+ Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 204
Like Tree2x Danke

Imba Spiele-Soundtrack & Remixe

Eine Diskussion über Imba Spiele-Soundtrack & Remixe im Forum Konsolen. Teil des Gametalk-Bereichs; I prefer Zelda or Sonic Boss Musics Noch das DK2 Intro Theme ^^ http://www.youtube.com/watch?v=JVGCbBjklQI ( Intro Theme by Mark Knight ...

  1. #61
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    I prefer Zelda or Sonic Boss Musics


    Noch das DK2 Intro Theme ^^


    http://www.youtube.com/watch?v=JVGCbBjklQI
    (Intro Theme by Mark Knight - rockig, trancig, düster)

  2. #62

  3. #63
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Noch ein episches zu Zelda - A Link to the Past

    http://www.youtube.com/watch?v=PjyV085VSNE
    (The Lost Dark World by Long Dao - klassisch/episch)

  4. #64
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    For bumping justice.

    First my favorite Donkey Kong Country 2 music excluding the boss themes, no not Bramble Blast . Original one.

    http://www.youtube.com/watch?v=4Qp0_NE8M1c

    Here one from KOTOR. Freezy must hear this theme all the time when he deals with me .

    http://www.youtube.com/watch?v=RJnqvgZIXVA
    -may the force be with you-

  5. #65
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Mechwarrior 2 Mercenaries hat den besten Sound.

  6. #66
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hab in Amarok (Audioplayer für Linux) nen saucoolen Stream gefunden

    http://sc.slayradio.org:8000/


    NUR C64 Remixe

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #67
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Da wir ja mal bei Boss Battles waren, hier das Theme vom Baby Bowser Battle aus Yoshis Story:

    http://www.youtube.com/watch?v=00oUsIBeCLs

  8. #68
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    The only X game that comes closest to reliving the good ol mega man games. These days it is more searching which has nothing to do with the old gameplay. I hated that a lot but still enjoyed this game as the searching was minimum. Learning the Hadouken is maybe the best thing . This was my favorite track from that game.

    http://www.youtube.com/watch?v=B2AZE...eature=related

    I played Sunset Riders a lot and this boss theme I always enjoyed the most.

    http://www.youtube.com/watch?v=COo0E8NmH-Q
    Geändert von MindChamp (12.03.2009 um 23:12 Uhr)
    -may the force be with you-

  9. #69
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    You were not online in msn and UF maggot, I was looking for some games...


    Hier noch weitere schöne Yoshis Story Tracks ^^

    Games of Happiness:
    http://www.youtube.com/watch?v=8kR2U6O2710

    Boss Theme:
    http://www.youtube.com/watch?v=BdI1dlf_8pc

    Jungle Fever:
    http://www.youtube.com/watch?v=nxZs95vhS2Y

    Love is in the air:
    http://www.youtube.com/watch?v=M9qB7D2ggJs

    Mermaids Tears:
    http://www.youtube.com/watch?v=VXWkjFoGxIk

    Baby Bowsers Lullaby:
    http://www.youtube.com/watch?v=bf76B8W38eQ


    Hmmm der Soundtrack is voll cool ^^

  10. #70
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    You evil Yoshilover I knew you were a faggot. Now take Yoshi in Brawl and I can ensure you you won't win .

    I was online evil lurker but I got my status on invinsible for UF. I was offline before 22.30 already . You were not on before so I just did TF2.
    -may the force be with you-

  11. #71
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    I was on all evening, at least in MSN. You were offline there

  12. #72
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    Funny. As I was online all evening in msn till around 22.30.
    -may the force be with you-

  13. #73
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Soundtrack zum unbestreitbar (jaja ich weiß ) besten Spiel aller Zeiten:

    http://www.youtube.com/watch?v=xAsKwlwEbvo


    Geiles Endkampftheme... jedoch fand ich das rockigere "Normale" Bosskampf-theme besser:

    http://www.youtube.com/watch?v=TDGBU...A6CC6&index=19

    Gab aber auch einige ruhigere Stücke, die mehr als gut waren... zum Beispiel das hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=xO1V9...eature=related

    Nie hat n Soundtrack soviel gut einen bestimmten Schauplatz ausgefüllt und definiert finde ich....

    Klar gabs in FF VII auch die typisch-japanische billige Kaufhausmusik... aber Uematsu hat sich in dem Spiel meiner Meinung nach mehrfach selber übertroffen... auch wenns (technisch bedingt zu der Zeit) alles nur MIDI-Geklimper is ... wie sich die Dinger mit vernünftigem Orchester und so anhöhren, kann man ja in Advent Children sehen/hören... aber hab hier absichtlich die Midis gepostet

    Uns, besser gesagt MIR, fehlt hier n Final Fantasy Thread, wo man über die alten Teile schwäremn kann und die neuen als totale Grütze beschimpfen ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #74
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    Final Fantasy 7 is overrated. What makes that game so good? Lolz Sephirothzz and Cloudzzzzzzzzzz lollolzlzzlozzlzloz fanoboyzzzz. Omg Sephiroth kills a person. In Final Fantasy 6 Kefka poisoned an entire kingdom and backstabbed all his opposition. He murdered more man in cold blood than Sephi can ever think off. In my opinion FF6 > FF7. Unless there is lore I do not know off but I jugde a game by what happens in my game.

    I do like the FF7 boss music though .To stay with boss music here the one from FF6. Boss themes how they should be.

    http://www.youtube.com/watch?v=VZqaz...eature=related

    Here a remix from the same song to filter some bits out of the song for maggot purposes .

    http://www.youtube.com/watch?v=P9cFA...eature=related
    -may the force be with you-

  15. #75
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    FF VII ist nicht overrated... ich könnte hier jetzt romane drüber verfassen (gäbs nen Doktorhut hätte ich ihn^^) aber ich will hier an der Stelle jemand aus nem Final Fantasy Forum zitieren, wo es genau um das Thema ging, ob FF VII overrated ist oder nicht:

    Ganz einfach. Mit dem großen Erfolg haben sie sich irgendwann nur noch Gedanken gemacht, Gedanken darüber was wohl besser im Westen ankommen könnte (Wechsel hin zu realistischem Charakterdesign), Gedanken darüber, keine zu heftigen Szenen einzubauen, um keine zu hohe Alterseinstufung zu kassieren, keine zu zweideutigen Anspielungen einzubauen, was diverse gesellschaftliche Gruppierungen angeht, um auch ja niemadem vor den Kopf zu stoßen, aber auch Gedanken darum, gleich von Anfang an ein Spiel voll optischem und damit oft oberflächlichen Bombast zu schaffen (was nicht unbedingt schlecht ist, kommt nur darauf an, was sonst noch geboten wird).
    Ganz ehrlich, ich fände es mal interessant zu sehen, wie so ein Remake des Spiels aussehen würde auf den heutigen Konsolen. Mir fallen da so einige Szenen ein, die der Schere zum Opfer fallen oder schlichtweg nicht originalgetreu umgesetzt werden könnten. Beispielsweise im Shinra-HQ der blutverschmierte Boden, der abgetrennte Kopf von Jenova, für einen damals elfjährigen wie mich war das alles schon recht verstörend. Und dazu kommt dann Barrets große Klappe, Schimpfworte, wie du schon sagtest der ganze Wall Market-Abschnitt ... ich meine, welches andere RPG hat denn bitte schon ein Freudenhaus? Mir fällt keines ein, und ich hab einige gespielt. Aber auch so viele ganz dezente Untertöne. Ich erinnere mich noch recht gut an eine Cutscene in Midgar, kurz bevor Cloud abstürzt, in der Kirche mit den Blumen landet und Aeris trifft. Die Helden scheinen für einen Moment eingekreist, und wenn ich mich richtig erinnere kommt Präsident Shinra im Hubschrauber angeflogen und sagt der Truppe, dass er die Informationen die er braucht schon aus ihren Gehirnen extrahieren würde, wenn sie erstmal alle tot sind. Der Spieler kann sich dazu doch direkt Bilder im Kopf vorstellen. Das sagt viel mehr über den Bösewicht aus, diese ganze Kälte eines brutalen technokratischen Regimes, als wenn er nur sagen würde "Haha, ihr werdet alle sterben!" wie es heute fast immer gemacht wird. Ganz ähnliche Gefühle hat es in mir erzeugt, dass Aeris von Hojo als "Testsubjekt" für Experimente im HQ eingesperrt wurde.

    Ich glaube, als FFVII entwickelt wurde, haben sie einfach nur versucht, das beste Game zu machen, was sie machen können. Einfach nur ein geiles RPG. Für einige, wie Sakaguchi, war das Storykonzept sogar direkt was persönliches. Und das alles ohne zu bedenken, wie das sonstwo in der Welt ankommen würde. Es gab sogar jede Menge Fanservice, aber weniger von der albernen Sorte wie in X-2, sondern eher auf Coolness getrimmt.
    Die Story steckte auch voller emotionaler Einzelschicksale (Professor Gast & Ifalna, Barrets Hintergrundgeschichte mit Dyne), wie ich sie in Rollenspielen inzwischen oft vermisse. Im Laufe des Spiels sterben viele Nebencharaktere (und ein Hauptcharakter -_^), und es gibt einige harte Elemente (Präsident mit Zahnstocher im Rücken, oder dieses schöne Bild von der Midgarschlange in den Sümpfen, die Sephi aufgespießt hat).

    Mann ... das waren noch Zeiten. Was mir an VII auch so sehr gefallen hat, waren die Bösewichter. Es gab nicht einen, nicht zwei, nicht fünf, nein, man hatte die Führungsriege eines ganzen Megakonzerns, alle mit eigener Persönlichkeit, anderen Aufgaben usw., mal ganz abgesehen von Sephiroth. Letzterer ist durch den ganzen Hype ja schon irgendwie etwas ausgeutscht worden, aber an ihm hat mir besonders gefallen, wie er eingeführt wurde. Das ist kein Gegner, den man von der ersten Sekunde an kennt. Es fängt erst mit leisen Andeutungen an, NPCs sprechen vom "legendären" Soldier Sephiroth, der durchgedreht sein soll. Dann sieht man seine Taten wie den ermordeten Präsidenten, den Midgard-Zolom usw., dann erlebt man die Rückblenden von Cloud und dann trifft man ihn endlich irgendwann mal unter Umständen, die einem Survival-Horror-Spiel entstammen könnten, obwohl diese Erscheinungen von ihm ja im Grunde genommen eher Jenova sind (wobei das im Spiel nie hundertprozentig geklärt wird). Worauf ich hinaus möchte ist, dass er als Antagonist aufgebaut wurde. Heute machen sie es sich viel zu einfach, indem sie einen Seymour oder einen sonstwen dahinklatschen und sagen "Bekämpf den! Das ist der Fiesling!" ... der Unterschied bestand für mich aber darin, dass ich Sephiroth bekämpfen wollte, weil ich mit angesehen habe, was er in der Story getan hat, vor allem was Aeris angeht.
    Und auch die ganzen Shinra-Minister bekommen ihre Auftritte. Für mich war es ein Hochgefühl, gegen Ende durch ein dem Untergang geweihtes Midgar zu laufen, Orte wiederzusehen, die ich viele Spielstunden lang nicht gesehen hatte, wohlwissend, dass eigentliche alle Zivilisten abhauen oder evakuiert werden. Man selbst als Spieler aber musste hinein ins Auge des Sturms, um Hojo, Scarlet und Palmer (oder war es Heidegger?) zu besiegen. Wow. Unschlagbare Atmosphäre.
    Heutige Gegenspieler sind einfach nur da, von Anfang an. Man erlebt sie zu wenig während des Spiels, und sie haben zu wenig mit der Party direkt zu tun. Immer sind es böse Imperien, mit zahllosen namenlosen Fußsoldaten als Kanonenfutter, aber meistens ohne System dahinter. Die Shinra beherrschten den ganzen Planeten aus VII und das ließen die Macher den Spieler auch spüren, besonders während der Zeit in Midgar. Umso erfüllender war dann das Gefühl, diesen mächtigen Konzern besiegt zu haben. Wenn ich Vayne in XII besiege, dann kann ich die Auswirkungen nicht so gut nachvollziehen, denn es bestand immer eine große Distanz zu der Figur. Archadia lernt man ja auch nur am Rande kennen.
    Bosse sind auch so ein Problem. Damals gab es noch echte Storykämpfe, die einem was bedeutet haben. Heute ist der Anteil der Random-Monster, die nur irgendein bedeutungsloses Hindernis sind, meinem Gefühl nach viel größer.

    Ähm ja. Und bevor ichs vergesse: Diese Sache mit dem "sich MEHR trauen" gilt insbesondere auch für Final Fantasy VI. Das Spiel war storymäßig seiner Zeit so unglaublich weit voraus, dass wir nichtmal heute so ein Niveau erreicht haben, eher sogar im Gegenteil. Die Welt geht unter, der Bösewicht schafft genau das, was der Spieler normalerweise doch immer verhindern sollte! Für Kefka gilt das gleiche wie für Sephi: Man bekommt die Zeit, ihn kennen und hassen zu lernen. Und die Einzelschicksale der Charaktere wurden ebenfalls wundervoll in Szene gesetzt, weshalb ich auch die World of Ruin noch lieber mag als die World of Balance. Es war so ergreifend das Team von damals wieder einzusammeln, einer nach dem anderen, in einer zerstörten Welt. Was aus ihnen geworden ist. Wie Tina eine Herberge am Leben erhält, wie Cyan die Briefe schreibt, oder man von Setzers Vergangenheit oder Lockes tragischer Liebe zu Rachel erfährt. Am meisten beeindruckt haben mich aber Shadows Träume. Wie auch immer, die Wege hatten sich getrennt und noch ein letztes mal muss sich die Party aufbäumen, um Kefka zu besiegen.
    In dem Spiel geht es zum Teil um Genozid (an den Espern), Jugendschwangerschaft, und Selbstmord spielt auch eine Rolle. Alleine zwei Partycharaktere versuchen es, und einer von den beiden zieht es am Ende sogar durch (für mich immer noch einer der besten wenn nicht der beste Moment in einem 16-Bit-RPG: Shadows Abgang).

    Okay, hier sollte es ja um VII und nicht um VI gehen. Aber die beiden sind meine Lieblingsteile, und ich hoffe ich konnte ein wenig Einblick geben in meine wirren Gedanken, warum das eigentlich so ist. Bei beiden Spielen sind es größtenteils die gleichen Gründe.
    Deshalb finde ich es auch so schade, dass Square bzw. inzwischen Square Enix nie mehr zu solchen Elementen des Storytellings und Spieldesigns zurückgekehrt ist, obwohl sie damals schonmal den Dreh raus hatten. Zumindest so, wie es mir persönlich am besten gefällt, wobei ich nicht sagen kann, inwiefern es ein Einfluss war, dass VII mein erstes 32-Bit-RPG war und ich viele Erfahrungen mit dem Genre bei diesem Spiel zum ersten Mal gemacht hab, was wie wir ja wissen recht prägend sein kann.
    Bei allen mögen es teilweise unterschiedliche Gründe sein, aber FFVII hatte definitiv etwas, das eine ganze generation von Gamern verzaubert hat. Das muss sich vielleicht jeder für sich selbst erklären. Für mich ist es aber eine Tatsache, dass der Hype durchaus seine Berechtigung hat oder hatte, auch wenn ich nur zu gut weiß, wie nervig dieser sein kann. Der siebte Teil der Reihe ist sicher nicht "irgendein" RPG. Für mich macht es vieles nach wie vor besser als die meisten Spiele von heute.

    Es geht keineswegs um den ach so coole Sephiroth oder Cloud... ich bin kein 15-jähriger mehr, der sich von sowas beeindrucken lässt.. und auch nicht die Tötungsszene... Und wie du bereits gesagt hast, kommt sowas ja in FF VI auch vor... und es ist auch ein grandioses Spiel... aber an den siebten kommt für mich nichts ran...

    Aber ich glaube wir verlagern das in nen anderen Thread wenn die Diskussion weiter gehen sollte
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  16. #76
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    It feels good you ain't a fanboy. By overrated I don't claim the game sucks, the game plays nice. It is just not my taste. Like most games I just don't like the step to 3d. The more lines people write to try and not make it look overrated, the more it does. I also never have the urge to play FF7 again as opposed to FF6. Sephiroth is a very bad character and so is Cloud. They should have made more around Rufus but then again it has been ages since I last played it so I hardly remember most things .
    -may the force be with you-

  17. #77
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Dann mach doch nen FF THread auf Blade, oder muss das der Mod tun? xD. Naja Mind ist eh immer sehr kritisch, z.B. mag er auch Zelda: OoT nicht

  18. #78
    Jedi Master
    Avatar von MindChamp
    Registriert seit
    10.10.2002
    Ort
    Perth
    Alter
    32
    Beiträge
    12.954
    Name
    Adolf
    Clans
    SoDsW wannabe
    I always said the fighting in Ocarina of Crap is good. Maybe a bit too good that it becomes easy but it was at least different. However most dungeons from that game were crap and boring and enemies were far to seek. Inside the big fish was best, short and sweet. Plus smashing lovely pornactress Ruto in the walls and throwing down pits is priceless. Plus Ganon is so easy to beat but I don't really mind for that as more games have piss easy end bosses. Kefka is very easy to to beat in FF6 if you know the tricks.

    Plus I am always plussed.
    -may the force be with you-

  19. #79
    meowmeow meow^ FSK18
    Avatar von Dark_Fox
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Goch
    Alter
    31
    Beiträge
    1.466
    Name
    Marcel
    Nick
    DarkKitten
    Zitat Zitat von MindChamp Beitrag anzeigen
    Final Fantasy 7 is overrated. What makes that game so good? Lolz Sephirothzz and Cloudzzzzzzzzzz lollolzlzzlozzlzloz fanoboyzzzz. Omg Sephiroth kills a person. In Final Fantasy 6 Kefka poisoned an entire kingdom and backstabbed all his opposition. He murdered more man in cold blood than Sephi can ever think off. In my opinion FF6 > FF7. Unless there is lore I do not know off but I jugde a game by what happens in my game.

    I do like the FF7 boss music though .To stay with boss music here the one from FF6. Boss themes how they should be.

    http://www.youtube.com/watch?v=VZqaz...eature=related

    Here a remix from the same song to filter some bits out of the song for maggot purposes .

    http://www.youtube.com/watch?v=P9cFA...eature=related
    u have more metal / rock / metalcore remixes

    i love ff and metal rock core .......................... plOx

    second video is awesomeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    http://www.youtube.com/watch?v=MmYSy...eature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=1L6rX...eature=related
    Geändert von Dark_Fox (17.03.2009 um 02:29 Uhr)
    <3

  20. #80
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Most Epic Sonic Level and Soundtrack

    http://www.youtube.com/watch?v=obKFRzGK-jw


    Und mein persönlicher Favourit
    http://www.youtube.com/watch?v=StPTP3GobBI

    Dabei gibt es aber noch haufenweise Level Soundtracks die einfach sehr geil waren und in den neueren Sonic Games nie erreicht wurden imo.
    z.B. dieses hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=j-pe3JGsmpQ

+ Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. spiele und xp
    Von starter im Forum Technik Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2001, 20:37
  2. Sind das noch Spiele ???
    Von Crown im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2001, 21:31
  3. Asgard Imperium such members für verschiedene spiele!!
    Von Thor2002 im Forum Projekt Basar
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 11:25
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 01:07
  5. ein ganz normaler RA2 Spiele Tag...
    Von raptorsf im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2001, 22:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •