Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 1 von 1

HdR Patch Version 1.1/1.2 German Download hier!

Eine Diskussion über HdR Patch Version 1.1/1.2 German Download hier! im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde. Teil des Gametalk-Bereichs; Also gut, das lange Warten hat sich gelohnt. Ab sofort ist der Patch 1.1 auch extra zum Download bereit im ...

  1. #1
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko

    Ausrufezeichen HdR Patch Version 1.1/1.2 German Download hier!

    Also gut, das lange Warten hat sich gelohnt.

    Ab sofort ist der Patch 1.1 auch extra zum Download bereit im Falle,
    dass das automatische Update beim Einloggen Probleme bereitet.

    Hier nochmal kurz einige Angaben zum Patch:
    Vorgenommene Änderungen:


    1. NEUE MULTIPLAYER-KARTEN


    • Nördliches Ithilien


    • Schwarzes Tor


    • Saum von Fangorn


    2. NEUER COMMUNICATOR - Drücke im Online-Menü Strg+Enter, um den brandneuen Communicator aufzurufen. Mit dem Communicator kannst du Freunde hinzufügen oder entfernen und mit anderen Benutzern chatten.


    3. BALANCE-ÄNDERUNGEN


    • Trommler-Trolle regenerieren ihre Gesundheit, wenn sie Level 2 erreichen.


    • Der Schadensradius des Schädel-Upgrades der Mordor-Katapulte wurde vergrößert.


    • Ents erleiden durch Hieb- und Stichattacken mehr Schaden.


    4. SCHNELLES SPIEL-ÄNDERUNGEN - 1 gegen 1-Spiele können nur auf 1 gegen 1-Karten gestartet werden. Dies gilt auch für 2 gegen 2-Spiele. Letztere können also nicht mehr auf 1 gegen 1-Karten gespielt werden. Darüber hinaus können 3 gegen 3-Karten nicht mehr für 2 gegen 2-Spiele verwendet werden.


    5. ONLINE-CHEATS & EXPLOITS - Alle bekannten Online-Cheats und Geld-/Spezialfähigkeiten-Exploits wurden behoben.


    6. VERSCH. BUGS BEHOBEN - Einige Fehler im Netzwerkcode sowie verschiedene Multiplayer- und Einzelspieler-Bugs wurden behoben.
    Hier gibt es den Patch 1.1!

    EDIT:
    Dieser Link führt zum direkten Download von www.hdr-inside.de.
    Am Erstellungsdatum dieses Topics, konnte man einfach dem Link folgen
    und sich den Patch downloaden. Mittlerweile allerdings muss man sich
    erst dort registrieren, um downloaden zu können.

    _______________________________________________________________________

    Schlacht um Mittelerde - German Patch 1.2

    HdR-Sum German Patch 1.2 Download

    Hier noch die Readmedatei:
    WICHTIGER HINWEIS:

    • Bei Verwendung einer Nvidia-Grafikkarte mit Nividia-Treibern 71.84 sind Probleme mit der Stabilität von Die Schlacht um Mittelerde aufgetreten.
    Wir empfehlen, nicht von Treiberversion 66.93 auf 71.84 zu aktualisieren.


    Behobene Probleme:

    1. VERBINDUNGSABBRÜCHE & NETZWERK-ÄNDERUNGEN

    • Trennt ein Spieler die Verbindung, wird dies als Niederlage gewertet. Den übrigen Spielern wird ein Sieg gutgeschrieben. Die 1 gegen 1- und 2 gegen 2-Ranglisten wurden entsprechend aktualisiert.
    • Neues Früherkennungs-Feature, das Spieler nach einer bestimmten Zahl von Verbindungsabbrüchen ausschließt.
    • Behebung eines Bugs, der in 2 gegen 2-Spielen allen Spielern eine Sieg-Meldung bescherte, sobald zwei Spieler eines Teams die Verbindung trennten.
    • Quickmatch-Spiele hochrangiger Spieler gegen Anfänger sind nicht mehr möglich.
    • Die 2 gegen 2 Quickmatch-Statistiken werden auf der Ranglisten-Site und im Profil-Menü etwas schneller aktualisiert.
    • Nurn (3 gegen 3-Karte) wurde aus der 2 gegen 2 Quickmatch-Kartenliste entfernt.
    • "Cair Andros" und "Saum von Fangorn" (3 Spieler-Karten) wurden aus der 1 gegen 1 Quickmatch-Kartenliste entfernt.
    • Behebung eines Synchronisationsfehlers nach der Verbesserung mehrerer Katapulte, die ein Gebiet mit Feuersteinen beschossen.

    2. BEFESTIGEN-FEATURE

    • Zerstörte Türme können jetzt von nahezu allen Infanterieeinheiten befestigt werden.
    • Einheiten können jederzeit aus zerstörten Türmen abgezogen werden.

    3. BALANCE-ÄNDERUNGEN

    • Gandalfs Istari-Licht vernichtet fliegende Einheiten nicht mehr nach einem einzigen Treffer.
    • Die schweren Rüstungen der Lanzenträger wurden geschwächt, um sie an Infanterieeinheiten anzupassen.
    • Die Rüstung der Nazgul wurde etwas geschwächt.
    • Sarumans Feuerball fügt Helden größere Schäden zu.
    • Saruman verfügt nun standardmäßig über die Fähigkeit "Führerschaft".
    • Nazgul sind jetzt etwas schneller.
    • Nazgul sind im Sturzflug deutlich schneller.
    • Der von Feuerpfeil-Bogenschützen (bei Angriffen auf die Minen Isengarts) verursachte Schaden wird nicht mehr mit jedem Aufstieg größer.
    • Eomers Speer trifft jetzt richtig und verursacht den korrekten Schaden.
    • Die Trefferpunkte der Rohirrim und Rohirrim-Bogenschützen wurden vertauscht.
    • Feuern Katapulte Gefangene ab, werden verbündete Strukturen nicht beschädigt.
    • Theoden erhält das Elbengaben-Upgrade jetzt korrekt.
    • Fliegende Einheiten werden von Lurtz nicht mehr gelähmt.
    • Ein Exploit, der Spielern ermöglichte, Arbeiter mit verbündeten Einheiten über die Karte zu "schieben", wurde behoben.
    • Ein Exploit, der Merry, Frodo, Sam und Pippin ermöglichte, zwei Steine gleichzeitig zu werfen, wurde behoben.
    • Olifanten fügen Mauern und Entthings jetzt den korrekten Schaden zu.
    • Saruman hat eine Horde von Einheiten nach dem Tod ihres Fahnenträgers nicht mehr unter Kontrolle.
    • Helden erhalten keine Erfahrungspunkte mehr, wenn sie neben Uruk-Hai stehen, die die Fähigkeit "Blutrünstig" einsetzen.
    • Gebirgstrolle erhalten in Level 2 einen zusätzlichen Rüstungsbonus.
    • Die schwere Rüstung der Warge ist widerstandsfähiger gegen normalen und Flammenschaden. Helden verursachen im Gegenzug größere Schäden.
    • Der für einen Amoklauf eines Olifanten erforderliche Flammenschaden wurde leicht erhöht.
    • Der Heilungstimer wurde von 2 auf 3 Minuten erhöht.
    • Gandalf kann Schattenfell nur als Gandalf der Weiße rufen.
    • Die Bauzeit für Gondor- und Rohan-Mauern wurde verdoppelt.
    • Der Eisregen-Timer wurde von 3 auf 4 Minuten erhöht.
    • Der Dunkelheit-Timer wurde von 10 auf 4 Minuten gesenkt.
    • Der Wolkenbruch-Timer wurde von 6 auf 5 Minuten gesenkt.
    • Gondor-Waldläufer verursachen mit Feuerpfeilen den gleichen Standardschaden wie mit normalen Pfeilen.
    • Theodens Reitgeschwindigkeit wurde an das Tempo der Rohirrim angepasst.
    • Die von Gondor gerufenen Rohirrim sind bereits mit Schilden und schweren Rüstungen ausgestattet.
    • Boromir und Faramir haben mehr Trefferpunkte.
    • Faramir hat eine etwas bessere Rüstung.
    • Faramir trägt nun die korrekte Reitrüstung.
    • Der Rüstungsbonus voll ausgerüsteter Gondor-Ritter ist nicht mehr beschränkt. Außerdem sind sie widerstandsfähiger.
    • Ork-Krieger haben etwas bessere Rüstungen.
    • Die Widerstandsfähigkeit der Ents gegen Stichwaffen wurde leicht gesenkt.
    • Elbenkrieger und Turmwachen verursachen in der Nähe von Charakteren mit Führerschaft-Fähigkeit keinen Bonusschaden mehr.
    • Die Rüstung der Elbenkrieger wurde verbessert.
    • Gondor-Schmelzöfen steigen nach 750 Credits in Stufe 2 auf (nicht mehr nach 1200).
    • Gondor: Verstärkte Tore kosten jetzt 1200 Credits (vorher 750).
    • Gondor: Numenor-Mauerwerk kostet jetzt 2500 Credits (vorher 2000).
    • Gondor-Garnison: Das Feuerpfeil-Upgrade kostet jetzt 3000 Credits (vorher 2000).
    • Gondor: Das Banner-Upgrade kostet jetzt 600 Credits (vorher 300).
    • Gondor: Das Feuerpfeil-Upgrade kostet jetzt 800 Credits (vorher 500).
    • Gondor: Geschmiedete Klingen und schwere Rüstungen kosten jetzt 800 Credits (vorher 400).
    • Die Rüstung der Gondor-Waldläufer wurde etwas verschlechtert.
    • Elbenkrieger mit Bögen können jetzt zerschmettert werden.
    • Elbenkrieger mit Schwertern sind jetzt langsamer, fügen Kavallerieeinheiten aber größeren Schaden zu.

    4. WORLD BUILDER

    • Zwei nicht funktionierende Buttons wurden aus dem Edit Skybox-Fenster des World Builders entfernt.
    • Es erscheint keine Fehlermeldung mehr, wenn der Spieler Objekte in den Ordnern "Bases", "Libraries" oder "System Maps" speichert. Spieler ohne Administratorrechte erhalten die Meldung auch weiterhin.
    • Beim Laden einer selbst erstellten Multiplayer-Karte mit langem Beschreibungstext stürzt das Spiel nicht mehr ab.

    5. ANDERE BUGFIXES

    • Werden Gondor- und Rohan-Brunnen während des Baus attackiert, wird der Bau nicht mehr eingestellt.
    • Zerstörte Türme sind auf der Übersichtskarte jetzt sichtbar. • Wenn du Shift und die linke Maustaste drückst, werden deine Einheiten nicht mehr deselektiert.
    • Baumbarts Fernangriff wird im Hilfetext jetzt korrekt beschrieben.
    • Fahnen kollidieren nicht mehr mit Projektilen. Einige klug platzierte Einheiten waren dadurch immun gegen Katapultattacken.
    • Gespeicherte Spiele aktualisieren jetzt das Profil, unter dem das Spiel ursprünglich erstellt wurde.
    • Die Verkrüppeln-Animation bricht nicht mehr ab, wenn ein betroffener Held sofort geheilt wird.
    • Der Bewachen-Button wird jetzt auch für Uruk-Hai und Uruk-Lanzenträger angezeigt.
    • Die Spruch-Buttons verschwinden nicht mehr, wenn ein Spieler nach einem Gefecht auf Seiten des Guten eine Gefecht-Karte lädt, auf der er für das Böse in die Schlacht zieht (und umgekehrt).
    • Im östlichen Rohan funktionieren die Nebentore jetzt auch nach dem Bau von Stallungen in der Nähe der Tore.
    • Neue Tooltipps für den mit Patch 1.1 eingefügten Communicator.
    • Einheiten, die auf eine kürzlich eingestürzte Mauer stoßen, versuchen diese zu umgehen, anstatt am Rand der Mauer zu warten.
    • Der Spieler behält nun auch über Einheiten, die er durch ein Nebentor geschickt hat, die Kontrolle.
    • Einheiten können jetzt auch die Brücke direkt über der Inneren Festung von Helms Klamm passieren.
    • Lurtz' Verkrüppeln-Animation endet nun zeitgleich mit dem Effekt des Moves.
    • Die Liste der Mitwirkenden wird nicht mehr automatisch eingeblendet, wenn ein Spieler, der kürzlich die Einzelspieler-Kampagne gemeistert hat, die Multiplayer-Lobby verlässt.
    • Benutzer erhalten keine Freundesanfragen von Spielern, deren Communicator-Nachrichten sie ignorieren.
    • Die Kartenbeschreibungen für die Braunen Lande und Düsterwald wurden berichtigt.
    • Der sofortige Abbruch des Baus von Mauer-Upgrades nach einem erteilten Baubefehl hält Belagerungstruppen nicht mehr davon ab, die betroffenen Mauern zu attackieren.
    • Bauplätze für Mauer-Upgrades schweben nach der Zerstörung der Upgrades nicht mehr in der Luft.
    • Ein Exploit, der Gondor- und Rohan-Spielern ermöglichte, Nebentore vor deren Fertigstellung zu benutzen, wurde behoben.
    • Tooltipp und Hilfetext des Mordor-Schmelzofens sind jetzt konsistent.
    • Gelegentlich wurde der Angriffscursor über feindlichen Einheiten nicht angezeigt. Dieser Bug wurde behoben.
    Viel Spass mit dem neuen Patch.
    Geändert von Shadow315 (21.04.2005 um 11:23 Uhr)
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Neuer patch 1.8 für die öffentlichen realms download
    Von rabbitbrain im Forum Rollenspiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 14:56
  2. HdR German Patch Version 1.1 - Feedback
    Von Shadow315 im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 21:17
  3. Infos zum ersten HDR Patch
    Von MrYuRi im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 14:26
  4. Neuer Patch zur Version 1.10 :D
    Von aNdRz im Forum PC Strategie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 16:29
  5. Patch Version 1.3 released
    Von FiX im Forum Generals
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2003, 22:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •