox sol vom Design her bereits fertig sein.

    upcoming Xbox Next chip that was quite imminent? It looks like SemiAccurate’s moles were right on target, and some sources are now telling us that it just taped out.

    Yeah, basically, the chip is ‘done’, and first silicon likely went in to the oven in the last two weeks.
    .....
    In any case, we hear the PoR is still for mass production in December 2012....This means late spring or early summer 2013 for a launch.
    .....
    Speaking of said hardware, the chip itself is a little bit grey in areas. As we said last time, it is definitely an ATI GPU which lends itself towards the backwards compatible option. IBM is also involved, so eDRAM is very likely, something our sources are all confirming. This means the CPU is very likely to be a PowerPC of one sort or other too.
    ....
    http://semiaccurate.com/2011/12/05/e...ust-taped-out/

    Demnach würde uns erneut eine AMD/IBM-Kombo erwarten. Teilweise wird von SoC-Design ausgegangen.
    Release wäre ca Q2 2013.
    Abwärtskompatibel wäre damit schonmal kein Problem.

    Stellt sich die Frage wieviel Power und Features einer NextGen-CPU/GPU stecken da schon drin?
    Bin mir ziemlich sicher das wir HD7000-GPU und Power7(+)-CPU erwarten dürften.

    Bei allem was wir von der WiiU wissen, wäre die NextBox dann sowas wie der grosse Bruder der WiiU.
    Entwickler dürfte es jedenfalls freuen, wenn 2 Plattformen mit fast identischer Architektur auf den Markt kommen würden.
    Never run a touching system!!

  10. #10
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Leute leute...

    Wir wissen noch nicht mal was M$ oder Sony uns bereitstellen in Form von der Next-Gen.
    Und so lange bleibt alles reine Spekulation.

    Ich denke ja, dass die neue Box mit DirectX 12 Support daher kommt.
    Die Ps3 zu wiederholen traut sich Sony niemals, jedoch wird wieder eine starke Konsole kommen, nicht wie vereinzelt angekündigt.(Ps3.5)
    Das die WiiU Lead wird wage ich zu bezweifeln, warum den auch?

    Die Architektur der 360 war dem PC sehr nahe, nur die Ps3 war durch den Cell eher "neuartig", dass Problem sollte aber nun gelöst sein.
    Ich bin als Gamer seit eh und je auch sehr gespannt, auf dass was uns diesmal bevor steht.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  11. #11
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Natürlich ist es nur Spekulation, aber das ist ja nichts schlechtes . Einige Sachen kann man anhand der spärlichen Infos schon vermuten .

    DirectX Support ist gar nicht notwendig, Konsolen können die gleichen Funktionen auch ohne DirectX viel effizienter realisieren. Aber ich vermute Mal du meinst einfach, dass sie Effekte bieten sollen vergleichbar mit DX12 .

    Wenn die NexBox tatsächlich so ne ähnliche Architektur verwendet wie die WiiU (halt nur mit mehr Power), könnte die WiiU genauso wie auch die NexBox Leadplattform sein, man müsste dann halt nur bissl upgraden oder downgraden bei nem Port. Aber das bedeutet schonmal, dass beide wohl recht viele gemeinsame Games erhalten werden, könnte ne Gefahr für Sony sein wenn sie wieder so ne Spezialarchitektur anbieten.

  12. #12
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Da PS4/NextBox relativ sicher mit AMD 7000/Nvidia 600 auf den Markt kommen (ausser Sony überrascht uns wirklich noch mit ner PowerVR) werden wir wohl auch die Features der nächsten GPUs bekommen...ob das jetzt DX12 beinhaltet, steht meines Wissens noch in den Sternen....weiss man ja noch nichtmal sicher ob Win8 mit DX12 kommen soll.

    Wie freezy schon sagte, Konsolen brauchen DX12 auch net unbedingt.

    Wer Lead wird, entscheidet sich wohl eh wieder darüber wer die meisten VKZ bieten kann, weniger wer welche Architektur/Power bietet.
    War bislang immer so, ausser diese Gen....aber da hätte die Wii als Lead so oder so keinen Sinn gemacht.
    Never run a touching system!!

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zumal sowieso nur die nächste MS Konsole DirectX nutzen wird. Nintendo und Sony werden sich hüten dafür Lizensgebühren zu bezahlen
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Der Nostalgie Thread der 90er Jahre
    Von CnCMoonX im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 20:11
  2. Tipps: Die besten Spiele der letzten Jahre nachholen
    Von Little. im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 10:20
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 20:36
  4. News: Ladder erscheint noch in der kommenden Woche?
    Von LordSeibrich im Forum Supreme Commander 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 16:21
  5. das beste musikvideo der letzten jahre?!
    Von Jörg im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •