+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Beamer :O

Eine Diskussion über Beamer :O im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hiho, ich habe letzte Woche einen sehr guten Aushilfsjob in einem Supermarkt in der Kasse zugesagt bekommen, wo ich monatlich ...

  1. #1
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.

    Beamer :O

    Hiho,

    ich habe letzte Woche einen sehr guten Aushilfsjob in einem Supermarkt in der Kasse zugesagt bekommen, wo ich monatlich 400€ verdienen werde (Als Schüler wohlbemerkt ).

    Nun kann ich mir endlich meinen Traum eines Beamers erfüllen. Nur leider hab ich net wirklich den Plan von Beamern, wo man drauf achten muss.

    Ich weiß nur, dass Kontrast & Reaktionszeit ähnlich wie beim Monitor wichtig sind ...

    Nun wollte ich fragen, was ihr mir empfehlen könnt an Beamern in der Preisklasse 300-400€ etwa

    MfG
    rabbit

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    sag erstmal für was ere gut sein soll

    Filme gucken oder alles andere ?

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Filme gucken (Fußball auch), dann auch evtl. ab und zu mal Fifa oder was drauf zocken Need for Speed oder so

  4. #4
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    also ein allrounder ^^

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot



    hm... das Problem ist nämlich, nen Beamer ist eben nicht für ab und zu mal einfach so.

    Fußball + Filme, geht klar, da haste das Ding immer um die 2 Stunden an.

    Mal zocken ?
    hmmmmm.... dann machste an, spielst 15 Min und hast kein Bock mehr - machste wieder aus. halbe Stunde später machste wieder an weil du doch noch Böcke hast --> Ruckzuck Lampe tot

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    Obergefreiter
    Avatar von Sturm1337
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Köln
    Alter
    30
    Beiträge
    239
    Name
    SeppL
    Clans
    +BDG+
    Und sollte die Birne dann im PoPo sein, kann es ziemlich Asche Kosten ^^

    Ausserdem wie sieht es mit Platz aus? Ist der überhaupt vorhanden?

    Leinwand

    Oder haste schöne weiße "ebene" Wände?

    Wollte mir damals auch einen Beamer zulegen, aber ich hab dann im nachhinein gemerkt das ich einfach zu wenig platz bzw. zu wenig abstand zur Wand habe. Und dadurch das ich es sicher mehr nutze als 1-2 Std. am Tag hat es sich ausgebeamt für mich ^^

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    also solange man nicht wirklich Dauerbetrieb macht ist auch mal nen paar Stunden an einem Tag drin - die Lampenlebensdauer ist meeeeeehr als ausreichend.

    geht halt nur darum, dass man son ding halt nicht wie nen TV einfach mal an und aus machen kann, denn dann geht die Lampe direkt in den Jordan
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Obergefreiter
    Avatar von Sturm1337
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Köln
    Alter
    30
    Beiträge
    239
    Name
    SeppL
    Clans
    +BDG+
    Ich würd mal sagen es kommt auch darauf an wie "Qualitativ" der Beamer ist

    Edit: Ich würde dir vorschlagen einfach mal in den Multimedialaden deines Vertrauens zu gehen, und denen sagen was Sache ist, und was sich im Rahmen von 300-400 € machen lässt! Ich denke das sollte kein Fehler sein ^^
    Geändert von Sturm1337 (22.04.2008 um 12:34 Uhr)

  9. #9
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Ganz ehrlich, ich hatte so ein Ding in der Preislage....nach 2 Wochen verkauft, einen Monat gewartet und dann nen richtig guten geholt. Ich würde dir also vorschlagen, da du ja auch einen Allround- Beamer haben willst, warte noch einen Monat, spare und kauf dir dann einen besseren. Sonst ärgerst du dich nur.
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  10. #10
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Selber bauen

    Hab mich damals auf einer DIY Seite informiert und das Ding selber zusammengeschraubt, dann gehören Lampenprobleme der Vergangenheit an (Laufzeit von der Lampe, die ich verbaut hab sind ~100x so lange und Neukosten sind 20Euro).

    Nachteil: Man muss handwerklich und physikalisch etwas begabt sein.

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hehe, hab auch nen DIY

    mit dem 8 Zoll Hami

    wer den haben will, ich verkauf den demnächst ^^


    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Also Platz sollte nicht das Problem sein, außerdem hab ich ne glatte weiße Wand in meinem Zimmer ^^ ...

    Also der Beamer würde mind. 2 Stunden am Stück laufen wenn ich den anmachen würde, das wäre gar nicht das Problem. Jedoch wieviel kostet so eine Lampe ?? ... Ich habe jetzt mal im INternet geguckt und die Beamer so durchgeguckt und da haben die Lampen 50-70€ gekostet

    Aber einfach mal ne Empfehlung wäre gut, weil in meiner City gibt es keinen Multi Media Laden, nur Media Markt und Karstadt und die haben meistens selber keine Ahnung

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Lampen fangen (!) eigentlich so bei 250 - 300 Euro an

    Lampen für 80 euro ? dann hät ich mir damals keinen selbst gebaut
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #14
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Hab für meine Lampe 319€ gezahlt. Hab mich schon grade gewundert, sind die so günstig geworden? 70-80 €?
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  15. #15

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Mein vater hat sich einen beamer gekauft,,, er hat sich lange informiert/ nachgefragt,, es kommt wie gesagt auf deine bedürfnisse an,, aber beamer unter 1000 euro sind meistens alle nicht gerade top qualität bei filmen z.b

  17. #17
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von DyNaMic` Beitrag anzeigen
    Mein vater hat sich einen beamer gekauft,,, er hat sich lange informiert/ nachgefragt,, es kommt wie gesagt auf deine bedürfnisse an,, aber beamer unter 1000 euro sind meistens alle nicht gerade top qualität bei filmen z.b


    Käse.

    mitlerweile gibt es für 400-500 Euro absolute spitzengeräte fürs Heimkino.

    Deine Aussage hätte vor 2 Jahren vllt Bestand gehabt

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    spitzengeräte?,, naja,,, wahrscheinlich hast du den unterschied zwischen normalen beamern und guten beamern noch nicht gesehen,, das wäre so meine vermutung,, wir haben durchaus 10-15 angeguckt als wir in den läden waren,, wenn man ganz klare unterschiede gesehen hat wirst du kaum behaupten können, dass es käse ist.. ich bin davon überzeugt, dass man für 400-500 euro gute geräte kriegt ( für den otto normal verbraucher ),, mein vater benötigt ihn u.a für die arbeit,, von daher is das was anders,, aber man sieht ganz klare unterschiede

  19. #19
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    für 300-400 €(oder halt nen monat sparen) kriegste inzwischen doch bestimmt irgendwo was im bereich 32" LCD whatever TV. Das Problem beim Beamer ist halt, wie mope gesagt hat, das man sie wesentlich anders benutzen sollte damit man lange Spaß dran hat.

    btw arbeitest du da nur nen monat oder warum der enge preisrahmen?

    €: Sowohl meine Mutter als auch mein Stiefvater besitzen je einen Beamer der Preisklassen 600-1000 Euro, die Unterschiede zwischen den Geräten und der Bildqualität ist imho minimal, das teurere Gerät ist lediglich leiser und kompakter bemessen. Die Geräte werden nur beruflich genutzt.
    Dann gibts da noch das Familiengerät im Wohnzimmer(ich weiß gar nichtmehr ob ich letztes mal als ich da war, Wii auf dem Beamer oder dem TV gespielt zu haben, aber ich meine es war der TV) das eigentlich nur für DVDs angeschaltet wird, für fernsehen lohnts sich nicht, ist zu laut und produziert gut Wärme... Ich bin zwar kein Techniker, aber wenn Abluftwärme entsteht, ist das für mich ein Zeichen von Energieverschwendung..
    Geändert von deamon (23.04.2008 um 22:45 Uhr)

  20. #20
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von DyNaMic` Beitrag anzeigen
    spitzengeräte?,, naja,,, wahrscheinlich hast du den unterschied zwischen normalen beamern und guten beamern noch nicht gesehen,, das wäre so meine vermutung,, wir haben durchaus 10-15 angeguckt als wir in den läden waren,, wenn man ganz klare unterschiede gesehen hat wirst du kaum behaupten können, dass es käse ist.. ich bin davon überzeugt, dass man für 400-500 euro gute geräte kriegt ( für den otto normal verbraucher ),, mein vater benötigt ihn u.a für die arbeit,, von daher is das was anders,, aber man sieht ganz klare unterschiede


    ich hab mein eigenes Heimkino

    dein Vater benötigt ihn für die Arbeit --> zack, also nen Office-Beamer, was was vollkommen anderes ist als ein Heimkinoprojektor.
    Wahrscheinlich wesentlich Leuchtstärker als die meisten anderen Vertreter und die Farben sind kräftiger und wahrscheinlich sind auch "Bildver(schlimm)besserer" wie supercontrast oder so aktiviert.
    Für die Arbeit wirklich was super tolles, aber mal die Ep3 DvD drüber laufen lassen ? da macht das Teil dann im Vergleich zum "günstigen" abers fürs Heimkino gedachten Beamer mehr als schlapp.

    Und für 500 Euro bekommst du tolle Geräte, sogar HD Ready gibt es schon.
    Wo habts ihr euch die Beamer den angeschaut ? Im Laden ?

    ich hatte schon zich hier zuhause stehen und hab dran rumgewerkelt und an den Einstellungen gepsielt und ich sach dir immernoch: selbst im EccoModus sind die 500 Euro Beamer mittlerweile so gut wie damals die 2000 Euro DLP Projektoren.
    Btw dlp, gibts ja auch schon für den Preis und LCD ist mittlerweile so ausgereift, dass man in den kleineren Preisklassen ebenfalls so gut wie keinen Unterschied zwischen DLP und LCD ausmachen kann.

    Aber als nächstes erzählts wahrscheinlich dass man ne Leinwand mit besonders hohem Gainfaktor braucht


    @Deamon: hm, naja, also 500 Euro ist auch hier momentan noch die magische Grenze wenn du nen gutes 32er Gerät haben willst.
    27 Zoll allerdings gibts spitzenteile für den Preis.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus klein mach Groß-Beamer zum Selberbauen
    Von asunflash im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2004, 13:03
  2. LCD-Beamer
    Von starter im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2004, 17:36
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.12.2001, 18:29
  4. beamer reconn!
    Von m@x im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.11.2001, 18:26
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 22:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •