+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

antivirusprog.

Eine Diskussion über antivirusprog. im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; hi ich suche ein neues gescheites antivirus programm hatte bisher immer norton wollte mal fragen, ob es bessere auf dem ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    antivirusprog.

    hi ich suche ein neues gescheites antivirus programm
    hatte bisher immer norton wollte mal fragen, ob es bessere auf dem markt gibt und ob es eine testversion davon gibt?
    wäre nett danke schonma im vorraus

  2. #2
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Kaspersky.

    -Geld zurück Garantie ohne Begründung
    -TÜV geprüft
    -mehrere Auszeichnungen abgesahnt
    -Günstig
    -Immer up2date
    -Zuverlässig

    Ne orig. Version bekommt man über ebay deutlich günstiger als von der offiziellen Seite.
    Meiner Meinung nach DAS beste Viren-Proggi aufm Markt. Ich hab bin nun in meinem 2. Jahr angekommen und mehr als zufrieden

    16,80€ die Vollversion statt 29,95€ auf der offiziellen Seite. Wer da nicht zuschlägt ist selber schuld

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    1. sry aber Norton is ja ma der letzte Müll -_-
    2. Meine persönliche Meinung ist das man mit den richtigen Programmen den gleichen Schutz erzielen kann (wohlgemerkt mit FREEWARE) als man auch mit kostenpflichtigen Programmen bekommt
    3. Habe ich selber nur Freeware und bin sehr zufrieden da keine Probleme

    MEin Tipp Daher zieh dir folgende Programme, alles Freeware:

    - Avira Antivir
    - Ad Aware SE Personal
    - Spybot Search & Destroy
    - AVG Antispy (mit 30 Tage Schutzschild und auto updates was sich dann deaktiviert das is aber egal)
    - Ccleaner
    - JK Defrag
    - Sunbelt Personal Firewall

    Ich nutze diese Programme und hab keine Probleme Ist nur ein Tipp

  4. #4
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Ich bin von Avira Antivir auf Kasparsky umgestiegen, da das Freewaretool 2 Trojaner und nen Wurm durchgelassen hat

  5. #5
    Obergefreiter
    Avatar von TMD
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    Villingen
    Alter
    28
    Beiträge
    282
    Name
    Stefan
    Nick
    .TMD.
    Clans
    GW
    Kann auch nur zu Kaspersky raten.
    Ist vor allem sehr benutzerfreundlich und übersichtlich.

    Mich hatte es damals aufgeregt, 4-6 Programme laufen zu haben, dass ich geschützt war. Nun reicht eines auf das man Achten muss.

    Und 16Euro im Jahr... ist doch echt nicht zu viel Verlangt.
    ]Platzhalterbild[
    And the heavens shall thremble

  6. #6
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Avira AntiVir PersonalEdition Premium 3 Monate gratis:
    http://www1.avira.com/de/evaluate/welt.php


    G DATA AntiVirus 2008 Trail
    http://www.gdata.de/trade/DE/productview/786/3

    Kaspersky Anti-Virus 7.0 Trail
    http://www.kaspersky.com/de/trials?chapter=186504317

    ESET NOD32 Antivirus Home Edition Trail
    http://www.eset.de/download/testversionen (einfach ne beliebige Email angeben)

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Mir gehts halt drum ich hab nie dafür bezahlt Viren ect zu bekommen also will ich auch nicht zahlen um sie wieder weg zu bekommen. Und mit meinem Packet hab ich da keine Probleme mit

  8. #8
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    1. sry aber Norton is ja ma der letzte Müll -_-
    2. Meine persönliche Meinung ist das man mit den richtigen Programmen den gleichen Schutz erzielen kann (wohlgemerkt mit FREEWARE) als man auch mit kostenpflichtigen Programmen bekommt
    3. Habe ich selber nur Freeware und bin sehr zufrieden da keine Probleme

    MEin Tipp Daher zieh dir folgende Programme, alles Freeware:

    - Avira Antivir
    - Ad Aware SE Personal
    - Spybot Search & Destroy
    - AVG Antispy (mit 30 Tage Schutzschild und auto updates was sich dann deaktiviert das is aber egal)
    - Ccleaner
    - JK Defrag
    - Sunbelt Personal Firewall

    Ich nutze diese Programme und hab keine Probleme Ist nur ein Tipp
    kann man noch ergänzen:

    -Kaspersky Online Scanner
    -McAfee Stinger
    -Hijack-This
    -einem Rootkit-Detector
    -NoScript

    natürlich kann man das unendlich fortsetzen, aber es kommt auch auf denjenigen an der hinter dem Monitor sitzt

  9. #9
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Eignetlich kann man nur wenig empfehlen, da die meisten Programme einfach viel zu Ressourcenfressend sind und/oder durchgängig nerven, viren fängt man sich normalerweise sowiso nichtmehr ein.

    Freeware:

    AVG Free Edition

    Kostenpflichtig:

    Kaspersky
    G-Data

    Müll:

    Avira Antivir
    Norton
    alle Firewalls
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  10. #10
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wie liegen deine Prioritäten?


    Höchstmögliche Erkennungsrate (hohe Systembelastungen werden in Kauf genommen):

    In der Kategorie dürften die Antivirusprogramme von F-Secure und G Data liegen. Beide Programme verwenden die Technologien von mehreren Virenscanner. F-Secure scannt gleich mit 4 Stück, einmal den von Kaspersky, dann F-Prot und irgendwie noch zwei andere. G Data scannt "nur" mit 2 Virenscannern (Avast! sowie Kaspersky). Dementsprechend ist aber auch die Systembelastung, also dürften beide Programme nichts für ältere Rechner sein.


    Kompromiss aus nicht so hoher Systembelastung und dennoch brauchbarer Erkennungsrate:

    Hierunter fallen so Programme wie Antivir und Nod32.


    Hauptsache kostet nichts:

    Da bieten sich Programme wie die kostenlose Version von Antivir, AVG und Avast! an. Bei den meisten dieser kostenlosen Virenscanner braucht man aber ein separates Antispyware-Programm.


    Wächterprogramme allein reichen allerdings nicht aus. Darauf zu achten aus welchen Quellen man sich seine Software besorgt sowie Windows und die installierten Programme (was Patches angeht) immer auf dem aktuellen Stand zu halten gehört auch dazu.

    Sicher, man könnte einen Wachmann engagieren, der die ganze Nacht über durchs Haus patrouilliert und bei jedem den er trifft eine Ausweiskontrolle macht, um sicherzugehen, dass kein Unbefugter im Haus ist. Allerdings wäre es vielleicht sinnvoller stattdessen einfach mal die Haustür zu verschließen. ^^

    Wenn man allerdings nicht dauernd die Herstellerseiten nach neuen Programmversionen abklappern will, kann man dafür auch Programme wie etwa Personal Software Inspector vom Sicherheitsdienstleister Secunia verwenden.

    Antivirus-, Antispyware-Programme, etc. können Teil eines Sicherheitskonzeptes sein, sollten aber nie selbst das Sicherheitskonzept sein. Keines dieser Programme erkennt wirklich 100 % aller Schädlinge.

    Eine weitere Überlegung: Wenn normale Nutzer wie wir wissen welche Antivirusprogramme angesagt und verbreitet sind, wer weiß das dann erst recht? Richtig, die Leute die Schad- und Spionagesoftware erstellen. Vielleicht nicht das Scriptkiddie von nebenan, aber Leute die so etwas professionell machen mit Sicherheit. Programme mit großer Verbreitung wie etwa Norton stehen da natürlich ganz oben auf der Liste der Programme mit denen die eigenen Schädlinge getestet und an die sie angepasst werden bis sie durch die Erkennung flutschen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #11
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Zitat Zitat von AToM1c Beitrag anzeigen

    Müll:

    Avira Antivir
    Norton
    alle Firewalls
    Antivir ist Freeware, im Gegensatz zu Avast, AVG taugt die Engine auch was

    ich würde zu Kaspersky tendieren, wobei GDATA, ohne FW auch gut ist (2 Engines, Kaspersky und Avast)

  12. #12
    Stabsgefreiter
    Avatar von Games1809
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    452
    also meine Lieblinge sind:
    1. Micro PC Cillin
    2. F-Secure
    ich find die Super und sie sind superschnell !! und gründlich
    naja ich habe 64 bit BS und da ist meine Auswahl sehr begrenzt habe mich für nummer 1 entschieden
    Geändert von Games1809 (24.02.2008 um 17:34 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. AntiVirusProg gesucht
    Von Talatavi im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 18:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •