+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
Like Tree6x Danke

Beratung: Gaming-komplett PC zusammenstellen (800€)

Eine Diskussion über Beratung: Gaming-komplett PC zusammenstellen (800€) im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo zusammen, ich hoffe, dass trotz chronischer Inaktivität hier noch genug Leute im UF aktiv sind, die Ahnung von einzelnen ...

  1. #1
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358

    Beratung: Gaming-komplett PC zusammenstellen (800€)

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass trotz chronischer Inaktivität hier noch genug Leute im UF aktiv sind, die Ahnung von einzelnen Computerkomponenten haben und mir beim Kauf helfen können. Ich verwende seit 6 Jahren einen Notebook und bin ziemlich raus, was Hardware betrifft. Ich hoffe, ihr könnt mir bei der Zusammenstellung behilflich sein.

    Budget beträgt 800€
    Davon brauche ich alles: Tower, Bildschirm, Tastatur und Maus.

    Anforderungen: Gaming
    Das neue GTA 5 sollte vernünftig laufen, wobei ich sicherlich nicht sonderlich anspruchsvoll bin was Grafikeinstellung betrifft. Mit meinen Notebooks spiele ich seit jahe mit low-setting sodass ich auch mit mittleren Einstellungen zufieden wäre Ansonsten spiele ich CS:GO, was bedeutet, dass ich eine relativ gute Maus benötige.

    Da mein Budget nicht so hoch ist, würde ich gerne mal zu AMD+ATI wechseln.
    Ich lade nicht viel runter, also brauch ich keinen große Festplatte.

    Bitte alles bei einem Anbieter um Versandkosten zu sparen.

    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    In kurz (lang falls bedarf besteht später noch auch möglich)

    800€ MIT Monitor, Tastatur / Maus und Tower sind mal ne Hausnummer....

    Nen kleinen i5 (irgendein 4*3,0Ghz etc) + Mainboard ~220-250€ (boxed Kühler wenn lärm keine Rolle spielt)
    Tower gibts ab 50€ relativ brauchbare (nicht gute / leise^^)
    75€ für nen Netzteil grob
    Tasta und Maus 60€ (Hier müssen abstriche gemacht werden )
    Bildschirm ... 22"? ka... ich würd hier 150€ veranschlagen kann aber in der Region nix empfehlen etc...
    Ram 80€
    Graka wäre irgendwie ne R7 280 / 280X ... aber damit bist du schon eigentlich leicht über den 800€ *denk*

    Mehr gerade leider net möglich zeitlich (AMD CPU - keine alternative, auch nicht billiger bei gleicher leistung in dem Bereich etc - die Intels sind die Prozessoren der Wahl)
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Für das Budget würde ich eher zur einer Konsole greifen

    500GB HDD brauchst du mindestens (GTA V brauch schon 65) und ja man geht davon aus das GTA V eine gute CPU brauch und 8 GB RAM empfehle ich auch.

    Ich glaube 1000€ ist wesentlich realistischer.

    Trotzdem hier mal ein System was man noch ändern kann:

    1 x HGST UltraStar A7K2000 1TB, SATA 3Gb/s (HUA722010CLA330)
    1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
    1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL8-8-8-24 (F3-1600C8D-8GAB)
    1 x Gigabyte GeForce GTX 660 WindForce 2X OC Rev. 2.0, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N660WF2-2GD)
    1 x ASRock H97M Pro4 (90-MXGTA0-A0UAYZ)
    1 x ASUS VS248H, 24" (90LME3101Q00041C)
    1 x Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk (SH-224DB/BEBE)
    1 x Cherry KW 3000, USB, DE (JK-0400DE)
    1 x Sharkoon Drakonia Black, USB
    1 x Inter-Tech JY-235 Weasel (88881100)
    1 x be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.31 (L8-CM-430W/BN180)

    865,78€

    Alles bei Hardwareversand

  4. #4
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Danke für eure Antworten!

    865€ ginge noch, wenn es eine merkbare Verbesserung sein sollte.

    Könnten man nicht Geld sparen oder für das Geld mehr Lesitung bekommen mit AMD und ATI? Habe ein paar Testberichte gelesen und da hieß es, dass man mit denen im Low-Budget Breich besser davon kommt.

    @Apokus
    ja, für eine ausführliche Zusammenstellung wäre ich dir dankbar. Das erleichtert den Vergleich eurer Zusammenstellungen

    *edit

    Teilweise sind die Teile nicht auf Lager mit über 7 Tagen Wartezeit Damn it, aber ok, dann muss ich wohl warten.

    *edit2
    1 TB ist für mich definitiv zu viel. Es sind nur ein paar Spiele und Word-Dokumente ^^ da könnte man noch sparen!

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Das sind die empfohlenen Anforderungen für GTA V und ein AMD System (AMD hat ATI gefressen) würde mehr Strom verbrauchen.

    Wie gesagt damit fährst du eigentlich sehr gut und ein AMD System wäre vllt. 30-40 billiger, frisst aber mehr Strom.

  6. #6
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Hmmmm ok danke erstmal. Warten wir ein wenig auf andere Meinung und Empfehlungen
    Das ist sehr viel Geld für mich so dass ich sicher gehen möchte, dass ich das Beste raushole.

  7. #7
    Mein Vorschlag wäre

    > AMD FX-8350 (Octa-Core, halb so teuer wie ein i7 bei gleicher Performance)
    EUR 170

    > Asrock AM3+ Mainboard
    EUR 50

    > 4 GB DDR3
    EUR 50

    > 650 Watt Seasonic Netzteil (OEM-Hersteller für Antec, Corsair etc.)
    EUR 50

    > Transcend 256 GB SSD + 1 TB Samsung HDD
    EUR 150

    > Samsung 22 Zoll TFT
    EUR 100

    > Gehäuse und HID
    EUR 100

    > für die GPU hätte ich dir ne gebrauchte HD7970 mit Triple-Cooler empfohlen, da aber GTA V mit der Physics X Engine läuft, würde ich dir dringend zu einer gleichwertigen NVidia-Karte raten


    Mit dem Setup kommst du auf rund EUR 850

  8. #8
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    AMD: billiger, erhöhter Stromverbrauch, höhere Wärmeentwicklung (kontraproduktiv bei dem Gehäuse)

    Intel/NVidia: teurer, niedriger Stromverbrauch, niedrige Wärmeentwicklung

    Bei der HDD bekommst du für 15€ mehr 500GB zusätzlich, aber wenn du willst

  9. #9
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    15€ für 500 gig mehr ist in der Tat ein Argument.

    Bisher steht es 2-1 für Intel.

    @Thermaltake
    Die Geforce von Darkwarrior ist doch gleichwertig mit der HD7970 oder?
    Was ist mit Maus und Tastatur? Bitte auch für nen PC-noob wie mich verständlich machen

  10. #10
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Die Geforce von Darkwarrior ist doch gleichwertig mit der HD7970 oder?
    Ja.

    Naja Maus und Tastatur ist so eine Sache^^

    Am Besten gehste in ein Laden und überzeugst dich selber.

  11. #11
    Hab das mal nachgeschaut, das Intel System würde in der Tat rund 150 Watt weniger verbrauchen, aber auch bei weniger Performance. Schon crass das AMDs solche Stromfresser sind.


    Zitat Zitat von Keerulz
    Die Geforce von Darkwarrior ist doch gleichwertig mit der HD7970 oder?
    Was ist mit Maus und Tastatur? Bitte auch für nen PC-noob wie mich verständlich machen
    HID = Human Interface Devices = Steuerungselemente = Maus & Keyboard

    Das ist ja wie das Gehäuse mehr ne Style frage, und entgegen den Linux / Windows und Intel / AMD Lagern wirklich absolut subjektiv.

    Brauchbare Maus + Keyboard und bekommst du für rund EUR 50.

    Kannst natürlich auch EUR 150 dafür ausgeben;

    Razer DeathAdder Gaming Maus

    Razer Vespula Gaming Mouse Mat

    Thermaltake TT Esports Challenger


    Brauchbares Gehäuse bekommst du auf eBay mehr oder weniger für lau, Kühlsystem lässt sich mit Flex und paar FANs recht kostengünstig nachrüsten, genauso die Optik.

    Oder du holst dir das "High-Air-Flow" von Coolermaster.



    Mit der GTX560 machst du laut Passmark nichts verkehrt, kenn mich was NVidia angeht nicht wirklich aus, würde GPUs aber prinzipiell bei Ebay kaufen.

    Was die Festplatte angeht würde ich auf jedenfall zu ner SSD greifen, auch wenns nur ne kleine mit 60 GB ist, steigert die Systemperformance und die Ladezeiten bei Spielen um längen.
    Geändert von Thermaltake (03.02.2015 um 21:24 Uhr)

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Ich bin ganz ehrlich die SSD kannst du auch später nachrüsten und die 560 Ti bekommste nur noch gebraucht und bei GPU würde ich nie gebraucht kaufen.

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Für das Budget würde ich eher zur einer Konsole greifen

    500GB HDD brauchst du mindestens (GTA V brauch schon 65) und ja man geht davon aus das GTA V eine gute CPU brauch und 8 GB RAM empfehle ich auch.

    Ich glaube 1000€ ist wesentlich realistischer.

    Trotzdem hier mal ein System was man noch ändern kann:

    1 x HGST UltraStar A7K2000 1TB, SATA 3Gb/s (HUA722010CLA330)
    1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
    1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL8-8-8-24 (F3-1600C8D-8GAB)
    1 x Gigabyte GeForce GTX 660 WindForce 2X OC Rev. 2.0, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N660WF2-2GD)
    1 x ASRock H97M Pro4 (90-MXGTA0-A0UAYZ)
    1 x ASUS VS248H, 24" (90LME3101Q00041C)
    1 x Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk (SH-224DB/BEBE)
    1 x Cherry KW 3000, USB, DE (JK-0400DE)
    1 x Sharkoon Drakonia Black, USB
    1 x Inter-Tech JY-235 Weasel (88881100)
    1 x be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.31 (L8-CM-430W/BN180)

    865,78€

    Alles bei Hardwareversand

    Die Nvidia 660 ist in etwa gleich teuer wie ne R9 280 (10-20€ unterschied) und eigentlich in allen belangen deutlich langsamer.

    http://www.hardwareluxx.de/index.php....html?start=14

    Der Stromverbrauch ist bei der 280 (die ja ne 7970 ist) in der Tat höher.
    http://www.hardwareluxx.de/index.php...t.html?start=7

    Je nach Version sinds 60-80W bei den Karten.
    D.h alle 12-16 Stunden sinds irgendwie 20cent mehrkosten im Strom (also 12-16 Stunden 100% Last auf der Karte!).

    http://www.hardwareversand.de/3072+M...5p8i2o0&ref=13 <- bei der Karte wärens 16 Stunden @ 20Cent mehrkosten ... dafür wie gesagt deutlich schneller, mehr Speicher und von der Art wohl auch eher langlebiger als die Nvidia Karte, die ja schon heute bei den Spielen in FullHD Probleme kriegt in die 40 FPS Region vorzustoßen... bezeichnend auch das genau diese 660er Karte als "Empfohlen" angesehen wird für die 30 FPS Spezifikation von GTA V... ^^
    Auf das PhysX würd ich scheißen, zumal PhysX bei Low/Medium Details eh irgendwie nie passt... die anderen Spielchen mit PhysX die in der näheren Zukunft rauskommen sind..äh.. ja keine Ahnung.. gibts da noch was außer dem nächsten Batman oder ist der Titel jetzt der einzige dieses Jahr?

    Ich würd ansonsten schon sagen das passt... vielleicht die 20€ beim Prozi sparen (der 44.. irgendwas, also der eine Nummer kleinere Intel) und jut wäre
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  14. #14
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Danke für deine Berechnung Apokus. Die Grafikkarte werde ich auf jeden Fall nehmen.
    Kannst du auch eine Berechnung zum AMD FX-8350 Prozessor durchführen, inwieweit der besser ist als der Intel?

  15. #15
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Btw.
    Ein Freund empfiehlt dieses Setup:

    AMD FX-8350 Prozessor, Boxed, Sockel AM3+ 160€
    http://www.hardwareversand.de/Sockel...AM3%2B.article

    MSI 970 GAMING 105€
    http://www.hardwareversand.de/DDR3/1...GAMING.article

    Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC mit MANTLE und Gaming Evolved Client, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort,lite retail 190€
    http://www.hardwareversand.de/3072+M...retail.article

    Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s 50€
    http://www.hardwareversand.de/7200+U...+6Gb+s.article

    BitFenix Neos Midi-Tower 35€
    http://www.hardwareversand.de/Midi/1...tzteil.article

    ASUS VS248H 150€
    http://www.hardwareversand.de/60+cm+...VS248H.article

    8GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9 70€
    http://www.hardwareversand.de/1600+L...0U+CL9.article

    Thermaltake Berlin 630W 50€
    http://www.hardwareversand.de/600+-+...n+630W.article

    Razer Abyssus 2014 40€
    http://www.hardwareversand.de/USB/18...0-R3G1.article

    Logitech K120 OEM Keyboard 10€
    http://www.hardwareversand.de/USB/56...+black.article

    LG GH24NS bare 10€
    http://www.hardwareversand.de/S-ATA/...chwarz.article

    Macht 875€

    Was meint ihr?

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Edit: Hier stand was von wegen 970 - hätte sehen sollen das es dabei um was anderes ging

    Bei den CPUs ist das Sinnlos, die AMDs sind eigentlich Leistungsmässig aktuell relativ chancenlos...
    Die CPU die gegen z.B. den von Darkwarrior geposteten Intel antritt wäre die AMD FX-9590 .... kostet 240€ aufwärts... AMD Prozis sind für Spiele und das Niveau aktuell nur bedingt zu empfehlen da gerade im P/L gehörig schlechter, da muss man schauen was die nächste Generation bringt... für dich eher uninteressant, gerade der AMDs FX-8350 stinkt massiv gegen die aktuellen i5s ab... vergiss den AMD CPU Gedanken... das bringts einfach nicht .... :/
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  17. #17
    Zumindest im Benchmarktest von über 1000 Usern liegt der AMD um 20% vor dem genannten Intel i5.

    link


    Bis auf die fehlende SSD ein schickes Setup.

  18. #18
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Hier die Nvidia Version von meinem Freund, etwas über dem Budget, aber Lohnt sich das?

    Gigabyte GA-H97-D3H, Sockel 1150, ATX 100€
    http://www.hardwareversand.de/DDR3/1...2C+ATX.article

    Intel Core i5-4590 190€
    http://www.hardwareversand.de/Sockel...0+Tray.article

    Scythe Katana 3 20€
    http://www.hardwareversand.de/Intel/...l-CPUs.article

    Seagate Barracuda 7200 1000GB 52€
    http://www.hardwareversand.de/7200+U...+6Gb+s.article

    Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC mit MANTLE und Gaming Evolved Client, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort,lite retail 190€
    http://www.hardwareversand.de/3072+M...retail.article

    8GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9 70€
    http://www.hardwareversand.de/1600+L...0U+CL9.article

    ASUS VS248H 150€
    http://www.hardwareversand.de/60+cm+...VS248H.article

    Samsung SH-224DB 12€
    http://www.hardwareversand.de/S-ATA/...chwarz.article

    Logitech K120 OEM Keyboard - black 9€
    http://www.hardwareversand.de/USB/56...+black.article

    Razer Abyssus 2014 - 01190100-R3G1 38€
    http://www.hardwareversand.de/USB/18...0-R3G1.article

    Thermaltake Hamburg 530W 43€
    http://www.hardwareversand.de/500+-+...g+530W.article

    BitFenix Neos Midi-Tower - schwarz/schwarz 36€
    http://www.hardwareversand.de/Midi/1...tzteil.article

    910€
    Geändert von Keerulz (04.02.2015 um 01:47 Uhr)

  19. #19

  20. #20
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Der Typ spart aber ganz schön an dem Prozessor wohingegen die Graka ziemlich nice ist...

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 11:03
  2. Ultra-Gaming-PC Zusammenstellen - Beratung gesucht
    Von Lilian3D im Forum Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 20:18
  3. Gaming- Pc zusammenstellen
    Von TerrorRobin im Forum Kaufberatung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 23:21
  4. Gaming Notebook bis 800 €
    Von RoToR im Forum Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 20:49
  5. 800 MB
    Von schätzchen im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2002, 18:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •