+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Review: Toshiba NB550D-105

Eine Diskussion über Review: Toshiba NB550D-105 im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Das Toshiba NB550D-105 ist ein Netbook aber eben nicht mit Intel Atom sondern AMD C-50 und einigen anderen schönen Eigenschaften. ...

  1. #1
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*

    Review: Toshiba NB550D-105

    Das Toshiba NB550D-105 ist ein Netbook aber eben nicht mit Intel Atom sondern AMD C-50 und einigen anderen schönen Eigenschaften.


    Die schönsten Eigenheiten sind die Möglichkeit der 1080p Wiedergabe, HDMI Ausgang, Lautsprecher die wirklich was taugen, Solide grüne Hardware (grüüüüüün *saber*) und ein schlankes Gehäuse mit leichtem Ram und HDD zugang.
    Sonst ist es ein 0815 Netbook eher langsam, 1024:600 mit rund 7h Akku aber ich bin mit ihm sehr glücklich

    Ach und er kann bis zu 4GB Ram Adresieren wen man ein richtiges OS aufspielt.

  2. #2

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Zitat Zitat von Mr.Pikachu Beitrag anzeigen
    Sonst ist es ein 0815 Netbook eher langsam, 1024:600 mit rund 7h Akku aber ich bin mit ihm sehr glücklich
    hajo, ist ja auch ein Ontario-Prozessor und kein Zacate. Ausserdem hat das System nur 1gb Ram. Wenigstens is er schneller als ein typischer Atom-Prozessor + ne deutlich bessere Grafik-HW ;-)
    Welches BS hast du denn jetzt drauf? Linux oder Windows 7?

    Auf der Page von Toshiba steht, dass der Rechner ohne Netz bis zu 9 Std. 30 Min. arbeiten könne. Liefen bei dir 7 Stunden lang Videos usw. oder hast du den einfach laufen lassen?
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  4. #4
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Ich hab in 7 Stunden "normal" gebraucht also Wlan an und Licht auf min, ab und zu Musik und natürlich hab ich Linux (Ubuntu 10.10, das aber mit Monitor zu 50% aus) auf eine SD Karte geschrieben und das Web mit meiner Anwesenheit belästigt...

    Schneller als ein Atom N550 ist er übrigens nicht eher im Gegenteil leicht langsamer aber die Graka geht ab
    Ich verwende ihn atm noch mit Win7 habe aber vor mir ne grössere SD Karte zu kaufen und Ubuntu als zweit OS zu verwenden.

    Und ja er hat bei Kauf nur 1GB Ram aber kann bis zu 4 schluken, ich habe atm 2GB ram und diese werte (Windof)
    Prozessor 2,8
    Arbeitsspeicher 4,5 (2GB Ram)
    Grafik 4,2
    Grafik Spiele 5,5
    Primäre Festplatte 5,7

    Ich hab mal ne Kundenrezension zu dem Ding geschrieben aber da war ich nicht mehr ganz bei mir darum mal im Spoiler, und ja es war spät und ich hab nicht mehr alle meine Handlungen zu solchen Stunden unter Kontrolle...
    Spoiler:
    Bin sehr glücklich mit dem Gerät, als Küchen/Badezimmer PC sehr gut dank den Lautsprechern die echt zu gebrauchen sind. Unterwegs hält der Akku auch schon mal 7 Stunden unter Benutzung

    Das Aussehen ist stark vom Geschmack abhängig aber es trifft meinen noch mehr als ich dachte und die dünne und leichte Bauweise ist praktisch für unterwegs.

    Noch ein paar Dinge in Kurzform:
    Der Prozessor ist leider nicht schneller als ein Atom N550 aber die Grafikkarte kann 1080p ohne Probleme.

    Die Auflösung ist ein wenig zu klein um es anständig mit Ubuntu in Normalausführung zu verwenden, Win7 oder andere arten von Linux gehen problemlos.

    Der Lüfter ist meistens kaum zu hören

    Die Tastatur ist zwar klein aber sonst sehr gut, gleiches gilt für den Mauersatz.

    Blinkwinkel sind nicht gerade gut aber hat mich aber nicht gross gestört.

    Die HD ist in zwei 116 GB Bereiche unterteilt

    W-Lan Antenne ist OK (leicht geringer Empfang als bei meinem Sony 15")

    Guild Wars läuft ohne Probleme andere Spiel habe ich noch nicht getestet.

    TV über HDMI anschliessen ist kein Problem kann aber nur Spiegeln oder TV, nicht erweitern. (wegen Win7 Starter?)

    Hab bei mir 2GB eingebaut der Laptop könnte bis zu 4GB aber wegen Win7 Starter nur bis 2GB.

    Toshiba hat viel Müll vorinstalliert.

    IE stresst gleich nach öffnen mit der Bing Toolbar (lies sich bei mir auch nicht richtig weg klicken echt stressig) aber die ersten 2 DL's sind so oder so Opera und Chrome.

    GIMP läuft OK genug.

    iTunes, Chrome (5 Tabs) und SD Video in WMP treiben den Prozessor auf 68%.

    Gehäuse ist sehr stabil und fühlt sich hochwertig an.

    Win7 Starter stresst und schränkt mich mehr als gedacht ein. (lässt sich zb. Farblich nicht an den Laptop anpassen)

    Die Lautsprecher sind echt geil (ja ja hab ich schon geschrieben ^_^)

    Auflösung ist hoch genug mehr wäre aber besser...

    YouTube ist kein Problem (auch 1080p zeug) kann aber nach längerer zeit zu hörbaren lüften führen.

    Der Laptop ist angenehm kühl und leise.

    Ram ausbauen geht einfach Festplatte noch nicht getestet geht aber auch.

    Webcam braucht viel licht um OK zu sein, Laptop ist aber voll ok zum Skypen.

    Tastatur wird vom Bildschirm leider nicht genug beleuchtet und im dunklen schwer zu sehen.

    Netzteil angenehm klein und Kabel lang genug (+/- 3m).

    Ach ja ich mag grün xD

    Win7 Leistungsindex:
    Prozessor 2,8
    Arbeitsspeicher 4,5 (2GB)
    Grafik 4,2
    Grafik Spiele 5,5
    Primäre Festplatte 5,7

    Alles in allem bin ich sehr glücklich ein wenig schneller könnte er schon sein, und so ein 720P Bildschirm wäre auch nicht zu verachten aber für den Preis 4 Sterne trotz Win7 Starter + Toshiba Müll Software. (sonst eine 4,876 oder so xD)

    Und ja ich habe mich ein paar mal wiederholt... Habe ich schon gesagt das die Lautsprecher echt geil sind? ^_^

    Ps. Sorry für den langen Text es ist spät und ich bin nicht mehr in der Lage mich kurz zu fassen...
    Geändert von Grischa (10.03.2011 um 01:25 Uhr)

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    laut Notebookjournal ist das Gerät seeeehr träge und eben gerade NICHT schneller als ein vergleichbares Atom System (Grafik ausgenommen). Aber schick aussehen tuts

    Nach meinem Experiment (1 Monat) mit einem quasi Netbook (11,6 Zoll mit i3 ULV - in nem echt geilen bordeaux rot btw ^^) bin ich aber dann doch zu einem Sub gewechselt.
    Mir war der Bildschirm zu klein, die Leistung dann doch manchmal deutlich zu wenig und außerdem wurde es recht laut, bzw hatte ein nerviges Lüftergeräusch.
    Ansonsten aber nen geiles (!) Gerät. Also wirklich, sonst hätte ich es nicht einen ganzen Monat benutzt. Das Ding war sexy, wesentlich besser als jedes "normale" Netbook und super transportabel.

    Aber ein Sub für das gleiche Geld (500 Flocken - UL30V von Asus) war dann doch den Sprung wert

    Jetzt erfreu ich mich an ordentlich Power mit eingebauter Übertaktung (ein ULV Core 2 Duo SU 7300 mit 1,3 GHZ, bzw 1,7 GHz im übertakteten
    Modus den Asus per Desktopwidget anschalten lässt), einem 13 Zöller, umschaltbarer Grafik und im Idealfall 9-11 Stunden Akku (mit der Onboard Grafik und Standardtakt und 3/4 Helligkeit. Mit der dedizierten komme ich bei normaler Nutzung auf 5 Stunden. Mit Onboard und Übertaktet auf 7-8 Stunden. jeweils mit WLan an + Max Helligkeit (!))... und das ist deutlich mehr als die Kiste vorher (die im Mittel 4-5 Stunden drauf hatte).

    Und da ich ja son Bastler bin hab ich mir direkt BT nachgerüstet, die WLan Karte ausgetauscht und eine zweite WLan Antenne verlegt - TOP Teil jetzt... alle sind neidisch ^^

    Demnächst wird dann noch ne Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur gebaut.

    Blöd nur: Es ist komplett schwarz. Farbe hätsch besser gefunden. Aufem Deckel schauts zwar aus wie gebürstetes Aluminium, bleibt aber trotzdem Plastik. Innen: Hochglanz -_-. Ich hab IMMER ein Mikrofasertuch dabei.... Diese Klavierlackoptik is NUR scheisse - bei ALLEN Geräten.


    edit: Das Poketier war schneller ^^
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Zu mope's Beitrag:
    Ein 11,6 ist doch auch ein Sub xD und wäre mir als 3. Computer zu teuer und schwer darum ein Netbook.

    Und gebastelt wird an meinen Laptops auch noch Ram ist nur der Anfang xD

    bdw. hab oben noch mehr geschrieben.

    Ach und ich hab noch was vergessen der Laptop kann auch ausgeschaltet als Boxen oder/und USB Steckdose verwendet werden über die Ports an der Linken Seite, was bei der grossen Batterie und guten Lautsprechern besonders nice ist. (beides schon in der ersten Woche gebraucht)
    Geändert von Grischa (10.03.2011 um 01:46 Uhr)

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ja, sach ja, war kein "richtiges" Netbook was ich da hatte, trotzdem war es mir zu klein und schwach

    btw, hab in dem Testbericht gelesen, dass die Lautsprecher (die ja da auch sehr gelobt werden) nur sone kleine Drahtabdeckung haben und dann liegen die auch noch "in" der Handballenauflage - keine Angst ?

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Nö hab mit dem keine Probleme...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •