+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Stochastik

Eine Diskussion über Stochastik im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; 18% der Haushalte in Deutschland besitzen eine Videokamera,63 % einen CD-Player.Mindestens, bzw. höchstens wie viele Hasuhalte besitzen mindestens eines von ...

  1. #1
    Monkey D.Luffy
    Avatar von Nuke-lear
    Registriert seit
    02.06.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.742
    Name
    Matthias
    Nick
    Nuke-lear
    Clans
    Clanless

    Stochastik

    18% der Haushalte in Deutschland besitzen eine Videokamera,63 % einen CD-Player.Mindestens, bzw. höchstens wie viele Hasuhalte besitzen mindestens eines von beiden.

    mind.18 und höchsten 63 ?


    Hat da jmd ne Idee?^^

    Kann mich irgendiwe nicht in die Aufgabe hineindenken..xD

    Monkey D.Luffy ---König der Piraten---

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    ehm so wie ich die frage verstehe hat das wenig mit stochastik zu tun... mindestens wie viele sind 63%, sprich die 18% der videokameras finden sich unter den 63% die sowieso einen cd player haben und höchstens 81%, wenn kein haushalt beides hat...
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    €: Denkfehler ...

  4. #4
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Wahrscheinlichkeit Videokamera: P(V) = 0.18
    Wahrscheinlichkeit CD-Player: P(CD) = 0.63

    4 Möglichkeiten

    a) Beides: P(V) * P(CD) = 0.18*0.63 = 0.1134
    b) Nur Video: P(V) * (1 - P(CD)) = 0.18*(1-0.63) = 0.0666
    c) Nur CD-Player: (1-P(V)) * P(CD) = (1-0.18)*0.63 = 0.5166
    d) keins: (1-P(V))*(1-P(CD)) = (1-0.18)*(1-0.63) = 0.3034

    a+b+c+d = 1 = 100%

    Mindestens eins von beiden umfasst a), b) und c) => 1 - d) => 1 - 0.3034 => 69.66% besitzen mindestens eins von beiden Geräten

    Höchstens eins umfasst entweder Videokamera oder den CD-Player b) + c) => 0.0666+0.5166 => 58.32%

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Setzt das nicht eine gleichmäßige Verteilung voraus? Was du hier ausrechnest ist die Wahrscheinlichkeit bei statistischer Verteilung, Maximum und Minimum ergeben sich aber aus Überschneidung oder Unabhängigkeit der Gruppen (was [HSP]t0t4l0wN3r sagte) und die Aufgabe ist doof.

    Beispiel: Haushalt hat beides:
    Die Wahrscheinlichkeit ist 0.1134. Das mögliche Minimum ist aber 0 (Gruppen bilden keine Schnittmenge) und das Maximum 18% (Gruppe Kamera ist Schnittmenge von Gruppe CD). Die Wahrscheinlichkeit trifft keine Aussage über Min oder Max, nur den Erwartungswert.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Gegeben die große Gesamtmenge (Alle Haushalte in Deutschland) bin ich mir ziemlich sicher, dass mein Rechenweg der gewünschte ist.

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    ziemlich sicher, dass mein Rechenweg der gewünschte ist.
    Eh, gutes Argument. ^^

  8. #8
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ja, da du mein Argument im Zitat abgeschnitten hast ist deine Argumentation ja besser:

    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    die Aufgabe ist doof.

  9. #9
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Man sollte Persönlichkeitsprofile der Aufgabensteller als Voraussetzung für Hilfsanfragen einführen. Irgendwie haben Matheaufgaben und ähnliches die erschreckende Tendenz, auf "Je nach Auslegung das, das, das oder eventuell das, aber das hier wollten sie sehen" hinauszulaufen.

    Nuke-lear, wenn die Aufgabe korrigiert wurde, kannst du das Ergebnis hier schreiben? Würde mich echt interessieren, wie das gemeint war.

  10. #10
    Die Aufgabe, wie Nuke-lear sie hier gestellt hat, ist ja mal echt doof

  11. #11
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    [HSP]t0t4l0wN3rs Lösung ist bei der gegebenen Fragestellung korrekt.

  12. #12
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Glaube auch das TotalOwners Lösung korrekt is, da weder in der Angabe noch in der Lösung nach Wahrscheinlichkeiten gefragt is sondern nach Menge, somit auch keine Stochastik sondern Mengenalgebra.
    Geändert von RaoulDuke (29.01.2011 um 22:12 Uhr)
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •