+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree1x Danke
  • 1 Post By Megumi

c sharp - Mausklick simulieren

Eine Diskussion über c sharp - Mausklick simulieren im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Moin, will zur Zeit ein Programm schreiben, dass meine linke Maustaste simuliert. Im Internet hab ich nur unsortierten Müll gefunden ...

  1. #1
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13

    c sharp - Mausklick simulieren

    Moin,

    will zur Zeit ein Programm schreiben, dass meine linke Maustaste simuliert.

    Im Internet hab ich nur unsortierten Müll gefunden über 50+ Zeilen Code, was im Vergleich zu einem Tastendrucks einer Tastatur lächerlich ist.


    Hat da jemand was??
    Wäre cool.


    B.S.
    Spoiler:

    1.  
    2. using System;
    3. using System.Collections.Generic;
    4. using System.ComponentModel;
    5. using System.Data;
    6. using System.Drawing;
    7. using System.Text;
    8. using System.Windows.Forms;
    9. using Utilities;
    10. using System.Runtime.InteropServices;
    11.  
    12. namespace APM_Spam_Teeworlds
    13. {
    14. public partial class Form1 : Form
    15. {
    16. public Form1()
    17. {
    18. InitializeComponent();
    19. }
    20. //String
    21.  
    22. //Int
    23. int itmr_main_interval = 1; //timerinterval
    24. int icheck1 = 2; //Ceck- variable for F12 on/off
    25.  
    26. //Others
    27. globalKeyboardHook gkh = new globalKeyboardHook();
    28. private void Form1_Load(object sender, EventArgs e)
    29. {
    30. gkh.HookedKeys.Add(Keys.F12);
    31. gkh.HookedKeys.Add(Keys.F11);
    32. gkh.KeyDown += new KeyEventHandler(gkh_Keys);
    33. }
    34.  
    35. private void tmr_main_Tick(object sender, EventArgs e)
    36. {
    37. if (icheck1 == 1)
    38. {
    39. this.OnMouseClick(new MouseEventArgs(MouseButtons.Left, 1, 0, 0, 0));
    40. }
    41. }
    42.  
    43. void gkh_Keys(object sender, KeyEventArgs e)
    44. {
    45.  
    46.  
    47.  
    48. if (e.KeyCode == Keys.F12)
    49. {
    50. tmr_main.Enabled = true;
    51. icheck1 = 1;
    52. }
    53.  
    54.  
    55. else if (e.KeyCode == Keys.F11)
    56. {
    57. tmr_main.Enabled = false;
    58. icheck1 = 0;
    59. }
    60.  
    61. this.Text = tmr_main.Enabled.ToString();
    62.  
    63. e.Handled = true;
    64.  
    65.  
    66. }
    67. }
    68. }
    69.  

    Soll beim Auslösen von F12 bzw. in dem Timer gedrückt werden.

    Grüße

    Phil

  2. #2
    Gefreiter
    Avatar von Megumi
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    nähe Mainz
    Alter
    27
    Beiträge
    126
    Der Mausklick wird da uebrigens nur in dem Fenster simuliert von deinem Programm. Um wirklich mouseclicks zu simulieren brauchst du Interop zu Windows dlls und so einfach wie du dir das vorstellst ist das nicht.
    zokker13 sagt Danke.

  3. #3
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Schade..

    Dennoch danke an dieser Stelle, dann werde ich wenigstens nicht immer im Kreis laufen.


    Grüße!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 4*sharp vs EpiCoN^
    Von BackstAgE im Forum Replay Center
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 23:50
  2. Links-Mausklick *Auf eigene Gefahr!*
    Von Mooff im Forum Technischer Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 12:36
  3. Win 95 simulieren???
    Von KindohneNamen im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 15:11
  4. laserlock via mausklick
    Von deaver im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2003, 12:14
  5. Panasonic GD87 oder Sharp GX10
    Von HaLfLiFe im Forum OFF-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2003, 01:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •