+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20

Laptop anschaffung.

Eine Diskussion über Laptop anschaffung. im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo, ich möchte meinen PC durch nen laptop ersetzten. Zur Zeit habe ich nen I5 2500 mit 3,3 ghz 4 ...

  1. #1
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3

    Laptop anschaffung.

    Hallo,
    ich möchte meinen PC durch nen laptop ersetzten.
    Zur Zeit habe ich nen I5 2500 mit 3,3 ghz
    4 Gb Arbeitsspeicher und eine Msi 5830.
    1 Tb festplatte.

    Der Laptop sollte möglichst ein tacken besser sein als der PC.
    Preisspanne liegt bei ca 700-900.

    Größe ist egal,
    Bluerayschnickschnack brauch ich nicht.
    5.1. Sound ist wichtig.
    Akkulaufzeit ist egal.
    Gewicht ist egal.
    Aussehen ist auch egal.

    Also sämtlicher schnickschnack ausser 5.1 Sound und gute geschwindigkeit von dem ding ist unwichtig.

    Über ein paar Links zu guten angeboten wäre ich dankbar.
    I own you, kk?

  2. #2
    Stabsgefreiter
    Avatar von Cloud Strife
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    25
    Beiträge
    402
    Nick
    PPnV
    Eine Grafikkarte mit vergleichbarer oder besserer Leistung wirst du wohl in der Preisspanne nur sehr schwer finden Ansonsten guck mal bei notebooksbilliger...

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    joa, mit der Graka wird schwer zu dem Preis :/

    was meinst denn mit 5.1 Sound ? Analog, digital ? Optisch, koaxial ?

    Im Normalfall wirst du "nur" (nur ist falsch, weil eigentlich sogar die beste Lösung) einen optischen Digitalausgang an einem Notebook onboard finden
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Kauf dir ein ordentliches Notebook für 900€ min ... sonst kommst nicht in den Leistungsbereich von deinem PC und dann holst dir ne Externe 5.1 Soundkarte zum Anstecken ... INtern im Notebook wirst das kaum bekommen .... Notebooks werden gebaut um Platz zu spahren und große gute Soundkarten verbrauchen zu viel Platz .... ^^
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  5. #5
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    ich hab ne teufel anlage 5.1. und höre den ganzen tag musik, da möchte ich nen richtig guten sound haben und nicht auf irgendwas verzichten müssen.

    olli hast du da nen vorschlag wo was welche wie?
    wäre sehr nice
    I own you, kk?

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    http://www.notebooksbilliger.de/note...g+72678g64mtrs

    bin ich damit gut bedient für den preis. und ist das ding auch besser als mein pc?
    I own you, kk?

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von Makki
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    20
    Beiträge
    1.295
    Name
    Max
    Nick
    ]Makki
    für was brauchst du denn den laptop? Zum zocken? Welche Spiele?
    http://geizhals.de/?cat=nb&xf=85_17....12_4096#xf_top
    klick ihn dir zurecht

  8. #8
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    sc2 mit streamen, cs:go wenns rauskommt bzw beta atm.
    I own you, kk?

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Bei der Anlage wäre vielleicht eine externe Soundkarte eine Idee? Die Onboard Geschichten sind ja meistens nicht so der Brüller.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  10. #10
    Zitat Zitat von OpTiK Beitrag anzeigen
    http://www.notebooksbilliger.de/note...g+72678g64mtrs

    bin ich damit gut bedient für den preis. und ist das ding auch besser als mein pc?
    Dein Desktop CPU
    Intel® Core™ i5-2500 Processor (6M Cache, 4x 3.30 GHz)

    vs.
    Laptop CPU
    Intel Core i7 (2. Generation) 2670QM Prozessor 4x 2,20 GHz

    kannste knicken das dein Laptop je besser sein wird^^ Warum erzählt denn hier keiner das er an den Desktop kaum herankommen wird mitn Laptop?
    Da kannste auch über 1k ausgeben und es wird nicht reichen imo

    Laptop mit i7 usw http://3dmark.com/3dm11/2470548 = um die 1k Score in 3D Mark 11
    Dein Desktop CPU und ähnliches System http://3dmark.com/3dm11/2469629 = 3,6k Score

    Die Laptops haben noch nicht genug Power um mitn Desktop mit zu halten außer du gibts ein Schweinegeld dafür aus^^

    Spam für eine bessere Welt!

  11. #11
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Zitat Zitat von OpTiK Beitrag anzeigen
    http://www.notebooksbilliger.de/note...g+72678g64mtrs

    bin ich damit gut bedient für den preis. und ist das ding auch besser als mein pc?
    Der is deutlich schlechter, vor allem bei der Graka. ne GT 630 hat keinen Stich gegen die HD 5830.
    Sie ist ultra-langsam.

    Wenn du nen Laptop mit der gleichen Grafikleistung haben möchtest, kommt entweder eine HD 6950M oder höher in Frage. Wobei auch die HD 6950 M etwas langsamer sein dürfte als die HD 5830. Das schaffen nur die HD 6970 M und HD 6990 M.
    Etwas günstiger und langsamer ist die HD 6870 M.

    Bei Nvidia wärs die GTX 560 M wobei auch diese nicht die HD 5830 schlagen könnte. Die GTX 570 M könnts vielleicht mit der HD 5830 aufnehmen. Die GTX 580 M definitiv.

    Laptops mit diesen Grafikchips sind für gewöhnlich verdammt teuer.
    Geändert von Just-Me (03.03.2012 um 03:15 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  12. #12
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    und damit? http://www.amazon.de/Acer-7750G-2678...0738126&sr=1-6
    oder damit? http://www.amazon.de/Gaming-Notebook...0738126&sr=1-9

    bin mit dem preis etwas raufgegangen, aber bin mir mittlerweile obs das noch wert ist. bzw obs bei dem preis die besten angebote sind.
    I own you, kk?

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Hey Tom schau mal im Inet nach "DTR Notebooks" da ist in diverse Preisklassen ab 900€ was zu finden. Um an deinen PC 1 zu 1 ran zu kommen von den fps her wirst aber wohl 1500€ hinlegen müssen. UNd dur wirst nen kleineren Monitor haben was natürlich auch nen nachteil ist ... und wenn dann 1 mit großem Monitor haben willst bist schnell bei 2200 - 2700 €

    Aber schau dir auch gern mal den Link hier an: http://www.notebookcheck.com/Top-10-...s.16387.0.html
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  14. #14
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    So, ich war sehr geduldig und hab mich regelmäßig umgeschaut ob ich was gutes finde.
    Was ist mit diesem gebrauchtem bei ebay.
    http://www.ebay.de/itm/Acer-5950G-15...ht_5710wt_1347

    1 Jahr hersteller Garantie ist auch dabei, also dürfte nichts schief gehen. Was haltet ihr davon?
    I own you, kk?

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Ich würde Laptops nicht gebraucht kaufen. Weißt nie was da dran ist. Zumal die Teile ja noch schneller altern als ihre Desktop Kollegen.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #16
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    Soooo, ein letztes mal werde ich fragen, dann hab ichs doch hoffentlich .
    Was ist mit diesem hersteller?
    http://www.deviltech.de/deviltech.ph...evil-9800-DTX/

    Dann gehe ich zwar mit dem Preis rauf aber habe schon mal ne ATI 6990m drinne.
    Welcher Prozessor und wie viel Ram ist Preisleistungstechnisch zu empfehlen?
    Danke im vorraus.

    (rechts steht irgendwo konfigurieren, aber ihr kennt euch ja sicher aus)
    I own you, kk?

  17. #17
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    ist dir die größe wirklich so egal, dass du dir 15,6" bei 1000€++ antun würdest?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  18. #18
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    joa, aber ich würde auch net nein zu nem größeren ding sagen, wenn die leistung dafür stimmt.
    also ich frag mal so, wo kriege ich das beste notebook für unter 1,5 k her?

    ich hab lange überlegt und es wäre mir wert so viel auszugeben.
    I own you, kk?

  19. #19
    Ausm anderen Forum... http://back2hack.cc/showthread.php?tid=6537

    Vorneweg: Mehr als 1000€ kannst du nicht sinnvoll für einen Gamer-Laptop ausgeben. Über 1000€ wird das Preis-/Leistungsverhältnis automatisch beschissen.

    Ein paar Fakten, damit du auch jenseits von meinem Tipp eine sinnvolle Kaufentscheidung treffen kannst:
    • Notebooks haben ein sehr geringes Abwärmekontingent. Daher takten Quadcores automatisch weit geringer als Dualcores. Wie bekannt sein sollte, bringen für Spiele hochtaktende Dualcores immer noch viel mehr als niedrig taktende Quadcores. In Notebooks findest du kaum Quadcores mit einem maximalen nominellen Takt über 2,2 GHz. Alle Quadcores mit einem noch höheren Takt (z.B. 2,4 GHz-Modelle) werden den, um ihre TDP nicht zu überschreiten, aber nie erreichen.\\
      Hingegen findet man locker Dualcores mit mindestens 2,7 GHz Takt. Handelt es sich um i7-2-Modelle, können sie sogar 4 Threads quasiparallel abarbeiten.
      Daher solltest du dich dringend auf i7-2 Dualcores beschränken. Alles andere bringt dir, obwohl es wesentlich teurer ist, weniger Leistung.
    • Ähnliche Mechanismen greifen bei der Grafikkarte. High-End-Karten für Desktops haben locker eine thermale Verlustleistung von um die 200W. Zum Vergleich: die stärksten Notebook-CPUs haben meist eine TDP von gerade mal 35W. Wie du dir denken kannst, können entsprechende High-End-Karten für Notebooks nie auch nur ansatzweise so hoch takten, wie sie es theoretisch könnten, weil dir sonst dien Notebook unter den Händen wegschmilzt. Da der Takt stets stark reduziert wird - besonders unter hoher Last, traurig aber wahr - bringen High-End-Grafikkarten in Notebooks kaum etwas. Sie laufen stets auf Sparflamme.
      Die stärkste Grafikkarte, die du sinnvoll in einem Notebook einsetzen kannst, ist die HD 6630M. Selten findet man auch 6750M oder 6770M. Also halte nach den drei Modellen Ausschau. Nvidia-Karten kannst du knicken wenn es dir um gute Performance geht, wegen ihrer wesentlich höheren Abwärme.
    • Einige Hersteller sind für notorisch schlechte Kühllösungen bekannt, werben aber mit dicker Hardware. Meide Asus, Packard Bell und Acer. Samsung ist teilweise auch ziemlich schlecht.
    • Mattes Display. Die Begründung dürfte bekannt sein.


    Das sind die Dinge, die du beachten solltest. Mein Tipp wäre ein Dell Vostro 3550 mit einem i7-2640M, 8 GB RAM und einer HD 6630M. Kostet um die 920€. http://geizhals.at/de/687956

    Edit: Weder das von Alienware, noch das Preis-/Leistungsverhältnis von Maingear ist auch nur ansatzweise gut.
    Bei den XPS-Modellen gibt es, je nach Grafikkarte, eine Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis.

    Die GT 520M ist schwächer als die 6630M, und zwar signifikant. Die GT 540M ist ca. gleich stark, hat aber das Problem der höheren Abwärme. Die GT 550M ist ein komischer Hybrid (starke GPU, meist schwacher Speicher), und deswegen kaum besser als die GT 540M oder 6630M.

    Die GT 555M ist stärker als die 6630M und spielt knapp unter der HD 6750M.

    Benchmarks quantifzieren den Unterschied zwischen 6630M und GT 555M auf ca. 14% zu Gunsten der GT 555M.

    Insgesamt halte ich die Dell Vostro für die besseren Gesamtpakete. Spiegelnde Displays sind halt arg nervig. Und 17,3" sind mega-klobig. Das ist nicht mehr mobil, das ist mehr ein Packen Ziegelsteine. Und die meisten XPS haben noch dazu Quadcores, welche nur bei den allerneuesten Spielen, und dort längst nicht bei allen, gegenüber dne Dualcores im Vorteil sind.


    Viel besser als die Dell XPS ist da noch dieses HP-Modell. Mit seiner HD 6770M pustet es leistungstechnisch alles weg. Zwar auch mit Quadcore und spiegelndem Display, aber die Grafikkarte ist weit überlegen.

    klingt sehr vernünftig vielleicht hilft es dir ja

    Spam für eine bessere Welt!

  20. #20
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    doch, mehr als 1000 Euro kann man sehr wohl sinnvoll für ein Gaming Laptop ausgeben, wenn einem die Qualität der Komponenten und der Verarbeitung wichtig ist und nicht nur: "So viel Leistung wie möglich pro Taler"

    Würde ich so argumentieren, dann wären ja die ganzen Businessnotebooks absolut überteuerter Schund... zocken kann man mit denen ja nicht gerade... und das zu dem Preis

    Aaaaber, ansonsten stimm ich sogar zum Großteil zu und der HP ist - zumindest augenscheinlich, muss mal ein paar Reviews lesen, ein ECHT guter Deal.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aldi Laptop.....
    Von ReLaX im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 16:51
  2. Laptop!!!
    Von big im Forum Technik Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 00:49
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 15:42
  4. Graka-Treiber für Laptop
    Von Stalker im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 19:15
  5. wlan router (isdn 2x pc / 1x laptop)
    Von m@x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.2003, 15:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •