+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Festplattenfehler gefunden / Suche neue SSD

Eine Diskussion über Festplattenfehler gefunden / Suche neue SSD im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Ich habe seit heute an meinem Desktop PC regelmässig die Meldung "Festplattenfe h ler gefunden." mit der Aufforderung meine Daten ...

  1. #1

    Festplattenfehler gefunden / Suche neue SSD

    Ich habe seit heute an meinem Desktop PC regelmässig die Meldung "Festplattenfehler gefunden." mit der Aufforderung meine Daten zu sichern und die Festplatte zu reparieren oder zu ersetzen.

    Nun habe ich ein chkdsk laufen lassen, und die das Tool "Error-Checking" mit beiden angekreuzten Häkchen und keine Fehler gefunden.

    Einer Vorschläge?

    €:
    Vista ultimate 64 bit
    quadcore 9450 2,66 @3,66
    4gb ddr2 ram
    750gb samung festplatte
    280 gtx evga
    abit ip35p

    €festplattenfehler, nicht festplattenfelder
    Geändert von Dr.KokZ (25.01.2011 um 11:56 Uhr)

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    1. Daten sichern wenn wichtige drauf sind
    2. Versuch beim chkdsk zusätlich /r und / p also zb chkdsk /r (kann länger dauern)
    3. HDD Tune im Tiefenscann mal drüberlaufen lassen

    ggf mußte sie wirklich bald austauschen, is noch Garantie druff?

  3. #3
    Ok vielen Dank schonmal. Ich lasse jetzt mal einen chkdsk /r durchlaufen. HDD Tune lasse ich dann morgen laufen. Was ist der unterschied zwiscen /r und /p?

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    /p (das gleiche wie /f) behebt Fehler auf der Festplatte und /r Sucht nach beschädigten Sektoren und versucht Daten bzw Infos wieder herzustellen.

  5. #5
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    zusätzlich bietet es sich noch an "smart" im bios zu aktivieren, falls noch nicht geschehen. und dann mit nem festplatten tool den smart-check auslesen lassen.
    aber is imho eh alles gedocktere an der falschen stelle. sobald ne hd die kleinsten zicken macht sollte zügige datenrettung und ansachaffung einer neuen platte die devise sein.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.173
    Ich würde mal im i-net nachsehen ob die Platte einen allgemeinen Fabrikationsfehler hat und Du einen kostenlosen Ersatz fordern kannst.

  7. #7
    Hatte über Nacht ein chkdsk /r laufen lassen, aber das Resultat verpennt . Am Morgen war der PC dann aus. (Wahrscheinlich zu lange unbenutzt). Lasse gerade noch einen chkdsk /r durchlaufen, und wenn das nix bringt einen chkdsk /p und dann HDD Tune.

    Grundsätzlich bin ich natürlich auch schon am überlegen ob ich, falls sie kaputt sein sollte, auf eine kleinere (120gb?) SSD mit grossem 2T Speicher umzusteigen. Denke das sollte kein Problem sein oder? Auf die SSD würde dann auch Windows 7 Pro draufkommen.

  8. #8
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Ich würde mal im i-net nachsehen ob die Platte einen allgemeinen Fabrikationsfehler hat und Du einen kostenlosen Ersatz fordern kannst.
    Die Platte hat zweieinhalb Jahre auf dem Buckel. Denke da ist nichts mehr zu holen

  9. #9
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    http://www.seagate.com/www/en-us/sup...loads/seatools

    Von Seagate gibt es ein nützliches Diagnoseprogramm. Auch wenn Seatools von einem Festplattenhersteller ist, funktioniert es auch auf den Platten anderer Hersteller solange der Typ (IDE, SATA usw.) unterstützt wird. Bei diversen Festplatten von WD, Samsung und Toshiba hat es bei mir jedenfalls immer funktioniert. Man kann da neben dem Programm an sich auch eine PDF-Anleitung zum Programm herunterladen.

    Für die meisten Fälle dürfte damit ein kurzer Festplatten-Selbsttest ausreichen. Dieser dauert nur ein paar Minuten. Nur für den Fall, dass dieser Test fehlerfrei absolviert wurde, gibt es noch diverse längere und gründlicherer Tests (z. B. den langen Festplatten-Selbsttest).

    Vor den längeren Tests sollte man aber auf jeden Fall schonmal ein Backup machen. Diese können auch mal mehrere Stunden dauern und man sollte möglichst keine anderen Programme laufen lassen während die Platte getestet wird.

    Falls du nach der Seatoolsinstallation beschließen solltest die Platte weiter zu verwenden, solltest du mal Windows Update anwerfen. AFAIK installiert das Programm noch eine veraltete Version von Visual C++.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  10. #10
    HD Tune hat bisher 200 000 MB durchgeforstet (langer Error Scan, nicht der quick scan) und einen damaged block gefunden. Ein Block hat 286 MB. Mal schauen was er noch so findet, wobei ich eigentlich denke, dass er sonst keine finden wird.

    Kann mir einer erklären was das nun genau heisst? Bzw was das für mich bedeutet.

  11. #11
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Das heißt, dass der eine Abschnitt der Festplatte wohl defekt ist. Bei den Daten die auf diesem Teil der Platte landen muss man damit rechnen, dass sie futsch sind. Also ich würde die Platte bald mal ersetzen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  12. #12
    Das heisst, Windows setzt weiterhin Dateien auf diesen Block? Oder füllt er zuerst die freien, nicht beschädigten auf? Weil der Block ist ziemlich am Anfang.

    2. Frage. Ich habe ja ein abit ip35p. Kann ich da problemlos ein 2GB Festplatte mit einer SSD kombinieren? Auf was muss ich achten?

  13. #13
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wie genau das Windows mit dem Beschreiben der Platte handhabt, weiß ich nicht. Ob das fehlerhafte Block benutzt wird hängt wohl auch davon ab wie voll die Platte ist und an welcher Stelle der Block sich befindet. Je praller gefüllt die Platte ist, desto wahrscheinlicher ist es das der entsprechende Block irgendwann mal benutzt wird. Ich würde bei Hardwaredefekten kein Risiko eingehen.

    Was die SSD-Hardwarefrage betrifft, kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber vielleicht wissen die Hardwarespezies hier im Forum Rat.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  14. #14
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    ich hab leider auch noch keine erfahrung mit SSD Platten gehabt aber hier schleicht der ein oder andere rum der es weiss

    Ich würd wie gesagt Daten Retten und ersetzen oder evtl als notfalllager noch nutzen maximal die platte

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege

    Ich habe ein Festplattenproblem. Wollte mir nun eine SSD mit einem grossen Massenspeicher kombiniert kaufen. Ich habe ein abit ip35p Motherboard. Muss ich da auf etwas achten oder läuft das einfach?

    SSDs ned defragmentieren und vielleicht gucken ob TRIM auf windows 7 aktiviert ist (ich glaub aber das geht automatisch)
    Ev. drauf achten, ob die SSDs mit Einbaurahmen für 3.5 Zoll-Laufwerkschächte daherkommen oder ob die seperat gekauft werden müssen.

    Die Leistung ist stark vom Controller abhängig.
    Bei der riesigen Auswahl von Controller und SSDs bin ich aber leider auch nicht uptodate.

    Die für einen Gaming-PC empfohlenen gängigen Systemlaufwerke für den Preis von etwa 100-150 Euro:

    OCZ Vertex 2 60G
    http://geizhals.at/deutschland/a534348.html
    (oder 120gb)

    Corsair Force Series 60GB
    http://geizhals.at/deutschland/a534137.html
    (oder 120gb)

    Intel X25-M G2 Postville 80GB
    http://geizhals.at/deutschland/a521343.html

    In Sachen Boot-Geschwindigkeit wirst du zwischen denen keinen Unterschied merken (Windows 7 AMD64).
    Hier sind einige Benchmarks: http://www.computerbase.de/artikel/l...nitt_realtests



    Thema Massenlaufwerk

    Wenn RAID keine Rolle spielt:

    1. schnell, 5 Jahre Garantie, laut und etwas energiehungig die Caviar Black, in Kombination mit ner SSD aber unnötig.
    2. Für viele Programme (Spiele) und Dateien entweder ne grosse Caviar Blue oder ne kleinere Caviar Blue und eine Caviar Green
    3. Als reiner Massenspeicher: Caviar Green

    Bei 1-TB-Speicher käme also diese in Frage, wenns nur eine sein soll:
    Caviar Blue http://geizhals.at/deutschland/a597127.html
    (Schneller als Caviar Green)
    Caviar Green http://geizhals.at/deutschland/a475098.html
    (Sehr Stromsparend und leise, dafür langsamer als Caviar Blue, ideal für grosse Datensammlungen)

    Neben Western Digital käme noch Samsung in Frage.

    Alternative zur Caviar Green: EcoGreen F3
    Alternative zur Caviar Blue: Spinpoint F3
    Geändert von Just-Me (27.01.2011 um 00:03 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  16. #16
    Wenn ich mir eine 120gb SSD reinbaue, dann reicht das doch für die Programme mit oder? Also nicht für 20 Spiele, aber ich spiele eh immer nur eine kleine Anzahl von Spielen gleichzeitig. <=5

    Meine Lüfter sind sowieso laut, (übertaktet) von daher macht die Lautstärke mir nichts. Glaube dann nehme ich eine Caviar Blue dazu. Dann habe ich noch gesehen, dass es Sata II und Sata III gibt. Ich muss zu Sata II greifen oder?

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Zitat Zitat von excite|blactail Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir eine 120gb SSD reinbaue, dann reicht das doch für die Programme mit oder? Also nicht für 20 Spiele, aber ich spiele eh immer nur eine kleine Anzahl von Spielen gleichzeitig. <=5
    Stimmt.
    Denkfehler meinerseits. Wenn du dir also ne 120gb SSD gönnst, würd ich definitiv auf Caviar Green setzen.

    Meine Lüfter sind sowieso laut, (übertaktet) von daher macht die Lautstärke mir nichts. Glaube dann nehme ich eine Caviar Blue dazu. Dann habe ich noch gesehen, dass es Sata II und Sata III gibt. Ich muss zu Sata II greifen oder?
    Ist abwärtskompatibel. Obs sonst noch unterschiede gibt, ist mir nicht bekannt. Die Sata 6gb ist aber die aktuellere und kostet ja im Prinzip genau gleichviel. Von daher hab ich die jetzt ausgewählt.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  18. #18
    Ist raus 120gb Corsair Force, 1500gb caviar green, und gleich das g930 mit dazu

    Danke an alle, Grüne haben ja alle bekommen, oder? Wenn nicht, dann beschwert euch

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.173
    Nimm ne 120GB Corsair Vortex 2 und eine 2TB Samsung Formula 3

  20. #20
    zu spät
    Ist raus
    !!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 00:25
  2. Suche neue Games für Lan Party und gegen langeweile !
    Von Darklander im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 19:57
  3. suche neue fetsplatte worauf achten ????
    Von rockhound im Forum Technik Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 20:22
  4. suche neue grafikkarte aber welche ?
    Von armadillo im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 08:16
  5. .Russe & R*usse suche neue Members !!
    Von RusseRulz im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2003, 01:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •