+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Help: Suche nach einem neuen PC-System oder auch Upgrade meines alten Systems

Eine Diskussion über Help: Suche nach einem neuen PC-System oder auch Upgrade meines alten Systems im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo Leute! Ich will mal wieder Geld augeben, mit Home-PC & Laptop maximal 1000€. 300/350€ für Lappi (10,1 Zoll) und ...

  1. #1
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX

    Frage Help: Suche nach einem neuen PC-System oder auch Upgrade meines alten Systems

    Hallo Leute!

    Ich will mal wieder Geld augeben, mit Home-PC & Laptop maximal 1000€. 300/350€ für Lappi (10,1 Zoll) und 700/650€ für Home-PC. Spiele noch mit dem gedanken meinen alten Laptop noch zu behalten, leider unhandlicher alte Schinken von Acer.

    Hintergrund ist folgender:
    Bin oft auf Dienstreise und habe einen älteren Laptop und einen alten Home-PC. Die Frage, die ich mir schon beantwortet habe ist, ob ich nicht einfach nen Gaming-Rechner als Laptop nehme, den ich auch mit ins Ausland nehme und als Home-PC nutze. Da ich selber noch nen alten 15-Zoll Laptop habe (für die Reisen), habe ich schonmal vom Platz her keine Vorteile, wenn ich mir nen Gaming-Laptop hole, der meinen Home-PC und meinen jetzigen alten Laptop ersetzen soll. Zumal schleppe ich dann zuviel Wert mit mir rum, das muss nicht sein. Leider können wir auf den Firmenrechner nahezu nicht installieren, kein Skype etcpp!

    Habe mich gestern mal auf den Weg gemacht nach Atelco (da habe ich meinen alten Home-PC her) und K&M gemacht.
    Wollte mich auf die beiden konzentrieren. War gestern zuerst bei K&M in Krefeld und dann mit dem Angebot bei Atelco in Duisburg. Scheint wohl schonmal so zu sein, dass K&M einem bessere Preise machen kann, bei Service-Sachen, sprich Garantiefälle habe ich Atelco aber dierkt um die Ecke inklusive 5 Jahre Garantie wenn man dort auch Netzteil und Gehäuse kauft.

    Eigentliches Ziel der ganzen Suche ist:
    1. Mal wieder einen zuverlässigen Rechner zu haben , der alte stürzt ab und zu ab, Graka läßt nach, habe Verwischeffekte und zum Teil Ausfall am Monitor. Monitor ist in Ordnung, habe den lange am Laptop dran gehabt.
    2. Spiele wie SC2, evtl. mal nen aktuellen Ego-Shooter in akzeptabler Geschwindigkeit mit Medium Grafikeinstellungen spielen können.
    3. Auch alte Spiele, wie z.B. C&C:Zero Hour noch spielen zu können.
    4. Daten zu sichern: Heißt im Klartext ich habe eine interne Platte und eine externe 2,5. Schön wäre dann USB 3.0. Beide Platten müßten so um die 300GB habe.


    Nur mal vorweg: Bitte nur antworten, wenn auch Interesse besteht wieter zu helfen. Ich bin offen für konstruktive Diskussionen und auch gerne für Links, die mich weiter bringen.

    Altes System:
    - Coolermaster Netzteil 480W
    - AMD Athlon64 X2
    - NVidia 7900GT
    - 2GB Crossair PC3200/400
    Rest egal, 5 jahre alt, muss wohl eh getauscht werden.

    Angebot von K&M
    Da hatte ich im Hinterkopf, dass ich Gehäuse und Netzteil noch weiter verwende.

    Angebot von Atelco bei Vorlage des K&M Angebotes

    Da fallen mir direkt einige Fragen ein:
    1) Ich habe noch XP als Original. Sollte ich in jedem Fall auf Win7 umsteigen? Wann macht es Sinn auf 64 Bit zu gehen? mehr Arbeitsspeicher kann eingebunden werde, aber naja. Grob gesagt, weiß ich nur, das 64Bit zweimal schneller sein soll, aber das wars. Ist Win7 ein 64-Bit-System?

    2) USB 3.0 ja oder nein? Ich meine das einzige, was ich damit wirklich mache ist ab und zu mal nen Stick rein. Und die haben ja alle noch 2.0 oder etwa nicht? Der Transfer zu Sicherung meiner Daten läuft derzeit bei 200GB (mache jeden Monat ein Update) nur ne Stunde. Hieße selbst wenn 3.0 um einiges schnelle wäre habe ich da nicht so arg viel von.

    Wäre über Hilfe/Tipps/Empfehlungen sehr dankbar.

    mfg
    ReLaX
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    1) Zwei Mal schneller? Hm.. unter normalen Umständen sollte die 64 Bit-Version vielleicht 10 % schneller sein als die 32 Bit-Version, wenn überhaupt. Der Vorteil der 64 Bit-Version ist eher, dass sie große Mengen Arbeitsspeicher verwenden kann. Windows 7 gibt es sowohl als 32 Bit- als auch als 64 Bit-Version.

    2) Du scheinst ja mit USB 2.0 ganz zufrieden zu sein. Demnach brauchst du die neuere Version ja nicht unbedingt.

    Die Fragen bezüglich der Konfiguration des neuen Rechners beantworten dir wohl besser die Leute hier im Forum, die sich damit besser auskennen als ich.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  3. #3
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    64-Bit ist also nur minimal schneller? Selbst wenn ich jetzt 4GB einbaue und später mal aufrüste mit neuer Grafikkarte und nem neuen weiteren 4GB-Riegel, ist das für 32GB dann problematisch?

    habe mir heute mal ne CT gekauft. Mal sehen, ob ich da schlaeur draus werde.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von nukem
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.318
    Name
    Ben
    Nick
    kane
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    win7 32bit kann idr nur 4gb adressieren. wenn du zb 4gb ram und 1gb vram (graka) hast, wird das os nur mit 3,25gb ram und die graka nur mit 0,75gb vram arbeiten.
    ob du dann 4gb nachrüstet interessiert nich, da kannste auch noch 100gb ram reinsetzen, mehr als 3,25gb/0,75gb werdens nicht, daher solltest du dann schon zu win 7 64bit greifen.

    (ja es gibt auch nen kernelpatch, um diese limtierung zu umgehen, aber davon halte ich nix.)

  5. #5
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Okay, heißt also um Windows 7 komme ich nicht herrum. Sagt einem im Laden natürlich auch Niemand.

    Danke.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wenn du dir Win 7 64 bit holst, dann nimm die Home Professional, die reicht völlig aus, und bitte als OEM Version dann sparste noch richtig Asche, du hast nur keine Schnörkelverpackung und keinen Microschrott Support aber wer braucht den schon ^^

    Ich hab ihn bislang nie gebraucht und hab damals knapp 80€ bezahlt und bin mehr als zufrieden

  7. #7
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Wenn du dir Win 7 64 bit holst, dann nimm die Home Professional, die reicht völlig aus, und bitte als OEM Version dann sparste noch richtig Asche, du hast nur keine Schnörkelverpackung und keinen Microschrott Support aber wer braucht den schon ^^

    Ich hab ihn bislang nie gebraucht und hab damals knapp 80€ bezahlt und bin mehr als zufrieden
    Ja was denn nun Home Premium oder Professional? Pro brauchste meiner Meinung nach nicht wirklich daheim. Domäne haste da ja sicher nicht. Einzig der XP-Modus ist interessant.

    Hier gibts die Unterschiede...

    die HP gibts z.b hier für knapp 70 + Versand. Für die XP muss man knapp 40Euro mehr berappen.
    Geändert von b-a-d-b-o-y (16.06.2011 um 11:23 Uhr)

  8. #8
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Ich brauche Word & Excel und wäre diesmal sogar bereit mir Win7 zu kaufen. Outlook benutze ich nicht, Access auch nicht.
    Wenn die normal version das alles bietet, bin ich zufrieden damit. lese mir später die Links mal durch, danke!
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  9. #9
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von ReLaX Beitrag anzeigen
    Ich brauche Word & Excel und wäre diesmal sogar bereit mir Win7 zu kaufen. Outlook benutze ich nicht, Access auch nicht.
    Wenn die normal version das alles bietet, bin ich zufrieden damit. lese mir später die Links mal durch, danke!
    oh reden wir jetzt von Office oder von Windows? Nur Word und Excel +Powerpoint hättest du in der Home&Student Version von Office2007. Dann gibts noch ne Basic ohne Powerpoint, aber dafür mit Outlook. Office2010 müsste eigentlich ähnlich sein. Kannst ja bei den Links auch mal nach Office suchen... mhhh ca. 76Euro für die reine Lizenzversion ohne DVD (kann man dann runterladen) von 2010Home&Student.

  10. #10
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von ReLaX Beitrag anzeigen
    Okay, heißt also um Windows 7 komme ich nicht herrum. Sagt einem im Laden natürlich auch Niemand.

    Danke.
    inwiefern? also xp und vista kriegste auch in 64bit. nur macht win7 schon insgesamt sinn.
    warum 64bit:
    1. mehr speicher nutzbar.
    2. anwendungen, die auf 64bit optimiert sind, laufen deutlich schneller. haken: für den ottonormalverbraucher gibt noch es keine bzw. da machts keinen unterschied.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #11
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.114
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    gabs von xp nicht nur so ne amdvariante in 64bit is das wirklich im handel noch erhältlich?

    vista kannste ja mal voll vergessen, aber win7 ist echt das beste windows aller zeiten. bin hier in der firma der arsch der alle neuen programme testen muss und bin jetzt auch daheim auf win7 umgestiegen, weils einfach nur imba is.

  12. #12
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Okay, Win7 also.

    Hatte gerade auch mal bei dem Computerhändler um die Ecke gefragt, der hat dieselben Preise wie K&M, allerdings weiß ich nicht, ob der noch da ist, wenn mal ein teil kaputt geht.

    Nun weiter zu den Komponenten, wenn Jemand Zeit&Ahnung hat.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  13. #13
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  14. #14
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    also ich fasse mal kurz zusammen

    Win7 64bit Home Premium (günstig und die beste Wahl für dich)
    Office 2010 Home&Student (günstig und die beste Wahl für dich - nimm direkt 2010, auf den ersten Blick zwar nur leicht anders als 2007, aber es ist deutlich besser kann ich dir aus eigener Erfahrung berichten) für Word + Excel

    Jetzt brauchste noch nen PC und nen kleines Notebook, bzw Netbook.

    Für den tragbaren gebe ich dir gerne Tipps. Was machst du damit genau, was soll es können, was ist dir besonders wichtig. Soll es wirklich "nur" 10.1 sein, oder doch eher 12-13er Bereich ?

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  15. #15
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    In erster Linie klein und handlich, 10' bis 13' maximal.
    Heißt ich komme immer mit 2 Rechnern am Airport an, beide 15,4 Zoll imo. Sieht egal welche Rechner man hat immer blöd aus.
    Mein alter Rechner ist auch arg lahm, der hats eigentlich hinter sich.
    Ich will nur Skypen und über DVI/HDMI mal nen Film an nen LCD/LED/Plasma des Hotels anschließen. Muss nicht die bester Quali/Graka sein.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  16. #16
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    gut, also absolute Reisebook.

    Wie schauts mit Akku ?


    edit: und ein Betriebssystem sollte auch installiert sein oder ?

    edit2: so, hab dir mal was richtig schickes rausgesucht:

    http://www.cyberport.de/notebook/not...-4-gb-ram.html


    es kann (!) ein Problem mit dem U160ern geben. Das äußert sich darin, dass der Turboboost nicht richtig funktioniert (auf notebookcheck gibts nen Testbericht wo das angesprochen wird). Scheinbar betrifft das alle Modelle die bi August 2010 hergestellt wurden. Lenovo tauscht allerdings ohne Probleme das Mainboard aus, sollte man diesen Bug haben.

    Aber mittlerweile muss man schon Pech haben um ein solches Gerät zu erwischen

    edit3: wtf, da is nen 32bit Win7 dabei, wassen Quatsch O_o

    Geändert von mope7 (16.06.2011 um 19:52 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #17
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Edit3=Win7 nicht nötig oder einfach wow ist sogar dabei?

    http://alatest.de/apps/reviews/29989...-4-gb-ram.html
    --------------------------------------------
    Nochmal zu Win7 und Office zurück:

    ...das wäre also die richtige Win7-Software:
    http://www.amazon.de/Windows-Home-Pr...8324317&sr=8-2
    ohne xp modus und service pack 1 könnte man dann ja wohl laden oder?
    XP Modus ist wann genau sinnvoll? Ich meine mir fällt jetzt gerade keine Anwendung ein, die auf Win7 nicht laufen sollte. Vielleicht sinds auch mehr als ich denke.

    Und Office dann halt die Home&Student Version:
    http://www.amazon.de/Microsoft-Offic...8324631&sr=8-1

    Sind ja nochmal richtig Asche. Naja, dafür halt Original und man kann es auch wieder verkaufen später.
    Geändert von ReLaX (17.06.2011 um 18:32 Uhr)
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  18. #18
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    @Edit3: Es ist quasi das "falsche" Win7 dabei. Die hätten da eine 64bit Version statt einer 32bit mit zu legen sollen.

    Service Pack ist natürlich kostenlos, das sind offizielle Bugfixes von Microsoft. Win7 hat Standardmäßig einen eingebauten Updater, der afaik jeden Tag um 3 Uhr Nachts prüft ob dein System aktuell ist. Hat man das immer "an", dann hat man das SP1 automatisch

    XP-Modus: Der XP Modus ist nichts anderes als ein integrierter Virtual PC mit Windows XP. Also: Ein PC der in deinem PC simuliert wird. Das kann man auch mit "VirtualBox" o.ä. kostenloser Software (und einem XP Key) selber machen. Der Vorteil des XP Modus ist, dass er nahtlos integriert ist. Sprich: du merkst im laufenden Betrieb nicht dass da für Programm XY im Hintergrudn quasi gleichzeitig XP läuft.
    Brauchen tust du das eigentlich nicht. Fast alles kann man - wenn man denn muss - über den "Kompatibilitätsmodus" zum laufen bringen. Und der ist in jedem Win7 dabei. Aber wie gesagt, brauchen wirste das nicht.
    Und ja, das wären die richtige Win7 und auch die richtige Office Version. Wobei du wegen Home& Student mal ein bisschen googeln solltest, afaik bekommt man das auch billiger.

    Davon abgesehen: Klar kostet das Geld, ist ja immerhin Software. Das ist jetzt nicht auf dich bezogen, sondern an die Allgemeinheit, aber die meisten meinen halt immer noch: "Joa, Windows ? Klar, "hat" man halt."
    Wird dann gebrannt und gut ist.
    Windows "hat" man halt, weil es auf den meisten PCs vorinstalliert ist. Was die meisten nicht realisieren: Im Preis des Laptops ist auch immer der Preis für Windows mit drin (auch wenns verglichen mit einem Windows was man so im Laden kaufen würde trotzdem günstiger ist umgerechnet).

    Will man kein Geld für Windows ausgeben, dann bietet sich relativ viele kostenlose Alternativen an. Bei Office genau so. Ick hab mir Office früher auch immer "besorgt". Durch meinen Dad als Selbsständigen kamen wir dann realtiv günstig an Keys, von da ab war es dann immer legal. Und jetzt als Student hab ich es mir auch gegönnt (gibt ja super Angebote extra für Studenten). Klar hab ich auch mal geschaut ob ichs für meine Nächsten nich auch "so" bekomme, aber allein der Stress den man mittlerweile hat um den Kopierschutz auszuhebeln - ne, lass mal. Ich hab jetzt quasi ein Office Ultimate (hat einen Gegenwert von ca 700 Euro, nur Infopath und noch etwa "fehlt" afaik. Bekomm ich aber über MSDNAA eh kostenlos ) für 60 Euro. Und nicht nur eine Lizenz, sondern ganz offiziell zwei (!) Lizenzen. Was will man denn mehr für diese tolle Software zu so einem Preis

    Btw, fällt mir gerade ein: Bei der Home& Student bekommst du DREI (!) Lizenzen. Kauf es dir einfach mit zwei anderen Leuten und schon muss jeder von euch ebenfalls 30 Euro für ein grundsolides Office zahlen.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #19
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Soooo, News News News....

    ...hatte heute das schöne Erlebnis, dass ich meinen Home-PC fast aus dem Fenster geworfen habe. Bildschirm flackerte die ganze Zeit und dann habe ich mich an den Lappi gesetzt und überlegt, welchen Rechner ich mir zusammenstellen werde.

    Folgendes ist nun dabei rausgekommen:
    Habe bei K&M einen selbst zusammengestellt. Wird nächste Woche fertiggestellt sein, Graka muss noch bestellt werden.

    1. CPU AMD Phenom2 X4 955 4x3,2GHz ~95€
    2. Artic Cooling Freezer ~29€
    3. MBP Gigabyte GA-870-USB 3.0 Rev 3.0 ~73€
    4. 4GB Corsair CL9 PC3-106 ~32€
    5. Midi-Tower Antec Three Hundret Black ~59€
    6. Zusätzlicher Gehäuse Fan ~10€
    7. 600W Netzteil Corsair CX600 ~60€
    8. ASUS GTX 460 1GB mit DVI/HDMI ~140€
    9. DVD-Brenner Sony ~23€
    10. 3,5 Zoll Seagate 500GB 7.200

    Komme also auf ca. 600€ inklusive Zusammenbau und möchte so etwa 350€ für den Lappi ausgeben. Software, d.h. Win7 und Office kaufe ich noch extra. Heutzutage bin ich auch immer mehr für Original auch wenn man mal Geld ausgeben muss.

    Jetzt ist meine Frage natürlich auch folgende: Kann ich das Betriebssystem auch für den Laptop verwenden oder braucht man dann noch eine Lizenz?
    Bei dem Lappi ( http://www.cyberport.de/notebook/not...knueller-.html ) ist ja schon das BS dabei.

    Auf die anderen Infos gehe ich morgen mal ein. Danke schonmal dafür!

    mfg
    ReLaX
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von nukem
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.318
    Name
    Ben
    Nick
    kane
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von ReLaX Beitrag anzeigen
    Habe bei K&M einen selbst zusammengestellt. Wird nächste Woche fertiggestellt sein, Graka muss noch bestellt werden.
    is das jetzt schon in auftrag?

    Zitat Zitat von ReLaX Beitrag anzeigen
    Jetzt ist meine Frage natürlich auch folgende: Kann ich das Betriebssystem auch für den Laptop verwenden oder braucht man dann noch eine Lizenz?
    Bei dem Lappi ( http://www.cyberport.de/notebook/not...knueller-.html ) ist ja schon das BS dabei.
    nein, da du nur du sicherlich keine multi-lizenz kaufst. ausserdem ist bei dem netbook is auch schon eine vorinstalliert.
    siehe unten: Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit(vorinstalliert und als Backup auf Recovery Partition)

    beim angebot von mope7 (hier) ist Windows 7 Home Premium 32 Bit(vorinstalliert und als Backup auf Recovery Partition) und das würde bei dem gerät auch reichen. is mMn das bessere gerät, da es nen schnelleren cpu hat und nur die hdd kleiner is. müsstest natürlich den ram eigenständig erweitern, da der 2te riegel nur beiliegt. (klappe auf und rein )

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf der Suche nach einem kleinen Programm !
    Von ReLaX im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 19:09
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.03.2003, 13:41
  3. Auf der suche nach neuen PICS????
    Von lenswar im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2001, 18:39
  4. Suche leute für neuen GER clan namesn $THC$
    Von Krepieren im Forum Dune Emperor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2001, 00:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •