+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 135
Like Tree28x Danke

Grey Goo von Petroglyph - Rettung oder Reinfall?

Eine Diskussion über Grey Goo von Petroglyph - Rettung oder Reinfall? im Forum Grey Goo. Teil des PC Strategie-Bereichs; Zitat von freezy Frage mich ja immernoch wer dieser ominöser Publisher ist, der muss Petro ja scheinbar mit ordentlich Kohle ...

  1. #21
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Abel
    Registriert seit
    16.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    29
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen

    Frage mich ja immernoch wer dieser ominöser Publisher ist, der muss Petro ja scheinbar mit ordentlich Kohle ausgestattet haben. Und das obwohl der RTS Markt angeblich tot ist.
    Wer das genau ist frage ich mich auch, aber Fakt ist, dass die mit Grey Goo nicht nur ein RTS machen wollen. Da scheint mehr dahinter zu stecken (siehe hier den Tab "Games", Plural!). Ich glaube man will da mit dem Szenario schon was umfangreicheres machen und hat da nur u.a. ein RTS-Team gesucht. Natürlich ist Ambition aber auch nicht alles. Ich muss aber sagen, dass mir das ganze Setting im Gegensatz zu Universe at War schon gefällt, das spricht mich wesentlich mehr an. Man kann sich die Rassen schon jetzt sehr unterschiedlich vorstellen: Beta vielleicht etwas ähnlich zu den Menschen aber v.a. Mechs, Menschen sind halt Menschen (Panzer? Wobei ist halt für Scifi ein wenig komisch, abwarten), und die Goo sind halt was ganz anderes (erinnert an diese Flüssig-Metall-Roboter aus glaube ich Terminator 2, in jedem Fall Roboter).

    Grafisch hauts mich bis jetzt nicht gerade vom Hocker (im Gegenteil), aber wenn der Rest stimmt, ist mir das insbesondere beim Mangel an RTS-Titeln ziemlich egal.
    Geändert von Abel (15.03.2014 um 01:52 Uhr)
    1. Mose 4,8: "...erhob sich Kain wider seinen Bruder Abel und schlug ihn tot."

    Abel ist zurück und es dürstet ihn nach Rache.

  2. #22
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Der Name ist schon mal mässig. Man denkt da irgendwie an ein experimentelles Indie Jump n Run.

    Grafik/Setting finde ich weder sonderlich stimmig noch sonderlich stimmungsvoll.

    Gamplay muss man abwarten.

  3. #23
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    @dezi: Weil ich grundsätzlich gegen zwischengeschaltete Plattformen bin, die für den Multiplayer notwendig sind.
    Mh, verstehe da den Kritikpunkt - kann den für mich selbst aber so nicht setzen Ich finde das teils sehr praktisch. Würde mir manchmal Steam fast als allgemeingültige Plattform wünschen. Ist aber denke ich wohl Geschmackssache. Werd's mal im Auge behalten (kommt ja sonst nicht mehr so viel in dem Sektor - vllt ist es ein etwas zugänglicheres RTS).

    @Triple3003
    Ja, der Name ist iwie bescheuert. Ich dachte erst iwie an ne Art World of Goo Ableger.

    The night is dark and full of terrors.

  4. #24
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.608
    Name
    Starscream


    Also Grey Goo ist/sind diese sehr /sehr kleinen Roboter, bzw. microscopische Nanodroiden , die sich verdoppeln und dabei Organisches Material verbrauchen.

    Em, wie soll dann die Fraktion aussehen ? Muss man gegen die etwa mit Putzlappen und Desinfektionsmittel vorgehen ?

  5. #25
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    EMP Bomben

  6. #26
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Grey Goo bezeichnet nicht Nanobots ansich, sondern ein Untergangsszenario durch Nanobots bzw. Replikatoren. Siehe der Wikipediaartikel auf der vorigen Seite. Dort steht auch Kritik zu dem Szenario (also weshalb es evtl. doch nicht eintreten wird), und um es zu stoppen müsste man evtl. vorgehen so wie es dort in diesem Abschnitt genannt wird. Macht aber in nem RTS wenig Sinn. Ich denke man bekämpft im Game auch weniger Nanobots (weil sie zu klein sind ^^) sondern eher sowas wie Replikatoren aus Stargate.

  7. #27
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Der Name weckt bei mir trotzdem immer Assoziationen mit World of Goo.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  8. #28
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kann er doch ^^ Der Name ist allerdings um einiges älter als World of Goo, die Theorie unter diesem Namen wurde 1986 aufgestellt.

  9. #29
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Wayne interessierts

  10. #30
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Mach eher dein XFire aus deiner Sig raus (musste deswegen länger laden...)

  11. #31
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Abel
    Registriert seit
    16.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    29
    Menü-Screen:



    Edit: Für eine größere Version kann jetzt aufs Bild geklickt werden.
    Geändert von Abel (20.03.2014 um 21:36 Uhr)
    1. Mose 4,8: "...erhob sich Kain wider seinen Bruder Abel und schlug ihn tot."

    Abel ist zurück und es dürstet ihn nach Rache.

  12. #32
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Coole Sache, designtechnisch isses scheinbar echt schon fortgeschrittener.

  13. #33
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Stylisch.

    Und was noch wichtiger ist: (Vorerst?) Kein Button für DLC/Shop.

  14. #34
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Ich bin da ja mehr als skeptisch ...
    Wenn es rauskommt und dann kein Moba-Shit ist, werd ichs mir evtl. mal anschauen.

  15. #35
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Also diesen einen Vorgänger mit den Riesengebäuden, fliegenden weißen Cybertypen und der Zauberfraktion mit den herbeigedachten Gebäuden fannd ich theoretisch ziemlich gut. Praktisch war die Performance einfach nicht geil. Gib zwar viele Spieler, die ihre PCs richtig arbeiten sehen wollen, aber nur Erfolg garantiert geile Patches und Addons. E-Sport kann da ein wichtiger Punkt sein, aber dafür muss das Spiel bei vielen Spielern halbwegs gutaussehend funktionieren. Ressourcenfresser sind nie so richtig erfolgreich.

    Dieses Mutations-Prinzip finde ich zwar irgendwie langweilig, aber wir haben ja derzeit keine Konkurrenz. Ich bin gespannt.

  16. #36
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kommt drauf an wie das "Mutationsprinzip" umgesetzt ist. Es gab schon in Earth2160 mit den Aliens ne Fraktion die keinen Basisbau hatte, sondern sich durch Mutation ausgebreitet hat ^^

  17. #37
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.608
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von denda Beitrag anzeigen
    Also diesen einen Vorgänger mit den Riesengebäuden, fliegenden weißen Cybertypen und der Zauberfraktion mit den herbeigedachten Gebäuden fannd ich theoretisch ziemlich gut. Praktisch war die Performance einfach nicht geil. Gib zwar viele Spieler, die ihre PCs richtig arbeiten sehen wollen, aber nur Erfolg garantiert geile Patches und Addons. E-Sport kann da ein wichtiger Punkt sein, aber dafür muss das Spiel bei vielen Spielern halbwegs gutaussehend funktionieren. Ressourcenfresser sind nie so richtig erfolgreich.

    Dieses Mutations-Prinzip finde ich zwar irgendwie langweilig, aber wir haben ja derzeit keine Konkurrenz. Ich bin gespannt.
    In Universe at War fand ich irgendwie alle 3 Fraktionen schlecht.

    Riesenwalker Fraktion war einfach 3 Riesenwalker zu Platzieren und die von A nach B zu bewegen. Roboter Fraktion war mit den Teleportern zwar mobil aber doch zu schwach um etwas auszurichten. Und die Zauberfraktion war führ mein Geschmack zu langsam.

    Den Basenbau und Gameplay von Starwars fand ich da um Meilen besser.
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an wie das "Mutationsprinzip" umgesetzt ist. Es gab schon in Earth2160 mit den Aliens ne Fraktion die keinen Basisbau hatte, sondern sich durch Mutation ausgebreitet hat ^^
    Der Prinzip war für ein RTS neu aber echt langweilig.
    Jede Einheit hatte sich geteilt und man muss die dann immer sortieren, welche sich weiterentwickeln und welche sich teilen.
    Es war auch recht nervig. Nach einpaar Wochen biete es einfach keine Abwechslung an.

    Es ist halt leichter bzw. zugänglicher seine Einheiten irgendwie Zentral zu kaufen.

    Ich könnte mit bei Goo ehr eine Fraktion wie in Perimeter vorstellen.
    Wo sich größere Einheiten sich aus kleineren zusammensetzten und wieder in die kleineren zerfallen können.

  18. #38
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Abel
    Registriert seit
    16.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    29
    Neue und viele interessante Infos aus einem englischen Presseartikel.

    Zusammenfassung:


    • Balance zwischen Basenbau, Wirtschaft und Kampf
    • Hauptressource ist unterirdisches Gas
    • Das Gas soll an sehr unterschiedlichen Orten auf Maps zu finden sein und auch unterschiedliche Formen haben (lang und dünn oder Anballungen) -> fand das im englischen Artikel irgendwie schwer verständlich
    • Es gibt Sammler, aber sie sind nicht steuerbar. Gegnerische Sammler zu zerstören schädigt weiterhin die Wirtschaft.
    • Mauern haben haben nicht nur einen optischen Wert, sie sollen ein effektives Mittel zum Schutz sein.
    • Jede Rasse hat unterschiedliche Mauern: Kraftfelder -> Menschen (eigene Einheiten können durchschreiten), klassische Mauern->Beta (manche Einheiten können sich als Türme aufpropfen), große Kreaturen, die als bewegliche Mauern genutzt werden können -> Goo (Schaden wird "aufgeweicht" gehen Geschosse geschwächt durch?)
    • Scouting soll durch Mauern erschwert werden (Lufteinheiten am effektivsten, aber eher im späteren Spielverlauf)
    • Die Höhe des Territoriums erweitert die Sichteite der Einheiten. Einheiten auf einer tieferen Ebene können Gegner auf Anhöhen nicht oder nur schwer sehen.
    • Bäume/Wälder schützen Guerilla-Einheiten sowohl vor Land als auch vor Luftangriffen. Hat sich diese Einheitenklasse hier verschanzt, muss sie ausgebombt werden.
    • Techgebäude, die weitere Einheiten freischalten müssen bei allen Fraktionen direkt in Reichweite der jeweiligen Fabrik gebaut werden.
    • Man muss nicht auf ein Gebäude klicken, um Einheiten zu produzieren, es gibt ein Bauleiste ähnlich wie in C&C, die zudem mit Hotkeys ausgestattet ist. Dort werden wohl auch alle Upgrades angezeigt.
    • 15 SP-Missionen (5 für jede Fraktion), leider recht mager, allerdings ist auf der Website von "Campaign Chapter 1" die Rede

    Basen:

    Goo:

    • Sehr bewegliche Basen, die über Berge gehen können und Gegner verschlingen (???)
    • Können Einheiten "abspalten"/ausgliedern
    • Einheiten und Gebäude sind wohl fast ein und dasselbe und alles ist sehr flexibel

    Bei den Goo habe ich das noch nicht komplett verstanden, könnte an meinem Englisch liegen.

    Menschen:

    • defensive Grundeinstellung
    • zentralisierter Basenbau der durch "Conduits" erweitert wird (Protoss ähnlich)
    • Gebäude außerhalb von Conduits haben keine Energie

    Beta:

    • sehr modulare Bauweise
    • Zuerst wird ein "Hub" errichtet, der eine unterschliedliche Anzahl an Slots haben kann.
    • Die Slots werden durch die Tech-Gebäude, die dort angebaut werden gefüllt.
    • Die Techgebäude entscheiden, was der jeweilige Hub produzieren kann (unklar ob bei mehreren gleichen Techgebäuden eine bestimmte Sache besser/verbessert produziert wird, eventuell meint der Autor damit "Monobuilds).
    • Mit der richtigen Tech können die Beta eine fliegende Festung aus einem Hub bauen (stärkste Einheit, bei den Menschen und Goo noch nicht gezeigt): Hand of Rook
    • Zwischen Mobilität der Goo und zentralisierter Bauweise der Menschen angesiedelt.

    Bilder:
    Schutz unter Bäumen
    Modulare Bauweise der Beta (hier 4 Slots)
    Geändert von Abel (25.03.2014 um 23:01 Uhr)
    1. Mose 4,8: "...erhob sich Kain wider seinen Bruder Abel und schlug ihn tot."

    Abel ist zurück und es dürstet ihn nach Rache.

  19. #39
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Klingt immernoch recht merkwürdig... ^^

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.608
    Name
    Starscream
    Wieso ?

    Beta = C&C /Schlacht um Mittelerde
    Terraner = Dark Reign 2 und Starcraft
    Goo = Universe at War Hierarchy / C&C4

    Beta sieht irgendwie langweilig aus.
    Goo hört sich ziemlich exotisch aun, vielleicht zu exotisch für den Spielmarkt.
    Terraner sind hoffentlich nicht wie in Starcraft.

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. End of Nations , von Petroglyph(Ex-Westwood)
    Von alicio im Forum PC Strategie
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 14:49
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 13:39
  3. Von vorn anfangen oder einsteigen?!
    Von Shuba im Forum Tiberian Twilight
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 11:46
  4. 2. Mahnung (von IQ-Fight oder so)
    Von inst!nct im Forum OFF-Topic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 11:50
  5. Neues von Petroglyph Games
    Von FiX im Forum PC Strategie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 16:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •