+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Arbeitsspeicher

Eine Diskussion über Arbeitsspeicher im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Servus zusammen! Ich beabsichtige meinen Arbeitsspeicher etwas aufzurüsten. Momentan habe ich folgenden drin: http://www.alternate.de/html/product...R2-800/204685/ Als Betriebssystem nutze ich Vista Ultimate ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von Murdock
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    6.847
    Name
    Christoph
    Clans
    [-MUM-]

    Arbeitsspeicher

    Servus zusammen!

    Ich beabsichtige meinen Arbeitsspeicher etwas aufzurüsten. Momentan habe ich folgenden drin:

    http://www.alternate.de/html/product...R2-800/204685/

    Als Betriebssystem nutze ich Vista Ultimate 64-Bit.
    CPU ist der E8400
    Mainboard von mir ist das Asus P5Q pro

    Jetzt frage ich mich inwieweit es Sinn macht, entweder noch einen Riegel von meinem aktuellen Speicher zu kaufen oder ob es in Sachen Preis/Leistung eher sinnvoll ist z.B. auf DDR2-1066 umzusteigen und dort direkt ein 4 Gig Paket zu nehmen (ob jetzt ein oder zwei Riegel wäre auch noch ne Frage). Hatte da z.B. folgendes gesehen:
    https://www.alternate.de/html/produc...66_Kit/287270/

    Wäre dankbar über Tipps von euch =)

    Gruß
    Murdock
    Alles hat ein Ende - nur die Wurst hat zwei
    Me@ESL

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von Murdock
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    6.847
    Name
    Christoph
    Clans
    [-MUM-]
    Habe mich nach längerer Info-Phase nun für den A-DATA 4GB DDR2-800 entschieden. Scheint mit Mainboard und CPU gut zurecht zu kommen und 1066 bringt anscheinend für den Normal-Nutzer/Gamer keinen wirklich spürbaren Unterschied, welcher den Aufpreis wert ist.

    Thread kann also geschlossen werden!
    Alles hat ein Ende - nur die Wurst hat zwei
    Me@ESL

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Von CL4 auf CL5 naja bin mal gespannt ob du was merkst

  4. #4
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    hmm, die timings sind zwar etwas niedriger, aber der aufpreis lohnt sich nicht. intelprozessoren sind nicht so abhängig von gutem ram wie die von amd. du wirst nur die leistungssteigerung auf 4gb merken. ich würde einfach nur nen zweiten riegel dazu kaufen. alles andere ist schwachsinn.

    der 1066er ram lohnt sich, wenn du deine cpu übertakten willst und dabei über einen fsb von 400 gehst.
    s' glatscht glei!

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von Murdock
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    6.847
    Name
    Christoph
    Clans
    [-MUM-]
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Von CL4 auf CL5 naja bin mal gespannt ob du was merkst

    ich steige von cl5 auf cl4 um - nicht anders rum Momentan ist der GeIL 2 GB drin und ich beabsichtige auf den A-DATA 2x2GB umzusteigen.

    Ja, ob es sich lohnt weiß ich noch nicht. Es ist immerhin ein Preisunterschied von 40€, ob ich nun einen zweiten 2GB GeIL oder direkt die 4GB A-DATA nehme. Hab leider keinen gescheiten Test o.ä. gesehen inwieweit die besseren Timings sinnvoll sind.

    @auRiuM: Du bist doch Mtze oder?! Um auf die deinen Post zu antworten: Ich übertakte mein System nicht. Hab es zwar mal zeitweise gemacht, aber einen so enormen Leistungsschub hab ich (außer im Benchmark) nicht gemerkt

    €dit: Es wäre ja auch noch eine Option das "gesparte" Geld in einen dritten GeIL Riegel zu stecken. Hab ja auf dem MB 4 Steckplätze. Oder bringt es das nicht, dass man auf 6GB umsteigt?
    Geändert von Murdock (14.09.2009 um 18:49 Uhr)
    Alles hat ein Ende - nur die Wurst hat zwei
    Me@ESL

  6. #6
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nigge551
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Westerstede
    Alter
    25
    Beiträge
    593
    Name
    Nicholas
    Nick
    Training^
    das ist langsamer als mit 4gb, da kein dualchannel vorhanden ist... das geht nur mit 2 ode 4 modulen
    Hosencheater(:

  7. #7
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Zitat Zitat von Nigge551 Beitrag anzeigen
    das ist langsamer als mit 4gb, da kein dualchannel vorhanden ist... das geht nur mit 2 ode 4 modulen
    jaein, je nachdem was für anwendungen du nutzt. wenn du eine anwendung nutzt die schnellen ram braucht, ist es richtig, wenn du viel ram brauchst sind wieder 6 gb im vorteil. für spiele sind 4gb im dualchannel sinnvoll, da einfach nicht mehr speicher gebraucht wird.
    wobei ich glaube der dualchannel vorteil ist nur minimal. ich müsste mal nach tests suchen in denen das dargestellt ist.

    @murdock, ja ich bin Mtze
    s' glatscht glei!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsspeicher...
    Von Darth Medvader im Forum Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 08:52
  2. 8GB Arbeitsspeicher von GeIL
    Von Nihilist im Forum Kaufberatung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 21:49
  3. Arbeitsspeicher erweitern
    Von BuranATA im Forum Technik Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 16:49
  4. Arbeitsspeicher
    Von Murdock im Forum Technik Ecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 20:19
  5. F.... Arbeitsspeicher!?!?
    Von Muffat im Forum Technik Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.02.2003, 07:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •