+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
Like Tree1x Danke
  • 1 Post By FirstDai

Kopfhörer mit ohne Kabel

Eine Diskussion über Kopfhörer mit ohne Kabel im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hey! Ich bin auf der Suche nach Kopfhörern ohne Kabel, die ich mit meiner Musikanlage nutzen möchte. Dabei wäre mir ...

  1. #1
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge

    Kopfhörer mit ohne Kabel

    Hey!

    Ich bin auf der Suche nach Kopfhörern ohne Kabel, die ich mit meiner Musikanlage nutzen möchte.

    Dabei wäre mir folgendes wichtig:

    - max. 100,00 €
    - imba Sound
    - nicht zu schwer
    - nicht zu groß
    - trotzdem guter Halt
    - Reichweite bis in die Küche^^ (ca. 4-5 Meter)
    - ...

    Das ist es was mir so einfällt. Gibt es etwas worauf man bei den Dingern besonders achten muss? Oder einen Hersteller der besonders zu empfehlen ist. Oder hat gar jemand eine Kaufempfehlung?

    Ich danke und grüße

  2. #2
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...ser+rs&x=0&y=0



    Such dir welche raus, ich hab die RS 180 und muss sagen:

    Einfach ein Traum die Dinger !
    Aber ich denke, wenn du echt nicht mehr ausgeben willst als 100€, dann nimm die RS 160.
    Und glaub mir, bei Sennheiser Kopfhörern machst du nix falsch.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  3. #3
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Ich kann nur dazu raten, geh in Laden und probier dich ein wenig durch.
    Alleine schon vom Tragekomfort empfinden Leute sowas von unterschiedlich....vom Sound her genauso.
    Wennste was passendes gefunden hast kannste ja anschliessend Preise vergleichen.
    Never run a touching system!!

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Mal so nebenbei. Wie lange halten eigentlich die Batterien bei solchen Drahtlos-Kopfhörern heutzutage?
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  5. #5
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Hab mir jetzt das Turtle Beach X41 Headset bestellt...ist zwar XB360, der 7.1-Transmitter hat neben Toslink aber noch nen Componete-Eingang für Stereo.
    Mit den AAA-Batterien soll es 10-14 Stunden laufen....wird bei anderen ähnlich sein.
    Never run a touching system!!

  6. #6
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Ich hatte auch mal welche, fand die echt angenehm, da man die nicht abnehmen muss, wenn man in die Küche geht...oder kacken...
    Hatte aber angst, dass ich irgendwann hörschäden kriege, wenn ich durchgehend die Dinger auf habe und nun...nun weiß ich garnicht mehr wo die sind.

  7. #7
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Sorry ich kann diese Überschrift nichtmehr ignorieren und muss einfach darüber herziehen Mit ohne , HAHA
    uNNa sagt Danke.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  8. #8
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Hab mir jetzt das Turtle Beach X41 Headset bestellt...ist zwar XB360, der 7.1-Transmitter hat neben Toslink aber noch nen Componete-Eingang für Stereo.
    Mit den AAA-Batterien soll es 10-14 Stunden laufen....wird bei anderen ähnlich sein.
    Turtle Beach ist der größte Müll und total überteuert, für das was geboten wird.
    Es geht nichts über Sennheiser und zwar in allen Bereichen, die einem Kunden wichtig sind.
    Falls ich mir mal keine Sennheiser kaufe, dann werden es Bose.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  9. #9
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von rAritY Fx Beitrag anzeigen
    Turtle Beach ist der größte Müll und total überteuert, für das was geboten wird.
    Es geht nichts über Sennheiser und zwar in allen Bereichen, die einem Kunden wichtig sind.
    Falls ich mir mal keine Sennheiser kaufe, dann werden es Bose.
    Ok, gibt sicher besseres.
    Über die X41 liest man aber soweit nix Schlechtes...weder über Komfort noch Sound...und drahtlose 7.1 für 100€ kann man auch net meckern....
    Kann dann ja berichten, wenn ich es getestet habe.
    Never run a touching system!!

  10. #10
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Ich kann dir jetzt schon sagen, dass das 7.1 von Turtle Beach gegen das Sennheiser Stereo abkackt.
    Da spreche ich aus Erfahrung.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  11. #11
    Ich habe ja die G930 von Logitech (Headseat, d.h. mit Mikro) und bin vollends zufrieden.
    10h Akku, und knapp 15m Reichweite mit 2 Wänden dazwischen (nicht dick). Akkustisch bin ich auch zufrieden, habe aber auch leider keine Ahnung.

  12. #12
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Zitat Zitat von rAritY Fx Beitrag anzeigen
    Ich kann dir jetzt schon sagen, dass das 7.1 von Turtle Beach gegen das Sennheiser Stereo abkackt.
    Da spreche ich aus Erfahrung.
    Deine Stereo RS 180 kosten ja auch "nur" 170€.
    Für das Gegenstück von TB (X31) legt man 75€ hin.
    Da sollte man natürlich einen Unterschied raushören.

    Aber schon mal was von Preisgrenzen gehört?

    Wenn ich ein Mittelklassekombi suche hilft es wenig wenn man mir nen 2.0TDI Passat ausreden will, weil ein BMW 525D ja doch soviel mehr bietet.
    Never run a touching system!!

  13. #13
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Das mag sein, nur letzten Winter hab ich mir auch mal ein TB geholt für über 130 € und ich war enttäuscht von der schlechten Qualität der Soundleistung.
    Dann mal das ja "nur" paar € teurere Sennheiser gekauft und ich war mehr als zufrieden.
    Seitdem bin ich überzeugter Sennheiser(PC151,PC360,RS170 & RS180) Kunde und nur eine Qualität über der jetzigen in Form von Bose würde mir noch ins Haus kommen.
    Ich glaub ich hab hier auch mal nen Thread aufgemacht zum Vergleich der beiden RS Modelle.


    Zitat Zitat von Dr.KokZ Beitrag anzeigen
    Ich habe ja die G930 von Logitech (Headseat, d.h. mit Mikro) und bin vollends zufrieden.
    10h Akku, und knapp 15m Reichweite mit 2 Wänden dazwischen (nicht dick). Akkustisch bin ich auch zufrieden, habe aber auch leider keine Ahnung.
    Über Logitech kann ich auch nur gutes sagen.Hatte mal eins für die Ps3, war dass F540 und selbst das kommt mit besserem Stereo daher als das TB 7.1
    Geändert von FX_pLaSmA (22.10.2011 um 12:25 Uhr)
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  14. #14
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Hab das TB jetzt mal paar Stunden testen können.
    Es ist sicher nicht das Beste was man auf dem Markt bekommen kann.
    Kann wohl nicht mit teureren Stereo Headsets oder reinen Kopfhörern mithalten.

    Aber in Sachen PL bin ich schon zufrieden. Ist immerhin ein 7.1 für grade mal 100€.
    Tonqualität ist dafür echt in Ordnung.

    Gut, wenn ich jetzt zu denen gehören würde die permanent Headset nutzen wollen/müssen, würde ich evtl nochmal schauen, was mir die teureren Headsets im vgl bieten und ob sich der Aufpreis lohnt.
    Für gewöhnlich verteile ich die Explosionsgeräusche aber eh über meine Harman Kardon im ganzen Wohnzimmer.
    Für die wenigen Gelegenheiten wo es mal leiser sein muss, oder ich das Micro brauche, ist das TB meiner Ansicht eine gute Wahl und das deckt sich mit den positiven Berichten die man im Web so findet.
    Never run a touching system!!

  15. #15
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Mit dem Logitech F540 wärst du besser bedient.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  16. #16
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Mag sein...ist aber nur Stereo und kostet dafür wieder ein Stück mehr.
    Ich wollte Surround und Kabellos zum günstigen Preis.
    Da scheint das X41 momentan erste Wahl zu sein, auch wenn die Stereo-Tonqualität eher einem 70/80€ Headset entspricht.
    (Mag aber auch daran liegen das es im Grunde ein X31 mit 7.1-Prosessor ist.)
    Never run a touching system!!

  17. #17
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge
    Zitat Zitat von FirstDai Beitrag anzeigen
    Sorry ich kann diese Überschrift nichtmehr ignorieren und muss einfach darüber herziehen Mit ohne , HAHA
    Das war mit Absicht, in Anlehnung an die damalige Telekomwerbung

    @all: thx.. ich werde mir dann doch direkt im Laden welche anschauen bzw. ausprobieren. Aber ich werd schonmal gezielt in die Sennheiser Ecke schlendern


  18. #18
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    18.11.2011
    Alter
    31
    Beiträge
    1
    Ich kann dir nur diese Kopfhörer von Sennheiser ans Herzen legen ich habe die selben und bin sehr zufrieden Sennheiser ist auch für eine Hohe Verarbeitungsqualität bekannt und der Klang ist wirklich sehr gut. Ich denke das Headset wird deinen Ansprüchen gerecht.
    http://www.kopfhoerertest.net/sennheiser/mm-100/
    Dabei wäre mir folgendes wichtig:

    - max. 100,00 €
    - imba Sound
    - nicht zu schwer
    - nicht zu groß
    - trotzdem guter Halt
    - Reichweite bis in die Küche^^ (ca. 4-5 Meter)
    - ...
    Bei Fragen oder ähnlichen stehe ich dir zur Hilfe

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Crusader oder Paladine mit/ohne Komposit-Panzerung
    Von Soul_Drainer im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2003, 15:26
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.03.2003, 01:08
  3. Ohne T-Online Software ins Netz mit XP
    Von NodBloodX im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2002, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •