+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Notebook "zusammenstellen"?

Eine Diskussion über Notebook "zusammenstellen"? im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hi, für normale Desktop-PCs gibt es ja auf vielen Hardware-Shop-Seiten auch direkt eine Art Planer, mit dem man sich die ...

  1. #1
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny

    Notebook "zusammenstellen"?

    Hi,

    für normale Desktop-PCs gibt es ja auf vielen Hardware-Shop-Seiten auch direkt eine Art Planer, mit dem man sich die Komponenten individuell zusammenstellen kann.

    Mir ist natürlich klar, dass das bei Notebooks nicht so ohne Weiteres möglich ist. Mir geht es daher auch eher um eine Art "Suche" bzw. "Filter", womit ich explizit z.B. sagen kann "ich hätte gern: HDMI-Anschluss, 4 GB RAM, Display >15" ", sodass ich nicht die Riesenliste von beispielsweise ALTERNATE komplett bzw. nahezu komplett durchforsten muss.

    Gibt es sowas zufällig?

  2. #2
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Notebooksbilliger.de filtert ganz gut
    oder
    idealo.de die erweiterte Suche
    Never run a touching system!!

  3. #3
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    cool danke, das sieht brauchbar aus

  4. #4
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    naja, leider irgendwie nicht

    entweder denen ihre Datenbankpflege ist schlecht, oder sie haben viel weniger Angebot als ALTERNATE

    ich kann da zwar schön eintragen, was ich alles will, aber Suchergebnisse gibt's leider keine ^^

  5. #5
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    mit geizhals kann man doch schön rumklicken

    http://geizhals.at/deutschland/?o=53

    links die modellgrösse auswählen und danach kannste alles anwählen was du brauchst bzw. vergleichen. Geizhals ist einfach unschlagbar
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  6. #6
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    das sieht doch schon deutlich besser aus

    das einzige was mir fehlt, ist ein Filter nach dem "VGA"-Anschluss

  7. #7
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    one.de - Aber Vorsicht, viel Standardzubehör muss man extra auswählen. z.B. Betriebssystem oder Ersatznetzteil / -akku

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    und auch hier rate ich mal wieder von one.de ab.

    Blos nicht da kaufen. Wenn du Glück hast, dann läuft alles gut und du hast keine Probleme, aber google mal ein bisschen Haben nicht umsonst bereits zum dritten Mal ihren Firmennamen geändert die Herren
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    kaufen werde ich da auch nicht

    ich will einfach nur einen Modellnamen, den ich dann beim Händler meines Vertrauens bestellen kann

    oder noch simpler ausgedrückt: ich habe in der riesigen Angebotswüste der Notebooks keinen Überblick mehr, und möchte mir mit Hilfe eines Suchfilters weiter helfen

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    naja, dann haste bei One das Problem, dass die selber Barebones ankaufen. Sprich, die nehmen nen Billig-Gehäuse und packen da Standardhardware rein die es z.b. auch von Medion (wobei gerade Medion ja öfter Sondermodelle von Grakas und Co hat) gibt. Aber unter anderem Namen. D.h. wennde bei One was findest bringt dir das nich sooooo viel.

    notebooksbillger wurde ja schon erwähnt. Reicht dir da der Filter nicht ? Auf Notebooksbilliger gibts eigentlich alles an aktuellen und auch etwas älteren Notebooks was das Herz begehrt.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #11
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    nein, der Filter von notebooksbilliger gibt mir nach der Angabe von 3-4 meiner Wunschkriterien schon keine Ergebnisse mehr

    aber geizhals ist gut

  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    16.06.2010
    Alter
    34
    Beiträge
    1
    Ich suche ein besonders günstiges Notebook, welches ich am besten selber zusammenstelle. Das Problem ist, dass ich nicht so viel Erfahrung habe und daher auf so einen Konfigurator zurückgreifen würde. Welcher Konfigurator ist denn zu empfehlen? Der von Mindfactory? Ich habe schon einige Threads gefunden, wie man sich ein Notebook selber zusammenstellen kann, aber eigentlich weiß ich nicht genau, worauf ich achten soll. Kann mir jemand helfen? Das Notebook soll maximal 500 Euro kosten und hauptsächlich für Schreiben und Internet geeignet sein. Der Akku soll auch lange halten, das ist mir wichtig.

    Ines

  13. #13
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.062
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Ines82 Beitrag anzeigen
    Ich suche ein besonders günstiges Notebook, welches ich am besten selber zusammenstelle. Das Problem ist, dass ich nicht so viel Erfahrung habe und daher auf so einen Konfigurator zurückgreifen würde. Welcher Konfigurator ist denn zu empfehlen? Der von Mindfactory? Ich habe schon einige Threads gefunden, wie man sich ein Notebook selber zusammenstellen kann, aber eigentlich weiß ich nicht genau, worauf ich achten soll. Kann mir jemand helfen? Das Notebook soll maximal 500 Euro kosten und hauptsächlich für Schreiben und Internet geeignet sein. Der Akku soll auch lange halten, das ist mir wichtig.

    Ines
    hi ines. willkommen im uf
    von wegen schreiben und inet kannste eigentlich jede kiste nehmen, die du irgendwo findest
    hast du noch andere ansprüche? soll es z.b. sehr portabel sein --> netbook?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #14
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Also der Thread, den du bezüglich zusammenstellen verlinkt hast, hilft dir sicher nicht weiter. Da geht es darum, dass irgendwelche Leute das selbst zusammen bauen wollen - das willst du ja sicher nicht.

    An deiner Stelle würde ich beispielsweise eine Seite zum Filtern wie http://geizhals.at/deutschland/?o=53 nehmen, dort deine entsprechenden Kriterien einstellen und anschließend danach filtern.

    Worauf du vielleicht achten musst:

    Größe des Displays: Reichen dir ~15 Zoll (so war es bei Notebooks in den letzten Jahren in der Regel), oder möchtest du ein größeres?

    Arbeitsspeicher ab 2GB und ein Dual Core-Prozessor (am besten von Intel) sind immer zu empfehlen. (drunter geht es glaube ich auch kaum noch) Das macht sich schon bemerkbar, sobald man mehrere Dinge gleichzeitig tun will, wie beispielsweise einen Text verfassen und parallel im Internet surfen.

    Ansonsten musst du selbst schauen, was du noch so brauchst. Windows 7 ist ein gutes Betriebssystem, Windows Vista dagegen eher schlecht. Brauchst du ein Kartenlesegerät? Eine Webcam? USB-Anschlüsse für Sticks, Drucker etc. -> wenn ja, wie viele? Akku-Typ und Laufzeit musst du natürlich einstellen, ggf. noch sonstige interessante Kriterien wie beispielsweise UMTS (eingebauter Empfänger), Touchscreen, Gewicht und natürlich die Dauer der Garantie.

    Viel Spaß.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. TOP 100 """[NAKELS]""" DC | nice replay
    Von metri im Forum Fairplay
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 19:34
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 04:22
  3. Stimmen sind weg ("wird gebaut","Ausbildung", usw.)
    Von MerlinTKN im Forum Technischer Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 00:47
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •