+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38

Gedicht

Eine Diskussion über Gedicht im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; HallO!! ich muss ein Gedicht shreiben *kotz* ich hab schon angefangen, weiß aber nicht mehr weiter Thema ist egal... Mei ...

  1. #1
    Stabsgefreiter
    Avatar von Pydrokan
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    491
    Nick
    Pydrokan
    Clans
    [F-C]

    Gedicht

    HallO!!
    ich muss ein Gedicht shreiben *kotz*
    ich hab schon angefangen, weiß aber nicht mehr weiter
    Thema ist egal...
    Mei nAnfang wäre:
    Hofft wer auf eine neue Software?!
    Oder auf Hardware die ganz schön gut wär?!


    Mehr habe ich nicht.
    Wenn ihr Ideen habt zum Fortsetzten oder gleich ein neues Gedicht, mich würds freuen

    greetc

  2. #2
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    ich muss die nase meiner ollen
    an jeder grenze neu verzollen.

    (loriot)
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Äh, abgesehen vom Thema ist dein Gedicht schon total scheiße
    Sry, aber das sollte in die Witzeecke.
    Der 2. Satz klingt schon übel nach einem Lückenfüller und metrisch stimmt da auch nix.

    Ich würde mir mal ein anderes Thema überlegen.

    Einsame Männer z.b.

    Then this ebony bird beguiling my sad fancy into smiling,
    By the grave and stern decorum of the countenance it wore.
    "Though thy crest be shorn and shaven, thou," I said, "art sure no craven,
    Ghastly grim and ancient raven wandering from the Nightly shore —
    Tell me what thy lordly name is on the Night's Plutonian shore!"
    Quoth the Raven, "Nevermore."

  4. #4
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    ganz schön gut!
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  5. #5
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ist ja auch von Poe

  6. #6
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Erinnert mich an Tim Burtons "Vincent"
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #7
    Stabsgefreiter
    Avatar von Pydrokan
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    491
    Nick
    Pydrokan
    Clans
    [F-C]
    Ich weiß dass es scheiße is
    Und auf deutsch?!

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Schatz, sieh wo wir stehen: bebende Hände
    Wir tanzen wie Verliebte, reden wie Fremde
    diese Liebe war mörderisch, die härteste jetzt
    wir haben das Spiel gespielt, unsere Herzen gesetzt
    Während ich nach deiner Hand frage, auf deine Hand warte
    Male ich ein Herz um deine Stadt auf meiner Landkarte
    Bin nicht ich gewesen, alles nur für dich gewesen
    ich sprach aus dem Herz zu dir - du konntest nicht mal Lippenlesen
    hab in deinem Licht gelegen, mich verbrannt,
    sah sich Nichts im Gesicht bewegen - nichts erkannt
    und doch kam alles zusammen, aus mir wurde wir
    dir wurde schier zuviel Gespiel, aus mir wurde dir


    Du hast gesagt: Wir schaffen das. Baby wir packen das
    Geben alles, bessern uns - Liebe gibt's massenhaft
    Deine Sinne sind scharf, ich wollt immer meine schärfen
    meine Haut aus Glas bricht, wenn deine Blicke Steine werfen
    fühle keine Nerven - seh das Ende nicht
    Wo bleibt Zwischendrin, wenn man am Anfang vom Ende spricht?
    Wenn jeder Trost in jede Szene reinsteckt, ist
    jeder Bruch nur eine Träne weit weg, ist
    jeder Krach wegen jedem Scheißdreck nicht
    bloß ein Streit wie jeder Streit kennt, shit
    wir könnten einfacher sein - gemeinsam zu zweit
    stattdessen stressen wir beide gemeinsam allein!


    oder



    Lass mich inhalieren
    die Welt draußen lassen, wie inhaftiert
    bloß alleine sein - kein Gelaber, kein Telefon
    meine wirklich alleine sein
    Das ist meine Zeit, nur mich und dich
    Mum, ich melde mich selten vergiss mich nicht
    Bitte! Ich weiß, sie machen gerne mal Faxen
    doch halt den Kopf hoch, auch die Kleinen werden erwachsen
    Nerven zerplatzen. Zum Zerreissen gespannt
    Denk dauernd an dich, ich hoffe, du weißt es auch Mum.
    Es gibt noch so vieles zu reden
    Ich wart noch auf die Liebe des Lebens
    Die Welt scheint so mies und verregnet (ohne sie),
    doch ich bete, dass mir so was wieder begegnet

    Nein, ich klage nicht - stelle Fragen nicht
    Alles was ich will, ist zurück an das Tageslicht

    War nie gut mit Familykram,
    doch hab geweint als Amily kam
    Geschrien vor Freude „Schnell in die Bar!“
    Ein Wunder, dass es dich gibt, Amily Dawn
    ein Wunder, dass die Welt noch steht
    ein Wunder, dass ich selbst noch leb
    meine Jungs, ich denk stets an euch
    glaubt mir, dieser Herzschlag geht an euch
    Mir fehlts an euch, hab immer weniger Zeit
    doch muss Miete zahlen, Sachen machen,
    erledige Scheiß, ewig und meist
    immer wieder gestresst
    dieser Zug ist dafür, dass ich euch niemals vergess

    Nein, ich klage nicht - stelle Fragen nicht
    Alles was ich will, ist zurück an das Tageslicht

    Lebe solange das Licht noch an ist
    man merkt erst später wie dicht man dran ist
    Sieht erst dann aus der Sicht des Mannes
    wenn alles weg ist, hochgeflogen ist, im Nichts dann landet
    große Berge, tiefe Täler gesehen
    erwachsen ist, zu Fehlern zu stehen
    erwachsen ist, über Fehler zu gehen
    zu reden, vergeben
    danach über Fehler zu sehn
    Bitte glaub an mich!
    Unterschätze nie die Macht eines Augenblicks
    Klar, träum auch ich von Geld und einem Chart-Hit
    Doch bin nicht dumm genug, zu denken, dass die Welt auf mich wartet
    Leg 'ne Schippe drauf
    zieh die Strippe raus
    rauch deine Kippe drauf

    Nein, ich klage nicht - stelle Fragen nicht
    Alles was ich will, ist zurück an das Tageslicht
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  9. #9
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Angliszismen haben in Gedichten nichts verloren

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Angliszismen haben in Gedichten nichts verloren
    Bitte?

  11. #11
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Anglizismen und englische Wörter haben in Gedichten nichts verloren.

    Nun ja, erlich gesagt kann ich mit deinem "bitte?" nichts anfangen.

  12. #12
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    was er damit sagen wollte war, woher denn die lustige Information kommen soll das Anglizismen in Gedichten nichts zu suchen hätten

  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ich bin des Lesens mächtig.
    Man könnte glauben, dass ich für diese bisher recht haltlose Aussage schlicht eine Begründung gefordert habe

  14. #14
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz gegeneinander an. Nach Ablauf der regulären Fragerunde steht es unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die da lautet:

    Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das Wort Timbuktu zu reimen?

    Die beiden Kandidaten ziehen sich zurück. Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein Werk vor:

    I was a father all my life,
    had no children, had no wife.
    I read the bible through and through
    on my way to Timbuktu.

    Das Publikum ist begeistert und wähnt den Kirchenmann bereits als den sicheren Sieger. Doch da tritt der australische Schafhirte vor und dichtet:

    When Tim and I to Brisbane went
    we met three ladies cheap to rent.
    They were three but we were two
    so I booked one and Tim booked two.
    Erfolg ist freiwillig

  15. #15
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    6.515
    Name
    Falk
    Nick
    FAKE.2324
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    When Tim and I to Brisbane went
    we met three ladies cheap to rent.
    They were three but we were two
    so I booked one and Tim booked two.

  16. #16
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Ich bin des Lesens mächtig.
    Man könnte glauben, dass ich für diese bisher recht haltlose Aussage schlicht eine Begründung gefordert habe
    Ist meine persönliche Meinung

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ah gut, dann weiß der Threadersteller wenigstens jetzt, was er davon zu halten hat Wunderbar!

  18. #18
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Es hört sich einfach scheiße an.

    Zitat Zitat von OG Loc
    War nie gut mit Familykram
    Hier nur mal ein Beispiel aus diesem Thread.
    Bist du hier etwa andrer Meinung?^^

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Nö, das gefällt mir auch nicht. Aber das heißt doch nicht, dass Anglizismen in Gedichten nichts zu suchen haben.

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Ich hab einfach nen Songtext kopiert. Chillt ma...
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedicht
    Von anunknownperson im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2003, 19:17
  2. Gedicht
    Von inst!nct im Forum OFF-Topic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.06.2003, 00:33
  3. gedicht l0l
    Von SyS_99_ user im Forum SyStem99
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2001, 20:53
  4. Das busen Gedicht
    Von Conan010 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.10.2001, 22:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •