+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Aufrüsten

Eine Diskussion über Aufrüsten im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo, ich hasse dieses Leben. Wollt mirn Handy holen, wird nichts draus weil heute ein Ram Riegel kaputt gegangen ist ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc

    Aufrüsten

    Hallo,

    ich hasse dieses Leben. Wollt mirn Handy holen, wird nichts draus weil heute ein Ram Riegel kaputt gegangen ist >.<

    Deshalb folgendes. Möcht emein PC aufrüsten.

    Was ich behalte:

    Grafikkarte
    Festplatten
    Laufwerke
    Netzteil

    Was neu her muss:

    Gehäuse
    Mainboard
    Prozessor
    Arbeitsspeicher

    Wie viel zur Verfügung steht:

    Maximal 700€ aber ich komm locker billiger weg.


    Hier mal meine Komponenten, bitte Verbesserungsvorschläge, Feedback, Kritik etc:

    Anmerkung: Gehäuse könnt ihr mir empfehlen was ihr wollt, aber es sollte groß und geräumig sein. Leider weiß ich bei Gehäusen nicht was geräumig ist und was nicht. Es sollte größer sein als mein jetziges (RaidMax Smilodon)

    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.700
    Was für eine Grafikkarte ist denn verbaut?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    ATI 5850.

    Allerdings mal eine Frage. Sagen wir mal ich hol ein Mainboard mit USB 3.0. Kann ich dann 2.0 trotzdem noch da anschließen? Oder sind das andere Anschlüsse?!
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Oder mal so... SOll ich lieber auf Win8 warten bevor ich mirn neuen kaufe und stattdessen für 30 euro nen neues 4gb kit holen? bis es soweit ist
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von OG Loc Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal ich hol ein Mainboard mit USB 3.0. Kann ich dann 2.0 trotzdem noch da anschließen? Oder sind das andere Anschlüsse?!
    Ja, USB ist abwärtskompatibel. Aber natürlich nicht aufwärtskompatibel

    Zitat Zitat von OG Loc Beitrag anzeigen
    Oder mal so... SOll ich lieber auf Win8 warten bevor ich mirn neuen kaufe und stattdessen für 30 euro nen neues 4gb kit holen? bis es soweit ist
    Hast du Windows 7, XP oder Vista?
    Im Endeffekt würde ich aber im Falle von XP und 7 zu 7 raten da 8 eigentlich nichts bringt was ein Warten rechtfertigt. 7 wird auch noch lange genug supportet werden da es wohl in den nächsten Jahren das meistverbreiteste Windows sein wird (bzw schon ist)
    Wenn man Vista hat ist der Sprung auf 7 /imho nicht unbedingt notwendig, auch wenn 7 das bessere OS ist (wieder: imo)

    Zur Frage ob du überhaupt aufrüsten sollst: das kommt drauf an was du derzeit mit deinem PC machst und damit in naher Zukunft machen willst. Reicht dir persönlich die Rechenleistung noch aus? Was willst du in naher Zukunft spielen?
    Hardware wird immer nur billiger und den "perfekten" Zeitpunkt zum Aufrüsten gibt es nicht. Das hängt sehr von der eigenen Situation und dem Budget ab.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Ich hab Win7. Find ich besser als Xp.

    Was ich mit dem Pc am meisten mache:

    Photoshop, Zocken, etc. aber 2GB reichen dafür nicht aus. Und bevor ich mir neue DDR2 hole, will ich doch lieber DD3, neues MB und CPU und Gehäuse oder?
    Achja, Laufwerk brauch ich auch.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.700
    Das kommt halt drauf an was du zocken willst. Vor allem in naher Zukunft.
    Stehen Spiele wie Battlfield 3 auf dem Kaufplan?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Jap, BF3, Skyrim etc.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  9. #9
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.237
    Da der von Dir angegebene Prozessor veraltet ist, wäre eher ein Intel i3 2100 (100€) oder Intel i5 2400 (160€) als Prozessor sinnvoll.
    Dazu das passende Motherboard.
    Falls Du übertakten willst, sollte es natürlich ein Intel mit dem Kürzel K am Ende sein Intel i5 2500k (170€) wobei dann natürlich ein passendes Motherbaord her muss.

    Falls es ein Prozessor von AMD sein darf, solltest Du bis Oktober auf die Bulldozers warten.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Sind i3 und i5s nicht alle Dualcore? Würde shcon gerne nen Quad haben, odr macht das wenig Sinn für die Zukunft?
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  11. #11
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.237
    Der i3 2100 ist ein Dualcore, der 2400 bzw 2500k hat 4 Kerne.
    Solltest Du nicht übertakten, so ist der 2400 dem 2500k vorzuziehen.

    Was die Spieleleistung anbelangt, haben die neuen Sandy Bridge ein ordentliches Pfund drauf.

    Hier mal eine Seite, die dir ein paar Anregungen gibt
    Ich habe erst unlängst einen neuen PC mithilfe einiger UF-Experten und dieser Seite zusammengestellt.
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394

    Im Zweifelsfall könntest Du Just-Me fragen, der kennt sich ziemlich gut aus.
    Geändert von brainsheep (28.08.2011 um 20:58 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    RAM ist momentan sehr sehr billig. Wäre es da nicht besser 8GB zu kaufen oder 6?!

    E: Wie schauts mit dem hier aus

    http://www.chip.de/artikel/Intel-Cor..._46638546.html

    Laut Chip ist das der beste für einen niedrigen Preis.

    E2:

    http://www.chip.de/bestenlisten/Best.../index/id/693/

    aber wie ich gerade sehe, hat der 2500k das beste P/L-Verhältnis

    Also stellt sich jetz die Frage 2500k oder 2400. Jetzt unabhängig vom Preis und übertakten, welcher ist besser´!
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  13. #13
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    So, wie schauts mit der Konfig aus, ist das ok so, kann man das nehmen!?

    http://s1.directupload.net/images/110828/xihyy65p.png
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.700
    Zitat Zitat von OG Loc Beitrag anzeigen
    RAM ist momentan sehr sehr billig. Wäre es da nicht besser 8GB zu kaufen oder 6?!
    Einen wirklichen Unterschied (im Sinne von: für dich bemerkbar) macht es nicht aber im Allgemeinen sagt man das es besser ist immer zwei bzw vier RAM Bänke gleichzeitig zu belegen damit der RAM im Dual und nicht im Flex Modus läuft.
    Also in dem Falle und in Anbetracht der Tatsache wie billig RAM derzeit ist: gleich zu 8GB greifen.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  15. #15
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.237
    Die Seite, die ich verlinkt habe, war nur als Dankanstoss gedacht.
    Natürlich musst Du dein System deinen auf deine Bedürfnisse abstimmen.

    Die Frage ist: Hast Du vor zu übertakten? Wenn Du übertakten willst, so nimm den 2500k, wenn nicht, denn 2400 und ein passsendes Mainboard. (Bei dem 2400 kannst Du ein H-Mainbard nehmen und benötigst kein Z-Mainboard.

    Amazon würde ich Dir übrigens nicht empfehlen, da zu teuer. Lieber Shops wie HoH oder Mindfactory.

    Ich würde mir die entgültige Zusammenstellung noch von Just-Me absegnen lassen, dann bist Du auf der sicheren Seite.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    HoH bestell ich sehr gerne, allerdings ist jedes Teil was ich da bestellt habe ( ca. 15 Teile) schon einmal kaputt gegangen. Und bei Amazon hab ich weniger Komplikationen. Die CPU kostet bei Amazon auch nur 10 Euro mehr, dafür spar ich aber wieder bei den Versandkosten

    ----------------------------------------

    Jetzt nochmal zum 2500k und 2400. Wo ist der Unterschied!? Warum sollte ich mir 2400 holen, wenn ich nicht übertakten möchte? Warum rätst du mir dazu (Abgesehen vom billigeren Preis) ?!
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  17. #17
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.237
    Der 2500k und der 2400 nehmen sich Leistungsmässig nicht viel, wenn man die Übertaktungsmöglichkeit außer Acht lässt.
    Zudem sind die H-Mainboards für den 2400 in der Regel günstiger.

    Die Frage ist wirklich: Hat Du vor irgendwann zu übertakten oder nicht?

    http://www.computerbase.de/artikel/p...-sandy-bridge/

    Du kannst aber auch gerne mal Just-Me konsultieren, der kennt sich da wirklich gut aus und da es bei Dir ja nicht eilt, würde ich Dir dazu raten.

    Bei Mindfactory sparst Du übrigens im Mitternachtsshopping ab einem Bestellwert von 100€ auch die Versandkosten.
    http://www.mindfactory.de/info_center.php/icID/16
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Nein, übertakten hatte ich nicht vor (Ist mir zu gefährlich, wegen Garantieverlust) Und nach 2 Jahren hab ich bestimmt schon fast wider nen neuen. Den hier hatte ich jetzt 3 Jahre (Q9550)

    http://www.computerbase.de/artikel/p...formancerating

    Der i5 2500k ist echt nur minimal besser. Aber was ist Midnightshopping?
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  19. #19
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.237
    Wenn Du im Zeitraum von 0:00 bis 6:00 bestellst, zahlst Du je nach Art der Bezahlung ab einem Bestellwert von 100€ bzw. 200€ keine Versandkosten.
    http://www.mindfactory.de/info_center.php/icID/16
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Neuss
    Alter
    22
    Beiträge
    2.525
    Nick
    OG Loc
    Okay, also ich habe gerade paar Seiten durchstöbert und alle haben den 2500k empfohlen, der kostet auch nur 20€ mehr. Aber lohnen sich 20€ Aufpreis für 0,2 GHZ und statt ner HD 2000 ne HD 3000 ProzessorGrafik?!
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •