+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

neuer PC

Eine Diskussion über neuer PC im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; hi leute, da ich mit meinem macbook leider kaum zocken kann, hab ich überlegt mir einen zweit computer anzuschaffen der ...

  1. #1
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-

    neuer PC

    hi leute,

    da ich mit meinem macbook leider kaum zocken kann, hab ich überlegt mir einen zweit computer anzuschaffen der ausschließlich zum zocken da sein soll. es muss kein high-end teil sein. solange die aktuellen spiele halbwegs flüssig laufen, reicht mir das.
    ich hab mir ein limit von 400€ gesetzt. also ein sehr kleines budget welches ich selbst um 15€ überschritten hab.

    meine konfiguration habe ich als grafik angehangen. wär nett ihr mir ein paar tipps geben würdet was man evtl besser machen und verändern könnte.
    auch ein feedback ob das system so gut ist, wäre auch nett.

    vielen dank

    euer mash^^
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1111.png 
Hits:	28 
Größe:	44,9 KB 
ID:	76075  
    Alien Gekrabbel Champion


  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    sieht auf den ersten Blick gut aus

    Wo genau bestellst du die Ware? Ich gehe jetzt von Mindfactory aus.
    Bei der Grafikkarte würd ich auf die Sapphire HD 5850 Xtreme setzen. Das ist aktuell die beliebteste Karte überhaupt! Bei Mindfactory kostet die 106.35
    http://geizhals.at/deutschland/a630270.html
    Problem: Aktuell ausverkauft. Wird aber laut MF nachbestellt. Sie ist schneller als die HD 6850. Lange wird es diese Karte aber nicht mehr geben!

    Ram: Alternative CL7-Ram: http://geizhals.at/deutschland/a457061.html

    Mainboard: Sehr guter Preis, unterstützt sogar AM3+
    Einziger Nachteil: Schwacher Chipsatz bzw. schwache Ausstattung

    Festplatte: davon hast du mehr: http://geizhals.at/deutschland/a447077.html
    500GB für 31.53 bei MF

    Beim Netzteil würd ich aber nicht sparen. Cougar A450 liefert combined bis zu 420W auf der 12V-Schiene., besitzt drei Jahre Garantie und das 80 Plus Bronze zertifikat.
    http://geizhals.at/deutschland/a543132.html

    Alternativ: http://geizhals.at/deutschland/a543127.html
    CougarA400 mit 384W auf der 12V-Schiene
    Für ne Grafikkarte wie einer HD 5850/ HD 6850 und nem nicht übertakteten Phenom II/Athlon II Quadcore-Prozessor immer noch ausreichend.

    Das Super Flower Model SF650P-14P mag zwar mehr Leistung liefern, aber genaue Infos findet man hier überhaupt nicht. Eine kleine Produktbeschreibung gibts auf der Deutschen Seite. Auf der englischssprachigen bzw. chinesischsprachigen Webseite fehlt das Produkt völlig. Ich würd davon die Finger lassen.

    Kleiner Hinweis: der Phenom II X4 840 ist nichts weiter als ein Athlon II X4 "450". es handelt sich hierbei nicht um einen echten Phenom II-Prozessor, da diesem der L3-Cache fehlt. Ein Phenom II X4 955 C3 Black Edition 3.2GHz gäbe es bei MF für 103.36 und ist deutlich besser als der Athlon II X4. Ist aber schlussendlich ne Preisfrage
    Geändert von Just-Me (26.04.2011 um 00:05 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  3. #3
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    so, ich hab die bestellung jetzt etwas abgeändert. teils zum negativen, teils zum positiven. ersparnis gute 70€.
    ich denke selbst mit der konfiguration sollten aktuelle spiele noch gut spielbar sein
    die aktuelle konfiguration hab ich als grafik angehangen.

    jetzt etwas zu den details.
    ich bestelle bei mindfactory. hab bisher gute erfahrungen mit denen gesammelt und ich finde die haben gute preise.

    was die cpu angeht hab ich jetzt zu einem deutlich günstigeren amd athlon II 250 mit 2x3.00 GHz gegriffen. damit spar ich eine menge geld und ausreichen sollte er auch noch. wenn er auf dauer zu langsam sein sollte, kann ich ihn dank am3+ mainboard einfach austauschen.

    der g.skill ram ist auch ein CL7 ram den hab ich einfach mal beibehalten

    speicherplatz brauch ich nur ganz wenig. ich hab wie gesagt einen macbook pro zum arbeiten und surfen usw. der ist wirklich nur zum zocken. da ich mit samsung bisher auch sehr gut gefahren bin und unter 30€ bleiben wollte, hab ich ihn nur gegen einen mit 320gb ausgewechselt. die 320gb sind schon viel mehr als ich überhaupt brauche^^

    deinen rat mit der 5850 hab ich auch beherzigt, da man da nicht nur spart, sondern tatsächlich auch mehr leistung für bekommt.
    bei dem netzteil bin ich auf nummer sicher gegangen und hab ein be quiet netzteil mit 530 watt genommen. in diesem fall mit 80+

    gehäuse hab ich mal ganz rausgenommen. da werd ich mal ein ziemlich altes atx gehäuse aus dem keller kramen.

    einerseits tut mir das mit dem verzicht auf den phenom II schon etwas weh und hab angst, dass der athlon die grafikkarte ausbremst, andererseits brauche ich auch keine geballte leistung, denn intensives zocken hab ich schon lange aufgegeben. bin eher zum gelegenheits zocker geworden.

    feedback wär nice

    greets mash
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1111.png 
Hits:	7 
Größe:	63,7 KB 
ID:	76078  
    Geändert von Masher (26.04.2011 um 02:46 Uhr)
    Alien Gekrabbel Champion


  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Würde zumindest den Athlon II X3 445 oder 450 kaufen. Der Athlon II X2 ist schon heute ein zu langsamer Gaming-Prozessor. Der eine zusätzliche Kern spielt hier schon ne wichtige Rolle.
    Generell kannst du aber mit Hilfe von AM3+ später immer noch mit dem Bulldozer aufrüsten, der wahrscheinlich in einer komplett anderen Liga spielt als die Phenom II (ohne dabei übertrieben teuer zu werden). Aber das wird dich als Gelegenheitszocker eher weniger interessieren, von daher würd ich jetzt nicht zu knapp beim Prozessor investieren, v.A. in Verbindung mit der HD 5850.

    Die Kingston hab ich hier nur als Alternative vorgeschlagen. Man liest relativ oft, dass es immer wieder Probleme mit der Kompatibilität von g.skill gibt. (zwar eher nur mit Gigabyte-Mainboards)

    Zum Netzteil: Dein neu gewähltes Netzteil liefert auf der 12V-Schiene genausoviel wie das NT A450 von Cougar, ist aber dabei teurer und wahrscheinlich auch lauter. Zudem hat das NT nur zwei Jahre Garantie. Würd mir das nochmals überlegen.

    Viel Spass!
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  5. #5
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    so....also das ist jetzt die endgültige konfiguration hab jetzt einen x3 450 drin und das cougar netzteil.

    bei dem preis zu der konfiguration bin ich selbst sehr zufrieden. einen ordentlichen pc für 348€. da kann man nicht meckern.

    ich denke, dass ich ihn laaaange zeit nicht aufrüsten werde. werde frühestens in 1 1/2 - 2 jahren wieder einen neuen low-budget kaufen.

    spiele die ich jetzt erstmal durchspielen muss sind metro2033, stalker, operation flashpoint dragon rising und red river, assassins creed, gta4 und das kommende diablo 3 ^^

    hab also noch lange zutun^^

    danke für deine hilfe just-me

    edit;
    hab die bestellung jetzt noch einmal geändert. diesmal wirklich das letzte mal
    das cougar netzteil a400 hatte nur zwei 6-pin anschlüsse. ich brauche aber mindestens ein 8-pin anschluss.
    das be quiet soll sehr leise sein, deshalb hab ich mich einfach dafür entschieden. an den 3€ preisunterschied werd ich nicht sterben ^^

    die neue konfiguration kostet mich 360€
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1111.png 
Hits:	5 
Größe:	63,6 KB 
ID:	76079   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1111.png 
Hits:	5 
Größe:	60,6 KB 
ID:	76080  

    Geändert von Masher (26.04.2011 um 05:14 Uhr)
    Alien Gekrabbel Champion


  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Wozu benötigst du einen 8-Pin-Anschluss? Die HD 5850 benötigt keinen 8-Pin-Anschluss.
    Nur die High-End-Karten im obersten Segment à la HD 6970, HD 6990 und HD 5970 benötigen einen solchen.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  7. #7
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    laut google gibt es anscheinend einige hd 5850 die auch einen 8-pin anschluss haben. bin mir zwar nicht sicher, ob meine karte auch einen 8-pin anschluss hat, aber da geh ich lieber auf nummer sicher. hat auch den vorteil, dass ich wenn ich mich doch irgendwann entscheiden sollte aufzurüsten, direkt alle passenden anschlüsse habe.
    Alien Gekrabbel Champion


  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    nein, die HD 5850 xtreme hat keinen 8-Pin-Anschluss. Im Grunde könnte die HD 5850 sogar mit nur einem einzigen 6-Pin-Anschluss arbeiten, so sparsam ist die. Die HD 6850 verzichtet auch komplett auf den zweiten Anschluss.

    http://www.overclockersclub.com/revi...0_hd5850/3.htm

    Ausserdem kann man den 8-Pin-Anschluss mittels Adapter bewerkstelligen. Jeder Grafikkarte mit einem 8-Pinanschluss liegt ein solcher Adapter bei. Macht also im Endeffekt keinen Unterschied.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •