+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Gaming Pc für 750€

Eine Diskussion über Gaming Pc für 750€ im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Mein Vater braucht nen neuen Pc und ich wollte mich hier mal informieren, da ich momentan keine Ahnung habe. Im ...

  1. #1
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753

    Gaming Pc für 750€

    Mein Vater braucht nen neuen Pc und ich wollte mich hier mal informieren, da ich momentan keine Ahnung habe.

    Im Sommer hätte ich ihm mal einen Pc virtuell zusammengestellt, doch mittlerweile sind die Teile wohl veraltet. Ich weiß auch garnicht, ob man jetzt schon auf Quadcore CPU's setzt, oder ob Duals immer noch vorne liegen.

    Den PC braucht er in erster Linie fürs zocken. Spiele wie das neue TotalWar müssen darauf laufen!

    Meine vorige PC-Zusammenstellung sah so aus:



    veraltet - siehe unten!



    Das ganze kam dann auf ca. 750 Euro. Da es jetzt aber schon den nächsten Schritt bei den Grafikkarten und CPU's gibt, wollte ich mal Leute fragen, die Ahnung haben. Gebt mir mal einen generellen Anhaltspunkt, dann kann ich ja immer noch Sachen austauschen/vorschläge hier machen.

    Einkaufen würde ich gern bei alternate.at, aber ihr könnt auch mal andere Anbieter nehmen. Die such ich mir dann schon raus.

    PS: Sein derzeitiger PC ist ein 1,5GHz Prozessor mit 256MB Graka und 512MBRam, der nicht mehr alle CD's lesen kann. Deshalb will er jetzt nen neuen
    Geändert von ill rage (19.01.2010 um 18:27 Uhr)
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  2. #2
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich würde jetzt etwas warten (1-2 monate) bis die hd5xxx von ati/amd auch in komplettsystemen verbreitet einzug gehalten hat (monentan sind die ja kaum zu vernünftigen preisen erhältlich). dann dürften komplettsysteme von 700-800€ sogar schon mit core i5 oder i7, dx11-fähig und mit 4 gb ram zu bekommen sein. jetzt noch ne 4xxx oder gtx 260 zu verbauen dürfte einem angesichts der schon in bälde verfügbaren ersten dx11-games bald leid tun, da allein schon die verwendung von dx11 die performance in spielen drastisch steigert (oder halt alternativ die optik verbessert)

    ob amd oder intelprozessor oder auch dual oder quad ist fast schon eher ne glaubensfrage. aber mit nem core i5 (i5-750) oder i7 (i7-860) hat man duch den turbomodus auch nen ordentlichen schub, wenn nur dual unterstützt wird....daher rate ich perönlich eher zu diesen.

    2gb ram sind für ein spielesystem auch nicht mehr wirklich stand der technik. das sollten schon mindestens 4 sein.

    um die vorteile (dx11, multicore, mehr arbeitsspeicher) auch wirklich auszunutzen, wäre win7-64 dann das angebrachte betriebssystem, ausser es müssen noch sehr alte spiele unbedingt laufen.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Ram 4GB auf alle Fälle --> Win7x64 zum Gamen ist Pflicht (vor allem Wegen dem Vram-Managment, der wesentlich besser ist als bei vista oder XP)

    CPU/MoBO --> auf eine neue Plattform setzen.
    Bei 750 Euro gibts auch keine grösseren Probs. Die Frage ist bloss, ob AMD oder Intel.
    Dazu steht ja einiges im anderen Thread: Gamingsysteme bis 1300 €

    also irgendein AM3-Prozessor [in dem Fall der Phenom II X4 955] oder der Core i5 750. Der i860 dürfte bei 750 etwas knapp werden, wenn man nicht auf eine gute Graka verzichten möchte.

    Graka: auch hier kommts drauf an, in welcher Auflösung dein Vater zockt bzw. wie gross der Monitor ist und ob er später [innerhalb eines Jahres ca.] ausgetauscht wird.
    Generell wäre bei dem Budget eine 5850 oder gar eine 5870 empfehlenswert. Aber wie Fachkraft geschrieben hat, muss man hier einige Wochen noch abwarten, bis die zwei Karten zu einem vernünftigen Preis erhältlich sind.
    Bei kleinem Bildschirm reicht aber auch eine ATI HD Radeon 5770.

    Mit ca. 750 Euro sollte es aber möglcih sein, im Dezember einen Phenom II X4 955 und eine HD 5870 kaufen zu können. Je nachdem ob die Verfügbarkeit der 5800 besser geworden ist oder nicht.

    PS: Eine E8400 kauft man heut nicht mehr.
    Geändert von Just-Me (08.11.2009 um 03:09 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  4. #4
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von Just-Me Beitrag anzeigen

    PS: Eine E8400 kauft man heut nicht mehr.
    genau

    grade in bezug auf total war, darf ich dir hierzu da noch diesen artikel ans herz legen:

    http://www.pcgameshardware.de/aid,68...giespiel/Test/

    wenns also hauptsächlich um total war geht wäre ein phenom gar nicht mal so verkehrt (und das sag ich ale eher-intel-vertreter...auch wenn absolut gesehn intel da anscheinend trotzdem noch vorne liegt )
    Geändert von Fachkraft (08.11.2009 um 03:15 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  5. #5
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Vielen Dank für die Infos. Genau das wollt ich wissen.

    Ich hab jetzt mal in nem Forum geschaut und diese Zusammenstellung gefunden, die mir ganz gut gefallen hat.


    noch weiter unten



    Aber wenn ihr empfehlt noch etwas zu warten, wirds wohl bis März dauern, da er ab Dez sowieso nicht zuhause ist.
    Geändert von ill rage (19.01.2010 um 18:28 Uhr)
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    nah wegen drei wohcen einen neuen PC zu kaufen lhnt sich dann wirklich nicht. ^^

    ab märz siehts eh wieder aus, da gibts neue Steppings der CPU's, die Rampreise sehen wahrscheinlich anders aus und nvidia hat vielleicht auch noch Grakas am Start.
    --> neue Zusammenstellung
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  7. #7
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    seh ich auch so. dann lieber warten. die auswahl grade im grafikkartenbereich wird dann besser sein(die karten vor allem auch verfügbar) und die preise auch sehr viel attraktiver. der ram wird zu der zeit wohl auch billiger sein. und cpus gibts auch neue, wie just-me schon sagt. da geh ich mit ihm völlig konform
    wenn du jetzt z.b. ne graka kaufst die nur dx10 kann, dann könnte dir das im märz schon leid tun....da wirst du im märz was ähnlich leistungsfähiges für weniger geld bzw was besseres fürs selbe geld bekommen.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  8. #8
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von ill rage Beitrag anzeigen
    Einkaufen würde ich gern bei alternate.at, aber ihr könnt auch mal andere Anbieter nehmen. Die such ich mir dann schon raus.
    hmm ich weiß jetzt nicht, wie es bei .at ist, aber das deutsche ALTERNATE-Angebot ist zum Zusammenstellen und Vergleichen zwar sehr geeignet, von den Preisen her aber so ziemlich der teuerste Online-Shop

    ich bestell meist bei MindFactory, die sind immer ein Stück günstiger

    btw be quiet! DarkPower mit Kabelmanagement > all

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Be quiet ist generell nicht mehr zu empfehlen.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  10. #10
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Zitat Zitat von Just-Me Beitrag anzeigen
    Be quiet ist generell nicht mehr zu empfehlen.
    und womit belegst du das?

    Btt:
    Informier dich kurz vor dem Kauf nochmal... bis dahin wird sich noch viel ändern
    s' glatscht glei!

  11. #11
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  12. #12
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    hmmm abgeshen davon, dass der artikel schon über ein jahr alt ist ...ich hab in beiden desktops bequiet: ein straight power imt 600 watt und ein dark power mit 530 watt. ok...die sind natürlich nicht neu, aber dafür kann ich sagen, dass die eigentlich nie ärger gemacht haben. auch frühere netzteile von bequiet nicht.

    ich hab allerdings auch schon von den problemen gehört. die scheinen aber nur bestimmte chargen zu betreffen.
    dürfte wohl ein problem mit zuliefererteilen sein. da jetzt direkt von mieser qualität bei bequiet generell zu sprechen wäre etwas übertrieben. ungefähr genauso übertrieben, wie die derzeitige diskussion um foxconn-sockel die angeblich dafür sorgen dass mainboards und cpus kaputt gehen. dass das nur bei extrem-oc passiert und spannungen die eh jenseits von gut und böse liegen fällt da glatt untern tisch, wenn erstmal die medien drüber herfallen....oder reden wir mal von der qualität derzeitiger ram-module (alle hersteller)..... achnee...lieber nicht
    zum lüfternachlaufen gabs übrigens mal auf pcgameshardware auch ein video. da lief der lüfter lustig obwohl das netzteil gar nicht angeschlossene war. letzendlich ist da meines wissens der strom über den monitoreingang (der war an) der graka irgendwie in den stromkreislauf gekommen...

    man muss auch mal ein bisschen über die klientel im cb-forum nachdenken: oc ist da für die meisten kein fremdwort...und dass man da das netzteil leicht mal überstrapaziert und es DANACH nicht mehr richtig funzt liegt nahe
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  13. #13
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Trotzdem ist das NT so ziemlich das Wichtigste in einem PC. Es hängt zu viel von der Qualität ab. Deswegen auf Nummer sicher gehen und Bequite meiden. Natürlich kann das jeder anders sehen :>
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  14. #14
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    da hast du recht...es wird meistens unterschätzt!

    ich mein ja nur, dass man über jedes netzteil (bzw jeden hersteller) und auch über jedes bauteil was negatives finden kann, wenn man will. fakt ist allerdings, dass grade in von dir verlinkten thread teilweise allerweltsstartprobleme einfach mal so dem netzteil zugeschoben werden ohne irgendwelche beweise dafür zu haben. vieles klingt nämlich eher nach missglückten oc-versuchen....und ich weiss da von was ich rede.

    ich will damit aber nicht sagen, dass da nicht doch was dran sein könnte ....aber so ungefiltert (bzw nur durch nen cb-thread gestützt) sagen bequiet sei zur zeit mist find ich bisschen zu dürftig als begründung ...darum fühlte ich mich genötigt da mal was einzuwerfen

    letztendlich spricht ja auch sowieso nix dagegen irgendein anderes markennetzteil zu verbauen. betonung liegt auf marke.
    Geändert von Fachkraft (10.11.2009 um 02:01 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  15. #15
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    So das neue Jahr ist das! Die gute Nachricht: Mein Vater hat das Budget auf 1000 Euro erhöht

    Allerdings muss ich jetzt noch das neue Windows, ne Tastatur und ein Soundsystem hinzufügen.

    Bestellen werde ich (bis auf die Boxen->Amazon) wohl bei Mindfactory.de da die Preise dort sehr gut sind und anscheinend hier viele User gute Erfahrungen mit diesem Shop gemacht haben. Es sei denn, ihr sagt etwas gegen Mindfactory, dann schau ich mich nochmal um.

    Hier der PC wie er aussehen soll:

    Prozessor: Phenom II X4 955 (C3) Black Edition (125W) 131,36

    CPU-Kühler: Scythe SCMG-2100 Mugen 2 REV B 31,45

    Mainboard: Gigabyte GA-MA770TA-UD3 72,98

    RAM: G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) 121,84

    Graka: 1024MB Gigabyte Radeon HD5850 GDDR5 PCIe 299,00

    Netzteil: ATX CoolerMaster Silent Pro M 500W ATX 2.3 74,06

    Festplatte: 640GB Western Digital Caviar Blue WD6400AAKS 16MB 7200 U/min SATA 44,86

    DVD-Brenner: LG GH22NS50 SATA schwarz bulk 19,81

    Gehäuse: ATX Midi Xigmatek Midgard Black (ohne Netzteil) 55,64

    Tastatur: Logitech WAVE PRO CORDLESS KEYBOARD 37,57

    Boxen: Logitech X-230 PC Lautsprechersystem 2.1 32 Watt RMS 50,67

    BS: Microsoft Windows 7 Home Premium SB 64-BIT D 1er OEM DVD 76,43


    Summe: 1015,67


    Kann mir jemand sagen, wass genau der Unterschied zwischen einer normalen Windows-Version und einer OEM Version ist? Die OEM Versioin ist aufjedenfall billiger und ist in Österreich auch für Privatkunden verfügbar, soweit ich das mitbekommen hab.

    Über Kritik/Anregungen/Feedback wär ich sehr froh!

    Der PC sollte bis Mitte März fertig sein. DH ich werde wohl Mitte Februar bestellen.

    MfG illrage
    Geändert von ill rage (19.01.2010 um 20:44 Uhr)
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  16. #16
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.765
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    die oem beinhaltet meisst nur eine Version 32 oder 64 bit ist aber sonst vollwertig nur ohne Telefonsupport den eh keiner braucht und eine olle verpackung.. da es eigentlich nur in Verbindung mit einem neuen Pc verkauft werden soll (Systembuilder).. aber wie gesagt das system ist genau so wie in der anderen version ..
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Abgesehen von der Graka find ich die Zusammenstellung gut.
    Mit den Boxen kenn ich mich nicht aus.

    Die 5850 wird in den nächsten Wochen rauf und runtergehen. Würde also bis Mitte Februar genaustens die Preise beobachten und ev. die Graka seperat wo anders bestellen (300 Euro ist dann doch eindeutig zu teuer).
    Zudem gibt es Ende Januar noch die HD 5830 zu kaufen, so dass die Auswahl grösser wird.

    Eine weitere Alternative zum Mainboard:
    http://geizhals.at/deutschland/a492334.html
    Gigabyte GA-770TA-UD3

    Dieses ist kaum teurer als das ältere Modell, hat aber usb 3.0 und sata 3.

    Bei Mindfactory kann man Hardware-Komponenten in der Nacht ohne Versandkosten bestellen.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  18. #18
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Ok super! Mainboard ausgetauscht. Die Graka werd ich im Auge behalten. Ursprünglich wollte ich ja ne 5870 kaufen, aber 400 Euro und die schlechte Verfügbarkeit haben mich zur Alternative greifen lassen.

    Also wenn ich die 5850 irgendwann mal um 250 euro sehe soll ich zugreifen oder wie?
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    am Besten 220 Euro, aber das dürfte wohl in den nächsten Wochen kaum passieren.
    250 Euro ist zurzeit der Standardpreis.
    Mal schauen wieviel die HD 5830 kosten wird.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  20. #20
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Hab mir sagen lassen, dass 1333MHz Ram völlig ausreichend sind und mir wurden folgende vorgeschlagen:

    2x2048MB Kit Kingston PC3-10600 1333MHz CL7

    Zu den Kingston Ram: Die stehen nicht auf der Liste der unterstützten Speichermodule des Boards. Siehe hier: http://www.gigabyte.de/FileList/Memo...-770ta-ud3.pdf

    Will nicht, dass es da nachher Probleme gibt.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GE - Gaming Nights
    Von ReeN im Forum eSports
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 08:47
  2. Gaming Is Not A Crime
    Von Night79 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 18:59
  3. Raptor-Gaming K1 Professional Gaming Keyboard
    Von atom1c im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 13:11
  4. The Zen of Gaming
    Von phaXz|HFD im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 06:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •