+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Neuer Rechner (ebay vs. alternate) 900€ and lower

Eine Diskussion über Neuer Rechner (ebay vs. alternate) 900€ and lower im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Bald kommt ein neuer Rechner her, soviel steht schon mal fest ... Mein jetziger is jetzt schon paar Jährchen alt ...

  1. #1
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103

    Neuer Rechner (ebay vs. alternate) 900€ and lower

    Bald kommt ein neuer Rechner her, soviel steht schon mal fest ...
    Mein jetziger is jetzt schon paar Jährchen alt und für die Preisklasse von damals (900€) gibts ja schon wieder viel mehr fürs Geld. Nun, ich brauche nen neuen Rechner eigtl. hauptsächlich deswegen:

    • Mittelklasse-Spiele wie Trackmania (Trackmania II) sollten auf höchster Grafikeinstellung gut laufen
    • gute Arbeitsgeschwindigkeit
    • viel Speicher (mind. 500 GB)


    Der Rechner darf gern unter 900€ bleiben (was mir eh viel lieber ist )
    Ich habe bei ebay einen unter Beobachtung klicken Sie hier und auf alternate bin ich auch am vergleichen ... mit einem Systea wäre ich gut bedient imo (Gaming mit Betriebssystem)... Hätte gern gewusst, welche Graka denn empfehlenswerter ist (ATI vs. Geforce) und welchen Prozessor man bevorzugen könnte.

    EDIT: bei dem ebay rechner ist imo keine Garantie drauf seh ich das richtig?


  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394
    400 Euro Rechner

    AMD Athlon II X3 435 (Triple-Core)
    MSI 770-G45 (mein Vorschlag)
    4GB G.Skill 1333MHz CL7
    HD 5670
    Corsair VX 450W (mein Vorschlag)
    Western Digital Caviar Blue 640GB (mein Vorschlag)
    LG GH22
    Xigmatek Asgard (kann auch ein gnaz anderes Gehäuse sein)

    OS:
    Windows 7 x64 (z.B OEM)

    Zum Ebaylink: da ist die Rede von einem 620 quad
    Das wäre also ein Athlon II X4 640, der normaler weise auf 2.6 ghz getaktet ist.
    Wurde bei dem PC auf 3.2 ghz getaktet:
    Wert knapp 80 EUro
    Graka 4890: zwischen 140 und 160 Euro wert..da aber keine konkreten INfos drin stehen --> 140 Euro
    Mainboard: 50 EUro
    Festplatte: da steht leider nix drübert, also gehe ich von einer billigen Platte aus
    z.B. 70 Euro
    Zum Ram kann ich auch nicht viel sagen, auch ist nicht klar ob 3 oder 4 Riegel:
    also sag ich einfach pauschal 100 Euro (wahrscheinlich zu hoch gegriffen), auch wenn mir das nicht koscher vorkommt.
    Netzteil, auch da steht nix, wahrscheinlich no name pur: 35 Euro
    Gehäuse, falls wirklcih mit Sichtfenster wie auf den Fotos: 60 Euro
    CD: Laufwerk: max 20 Euro

    Der PC hat also einen maximalen Wert von ca. 550 Euro.
    Zudem stellt sich ja noch die Frage während der Garantie.
    Meine Empfehlung: Finger weg.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  3. #3
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    so richtig professionell sieht allein schon das foto bei dem ebaylibnk nicht aus
    würd ich auch die finger davon lassen...wie just me schon schreibt.

    was im moment eigene zusammenstellungen etwas teuer macht, sind die relativ hohen preise für leistungsfähigere grafikkarten, da dort zur zeit lieferengpässe bestehen. da die den löwenanteil an der gameperformance ausmachen bleibt echt im moment nur ne möglichst günstige lösung mit der option bei fallenden preisen dann aufzurüsten. insofern halte ich das vorgeschlagene system von justme für gar nicht mal so übel....vor allem bei dem preis. es dürfte auch relativ einfach später bei bedarf sinnvoll aufzurüsten sein.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuer rechner und ich hab ka davon..
    Von cnctw im Forum Kaufberatung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:59
  2. Neuer Rechner
    Von blackplague im Forum Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 16:25
  3. Neuer Rechner
    Von -][DP][-LuCiFeR im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 23:46
  4. Neuer Rechner
    Von Asgard im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 00:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •