+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

RAID 3, 4, 5

Eine Diskussion über RAID 3, 4, 5 im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Ich muss (vermutlich am Montag) eine Präsentation über RAID 3, 4 und 5 halten. Aber ich verstehe den bedeutenden Unterschied ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]

    RAID 3, 4, 5

    Ich muss (vermutlich am Montag) eine Präsentation über RAID 3, 4 und 5 halten. Aber ich verstehe den bedeutenden Unterschied zwischen 3 und 4 nicht. 5 hat ja im Gegensatz zu den anderen beiden keinen Flaschenhals weil die Paritäten in Blöcken auf verschiedenen Datenträgern verteilt werden.

    Der einzige Unterschied den ich zwischen 3 und 4 gefunden hab ist das 4 die Parität in Chunks (also Blöcken) schreibt. Was bringt das?

    Kann mir jemand helfen das zu verstehen? Sachen präsentieren die ich selbst nicht verstehe kann ich nicht gut

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Raid 4 hat dadurch den Vorteil, dass auf kleinere Dateien schneller zugegriffen wird. Bei Raid 3 wird ne kleine Datei in mehrere Blöcke aufgeteilt, die auf verschiedene Platten aufgeteilt werden. Beim Zugriff müssen nun alle Platten ihren Lesekopf an die richtige Stelle bewegen, was länger dauert als die Datei (= größeren Blöcke) von einer Festplatte zu lesen.

    Nachzulesen hier:

    http://www.tecchannel.de/storage/ext...r/index11.html

    http://www.tecchannel.de/storage/ext...r/index12.html

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Danke für die Erklärung und die Links.

    Ist meine Präsentation denn nun inhaltlich korrekt?
    Wäre nett wenn sich das jemand anschauen würde.

    ppt für PowerPoint 97-2003, pptx für PowerPoint 2007
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Mir sind nur noch 2 Sachen aufgefallen:

    1. "seperat" schreibt man separat

    2. Bei Raid 1 würd ich noch sagen, dass sich nicht nur die Ausfallwahrscheinlichkeit verändert sondern auch die Daten redundant gespeichert sind, und der Ausfall einer Platte einfach kompensiert werden kann.

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Hab ich verbessert, danke nochmal

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Raid 0 = Macht es Sinn?
    Von Crash im Forum Technik Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 08:30
  2. Raid 0 einstellen
    Von Crash im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 19:00
  3. Suse Linux: Raid Festplatte nie gemountet nach Neustart
    Von Majorsnake im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 20:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 04:05
  5. SCSI-und Raid -Controller nicht funzt!
    Von HerrJesus im Forum Technik Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 05:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •