+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

High End PC

Eine Diskussion über High End PC im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo ihr Hardware-Gurus. Ich bin am überlegen ob ich mir eine neuen PC anschaffen soll... Bzw. eigentlich weiß ich schon, ...

  1. #1
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan

    High End PC

    Hallo ihr Hardware-Gurus.

    Ich bin am überlegen ob ich mir eine neuen PC anschaffen soll... Bzw. eigentlich weiß ich schon, dass ich das tun möchte ^^

    Jetzt die Frage: Was muss ich für einen PC nehmen, der mindestens 2-3 Jahre Top-Aktuell ist. Erweiterbar spielt für mich keine Rolle, da ich dann eh komplett durchtausche. Wichtig ist mir, dass ich alle Spiele auf Highend zocken kann, und der PC sehr sehr sehr leise ist (habe aktuell WaKü).

    Monitor bleibt erhalten (26" Full HD, HDMI).

    Budget is schwer zu sagen... soviel wie nötig und sowenig wie möglich *g* Schmerzgrenze sind 2.000€

    Den PC möchte ich nicht selbst zusammenbauen! Aber wenn ich richtig informiert bin, tut sowas z.B. Hardwareversand ja auch für einen?!?!

    Beste Grüße
    Erfolg ist freiwillig

  2. #2
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Also wenn de n High End SpielePC haben willst, schau dir doch mal die an klick mich Die Frage ist nur ob du da mit 2000Euro hinkommst. Die Area 51 gibts ab 2000Euro. Oder man geht auf klick mich entsprechende Laptops, da du ja eh einen externen Moni hast. Die wären dann sogar günstiger, Strom- und Platzsparender. Mein Dell Laptop hatte damals 2400 Euro gekostet (War damals nur das neuste und beste drin) und ist 4 Jahre alt. Auf High kann ich zwar nicht mehr alles spielen, aber es läuft jedes Spiel ohne Probleme und das bei wie gesagt 4 Jahren...
    Geändert von b-a-d-b-o-y (09.07.2010 um 11:07 Uhr)

  3. #3
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Hallo,

    naja, ich habe aber schon ein Notebook :-) Das ist gerade mal ein Jahr alt und hat auch knapp 1800 Scheine gekostet.
    Erfolg ist freiwillig

  4. #4
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    War ja nur ein Beispiel wegen dem Budget. Hab ja noch ein Link gepostet. Am billigsten kommste natürlich wenn de einzeln bestellst und dir selbst was zusammen schraubst, aber das war ja nicht gefragt.

  5. #5
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    @b-a-d-b-o-y1978 es soll also ein selbstzuzammengestellter pc werden, der dann vom Shop zusammengebaut wird. Viel besser als so ein Komplett-Rechner :>

    @TE
    Du willst also Wakü-Anlage für den neuen Rechner? Ich weiss nicht, ob Shops dir das auch zusammenbauen.
    Natürlich klappts auch mit Lukü, aber wenn dein jetziges System ne gute Wakü hat, dann wird das schwer, so leise zu sein. :>
    Bei den High-End-Grakas gibts aber nicht viele mit leisen Lüftern. Soll er nur im Idle oder auch unter Last (beim Gamen) sehr leise sein?



    Wozu soll der Rechner genau da sein? Nur zum Zocken?


    Generell:
    Du willst den PC nie aufrüsten, würde aber dennoch keine "Ultra"-High-End Graka kaufen, denn die bringen mehr nachteile als Vorteile.
    Und Graka aufrüsten ist etwas vom Einfachsten, was den Computer anbelangt.
    Geändert von Just-Me (09.07.2010 um 15:17 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  6. #6
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Moment mal, er will den PC NICHT selbst zusammenbauen, davon bin ich jetzt mal ausgegangen.

    Das der Shop einen Rechner mit Wasserkühlung versieht und dann verschickt ist doch eher unwahrscheinlich, ausser natürlich man befüllt das System dann daheim selbst, also etwas Eigeninitiative ist wohl doch gefragt. Vielleicht würde es auch ein Lüftersystem bringen und du baust die Wakü aus dem alten in den neuen (wenn kompatibel).

    Für 2-3 Jahre alle Spiele auf Highend zocken. Da brauchst du auf jeden fall eine dicke Grafikkarte die auch das aktuellste DirectX unterstützt. Wenn du da nicht ganz so laute Stromburner haben willst, wählst auf jeden Fall schon mal ne ATI wie z.b Sapphire Radeon HD 5870 Vapor-X (Revision 2), die NVidia brauchen mehr Strom, werden dadurch auch heißer und müssen daher mehr gekühlt werden (=Lauter). Prozzi bevorzuge ich persönlich Intel, da scheiden sich die Geister und Meinungen. Ich würde momentan einen i7-860 mit einem Scythe Mugen 2 Rev.B PCGH-Edition verbauen, der ist nicht übertrieben teuer (unter 250Euro + der Lüfter) und hat genug Leistung. Mainboard, Speicher usw. ist Geschmackssache, was man halt für Anschlüsse benötigt und welches BS man hat (32Bit max3-4GB Speicher, 64Bit was halt aufs Board passt). Auch die Festplatten machen viel Lärm, da empfielt sich SSD aber das ist noch sehr teuer für realtiv wenig Speicherplatz. Wenn du allerdings deine Daten eh auf eine externe Platte legst, ist die Investition vielleicht doch noch ganz OK. Die Samsung PM800 mit 128GB kostet ca. 250Euronen und hat ein ganz gutes Preis-Leistungsverhältnis für SSD. Ein gescheites leises Netzteil muss auch noch rein. Mein Fav. wäre zur Zeit Enermax MODU87+ 500W ATX 2.3 (EMG500AWT).

    Ach ja Shops die dir sowas dann noch zusammen bauen gibts kleinere. Ich hab schon oft hier bestellt. Wenn was was du willst nicht auswählbar ist, dann ruf an und lass es dir so zusammen stellen, die besorgen alles. Preise sind in so kleinen Shops dann natürlich etwas höher, als im Internetsupermarkt wie Mindfactory, Cyberport und Co., aber das ist dir ja sicher klar.
    Geändert von b-a-d-b-o-y (09.07.2010 um 15:23 Uhr)

  7. #7
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von Just-Me Beitrag anzeigen

    @TE
    Du willst also Wakü-Anlage für den neuen Rechner? Ich weiss nicht, ob Shops dir das auch zusammenbauen.
    Natürlich klappts auch mit Lukü, aber wenn dein jetziges System ne gute Wakü hat, dann wird das schwer, so leise zu sein. :>
    Bei den High-End-Grakas gibts aber nicht viele mit leisen Lüftern. Soll er nur im Idle oder auch unter Last (beim Gamen) sehr leise sein?



    Wozu soll der Rechner genau da sein? Nur zum Zocken?


    Generell:
    Du willst den PC nie aufrüsten, würde aber dennoch keine "Ultra"-High-End Graka kaufen, denn die bringen mehr nachteile als Vorteile.
    Und Graka aufrüsten ist etwas vom Einfachsten, was den Computer anbelangt.
    Der PC ist nur zum zocken, was anders mache ich damit nicht... Leise sein soll er immer ^^ WaKü ist wohl die einzige Möglichkeit

    Hier mal mein aktueller PC, damit ihr seht was es zu schlagen gilt..

    CPU Typ Q9400 @4x 3,2GHz
    Motherboard Name ABIT IP35
    Arbeitsspeicher 8192 MB Kingston Hyper X DDR2
    Grafikkarte ATI Radeon HD 4870 X2
    Erfolg ist freiwillig

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Dir ist schon klar, dass ein i7 860 oder ein 1090T eigentlich nicht viel schneller als dein übertakteter Q9400 sind (besonders im Gaming-Performance), oder?
    Dasselbe mit der 4870x2 (wakü dran?); eine HD 5870 bzw. eine GTX 480 sind ebenfalls nicht viel schneller.

    Warum genau soll der PC abgelöst werden?

    Das einzige, was dem PC zu hoher Geschwindigkeit führen würde wäre ne SSD:
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  9. #9
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Häähh genau warum willste den denn tauschen? Musste unbedingt 2000 Ocken auf den Putz hauen? Ist der alte schon abgeschrieben und du musst n paar Ausgaben in die Bücher bringen oder warum?
    Boah da tuts doch nun wirklich auch ne kleine Aufrüstung. Ne aktuellere Graka (wenn das überhaupt nötig ist) und ne SSD. Wenn de ganz viel Geld übrig hast 2SSD im Raid.

  10. #10
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Nagut, wenn ne SSD reicht und was bringt... Passt die denn in meinen PC, und welche soll ich nehmen? Was soll darauf? Nur OS, oder auch 1-2 Spiele?
    Erfolg ist freiwillig

  11. #11
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Da soll das OS drauf und wenns noch Platz hat Spiele. Aber prinzipiell gehts nur drum, dass das System schneller wird.
    Bei einem Gamer-PC wird als Systemlaufwerk oft die Intel SSD eingebaut.

    Intel X25-M G2 Postville 80GB, 2.5", SATA II (SSDSA2MH080G2C1/SSDSA2MH080G201) (A-Stepping)
    http://geizhals.at/deutschland/a444063.html

    Ich persönlich würde aber zu einer Corsair Nova SSD greifen:
    Corsair Nova V64 SSD 64GB, 2.5", SATA II (CSSD-V64GB2)
    http://geizhals.at/deutschland/a502226.html
    oder
    Corsair Nova V128 SSD 128GB, 2.5", SATA II (CSSD-V128GB2)
    http://geizhals.at/deutschland/a502227.html

    Auf CB gibts auch Anmerkung für SSD-Erstlinge:

    * Die SSD dient als Systemplatte für Windows (o.ä.). Die größeren HDDs aus dem Hauptsystem für 875€ werden dann (optionale) Daten-Festplatten.
    * Die SSD (Bauformat: 2,5") wird im 3,5"-Schacht des Gehäuses untergebracht. Die Verschraubung ist aber nur mittels Adaptern möglich: Scythe BayRafter oder Scythe Twin Mounter
    Bei der alternativen Corsair-SSD ist ein passender Adapter bereits im Lieferumfang enthalten.
    * Bei der Verwendung der SSD sollte die automatischen Defragmentierung unter Windows Vista deaktiviert werden (bei XP und Win 7 sollte das standardmäßig deaktiviert sein).
    * Für die Intel Postville gibt es ein Firmwareuptdate inkl. Anleitung, um die Performance der SSD weiter zu optimieren.
    Beim Intel müsste ein solcher Einbauset müsste inbegriffen sein.

    OCZ Alternativ:
    OCZ Vertex 2 und Agility 2
    Test: http://www.computerbase.de/artikel/l..._ocz_vertex_2/

    Mushkin und Corsair:
    Mushkin Europe
    Corsair P128
    Test: http://www.computerbase.de/artikel/l..._corsair_p128/

    Corsair Nova Series
    Intel X25-M G
    Super Talent
    Ultradrive GX2
    Test: http://www.computerbase.de/artikel/l...bschnitt_fazit

    G.Skill und Kingston
    Test: http://www.computerbase.de/artikel/l...eiswerte_ssds/


    Gibt noch dutzende Alternativen. Würd mich da mal bissl durchlesen
    Geändert von Just-Me (10.07.2010 um 13:57 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  12. #12
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Also bei der SSD kann man eigentlich ziemlich jede mit sandforce Controller nehmen.
    Zum Beispiel Corsair Force Series F120 oder Mushkin Callisto 120GB.

    Haben beide read: 285 MB/s / write: 275 MB/s.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Because I Got High
    Von .P.A.T. im Forum Kuschelecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 18:32
  2. DC [FtK]^High^Fly^
    Von JustuS im Forum Fairplay
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 19:10
  3. How High 2 - in Planung
    Von ZeroX^ im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 09:15
  4. high!
    Von Unregistered im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2002, 00:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •