+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Suche preiswertes NAS

Eine Diskussion über Suche preiswertes NAS im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Da mir das Synchron-halten von Daten zwischen mittlerweile 4 PCs wirklich auf den Geist geht hatte ich mir überlegt zu ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]

    Suche preiswertes NAS

    Da mir das Synchron-halten von Daten zwischen mittlerweile 4 PCs wirklich auf den Geist geht hatte ich mir überlegt zu einem NAS zu greifen.

    Wichtig sind mir dabei folgende Dinge:
    • Platz für mindestens 2 SATA Festplatten
    • Bei aktiver Kühlung nicht zu laut ODER zeitgesteuertes Ein-/Ausschalten (dann ist mir die Lautstärke relativ egal)
    • LAN und Internetzugriff auf alle Daten
    • RAID 0 Unterstützung


    Mehr als 200€ möchte ich möglichst nicht ausgeben.

    Wollte mal fragen ob hier vielleicht jemand schon Erfahrungen mit solchen NAS-Systemen gemacht hat und mir welche empfehlen kann

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Mit oder ohne HDDs?


    Naja und wenn 2HDDs oder mehr rein gehen sollen auf RAID 0 zu setzen. sry kein Verständnis für Datensicherheit. Ein NAS mit mehr als einer HDD solltest in jedem Falls als RAID 1 laufen lassen.

    Naja und wenns nur um Datenmenge geht. Reicht bei dir auch My Book von Western Digital kannst ja gucken 500 GB 1 TB 2TB gibts da alles und die dinger sind Super Silent. Naja und wenns doch was andres sein soll einfach sagen ....

    Aber richtige NAS Systeme von dehnen was hast ausser Irgend wo von gelesen solltest mehr als 200€ für ausgeben inkl. HDDs.
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Ich meinte 200€ ohne HDDs.

    @RAID0: Dafür hatte ich mich eigentlich entschieden weil ich momentan schon knapp über 1TB und dann also 2x1TB zusammen schalten müsste - allerdings habe ich mich geirrt denn ich habe sämtliche installierten Spiele und Programme mitgezählt (die kann ich natürlich nicht auf den NAS verschieben ) Ich bräuchte also etwa 700GB auf dem NAS. Ein RAID 1 mit 1TB-Festplatten wäre also wohl doch die bessere Wahl; danke für den Hinweis

    Was hälst du von diesem hier: http://www.synology.com/enu/products/DS209j/index.php ?
    Habe gelesen das Synology recht gut sein soll wenn's um NAS geht, und den DS209j gibts schon ab ca. 170€. Reicht der 266MHz Prozessor für dieses Gerät eigentlich oder gibt's da Performance-Einbußen

    Edit: Was mir am DS209j noch gefällt ist der integrierte Webserver und der Download-Manager

  4. #4
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    Lol nettes Gerät <3
    Über den Prozessor brauchste dir keine Sorgen machen

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Ich steh mehr auf sowas. http://www.tarox.de/index.php?id=2499

    Aber für den hausgebrauch ist das was du da hast genug. Der soll ja nur Homeoffice verwalteung machen und net für ein Büro da sein oder?
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  6. #6
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Ja der ist für Homeoffice.

    Werde mir den mal besorgen und dann berichten ob's sich gelohnt hat (wenn ich's nicht vergesse ), danke schonmal.

    Edit: 04.07.2009
    Das Gerät ist gestern angekommen und ich war erstmal positiv überrascht das es nicht so groß war wie ich dachte . Vorab hatte ich mir 2 1TB SATA-3 HDDs von Hitachi geholt. Zugegeben, für 66€ das Stück erwarte ich davon nicht viel aber als RAID1 nehme ich das in Kauf.

    Nachdem ich die Stromversorgung und LAN angeschlossen hatte brauchte ich nur noch den Assistenten auf der beiliegenden CD auszuführen und schon konnte es losgehen. Sämtliche Einstellungen werden über ein Passwortgeschütztes Webinterface vorgenommen; unter anderem gibt es da Funktionen wie...
    • zeitgesteuertes Ein-und Ausschalten
    • E-Mail Benachrichtigung bei Fehlern
    • Package Manager (hier kann man zusätzliche Software auf dem NAS installieren wie z.B. ein Mailserver)
    • Benutzer, Gruppen (ähnlich wie bei NTFS) und freigegebene Ordner
    • HDD Manager (hier hat man die Wahl zwischen verschiedenen RAID Systemen)
    • PHP-fähiger Webserver mit MySQL + FTP-Server
    • Windows Domänen/Workgroup oder AppleTalk Einstellungen
    • File Station (durch diese Funktion kann man per Browser auf seine Dateien zugreifen und sie auch runterladen/ändern)
    • USB-Geräte (das NAS hat USB-Anschlüsse für weitere Festplatten oder für Drucker)
    • Download Station (mit einer kleinen Software auf dem PC kann man Download-Links direkt an das NAS weiterleiten - wenn's mal wieder länger dauert und man den PC gerne ausschalten will ist das ganz praktisch)


    Der Zugriff auf die freigegebenen Ordner ist auch kein Problem, auch das "mappen" als Laufwerk klappt problemlos (auch mit Windows 7 ). Das einzige was mich stört ist die niedrige Übertragungsrate von ca 3,5MB/s...

    Ich habe viele der Funktionen noch nicht ausführlich getestet aber für knapp 300€ für ein sehr funktionsreiches kompaktes 1TB RAID1 NAS kann ich absolut nicht meckern, das war's wirklich Wert
    Geändert von sHiRoKKo (04.07.2009 um 16:33 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Auf GFX-Suche
    Von -Admi- im Forum Kaufberatung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 00:48
  2. Suche: Hut
    Von Kasian im Forum Kuschelecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 21:19
  3. ich suche ...
    Von l3eowolf im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2003, 15:54
  4. suche was!!!
    Von AKira223 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2002, 14:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •