+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

PC-Findung

Eine Diskussion über PC-Findung im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Sooo mit o ... es ist wiedermal so weit. Nachdem mein bald 6 Jahre alter großer PC beschlossen hat, den ...

  1. #1

    PC-Findung

    Sooo mit o ... es ist wiedermal so weit. Nachdem mein bald 6 Jahre alter großer PC beschlossen hat, den Geist aufzugeben, musste mein Laptop einspringen. Leider ist dieser bei 1,7 GhZ, 512 MB RAM, ATI 9700 64 MB und 80 GB HDD nicht mehr wirklich für heutige Anwendungen zu gebrauchen. Alles dauert ewig und man ist stetig damit beschäftigt freien Platz zu schaffen.

    Da diesen Monat erstmal diverse jährliche Kosten anfallen (KFZ-Steuer/Versicherung,etc.) plane ich einen Kauf für Februar, was genügend Zeit zum Suchen nach dem besten Angebot bringt ^^.

    Ich bin kein großer Spieler, Shooter interessieren mich kaum, dafür wird hin und wieder Bildbearbeitung betrieben. Es muss also kein allzu tolles System sein, sollte aber auch nicht schon in 2 Jahren wieder am absterben sein. Da ich auch noch meinen Sommerurlaub plane, habe ich ein Limit bei 800 € gesetzt.

    Hab auch schonmal etwas zusammengestellt, an dem man nun rumbasteln kann. Wenns gleich leistungsfähige Komponenten zu nem günstigeren Preis gibt, immer her mit der Info.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pc.jpg 
Hits:	51 
Größe:	146,8 KB 
ID:	22900  

  2. #2
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    hallo

    also ich find die zusammenstellung mal abgesehn vom hässlichen gehäuse gut

    ok gibt inzwischen schnelleren Speicher, CPU, aber mit dem was du da aufgelistet hast, kannst in ruhe zeitlang spielen

  3. #3
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Gute Zusammenstellung Ronny, hast dich hier wohl durchgelesen
    Wenn du den Kauf aber im Februar beabsichtigst, solltest du dir eine der neuen Intel CPUs zulegen. Ich denke die ersten werden mitte Januar an die üblichen verdächtigen verschickt (forenluxx, computerbase etc), sodass man zu dem Zeitpunkt erste Benchmarks vorliegen hat. Ende Januar, anfang Februar sollte man dann gut kaufen können.

  4. #4
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    interessant wär eine lösung mit einer 8800 gts 512mb... die ist etwas schneller als die gt und momentan ohne probleme verfügbar, aber auch ein paar euro teurer....

    sonst eine sehr gute zusammenstellung, nur die frage ist natürlich nach deim netzteil das in dem gehäuse ist...
    s' glatscht glei!

  5. #5
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Chieftec liefert eigentlich immer gute Komponenten. Die Frage ist natürlich wie der Lautstärkepegel ist.....und wegen der angesprochenen Probleme der GT, du redest von der Hitzegeschichte und die ist mir (durch eigen Erfahrung + Berichte) bei XFX durch den Lüfter nicht bekannt.

  6. #6
    Da ist ein 400 Watt Netzteil drin (steht auch im Bild drin ^^). Das dürfte für die eingesetzten Komponenten reichen. Welches genau, kann ich mangels Angaben leider auch nicht sagen.

    Wenn neue CPUs kommen, dann wird meiner ja noch billiger

  7. #7
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    ich rede eher von den lieferschwierigkeiten....


    und ich glaube die cpu's werden nicht viel billiger....
    s' glatscht glei!

  8. #8
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Man sollte auch ganz lesen.....sry^^
    Bei den CPUs bleibt es abzuwarten aber erfahrungsgemäß gehen die alten preislich in den Keller wenn neue verfügbar sind. Es ist nur die Frage ob man direkt ne neue CPU nimmt oder eben die "alte" und das ganze vermutlich günstiger.

  9. #9
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Ich weiß jetzt nicht ob ich mich falsch erinnere, aber ich meien die 8800gt brauch 420W

  10. #10
    Hehe nene, dann bräuchte ein ganzer PC ja weit über 700 Watt

    Die braucht unter Volllast ca. 100 Watt.

  11. #11
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Nein wenn die in einem Komplett PC eingebaut ist braucht die meine ich 420W

  12. #12
    Äh? Eine Karte kann nur Strom ziehen, wenn sie in einem PC arbeitet ^^ Und wenn der Hersteller schreibt, das diese Karte unter Volllast ca. 100 Watt benötigt, dann heißt das auch, dass diese Karte nur 100 Watt braucht und keine 400 Watt. Alles andere wäre auch total unlogisch. Eine Karte mit derart hohen Verbrauchswerten wäre absolut untauglich für den Massenmarkt.

  13. #13
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Ich glaube du verstehst mich nicht ganz ist aber auch egal.

    Lassen wir das einfach

  14. #14
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Also ein Netzteil mit 400W reicht vollkommen.

    Als festplatte würde ich dir mal die demnächst erscheinenden 500er und 320er modelle von Samsung F1 ans herz legen, diese Platten sind mehr als 10% schneller als der rest.

    Eine 8800 GT von XFX reicht vollkommen aus, ich hatte selbst eine mit 256 MB. Der Leistungsgewinn durch die GTS ist marginal, im gegensatz zum Preisunterschied. Schon eine 256er GT Karte reichte mir für Crysis und co aus ..habe sie dann bei ebay für 40€ mehr verscherbelt, da ich keine Zeit mehr zum zocken hab.

    Hitzeprobleme hat die Karte definitiv nicht (45-55°C)

    CPU ganz klar einen mit 45nm, wenn du sowieso wartest - kann ja nicht schaden. Allerdings habe ich auch den e6750 und der ist top.

    Und nen Tower baut man sich wohl selbst aus MDF :P

  15. #15
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ich glaube nicht, dass man eine High-End-3D-Karte für etwas Bildbearbeitung braucht, es sei denn du meinst mit Bildbearbeitung Maya oder 3ds Max. Für Photoshop & Co. dürften eine Menge RAM und eine schnelle Festplatte mehr bringen..
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  16. #16
    Ram und schnelle, große Festplatte wären ja drin. Bei XP wär ich dann eh bei knapp über 3 GB festgelegt. Das Problem bei Grakas ist, das sie schneller veralten als der Rest des Systems (Soundkarten und RAM sind zB wesentlich langlebiger) und bereits 2 Jahre nach Kauf bedenklich an Leistung ggü den dann erscheinenden Anwendungen verlieren. Da ich aber in 2 Jahren nicht schon wieder Geld ausgeben will, sollte es eine Karte sein, die derzeit vorne mitschwimmt und auch in einiger Zeit noch genügend Leistung bringt.

    Das ich kein großer Spieler bin, heißt auch nicht, dass ich nicht gelegentlich mal ne Demo ausprobiere. Und so ein bissle schön solls ja auch aussehen ^^

  17. #17
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Zitat Zitat von HAQUE Beitrag anzeigen
    Als festplatte würde ich dir mal die demnächst erscheinenden 500er und 320er modelle von Samsung F1 ans herz legen, diese Platten sind mehr als 10% schneller als der rest.
    Da haste mir ja wieder was schönes geschrieben ---> gleich mal googlen

    Also:

    Im Gegensatz zur Konkurrenz produziert Samsung seine erste 1-TByte-Festplatte mit drei statt vier oder viereinhalb Scheiben, indem der Hersteller die Perpendicular Recording-Technik weiter verfeinert hat und jetzt bis zu 334 GByte auf eine Scheibe passen. Die 3-Plattentechnik soll für eine niedrigere Stromaufnahme, höhere Transferraten und geringere Ausfallraten sorgen.

    SpinPoint-F1-Serie mit 21 Modellen
    Die F1-Festplatten für Desktop-PCs beginnen bei der HD161GJ (160 GByte) und reichen bis zur HD103UJ (1.000 GByte). Die 11 Modelle besitzen entweder 8, 16 oder 32 MByte Cache, arbeiten mit NCQ und Lautstärke senkenden Techniken wie SilentSeek und automatischem Akustikmanagement (AAM)....mehr
    Weniger Strom, leiser, schneller, größeren Cache.....Herz was willst du mehr?

  18. #18
    170 € für 750 GB. Das ist mir dann doch zu deftig für eine Festplatte, da gute 500 schon für 80-90 € zu haben sind. Da setz ich mein Geld lieber in CPU/GPU und RAM.

    Erklär mal Rabbit ^^ Vielleicht versteht es ja irgendjemand hier?

  19. #19
    Ich denke Rabbit meint einfach, dass sein gesamtes System (inkl. Graka) soviel Strom verbraucht, wobei es natürlich auch falsch ist, da man sowas nicht für jedes System festlegen kann. Aber vll meint er ja auch was anderes

    Sind die 45nm noch nicht auf dem Markt ?? Ist doch bald ein alter Hut selbst in der Uni haben die Profs es schon in ihre Skripte aufgenommen

    Grakas veralten leider so schnell, da es ständig neue Möglichkeiten und Berechnungen in der schönen 3d-Welt gibt, OpenGL User können ein Lied davon singen
    Wenn es nur um 2d gehen würde, so wären wir bis auf unarten von mördergroßen Texturen schon seit Jahren ausreichend versorgt gewesen -_-

    Ansonsten liest es sich ganz gut, wobei ich mich gerade frage, wann wir auf CL 4 gesunken sind ?

  20. #20
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Zitat Zitat von -Admi- Beitrag anzeigen
    170 € für 750 GB. Das ist mir dann doch zu deftig für eine Festplatte, da gute 500 schon für 80-90 € zu haben sind. Da setzt ich mein Geld lieber in CPU/GPU und RAM.

    Erklär mal Rabbit ^^ Vielleicht versteht es ja irgendjemand hier?
    Ich warte derzeit auf die 320er, die ist mehr als groß genug und sollte zum angemessenen Preis verfügbar sein.

    ps. die 750er kostet 135

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gegner findung Automatch System etc. und CG.
    Von OpTiK im Forum StarCraft 2
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 10:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •