+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree3x Danke
  • 1 Post By D4rK AmeRiZe
  • 1 Post By D4rK AmeRiZe
  • 1 Post By D4rK AmeRiZe

Neuer PC

Eine Diskussion über Neuer PC im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Jetzt ist es endlich so weit. Hauptanwendungsgebiet ist Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop. Aber ich würd mich auch für ein ...

  1. #1
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663

    Neuer PC

    Jetzt ist es endlich so weit. Hauptanwendungsgebiet ist Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop. Aber ich würd mich auch für ein paar moderne Spiele nochmal interessieren.

    Prozessor Intel i5 4460
    Grafikkarte R9 280X Vapor-X Tri-X
    Kühler ?
    Motherboard Gigabyte GA-Z97X-UD3H
    Arbeitsspeicher 16GB G.Skill Ares DDR3-1866 DIMM
    SSD 250GB Crucial BX100 2.5"
    HDD 1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB 3.5"
    Netzteil ?
    Case Cooltek Antiphon Black Midi Tower
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Bildbearbeitung und nur ein i5 und AMD-GPU?^^

    Was willst du den ausgeben?

    Mac kommt nicht in Frage?

    Zu dein 2 Fragen Noctua, bequiet! und Scythe für Kühler ab 30€ aufwärts.

    Netzteil kommt drauf an, aber mit bequiet!, Enermax und SuperFlower kannste eigentlich nichts falsch machen. Es sollte aber genügend Ampere auf der 12V Schiene laufen (kommt auf die GPU an).

    Wenn du wirklich dabei bleiben willst suche ich dir natürlich die passenden Teile raus.
    .deviant sagt Danke.

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Grafikkarte bin ich mir selbst nicht so 100% sicher. Bin überhaupt nicht mehr in der Materie. Der i5 sollte aber für Photoshop und Lightroom eigentlich reichen, die sind eh nicht so auf viele Kerne ausgelegt..Im Moment bewegt sich das Paket so um die 800€ (bei Mindfactory)...das is auch ca. angepeilt. Und nein, Mac kommt nicht in Frage.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Da du ja Bildbearbeitung machst würde ich persönlich anstatt eines i5 ein Xeon einsetzen (eigentlich besser für Videobearbeitung, aber schau selber)

    Vorteile:

    -besseres Multithreading (kann 2 Threads pro Kern bearbeiten - i5 nur Einen)
    -voller L3-Cache Ausbau
    -gleicher Preis wie ein i5, aber die Leistung wie ein i7

    Neutral:

    -spielerisch kein Unterschied
    -einige Programme können durch HT langsamer laufen (auch geschuldet durch den meist eher niedrigen Takt und betrifft eigentlich nur ältere Programme bzw. schlecht optimierte, wo Adobe Produkte nicht wirklich darunter fallen)

    Nachteil:

    -kein IGP (integrierter Grafikprozessor)
    -nicht taktbar (lieber hier etwas mehr Geld für eine höhere Version ausgeben)

    Bei der Grafikkarte habe ich mich noch einmal eingelesen, welche GPU für deine Programme besser geeignet ist und da ist es egal ob AMD oder NVidia. Es kommt eher darauf an welche Auflösung du benutzt und wie viele Monitore du nutzt.

    Da die ausgesuchte Karte vermutlich eh reichen wird solltest du dir eher darüber Gedanken machen, ob du nicht etwas energiesparendes von NVidia haben möchtest, oder du eher die bessere Multimonitoring-Lösung von AMD bevorzugst.

    Wenn das alles geklärt ist kann man dann die Teile aussuchen.
    Geändert von D4rK AmeRiZe (07.08.2015 um 09:10 Uhr)
    .deviant sagt Danke.

  5. #5
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ai, vielen Dank schon mal für deine Mühe. Bin irgendwie aber noch nicht so ganz sicher, ob das mit dem Xeon wirklich so viel bringt. Gibts generell noch mehr Meinungen? Ansonsten hilft mir das auf jeden Fall schon mal weiter.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Der Xeon war auch nur ein Vorschlag, da ich selber auch Einen besitze.

    Wie gesagt es handelt sich um ein schwächeren i7, bietet aber die Vorteile einer Server CPU (besser zum kompilieren, Videobearbeitung, Profiprogramme die von SMT profitieren)

    Außerdem frisst er etwas weniger Energie

    Und takten ist eh nicht wirklich sinnvoll, bis die Magnon-Technologie für den Consumer-Markt ausgereift ist.

    Außerdem würde ich noch an deiner RAM und Mainboardauswahl feilen. Das RAM würde ich eher mit einer 1600MHz Variante austauschen (Aufpreis kaum nennenswert) und das Mainboard ist eher für's takten ausgelegt (gut hat vermutlich auch eine längere Laufzeit) und ob du das brauchst, außer bei ständig hohen Temperaturen ist auch eher fragwürdig. Nimm lieber das G1.Sniper Z97.

    Ich werde dir mal einfach was zusammenstellen.
    .deviant sagt Danke.

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Das wäre echt top!
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #8
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    http://geizhals.de/eu/?cat=WL-570874...8c4364703a4224

    Man könnte noch rund 100€ einsparen indem man ein billigeres Netzteil und ein i5 einsetzt (theoretisch noch mehr, es würde aber spürbar die Leistung mindern)

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Stimmt an meiner Antwort was nicht?

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Nein, sorry. War das Wochenende nur unterwegs Viele Dank für deine Mühen. Ich wollt mich gerne noch ein bisschen in die Xeon-Thematik einlesen, weil ich mich bisher nie damit beschäftigt hab, aber es klingt ja echt vernünftig eigentlich, allein schon weil ich nicht für nen IGP zahle, die ich effektiv nicht brauche. Übertakten würde ich eh nicht. Von daher. Allerdings hardere ich noch etwas mit dem Preis. Mal schauen.
    Brauch ich ansonsten noch irgendwas? Hab seit Jahrhunderten keinen PC mehr zusammengebaut.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Fehlt noch ein optisches Laufwerk, außer du willst dein OS über ein USB-Stick/LAN installieren.

    Ich kann dir nachher aber mal eine ganz neue Konfiguration zusammenstellen, da man noch etwas optimieren könnte.

  12. #12
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Optisches Laufwerk hab ich gerade eins neu. Das passt also.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Morgen Abend wird btw bestellt. Hab jetzt mehrfach gelesen, dass Lightroom nicht wirklich vom Xeon profitiert. Bin echt unsicher, was die bessere Lösung ist. Vermutlich macht es nicht mal wirklich nen Unterschied. Deine Tipps zu Grafikkarte, Lüfter, Netzteil und Motherboard werd ich auf jeden Fall beherzigen und sind so notiert.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #14
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Ich werde den Link morgen Nachmittag aktualisieren.

    Ich sagte ja, dass es eher für Videobearbeitung mehr Sinn macht, daher haben auch viele YTer/Streamer ein Xeon.

    Für deine Zwecke ist ein ordentliches RAM und eine gute SSD wichtig und du solltest auch eher auf ein hohen Takt achten, damit der RAM und SSD Sinn machen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neuer PC
    Von Masher im Forum Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 15:06
  2. Ein neuer PC
    Von .deviant im Forum Kaufberatung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 04:32
  3. Neuer TFT
    Von Macross im Forum Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 21:47
  4. neuer pc ..
    Von michael im Forum Kaufberatung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 12:09
  5. Neuer Monat neuer clanname
    Von xmarek im Forum SPHYNX
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 14:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •