+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Neuer Rechner

Eine Diskussion über Neuer Rechner im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hi, da mein altes Mainboard kaputt gegangen ist, wollte ich einen rundumschlag machen und meine ganze Hardware erneuern (außer Festplatte ...

  1. #1

    Neuer Rechner

    Hi, da mein altes Mainboard kaputt gegangen ist, wollte ich einen rundumschlag machen und meine ganze Hardware erneuern (außer Festplatte und Netzteil die sind neu) ich hatte an diese Komponenten gedacht :

    Prozessor:
    AMD-64 AM2 Dual X2 5600+ 2,80GHz tra
    http://www.kosatec.de/kosatec/conten...php?art=147043

    Grafikkarte:
    256MB 8600GTS Gainward
    http://www.kosatec.de/kosatec/conten...nok=13&nag=273

    2x RAM:
    800 1024MB Infineon/QuimoCL5
    http://www.kosatec.de/kosatec/conten...nok=20&nag=274

    nun hab ich aber nicht wirklich viel Ahnung und weiss nicht welches Mainboard ich dazu kaufen sollte,... ich würde mich freuen wenn es noch IDE unterstützt und bei BS Factory vorhanden ist, da ich mir dort die neuen Komponenten heute holen wollte... bin für jeden Vorschlag offen ...

    Kosten sollte es so ca. bis 100€

    was haltet ihr davon?
    http://www.kosatec.de/kosatec/conten...18&nag=329
    Geändert von blackplague (09.07.2007 um 12:56 Uhr)

  2. #2
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Schaut doch ganz gut aus, aber wieso kein Intel Core Duo?

    als bsp. Intel Core 2 Duo E6400 Sockel-775 boxed, 2x 2.13GHz, 266MHz ca. 150 euro

  3. #3
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Der Intel E6400 ist stärker als der 5600+ und das zum relativ gleichen Preis. Dafür sind kompatible Mainboards aber teurer.

    So wie du den nun zusammen gestellt hast, ist er okay. Aber was bitte soll das für Arbeitsspeicher sein? Klar Infineon schön und gut aber:

    800 1024MB Infineon/QuimoCL5 ?!
    Bechreibung:
    Datenintegritätsprüfung: Nicht-ECC
    CAS Latency: CL6

    CL6 ist mir eigentlich unbekannt, vielleicht ist es ja schon wieder gut aber normalerweise gilt hier das Prinzip "Je weniger desto besser". Zudem brauchst du keinen 800er Speicher für das genannte System. DU wirst keine Leistungssteigerung haben.

    Gucke bei dem Arbeitsspeicher nach OCZ, GEIL, Kingston od. Corsair mit CL3,4 od. 5, PC667/5300 und entsprechend guten Timings.

    Achja, dein Shop ist ziemlich teuer^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuer Rechner für meinen Bruder
    Von allmi2000 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 20:20
  2. Neuer Rechner
    Von -][DP][-LuCiFeR im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 23:46
  3. Neuer Rechner installiert Problem online
    Von hanshipp im Forum XWIS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 21:45
  4. Neuer Rechner
    Von Asgard im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 00:22
  5. Neuer Rechner und schon probs mit win98
    Von MyNaMeSaTaN im Forum Technik Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 16:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •