+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37

Hilfe bei Referat: F-22 Raptor

Eine Diskussion über Hilfe bei Referat: F-22 Raptor im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Zitat von Madu Erstflug war 7. September 1997, in Serie ist die F-22 erst 2002, Indienststellung war erst 2003. Von ...

  1. #21
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    Erstflug war 7. September 1997, in Serie ist die F-22 erst 2002, Indienststellung war erst 2003. Von Kalter Krieg kann also keine Rede sein.
    Die F22 ist das heutige Produkt, der Technikentwicklung aus dem Kalten Krieg. Wenn man das so verkauft hat es ziehmlich viel mitn kalten Krieg zu tun......

    Also einfach noch die Vorgängermodelle und Entwicklungsgeschichte anreißen, dann schießt du auch nicht am Thema vorbei.

  2. #22
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Dann gehts aber um die Steahlttechnik und nicht um den F-22
    Davon mal ab sind alle heutigen Produkte auf technische Entwicklungen vergangener Tage zurückzuführen!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  3. #23
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Die F22 ist viel mehr als nur Stealhttechnik.

    Wo liegt das Problem die Entwicklungsgeschichte der Reihe darzulegen und sich dann auf das "bis heute", sprich die F22 zu fokusieren.

  4. #24
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Das ist es ja gerade, welche Reihe? Die F-22 ist ein Produkt der Neuzeit!
    Was meinst du mit Reihe?
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  5. #25
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Alle direkten Vorgängermodelle die auf der Technik aufbauten.

    Ungefähr so:
    Die entscheidenen technischen Elemente der F22, auf diesen Jäger werde ich genauer eingehen, entwickelten sich während des Kalten Krieges. BlaBlaBlaBla daraus entstanden entsprechende Modelle Blablabla diese Entwicklung gipfelte nun in der F22. Balabalblabla

  6. #26
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    nem kumpel und mir wurde nur gesagt macht eine waffe vom kalten krieg bis heute
    Ich versteh was du meinst, aber man muss dann zwangsläufig über Vorgängermodelle und Technische Entwicklungen für Flugzeuge im Allgemeinen behandeln.
    Die F-22 ist vll ein Produkt technischer Errungenschaften des Kalten Krieges. Wie vieles andere auch.
    Aber noch lange keine Waffe des Kalten Krieges.
    Welche Technischen Details der F-22 stammen aus Forschungsarbeiten des kalten Krieges?
    Waffensysteme, Sensoric oder vll Antriebstechnik?
    Düsenjets gabs schon vorher und sind ja kein Waffensystem des Kalten Krieges.

    verstehst du was ich mein? ^^
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ja ich weis was du meinst.
    Deswegen sagte ich ja auch das er auf de technische Entwicklung der Flugzeuge eingeht und sich dann halb das Modell F22 da herauspickt und genauer drauf eingeht.
    Wenn man nur stumpf die F22 beschreibt ist es natürlich am Thema vorbeigeschossen.

    P.S.
    "Düsenjets" gabs zwar schon vorher, jedoch in brauchbarer Form erst ab dem Kalten Krieg im Einsatz.

  8. #28
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    Ich versteh was du meinst, aber man muss dann zwangsläufig über Vorgängermodelle und Technische Entwicklungen für Flugzeuge im Allgemeinen behandeln.
    Die F-22 ist vll ein Produkt technischer Errungenschaften des Kalten Krieges. Wie vieles andere auch.
    Aber noch lange keine Waffe des Kalten Krieges.
    Welche Technischen Details der F-22 stammen aus Forschungsarbeiten des kalten Krieges?
    Waffensysteme, Sensoric oder vll Antriebstechnik?
    Düsenjets gabs schon vorher und sind ja kein Waffensystem des Kalten Krieges.

    verstehst du was ich mein? ^^

    mach ich doch ich geh auf die YF 22 und 23 ein :-P

    Edit: ich werd wahrscheinlich eh so anfangen wie:

    Mein referat handelt von der F22, einem Luftüberlegenheitsjäger, der in der zeit von 1969 bis 2002 entwickelt wurde

    oder so ähnlihc (egal wie ichs jetzt sag am vortrag mach ichs eh wieder anders harhar)

  9. #29
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.601
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    hättest du die F117 genommen wärs leichter gewesen.

    Das ist Übrigens der erste Tarnkappenbomber (der mit den vielen Kanten) der Amis und bekam nur deswegen das F dazu weil viele Erfahrene Kampfpiloten sich zu fein gewesen wären einen Bomber zu fliegen und nebenbei war es auch ein gutes Ablenkungsmanöver für den Geheimdienst.

  10. #30
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    F117 ist doch nen Jabo oder?
    also is das F doch okay

  11. #31
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    hm ich dachte immer das Ding heisst FA-22 Raptor !?



  12. #32
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Offizielle Erklärung ist mir aber keine bekannt ^^.
    Das hat afaik auch was mit der Schulung der Piloten zu tun. Wenn du auf "F" ausgebildet bist brauchst du nur noch eine _relativ_ kurze Schulung wenn du auf ein anderes Modell umsteigst.
    Bist du "B" Pilot und willst auf "F" musst du erst noch die komplette "F" Schulung machen, was wesentlich länger dauert. Aber keine Ahnung ob das bei der 117 zum Tragen kam und dass zu der Zeit so gehandhabt wurde. Zumal eh nur sehr wenige Piloten umsteigen.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #33
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    FA-22 hieß das ding mal, wurde aber wieder umbenannt zum normalen F-22

  14. #34
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ja, die Primäre Aufgabe der F-22 ist ja auch als Luftüberlegenheitsjäger zu fungieren und nicht wie z.B. F-16 und F-15 mehrere 1000 Pfund Bomben auf den Feind zu werfen.

    Die F-22 verliert bei "schwererer" Luft-Boden Bewaffnung ihre Stealth Eigenschaften und damit einiges an Wert. Wobei Schwere Luft Boden Bewaffnung schon bedeutet das sie 1 1000 Pfund Bombe dabei hat oder aber 2-3 kleinere Präzisionsbomben.
    Also sicherlich nicht genug um als Ground Attack durchzugehen.

  15. #35
    Mensch Leute, anscheinend weiß er was macht, also lasst ihn mal machen.

    Also ich würde einen Sternenzerstörer vorstellen, falls sie fragt, würde ich das Ding dann auch Bismarck nennen.

  16. #36
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.706
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    so kleine rückmeldung (leider etwas spät, hab zur zeit kein Inet):
    Note 1 :-> sie hat das thema mal wieder geändert, als ichs vorgetragen hab wars inzwischen: moderne waffensysteme, also wars keine themaverfehlung

  17. #37
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    dann hats ja genau gepasst
    gratz^^

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei mIRC (TCL)?
    Von JaePe im Forum Technik Ecke
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.2003, 22:52
  2. man ich brauche langsam echt hilfe bei edonkey
    Von Jörg im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2002, 20:34
  3. brauche hilfe bei edonkey
    Von HaLfLiFe im Forum Technik Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.07.2002, 22:55
  4. hilfe bei der console gebraucht
    Von CoBAiN im Forum Shooter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2001, 23:57
  5. brauche hilfe bei CS
    Von megalol im Forum WOW & SWIZZ
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 20:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •