+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Soviets Mission 9: New York: Big Apple in Flammen

Eine Diskussion über Soviets Mission 9: New York: Big Apple in Flammen im Forum Kampagne / Co-op. Teil des Strategien-Bereichs; Sowjetische Kampagne - Mission 9 - New York City (Blight on the Big Apple) Lösung für Schwierigkeitsgrad schwer. Mit den ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Alarmstufe Rot 3 Sowjet Soviets Mission 9: New York: Big Apple in Flammen

    Sowjetische Kampagne - Mission 9 - New York City (Blight on the Big Apple)

    Lösung für Schwierigkeitsgrad schwer.


    Mit den Terror Drohnen solltest du zunächst alle Einheiten um die Basis herum ausschalten. Mit deinen dann anrückenden Unterstützungstruppen lockst du die Gegner etwas aus dem Fort heraus, um sie abseits der Abwehrtürme dezimieren zu können. Mit deinen Bodeneinheiten konzentrierst du dich dabei vor allem auf die Luftabwehr, mit deinen Kirovs brichst du durch und zerstörst sämtliche Gebäude, auch die Raffinerien am Rand der Karte.

    Danach lautet dein Auftrag, die Freiheitsstatue zu zerstören. Dem solltest du dich allerdings zunächst nicht annehmen. Auch wenn es nach einer Wasserkarte aussieht, solltest du tunlichst keinen Hafen errichten - dieser führt zu verstärkten Angriffen durch die Alliierten. Baue zunächst eine starke Landflotte und teche zur Vakuumbombe hoch. Dein Ziel ist es nicht, alle gegnerischen Einheiten und Gebäude zu zerstören, also kümmer dich auch nicht darum.

    Nachdem die ersten größeren Wellen an Angriffen vorüber sind, wird dir vorgeschlagen, einen Sputnik hinüber zur zentralen Insel zu senden. Wenn du dafür Luft und Zeit hast, dann mache das - das extra Geld kannst du sicher gut gebrauchen. Von jetzt an solltest du theoretisch die gegnerischen Truppen langsam zurückschlagen.

    Ich gebe zu, bei mir hat das nicht wirklich gut funktioniert. Daher hier ein Tipp, wie die Mission trotzdem zu schaffen ist: Statt dich auf die Offensive zu konzentrieren, spielst du rein defensiv. Du wirfst stets deine Vakuumbombe und den Orbital-Drop auf möglichst höher Stufe auf die Freiheitsstatue herab. Mit deinen Einheiten verteidigst du deine Basis (die du im Zweifel weiter nach hinten ins Land verlegst).

    Zwar dauert es auf diese Weise etwas länger, aber wie man ansonsten die massiven Flotten überwinden soll, ist mir bisher nicht eingefallen. Sollte etwas Geld über sein, dann kann man das auch gut in eine Flotte von Kirovs investieren, mit denen man am rechten Rand der Karte entlang bis knapp vor das Zielgebiet fliegt - ab hier ist es eine Kamikaze-Mission, bei 3-5 Stück kann diese aber durchaus von Erfolg gerkönt sein.

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    hmmm ich habe extrem spät expandiert, solllte man vielleicht früher machen
    jedenfalls habe ich nen Kran zum Reparieren und eine Werft und eine tesplaspule gebaut

    die Vakuumbombe habe ich net genutzt, ich hab halt u-Boote, so 5, und 2 Dreadnoughts gebaut und zusammen mit dem Satellitenabwurf und dem CPU Verbündeten die Werft basis platt gemacht, ab daan hat man dann eh Ruhe, noch paar U Boote und Dreadnoughts nachbauen, die alliierten Raffs im Nordosten zerstören und von dort aus dann mit den Dreadnoughts auf die Freiheitsstatuen schießen

    davor natürlich noch die Geschütze zerstören mit den Dreadnoughts, man kann das gut mit force fire machen

    naja, gegen Fallschirmtruppen bären bauen, und ansonsten eben ein paar twins fürs land und natürlich Flaks gegen die Apollos und mindestens einen tesplapanzer, der auf Stern sein solltew, zu seiner basis rübertransportieren, nachdem man den 1. Teil abgeschlossen hat
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Simpson
    Registriert seit
    21.10.2009
    Alter
    43
    Beiträge
    2
    Hab hier leider kein Bugforum gefunden daher poste ich es mal in der betreffenden Mission.

    Ich habe bereits sämtliche allierten Fahrzeuge mit den Drohnen zerstört, habe aber keine Verstärkung bekommen..logischerweise wurde ich bald platt gemacht.

    Soll das ein Witz sein?

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von GaTyOu
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    krems an der donau
    Alter
    32
    Beiträge
    515
    Name
    Rene
    Nick
    GaTyOu
    Möglicherweise hast du eines übersehn oder es wurde nachgebaut?

  5. #5
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Simpson Beitrag anzeigen
    Hab hier leider kein Bugforum gefunden daher poste ich es mal in der betreffenden Mission.

    Ich habe bereits sämtliche allierten Fahrzeuge mit den Drohnen zerstört, habe aber keine Verstärkung bekommen..logischerweise wurde ich bald platt gemacht.

    Soll das ein Witz sein?
    Hast du die Sammler mit den Drohnen zerstört? Zu Beginn der letzten Mission müssen nämlich die Sammler der Allieierten zerstört werden. Jedoch aufpassen, die werden manchmal auch nachgebaut.


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Soviets Mission 1: Leningrad: Der Würger und die Dornen
    Von Mooff im Forum Kampagne / Co-op
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:12
  2. Soviets Mission 3: Wladiwostok: Eroberung des Eishafens
    Von Mooff im Forum Kampagne / Co-op
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:06
  3. Soviets Mission 2: Krasna-45: Verrat
    Von Mooff im Forum Kampagne / Co-op
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:05
  4. Videos von New York gesucht
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 23:30
  5. New York
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.02.2003, 08:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •