+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Microsoft Visual C# 2008 Express Edition

Eine Diskussion über Microsoft Visual C# 2008 Express Edition im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Liege gerade krank im Bett und hab mir mal meine Informatik Unterlagen geschnappt und ein bisschen programmieren geübt! Ich arbeite ...

  1. #1

    Microsoft Visual C# 2008 Express Edition

    Liege gerade krank im Bett und hab mir mal meine Informatik Unterlagen geschnappt und ein bisschen programmieren geübt! Ich arbeite das 1. mal mit einer Programmiersoftware und bräuchte ein paar Tips:

    Ich habe ein neues Projekt gestartet (Console Application) und folgendes eingegeben:

    1. public class Start {
    2. public static void Main()
    3. {
    4. Console.WriteLine("Hallo Welt!");
    5. }
    6. }

    Frage 1: Muss ich den Code (oder die Datei?) erst mit dem Compiler konvertieren oder kann ich die Console sofort aufrufen?

    Frage 2: Wo/Wie kann ich konvertieren oder die Console aufrufen? Habe wie man im Titel lesen kann Microsoft Visual C# 2008 Express Edition!
    Geändert von El Duderino (23.09.2009 um 13:10 Uhr)

  2. #2
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Oh C# nie gemacht, aber eigentlich muss das ganze vorher durch den Compiler.
    Schau mal ob du nen Knopp findest wo "kompilieren" drauf steht. Ansonsten die Hilfe verwenden und mal das Wörtchen eingeben.

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Debuggen->Debuggen starten, solltest aber noch etwas einbauen damit das Programm nicht sofort wieder beendet wird,
    da es sich um eine Konsolenanwendung handelt macht der Debugger das DOS-Fenster sofort wieder zu

    MfG
    Gonzo

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Ähm ich weiß ja nicht was du vorhast aber ich wähle immer "Windows Forms Anwendung" aus

  5. #5
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    wenn ich mir das so anschaue wollt er wohl eine Konsolenanwendung erstellen
    da ist auch eigtl. gar nichts verwerfliches dran

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Ich kenn sein Script nicht, wir ham damals erstmal mit Forms angefangen und sind dann auf Console immerwieder hin und hergeswitched.

  7. #7
    Unser Lehrer hat uns was von einem DOS Fenster erzählt, deshalb hab ich die Console gewählt! Wir sind auch noch nicht sonderlich weit und haben erst die paar Zeilen aufgeschrieben! Was muss ich denn einbauen damit das Programm nicht sofort beendet wird?

    Habe noch eine andere Aufgabe und wär froh darüber wenn mir jemand sagen könnte ob es so richtig ist! Die Aufgabe besteht darin 2 Beispiele mit der Console auf einem Blatt Papier zu machen!

    Console.WriteLine:

    1. public class Start
    2. {
    3. public static void Main()
    4. {
    5. Console.WriteLine("Hallo Welt!");
    6. Console.WriteLine("Das ist mein erstes Programm!");
    7. Console.WriteLine("Scheint nicht so schwer zu sein!");
    8. Console.WriteLine("Immer noch!");
    9. }
    10. }
    11.  
    12.  


    Console.Write


    1. public class Start
    2. {
    3. public static void Main()
    4. {
    5. Console.Write("Hallo Welt! Das ist mein erstes Programm! Immer noch!");
    6. }
    7. }

  8. #8
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    Um dein Programm nach der Ausgabe warten zu lassen kannst du z.B. Console.Read(); benutzen - dann wartet er auf den nächsten Tastendruck.

    1. public class Start{
    2. public static void Main(){
    3. Console.WriteLine("Hallo Welt!");
    4. Console.WriteLine("Das ist mein erstes Programm!");
    5. Console.WriteLine("Scheint nicht so schwer zu sein!");
    6. Console.WriteLine("Immer noch!");
    7. Console.Read();
    8. }
    9. }

    Was du bezüglich der zweiten Aufgabe mit der Aufgabe meinst versteh ich nicht ganz - funktionieren würden beide Varianten - bei der einen fehlen halt die Zeilenumbrüche, wenn du die gerne haben möchtest musst du an der Stelle im Text wo einer hin soll ein "\n" einfügen.

    Bsp:
    1.  
    2. Console.Write("Hallo Welt!\nDas ist mein erstes Programm!
    3.  

  9. #9
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Und dann natürlich auch "); den Schlonz wieder zumachen. Herr Informatikermitbewohner.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  10. #10
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    ich hab's ja eh mitten in der Ausgabe abgebrochen weil ich zu faul war weiterzuschreiben ging um's \n-Prinzip

  11. #11
    Könnte mir jemand sagen welche Funktion "float" in C# hat?

    Also bis jetzt haben wir:

    int -> Rechnungen mit Ganzzahlen
    double -> Rechnungen mit Zahlen mit Dezimalstellen
    string -> Zahlen und Buchstaben
    float -> ???

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    http://tutorial.schornboeck.net/vartypen.htm

    int oder auch signed int Ganzzahl (positiv und negativ)
    unsigned int Ganzzahl (nur positiv)
    short oder auch signed short Ganzzahl (positiv und negativ, kleiner Wertebereich)
    unsigned short Ganzzahl (nur positiv, kleiner Wertebereich)
    long oder auch signed long Ganzzahl (positiv und negativ, großer Wertebereich)
    unsigned long Ganzzahl (nur positiv, großer Wertebereich)
    float Gleitkommazahl
    double genauere Gleitkommazahl
    long double genauerste Gleitkommazahl
    char Buchstabe
    signed char Buchstabe (sowohl positiver als auch negativer ASCII Wert)
    unsigned char Ganzzahl (nur positiver ASCII Wert)
    bool enthält den Wert true oder false

  13. #13
    Wir machen gerade Klassen, Objekte ect. und ich habe ein komisches Problem...

    Investition.cs

    1. class Investition
    2. {
    3. public double Preis;
    4. public double Kilometer;
    5.  
    6.  
    7.  
    8.  
    9. Console.WriteLine("Geben Sie den akutellen Gaspreis ein!");
    10. double Gaspreis1 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
    11. Console.WriteLine("Geben Sie den aktuellen Benzinpreis ein!");
    12. double Benzinpreis1 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
    13. Console.WriteLine("Geben Sie ein wieviele Kilometer Sie gefahren sind!");
    14. double gefahren = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
    15.  
    16.  
    17.  
    18.  
    19. }
    20. }

    Fehler:


    Error 1 Invalid token '(' in class, struct, or interface member declaration
    Error 2 Invalid token '(' in class, struct, or interface member declaration
    Error 3 Invalid token '(' in class, struct, or interface member declaration



    Program.cs


    1. class Program
    2. {
    3. public static void main()
    4. {
    5. Investition Gaspreis = new Investition
    6. (Gaspreis.Preis) = Gaspreis1;
    7.  
    8. Investition Benzinpreis = new Investition
    9. (Benzinpreis.Preis) = Benzinpreis1;
    10.  
    11. Investition gefahrenekm = new Investition
    12. (gefahrenekm.Kilometer) = gefahren;
    13. }
    14.  
    15.  
    16.  
    17. }
    18.  
    19.  
    20.  
    21. }


    Ich kapier einfach nicht was bei der Klammer (Console.WriteLine( ) falsch sein soll! Ich bin verwirrt!

  14. #14
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    Im oberem Code fehlt eine Methode, die den Code ausführt.
    Du kannst es wie im Zweitem Pic in die Main stecken
    ebenso ist auch hier eine } zu viel

    Im unterem Code ist eine } zu viel
    Du öffnsest die Classe und die main
    Beide werden auch geschlossen
    dennoch ist da eine zu viel.

  15. #15
    Kann mir jemand sagen wie man die && Operation bei C# in ner if Anwendung verwendet? Bekomme immer diese Fehlermeldung.

    Operator '&&' cannot be applied to operands of type 'double' and 'bool'
    1. //Benutzer gibt zwei Zahlen ein. Falls beide Zahlen kleiner als 10 sind, dann gibt das Programm „Ok“ aus, sonst „Ko“.
    2.  
    3. Console.WriteLine("Gib deine erste Zahl ein!");
    4. double zahl2 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
    5. Console.WriteLine("Gib deine zweite Zahl ein!");
    6. double zahl3 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
    7.  
    8. if (zahl2 && zahl3 < 10)
    9. {
    10. Console.WriteLine("Ok");
    11. }
    12.  
    13. else
    14. {
    15. Console.WriteLine("Ko");
    16. }

  16. #16
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    du hast da streng genommen 2 bedingungen, die musst du einzeln schreiben und dann und-verknüpfen

    if (zahl2 && zahl3 < 10)

    ->

    if (zahl2 < 10 && zahl3 < 10)

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    if (zahl2 && zahl3 < 10)
    Du versuchst den &&-Operator mit 2 verschiedenen Datentypen. Du versuchst dir die if-Abfrage zu erleichtern, was aber so nicht funktioniert. Der Compiler interpretiert das anders als du es dir wünschst. Der sieht die Abfrage so :
    if( (zahl2) && (zahl3 < 10) )
    zahl2 ist ein double, zahl3 < 10 ist als Resultat ein bool, deshalb dieser Fehler.
    Korrekt ist das über mir geschriebene.

    MfG
    Gonzo

  18. #18
    Soooo meine Freunde.

    Aufgabe:

    Benutzer gibt einen String ein. Schleife über alle Buchstaben des Strings und gebe die Buchstaben einzeln aus
    Die Schleife müsste passen, aber beim Rest komm ich nicht weiter. :/

    1. Console.WriteLine("Gib ein Wort ein!");
    2. string eingabe = Console.ReadLine();
    3.  
    4. for (int i = 0; i < eingabe.Length; i++)
    5. {
    6.  
    7. }

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von Gonzo
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.669
    Code:
                Console.WriteLine("Gib ein Wort ein!");
                string eingabe = Console.ReadLine();
    
                for (int i = 0; i < eingabe.Length; i++)
                {
                    Console.WriteLine(eingabe[i]);
                }

    MfG
    Gonzo

  20. #20
    Kannst du mir erklären warum man mit [i] einzelne Buchstaben ausgibt? Ist ja eig. nur ne Variable die von 0 nach oben zählt, oder?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. pc-express karte
    Von KaiKai im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:47
  2. Visual Basic
    Von Majorsnake im Forum Technik Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 23:18
  3. Dringend! pci graka auf pci express board?
    Von Thunderskull im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 21:05
  4. visual c++
    Von Mr-Cool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2002, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •