+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Grafikkarte 7800GTX zu passiver tauschen?

Eine Diskussion über Grafikkarte 7800GTX zu passiver tauschen? im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Ich hatte folgendes vor, sagt mal ob das ne gute Idee ist oder nicht: XP home AW SP3 res Desktop ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300

    Grafikkarte 7800GTX zu passiver tauschen?

    Ich hatte folgendes vor, sagt mal ob das ne gute Idee ist oder nicht:

    XP home AW SP3
    res Desktop 2560x1600
    res alte games (c&c, tft, anno1701) 2560x1600
    neueres zock ich eigentlich gar nicht, und wenn natürlich denn niedrigere res, also vernachlässigbar

    aktuelle graka: GeForce 7800GTX

    Problem: leider aktiv gekühlt (also zu laut), ich würde sie gern gegen eine passive austauschen, die aber von der Leistung her natürlich auf keinen Fall schlechter sein darf.

    a) ist das überhaupt möglich/machts Sinn?
    b) die neuen graka sind doch alle directx10, was ich ja mit XP nicht nutzen kann. Macht das Probleme wenn ich eine dc10 Karte einbau? oder worauf muss man achten?

    Hab mich da jahrelang nich wirklich informiert, jetzt nur mal so als Vorschlag was ich meine z.B.:
    http://www.mindfactory.de/product_in...DVI-HDCP-.html

    ist das so sinnvoll umzusetzen wie ich mir das vorstell?^^
    oder ist da nix zu retten für meine geforderte auflösung und es müsste sowieso mal ein neuer Rechner her?

    restliche Daten vom System:
    Athlon X2 5600, 2GB RAM

  2. #2
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Es ist egal... dir bringt eine dx10 karte keinerlei nachteile gegenüber einer dx9 karte. Ich weiss es nicht genau, aber ich bin der meinung, die 9400er hat weniger leistung als deine jetzige grafikkarte. es gibt keine wirklich leistungsstarken grakas die passiv gekühlt werden. wobei die aktuellen karten im standartdesign echt leise geworden sind.
    s' glatscht glei!

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    hmja die war nur Beispiel, hatte gehofft da gibts auch noch bessere, preislich kann die auch ruhig viel höher liegen, da gehts mir nur um lautstärke und leistung^^

  4. #4
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    das problem ist einfach, dass alle "stärkeren" grafikchips eine irre verlustleistung haben. wobei die standartlüfter der gtx 260² wirklich leise sind. ein halbwegs kühles gehäuse vorrausgesetzt.
    s' glatscht glei!

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.180
    Wenn Du die Silent machen willst, brauchst du wieder ne bessere Kühlung im Tower also ist das Nonsense.

    Die 9400 GT ist Leistungsschwächer ja.

    Kauf dir ne GTS 250 oder GTX 260², die sind ziemlich Leise (lautestes Teil in mein Gehäuse ist die HDD^^)

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    HD 3870 passiver Natur gibts auch bereits einige exemplare, diese sind allerdings meistens "minimal" oversized...
    Und könnten auch n paar euro mehr kosten...

    http://www.computerbase.de/news/hard...3870_sapphire/

    Die z.B. geht allerdings wenn du sie noch kriegst..
    Leistungsmässig hält sie sicher bei allem mit was du aufgezählt hast und noch drüber
    Gerade bei der höheren Auflösung hat eigentlich meiner Erfahrung nach immer ATI die Vorteile auf ihrer Seite. (Wobei man hier nur bedingt von vorteilen sprechen kann.. erfahrungsgemäß sprechen wir bei Karten gleicher Klasse von weniger als 5% Leistungsunterschied.. ^^
    (Grund warum ich die 285 z.B nicht genommen hab war das schlechte Supporten von mehreren Grakas um 3+ Monitore gleichzeitig betreiben zu können... bzw dem gar nicht möglichem Außerdem war sie für die paar % mehr fps zu teuer... und was juckts mich ob ich bei 1920*1600 100 oder 105fps hab?)

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Also wenn deine Graka noch OK. Es gibt in der Preisspanne von 10 bis 40€ Nachrüst Passiv Kühler für deine Grafikkarte.

    z.B.

    Zalman VNF100 ca. 30€ (Sehr Leicht, 200g und gute Leistung)

    Thermalright HR-03 GT ca. 40€ (Achtung mit 500g schon recht schwer, dafür Top Leistung)

    CoolerMaster CoolViva Z1 ca. 10€ (Sparkönig, keine RAM Kühlung gibts für 5€ extra, Leistung OK)

    Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 ca 25€ (Leicht 300g, Gute Leistung, mit Turbo Kit zwar Aktiv aber Flüster Leise, Tubo Kit muss bei deiner Graka aber nicht sein denke ich)

    Also kannst ja mal drüber nachdenken.

    Weil du ja auch ne PCIe 1.0 Karte hast denke ich. Und die ganzen neuen sind alle 2.0 laufen zwar auf alten Boards haben dann aber wegen dem beschnittenen Bus doch nen Ordentlichen Leistungs verlust besonders bei einer so hohe Auflösung wie bei dir.

    Gruß Aightball
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Hm die Kühlung der Graka einfach zu tauschen wär natürlich auch ne Möglichkeit, da hatt ich noch gar nicht dran gedacht.
    Ob die pcie1 oder 2 ist weiss ich gar nicht, wusste nichtmal dass es da jetzt auch schon wieder unterschiede gibt

    also in der mainboardbeschreibung stehts so:

    2x pci express x16 slots
    supports nvidia sli (at 8x mode)

    ist das asus m2n4-sli

    hm wusste gar nicht das ich nen sli board habe
    würde es bei meinen anforderungen eigentlich einen sinnvollen leistungsschub ergeben bzgl. der hohen auflösung wenn ich ne 2. graka einbau und sli nutze?
    aber vermute mal dann hat sich passive kühlung erledigt, wenn da 2 graka ihre hitze abstrahlen^^

  9. #9
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wenn die graka keine Garantie mehr hat kann man auch einfach einen 80mm Low Noise Lüfter draufschrauben und den alten entfernen oder nur halt nur kabel abziehen.

    So hab ich das bei ner 6600 GT gemacht weil der Lüfter nach einem Sturz der graka einen Lagerschaden bekam, aka ne Stuka im Angriff im Zimmer XD

  10. #10
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.180
    KA wieviel Geld du hast oder ausgeben willst aber für 500-600€ kannst dir ein PC leisten mit Quadcore, 1TB HDD, 4 GB RAM, GTS 250/HD 4890 usw^^
    Geändert von D4rK AmeRiZe (28.07.2009 um 17:17 Uhr)

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von ahits Beitrag anzeigen
    Hm die Kühlung der Graka einfach zu tauschen wär natürlich auch ne Möglichkeit, da hatt ich noch gar nicht dran gedacht.
    Ob die pcie1 oder 2 ist weiss ich gar nicht, wusste nichtmal dass es da jetzt auch schon wieder unterschiede gibt

    also in der mainboardbeschreibung stehts so:

    2x pci express x16 slots
    supports nvidia sli (at 8x mode)

    ist das asus m2n4-sli

    hm wusste gar nicht das ich nen sli board habe
    würde es bei meinen anforderungen eigentlich einen sinnvollen leistungsschub ergeben bzgl. der hohen auflösung wenn ich ne 2. graka einbau und sli nutze?
    aber vermute mal dann hat sich passive kühlung erledigt, wenn da 2 graka ihre hitze abstrahlen^^
    Aufgrund der Beschreibung ist es wohl ein PCIe 1.0 Board. Da bei zwei Grakas auch nur noch 8 Lanes pro Graka zur verfühgung stehen. Da macht SLI dann auch net wirklich sinn. Da ein großteil der Leistung flöten geht. Also Kühlungs tausch ist wirklich die low budget Lösung Aber wenn man es Silent machen will. Dann ist es doch Top oder?

    @ Dark Warrior. Dein Quad Core für 5 € kaufe ich sofort
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.180
    Zitat Zitat von Aightball Beitrag anzeigen
    @ Dark Warrior. Dein Quad Core für 5 € kaufe ich sofort
    Dann mal her mit den 500 Mücken.

  13. #13
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Ich hätte hier sonst noch einen vorschlag für den lüfterumbau... das ganze habe ich bei mir auch gemacht, nur halt mit der 4870er von powercolor... die hat einen ähnlichen kühleraufbau wie die 7800gtx.
    Das gute ist, es ist wirklich sparsam und man verliert nicht die garantie... wenn man sich nicht total doof anstellt
    Klick mich hart!
    s' glatscht glei!

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Aightball
    Registriert seit
    03.06.2004
    Ort
    Soul Society
    Alter
    33
    Beiträge
    5.889
    Name
    Ichigo
    Nick
    Itsygo
    Clans
    T2D
    Naja Garantie wird auf der 7800GTX wohl nicht mehr drauf sein.

    Aber auch ne möglichkeit. Aber nur wenn die Graka Übertaktet werden soll

    Ist quasi sowas hier: Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 ca 25€ (Leicht 300g, Gute Leistung, mit Turbo Kit zwar Aktiv aber Flüster Leise, Tubo Kit muss bei deiner Graka aber nicht sein denke ich) mit Turbo Kit dann

    Hier mal ein Link zu dem teil. http://www.arctic-cooling.com/catalo...05&language=gr
    "Die Pizza ist frisch gekocht die kommt nämlich frisch vom Steinofen"

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    ne HD ATI 4770 hat einen relativ geringen Stromverbrauch. Dementsprechend wird er auch nicht so heiss und hat deshalb leisen Kühler. Es gibt bereits passive Variationen (von PowerColor wenn ich mich nicht irre).

    Sie ist einer 7800GTX weit überlegen.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  16. #16
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    powercolor ist mist hab ich bislang noch nichts gute von gehört eher gegenteiliges

  17. #17
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Geht, ich hatte 2 von denen und sie ham beide die normale Lebensdauer ausgehalten und waren nicht laut oder sowas.. ^^ (eine davon rennt sogar heute angeblich noch jedenfalls hab ich nie gegenteiliges gehört )

  18. #18
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    powercolor ist mist hab ich bislang noch nichts gute von gehört eher gegenteiliges
    Ich habe keiner probleme mit der karte... sie ist vom werk her übertaktet und war trotzdem sehr günstig... dass die lüftersteuerung nicht richtig geht wusste ich vorher und konnte mit über andere kühlmethoden gedanken machen... ausserdem sind bei der version die spawas wesentlich besser gekühlt als bei dem referenzmodell... man muss halt nur vorher nen bissle im internet stöbern.
    s' glatscht glei!

  19. #19
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Grundsätzlich schließe ich mich Aightball Ausführungen an.

    Ein Nachrüstset aus low noise Kühler(n) ist sicherlich für dich und deinen PC das richtige.

    Für eine GK ala 4870, 250, 260 solltest du erstmal dein Netzteil überprüfen (Watt, Anschlüsse).

    In dein System jetzt noch wirklich 120 - 200 Euro für eine GK zu investieren halte ich für falsch.

    Ich denke dein System wird noch ca. 1 Jahr ok sein, dann mußt du eh aufrüsten oder dir einen neuen PC besorgen.

    Da die GK am PC inzwischen das Bauteil ist, was am schnellsten altert, macht es keinen Sinn hier ständig "halbe" Sachen zu machen (ohne vernünftiges Netzteil wird dein PC nie stabil laufen).

    => Lüfter nachrüsten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aktiver/Passiver Staat?
    Von Wordone im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 21:05
  2. Gesprächspartner tauschen :D
    Von blackplague im Forum Kuschelecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 17:09
  3. GF 7800GTX vs. Asus V9999GT
    Von Che]2KK2[eR im Forum Technik Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 18:34
  4. Tauschen gefällig?
    Von Sonnenfreund im Forum SuNriser Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2002, 19:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •