+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

router

Eine Diskussion über router im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; scheinbar hat unser router nen schaden. der telekom techniker sagte zumindest, dass er von außen keine probleme ausmachen. sollte ein ...

  1. #1
    <3 BvB <3
    Avatar von Earthman
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Münster
    Alter
    33
    Beiträge
    2.282

    router

    scheinbar hat unser router nen schaden. der telekom techniker sagte zumindest, dass er von außen keine probleme ausmachen. sollte ein techniker nun feststellen, dass es wirklich der router ist würden kosten anfallen. deshalb würde ich lieber direkt nen neuen kaufen. wenn die probleme dann nach wie vor auftreten kann ich den techniker immernoch kommen lassen und den neuen router ggf wieder zurückschicken.

    aktuell ist ein speedport W 501V im einsatz. hab den vor jahren mal konfiguriert und dann meine ruhe gehabt. was können denn die neueren dinger die die alten nicht können und welche funktion könnte interessant sein? ich denke im grunde reicht nen standard router mit usb anschluss. sollte auf jeden fall nicht zu teuer sein. AVM soll ja mitlerweile ganz gut sein. kann man mir diesen empfehlen? ist mit schon fast zu teuer...hab echt kein plan und absolut kein bock mich damit auseinanderzusetzen. hab zur zeit genug andere baustellen.

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Fritzboxen kann ich nur empfehlen. Haben alle Funktionen die man braucht, man kann eigentlich alles einstellen was man will etc.
    Wenn man natürlich nur nen 08/15 Router braucht dann wären die etwas überdimensioniert aber wenn man was richtiges (im Sinne von: qualitativ hochwertig) haben will kann man mit ner FritzBox nichts falsch machen.
    Man liest zwar oft von Synchronisierungsprobleme etc mit Fritzboxen, aber in einer Vielzahl der Fälle sind eigentlich die ("alten") Leitungen das Problem. Und wenns nicht geht kann man das Ding ja immer noch zurück geben

    Wofür wird der Router denn benötigt? Also wie viele Geräte hängen dran, was sind das für Geräte und was tun die so?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  3. #3
    <3 BvB <3
    Avatar von Earthman
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Münster
    Alter
    33
    Beiträge
    2.282
    2 desktops, ein notebook - verbunden via wlan.
    lustigerweise ist genau seit erstellen des topics das problem vollständig verschwunden. davor wurde die verbindung sämtlicher geräte immer sporadisch unterbrochen. mal nach 2 minuten, mal nach 10, mal ließ sich die verbindung direkt wiederherstellen, mal musste man warten. das problem trat schon am vortag auf. ich habe echt keinen schimmer was da los war, aber es sieht so als als hätte sich das thema erst einmal erledigt. ansonsten hab ich hier jetzt noch ne easybox von vodafone rumliegen. wenn die verbindung wiedermal rumzickt werde ichs dann erstmal damit versuchen.

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Manchmal hilft es bei solchen Problemen den Router einfach mal neu zu starten. Auch Router können sich manchmal aufhängen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  5. #5
    <3 BvB <3
    Avatar von Earthman
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Münster
    Alter
    33
    Beiträge
    2.282
    richtig, deswegen gehörte das resetten des routers zu den ersten dingen ich ich versucht habe...

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von bAshTi
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    3.693
    Zitat Zitat von Earthman Beitrag anzeigen
    2 desktops, ein notebook - verbunden via wlan.
    lustigerweise ist genau seit erstellen des topics das problem vollständig verschwunden. davor wurde die verbindung sämtlicher geräte immer sporadisch unterbrochen. mal nach 2 minuten, mal nach 10, mal ließ sich die verbindung direkt wiederherstellen, mal musste man warten. das problem trat schon am vortag auf. ich habe echt keinen schimmer was da los war, aber es sieht so als als hätte sich das thema erst einmal erledigt. ansonsten hab ich hier jetzt noch ne easybox von vodafone rumliegen. wenn die verbindung wiedermal rumzickt werde ichs dann erstmal damit versuchen.
    Genau das gleiche Problem hatte ich auch!

    Als ich meinen Provider wegen der Störung anrief, konnte er einen Kurzschluss in der Leitung feststellen. Der daraufhin geschickte Telekomtechniker konnte nichts feststellen, weder an meinem DSL Anschluss, noch am Hausanschluss oder an der Leitung zum Haus. Daraufhin setzte ich mich nochmal mit meinem Provider in Verbindung und der Telefonmensch kam auf die Idee, dass er mal einen Techniker in deren Vermittlungszentrum schickt um nach dem Port zu sehen, auf dem meine Leitung hängt. Dieser Port verursachte den Kurzschluss, ich wurde auf einen anderen Port gesteckt und die Probleme waren weg.
    Geändert von bAshTi (30.08.2011 um 14:02 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ts mit Router zocken
    Von stefros im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.11.2002, 15:51
  2. Router
    Von ccylady22 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2002, 16:24
  3. Wie kann man TS mir Router gamen ?
    Von rootles im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2002, 20:55
  4. Online Game mit Router
    Von TommyLee im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.12.2001, 11:56
  5. DSL-Router + TS
    Von Skryll im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2001, 19:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •