+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Microsoft Visual C# 2008 Express Edition

Eine Diskussion über Microsoft Visual C# 2008 Express Edition im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Weil eingabe ein string ist Ein string ist eigentlich nichts anderes als ein array von chars, also z.B. char[256] eingabe; ...

  1. #21
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Weil eingabe ein string ist
    Ein string ist eigentlich nichts anderes als ein array von chars, also z.B. char[256] eingabe;
    Deshalb kannst du so einzelne Buchstaben ausgeben, zumindestens solange es sich um ASCII-strings handelt.

    MfG
    Gonzo

  2. #22
    1.11 Umrechnung von Temperaturen
    Erstelle ein Programm, welches eine Temperatur von Celsius nach Fahrenheit umrechnet.
    Formel zur Umrechnung: FahrenheitGrad = 32 + CelsiusGrad * 9/5
    Achtung: 9
    5 mit ganzzahligen Werten berechnet, ergibt den ganzzahligen Wert 1.
    (Das eigentliche Ergebnis 1.8 wird auf die n¨achstkleinere ganze Zahl abgerundet.)
    Verwende die Division zweier double Werte: 9.0 / 5.0 oder 9d / 5d.
    Form1.cs

    Spoiler:
    1. private void button_umrechnung_Click(object sender, EventArgs e)
    2. {
    3. Temperaturrechner Temperaturrechner = new Temperaturrechner();
    4. double eingabe = Convert.ToDouble(txt_eingabe.Text);
    5. double bruch = 9.0 / 5.0;
    6. double ausgabe = Temperaturrechner.Rechner(eingabe, bruch);
    7. ausgabe = txt_ausgabe.Text;
    8.  
    9.  
    10.  
    11.  
    12.  
    13.  
    14. }


    Temperaturrechner.cs

    Spoiler:
    1. lass Temperaturrechner
    2. {
    3. public double Rechner (double eingabe, double bruch)
    4. {
    5. double fahrenheit = 32 + eingabe * bruch;
    6. return fahrenheit;
    7. }
    8.  
    9.  
    10.  
    11. }
    12. }


    Fehler: Cannot implicitly convert type 'string' to 'double' (bei ausgabe = txt_ausgabe.Text;)

    Hoffe jemand kann helfen.

  3. #23
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    ausgabe = txt_ausgabe.Text;
    irgendwie verkehrt rum
    weiss nicht was txt_ausgabe genau ist aber
    txt_ausgabe.Text = ausgabe.ToString();
    sieht viel logischer aus

    MfG
    Gonzo

  4. #24
    Wow Gonzo, warst wiedermal ne riesen Hilfe. Endlich klappt das Programm. Danke!

  5. #25
    Bin gerade dabei Tic Tac Toe zu programmieren und habe ein kleines 'Problem'. Das Programm an sich funktioniert wunderbar, allerdings nur mit vielen Bedingungen. Da uns unsere Professoren immer etwas von effektiv Programmieren erzählen würde ich es gerne mit einer Schleife lösen. Hab leider absolut keine Idee wie ich das mit ner Schleife löse ohne wieder unnötig viele Zeilen Code zu schreiben. Ich poste mal nur den Teil mit einer if-Anweisung.

    1. if (button1.Text == "X" && button2.Text == "X" && button3.Text == "X" || button1.Text == "o" && button2.Text == "o" && button3.Text == "o" )
    2. {
    3. button1.BackColor = Color.Gold;
    4. button2.BackColor = Color.Gold;
    5. button3.BackColor = Color.Gold;
    6. MessageBox.Show("Gewonnen");
    7.  
    8.  
    9. }

  6. #26
    Kann mir jemand ein Programm für Java-Programmierung empfehlen?

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Wxlipaw

    edit: so sieht das aus, wenn man eins zu weit nach links verrutscht. Wär zu faul ist selbst zu dechiffrieren: Eclipse.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #28
    Kann mir jemand sagen was es mit "static" auf sich hat? Habe mir jetzt etliche Seiten durchgelesen und immer noch nicht verstanden.

  9. #29
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Wandfliese Beitrag anzeigen
    Bin gerade dabei Tic Tac Toe zu programmieren und habe ein kleines 'Problem'. Das Programm an sich funktioniert wunderbar, allerdings nur mit vielen Bedingungen. Da uns unsere Professoren immer etwas von effektiv Programmieren erzählen würde ich es gerne mit einer Schleife lösen. Hab leider absolut keine Idee wie ich das mit ner Schleife löse ohne wieder unnötig viele Zeilen Code zu schreiben. Ich poste mal nur den Teil mit einer if-Anweisung.

    1. if (button1.Text == "X" && button2.Text == "X" && button3.Text == "X" || button1.Text == "o" && button2.Text == "o" && button3.Text == "o" )
    2. {
    3. button1.BackColor = Color.Gold;
    4. button2.BackColor = Color.Gold;
    5. button3.BackColor = Color.Gold;
    6. MessageBox.Show("Gewonnen");
    7.  
    8.  
    9. }
    hm, bin weiss gott kein pro wie zb osbes, aber um code zu sparen und höherer übersichtlichkeit zu erhalten, kann man bei bedingungen mit dem befehl "case" arbeiten.
    Zitat Zitat von Wandfliese Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen was es mit "static" auf sich hat? Habe mir jetzt etliche Seiten durchgelesen und immer noch nicht verstanden.
    oO? erster hit bei google mit "static java" sagt doch alles? http://www.addison-wesley.de/Service...r/kap07005.htm
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  10. #30
    Wo hätte es denn Sinn eine static Klasse zu erstellen und sie mit statischen Variablen/Methoden zu füllen? Ein praktisches Beispiel würde helfen.

  11. #31
    Zitat Zitat von Wandfliese Beitrag anzeigen
    Wo hätte es denn Sinn eine static Klasse zu erstellen und sie mit statischen Variablen/Methoden zu füllen? Ein praktisches Beispiel würde helfen.
    also ich gehe jetzt mal von JAVA aus^^ weiss net ob das in C# den gleichen Effekt hat,... eine static Methode zum Beispiel in einem Konzept angewendet, wo man sicher gehen will, dass man nur eine Instanz eines Objektes hat und so gibt diese Methode einfach dieses Objekt zurück ohne dass irgendwer nen konstruktor benutzt, da dieser dann private is ....

    z.b. hier http://de.wikipedia.org/wiki/Singlet...ierung_in_C.23 gibts auch nen beispiel für C#

  12. #32
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    also von ner static class habe ich noch nie gehört (was nicht heissen soll, dass es sowas nicht gibt)^^
    aber nen einfaches bsp. stand doch auch in dem link:
    Klassenvariablen

    Variablen, die innerhalb einer Klasse mit dem Attribut static versehen werden, nennt man Klassenvariablen. Im Gegensatz zu den Instanzvariablen, die an ein Objekt gebunden sind, existieren Klassenvariablen unabhängig von einem Objekt.

    Jede Klassenvariable wird nur einmal angelegt und kann von allen Methoden der Klasse aufgerufen werden. Da sich alle Methoden die Variable "teilen", sind Veränderungen, die eine Instanz vornimmt, auch in allen anderen Instanzen sichtbar. Klassenvariablen sind daher vergleichbar mit globalen Variablen, denn ihre Lebensdauer erstreckt sich auf das gesamte Programm. Namenskollisionen können allerdings nicht auftreten, denn der Zugriff von außen erfolgt durch Qualifizierung mit dem Klassennamen in der Form Klassenname.Variablenname.

    Beispiel

    Ein gutes Beispiel für die Verwendung von Klassenvariablen besteht darin, einen Instanzenzähler in eine Klasse einzubauen. Hierzu wird eine beliebige Klassenvariable eingeführt, die beim Erzeugen eines Objekts hoch- und beim Zerstören heruntergezählt wird.
    also mit jeder instanzierung einer klasse aka "erschaffung" eines neuen objekts dieser klasse, wird die klassenvariable um 1 erhöht.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. pc-express karte
    Von KaiKai im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:47
  2. Visual Basic
    Von Majorsnake im Forum Technik Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 23:18
  3. Dringend! pci graka auf pci express board?
    Von Thunderskull im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 21:05
  4. visual c++
    Von Mr-Cool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2002, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •