+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

PC kauf

Eine Diskussion über PC kauf im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo alle zusammen... da ich es langsam zeit wird, dass ich mir nen neuen pc zu legen, weil meiner langsam ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von -EagLeEy3
    Registriert seit
    25.02.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    2.342
    Nick
    -EagLeEy3

    PC kauf

    Hallo alle zusammen...
    da ich es langsam zeit wird, dass ich mir nen neuen pc zu legen, weil meiner langsam den geist aufgibt hab ich mir mal ein PC auf alternate zusammen gestellt, ich möcht mich aba mal informieren, dass das kein fehlkauf ist.

    hier die technischen Daten :

    Prozessor : AMD Phenom II X4 955 (3x4,2 GHZ)
    Ram : A-Data DIMM 4 GB DDR2- 800 Kit ( 4 Gb Ram )
    Mainboard: Asus M4A78-E (AMD 790 GX, Taktfrequent 700 MHz)
    Festplatte: Western Digital WD6400 (640 GB 7200 u/min )
    DVD Brenner: Sony Optiarc DRU-870S (640 GB)
    Netzteil: be quiete Straight Power E6 550W (8 Stecker)
    Garka: Club 3D CGAX-48924DDF ZEROtherm ( ATI Readon HD4890, 1024 MB, Crossfire )
    Gehäuse: GigaByte Poseidon 310 http://www.alternate.de/html/product...4&artno=TQXG05
    Betriebssystem: Vista Home Premium 64 Bit- inklusive Windows 7

    dazu nochweil mein bildschirm noch veraltet ist

    TFT : Acer V223HQb (21,5 Zoll, 1900x 1200)

    wie ist der, er soll zum spiel gebraucht werden, der nen paar jahre halten sollte und einiges an power hat, soll aba nicht zu teuer werden,
    atm kostet alles drum und dran, versand usw zusammen 1052,82€ inkl MwSt.

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von asunflash
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Kiel
    Alter
    44
    Beiträge
    1.399
    Nick
    aSunFLasH
    Clans
    GH0STs
    meiner kostet ungefähr die Hälfte und hat schau hier

  3. #3
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von asunflash Beitrag anzeigen
    meiner kostet ungefähr die Hälfte und hat schau hier
    kann man aber absolut nicht miteinander vergleichen. lords rechnervorstellung ist eindeutig stimmiger und hochwertiger, während bei deinem rechner anscheinend noch nicht mal bestimmte marken garantiert sind...mehr so ne art wundertüte . dafür ist das preis/leistungsverhältnis (logischerweise) natürlich wohl etwas schlechter. andererseits hat er da auch noch windows vista anscheinend gleich mitdazugerechnet.


    @lord ist das ein tippfehler mit den 3x4,2 ghz? oder ist das ein übertakteter x3

    ansonsten kann man den rechner sicherlich selbst billiger bauen aber das lohnt den aufwand wohl nicht. daher würde ich den preis als fair bezeichnen, vor allem allerdings, weil vista schon mit dabei ist.

    es wäre allerdings vllt noch ein bisschen schlauer(falls du noch warten kannst) jetzt erstmal zu gucken, was passiert wenn win 7, core i5/i7 mit sockel 1156 und dx11-karten dieses jahr fast zeitgleich im markt aufschlagen. dann muss wohl auch amd noch mit den preisen weiter runter..ich denke mal schnäppchen sind eher im oktober bzw. dann wieder nach dem weihnachtsgeschäft zu erwarten (dann ja auch schon mit konkurrenz im dx11 grakamarkt). ob es usb 3 bis dahin noch auf die mainboarda schafft wäre auch noch interessant.
    ich will dir deinen jetzigen wunschrechner nicht madig machen, aber ein "paar jahre" solltest du auf "2" reduzieren
    Geändert von Fachkraft (11.09.2009 um 23:34 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von -EagLeEy3
    Registriert seit
    25.02.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    2.342
    Nick
    -EagLeEy3
    nur mein pc wird bald den geist aufgeben ^^... außerdem ist in dem Betriebsystem Vista inklusive Windows 7
    ich hab leider nicht so viel geld um mit ein i7 zu leisten, meine Buget beschränkt sich auf 1,100 € , hab den prozessor auch genommen, weil er von preisleistungsverhältniss der beste war im gegensatz von i7
    außerdem hat man mir den auch empfohlen.
    hab noch eine frage... der cpu hat nen 3 sockel und dass mainboard 2+ , bei alternate zeigt er mir keinen fehler an, aba kann man das überhaupt draufsetzten oda passt das nicht , bin mir nicht ganz sicher, wär ganz nett wenn du mir helfen würdest

    die garka, schafft Direct X 10,1 aba kann man noch auf 1.11 aufrüsten, aba nicht mit allen funktionen, sagte man mir ... ich lege nich ganz so viel wert auf optik, was für mich zählt, ist ein flüssiger spiel ablauf, auf mid-high grafik optionen

  5. #5
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    der 955 BE passt jedenfalls in am2+ und am3 ....dementsprechend wird derselbe prozzi ohne "BE" auch passen. die speicheranbindung erfolgt dann halt über ddr2 und nicht über ddr3. aber die vorteile von ddr3 halten sich eh in grenzen.

    mit i7 meinte ich auch die 1156-sockel-cpus 860i und 870i, sowie den core i5 750 (auch eigentlich ein i7 aber ohne virtuelle kerne)....die sind preislich eigentlich nicht mal schlecht im rennen. die neuen boards zu diesen prozessoren mit p55-chipsatz sind ebenfalls billiger als
    die bisherigen x58 boards für die 9xxer intels.

    wg. dx11....naja..hast schon recht...bis sich das wirklich lohnt voll auf dx11 zu setzen wäre sowohl die graka ass auch der prozessor wohl schon veraltet. ich vergess manchmal, dass da nicht jeder son freak ist wie ich
    richtig ist jedenfalls, dass anders als noch bei dx10 ein spiel verschiedene renderpfade angelgen kann und dx11 damit auch nur teilweise nutzen kann. von der besseren multithreading-unterstützung kann sogar noch eine dx9-karte profitieren. wird allerdings halt alles mehr der framerate dienen und weniger der optik...da wirds wohl doch volles dx11 sein müssen. und die frage ist halt ob sich die programmiere auch wirklich die mühe machen verschiedene dx-versionen zu unterstützen....aber die chancen stehen gut...soll nicht so kompliziert sein.

    dass du den rechner so kaufen kannst wie er ist hab ich eigentlich ja schon erwähnt...das p/l verhältnis finde ich in ordnung. ich wollte ja nur drauf hinweisen, dass im moment einiges im gange ist und es wäre ja ärgerlich, wenn du das einfach nur übersehen hättest (z.b dass i7 eben NICHT gleich i7 sein muss).
    Geändert von Fachkraft (12.09.2009 um 00:31 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #6
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    41
    das system was er gepostet hat ist völlig i.o ich würde allerdings die festplatte gegen eine seagate barracude 7200.12 mit 500gig tauschen da die seagate mit 500gig nur aus einer platte besteht und dadurch wesentlich schneller, leiser ist. die 640er platter bestehen meist aus 2-3....


    dann würde ich ocz ramm nehmen (cl7)


    und als bildschirm nen samsung syncmaster t220 die sind einfach unschlagbar. (habe auch einen) DIE SIND


    der preis ist auch ok ---> ich habe für meinen ~800€ mehr bezahlt und der hat auch nur vllt. 20% mehr Leistung. So rund ab 1000€ steigen die preisen sehr stark an und die leistung nimmt nicht extrem zu.

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Bei der Graka würd ich schon auf die neue Generation setzen. Die neuen von ATI sind schnell genug und viele Leute haben nu vista bzw. werden win7 haben.

    Z.B. hat Battleforge ein dx11 upgrade bekommen. durchschnittlich 20 prozent besserer Performance mit directx11 statt dx10.1 (Achtung: dx10.1 ist nochmals besser als dx10 in sachen Performance)

    Ausserdem verbraucht die 4890 im Idle sehr viel Strom --> 5xx0 hingegen nicht mehr (Powerplay)

    --> 5770, 5850 oder wenn Kohle hast 5870

    Festplatte: 640 gb --> caviar blue, auf keinen Fall Caviar Green.
    Noch besser wären Caviar Black, aber da würd ich gleich die 1TB Version kaufen. (5 Jahre Garantie)
    640 hat 2 Platter und sind eine der schnellsten Festplatten für den Preis

    Der Rest ist in Ordnung. 790FX wenns sein muss

    PS: wenn ein 1156 Prozessor, dann der P-L Prozessor i5 750. Einen i7 860 würd ich nur günstig kaufen.
    Der Hyberthreading Faktor (virtueller Kern) ist absolut nutzlos und vernachlässigbar. Wichtiger ist die korrekte Einstellung des Turbomods. Davon profitiert man richtig viel.
    Geändert von Just-Me (27.09.2009 um 02:42 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ebay Kauf
    Von Sappati im Forum Reallife
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 15:12
  2. notebook kauf
    Von Masher im Forum Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 14:32
  3. notebook kauf
    Von huxl im Forum Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 23:39
  4. PC Kauf-Wo und wie ist es am besten?
    Von Hellblue im Forum Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 20:04
  5. ein PC kauf steht vor der Tür
    Von blackcool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.11.2001, 16:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •