+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 50 von 50

PC bis max 700 Euro für meinen Bruder

Eine Diskussion über PC bis max 700 Euro für meinen Bruder im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; So mal ein Zwischenstand Da er das Kabelmanagment nicht genutzt hat, kann ich nicht sagen, ob alle Kabel im Gehäuse ...

  1. #41
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    So mal ein Zwischenstand

    Da er das Kabelmanagment nicht genutzt hat, kann ich nicht sagen, ob alle Kabel im Gehäuse am richtigen Platz sind.
    Was ich aber sagen kann: Alle Lüfter laufen; Netzteil funktioniert.
    Am RAm liegt es auch nicht. Ich habe abwechselnd je einen Riegel rausgenommen.

    1. Wie kriege ich, falls vorhanden den Bioslautsprecher zum laufen? (Wo befindet er sich, wie mit was verbinden)
    2. @Diphosphan: Was meinst Du mit der Verbindung zwischen Monitor und Grafikkarte? Den weißen Port den ich mit Adapter (blau) am VGA Kabel anschließe?
    3. Hätte ich jetzt wirklich mal gerne eine Anleitung o.ä. wie ich jede einzelne Komponente auf funktionstüchtigkeit prüfen kann.
    4. Werde ich am Wochende den PC mal komplett neu zusammenbauen; schon um das Kabelgewirr zu beseitigen.
    Geändert von brainsheep (14.07.2010 um 16:25 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  2. #42
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    2. @Diphosphan: Was meinst Du mit der Verbindung zwischen Monitor und Grafikkarte? Den weißen Port den ich mit Adapter (blau) am VGA Kabel anschließe?
    Ah ok das war meine Frage. Wäre es jetzt ein HDMI Anschluß gewesen könnte ich mir den Fehler erklären. Den Monitor hast du auf VGA umgestellt (wenn er HDMI überhaupt erkennt)?
    Autodetect an?

    Wenn alle Lüfter laufen, guck mal beim boot up auf die HDD Lampen (zwei blaue) flackern (boot up Tätigkeit)?

    Du mußt in der Bedienungsanleitung vom MB gucken was da über die Fehlermeldungen steht.
    Da wird alles normalerweise im Detail beschrieben.
    Ansonsten googlen. Es gibt fü jedes MB div Töne die Fehler anzeigen.
    Geändert von Diphosphan (15.07.2010 um 08:18 Uhr)

  3. #43
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    1. Wie kriege ich, falls vorhanden den Bioslautsprecher zum laufen? (Wo befindet er sich, wie mit was verbinden)
    .

    (kann auch im Gehäuse fest integriert sein mit dem passenden Anschluss)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  4. #44
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    @Diphosphan: Da flackern keine zwei Lampen. Nur vorne an der Frontblende die ganz normale
    @Just Me: Es gibt nicht mal ansatzweise etwas, was so aussieht; weder auf dem Mainboard, noch beigelegt.

    Es gibt auch kein Bild, wenn man die Grafikkarte ausbaut und das Ganze über die Onboard versucht
    Zudem hält mein Bruder von Kabelmanagment nicht viel, sodass da dutzende von Kabeln rumliegen; teilweise lose.

    Ich werde wirklich nicht drumherum kommen den PC komplett neu zusammen zubauen.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  5. #45
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Mein Gigabyte Board piepst nicht, deswegen hab ich so ein Systemspeaker beigelegbt bekommen (vom Gehäuse).
    Das Teil kostet ein bis zwei Euro und kriegst sicher irgendwo um die Ecke.

    Hast du denn schon versucht, nur das Mainboard, die CPU und den Arbeitsspeicher anzuschliessen? (Ein Optisches Laufwerk als Sicherheit auch noch anschliessen).
    Die Graka brauchst ja jetzt noch nicht anzuschliessen, hast ja onboard.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  6. #46
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Wie bereits geschrieben, kommt auch über die Onboard kein Signal durch.
    Allerdings leuchtet ein kleines, grünes Lämpchen auf dem Mainboard, was ich mal als gutes Zeichen werte.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #47
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Wie bereits geschrieben, kommt auch über die Onboard kein Signal durch.
    Allerdings leuchtet ein kleines, grünes Lämpchen auf dem Mainboard, was ich mal als gutes Zeichen werte.
    Schau mal in die Bedienungsanleitung des MB. Da sollte stehen was es bedeutet.
    Ich tippe mal darauf, dass die CPU mit Strom versorgt wird und einwandfrei läuft.
    Mein MB pip und blinkt (auch ein Gigabyte).
    Wenn nur ein Lampe (blau) leuchtet (ohne Flackern), dann startet der ganz PC nicht.
    Ich rede von den Lampen oben rechts (eine pro HDD).
    Somit denke ich, dass die Bootreihenfolge auch falsch eingestellt ist.
    Was man natürlich schwer umstellen kann ohne Monitor.

    Ich würde den Tip von Just Me durchaus ernsthaft in Betracht ziehen.
    Die Fehlerdiagnose an einem einfachen System ist deutlich trivialer.

    Ein weiterer Fehler könnte ein Kurzschluß von MB und dem Gehäuse sein.

    Somit alles mal ausbauen auf einen nichtmetallischen Tisch in minimaler Konfiguration ohne GK aufbauen und gucken.

    Des weiteren: Versuche mal ein anderes VGA Kabel und einen anderen Adapter. Man weiß ja nie.

  8. #48
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Das System wurde bereits ohne Grafikkarte getestet; negativ.
    Dann werde ich mal zusätzlich die HDD weg lassen.
    Wie ich heute erfahren habe, ist entgegen der ursprüngliuchen Zusammenstellung eine andere HDD eingebaut, irgendeine Western Digital green.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  9. #49
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Das System wurde bereits ohne Grafikkarte getestet; negativ.
    Dann werde ich mal zusätzlich die HDD weg lassen.
    Wie ich heute erfahren habe, ist entgegen der ursprüngliuchen Zusammenstellung eine andere HDD eingebaut, irgendeine Western Digital green.
    Ne ne Schäfchen... das Gehäuse war doch immer noch dran oder?

    Bau den PC in minimaler Konfiguration ohne Gehäuse auf.
    Nur so kannst du einen Kurzschluss mit dem Gehäuse ausschließen.
    Gerade wenn dein Bruder nicht so der Experte ist kommen solche Sachen durchaus vor.

  10. #50
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Die Minimalkonfiguration hat leider nicht das gewünschte Ergebnis gebracht.
    Ich habe den PC jetzt wieder zusammengebaut, wobei für meinen Geschmack der RAM etwas zu locker in den Steckplätzen befestigt ist, was auch glatt mit einer rot leuchtenden Mainboard LED quittiert wird. hmpf!!
    Geändert von brainsheep (17.07.2010 um 18:46 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Neuer Rechner für meinen Bruder
    Von allmi2000 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 20:20
  2. sars hat meinen bruder und mich erwischt...
    Von OHHvT/Funztnet im Forum -MUM-
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 18:50
  3. Für meinen Bruder...
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.2001, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •