+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Helixe im Kampf Vor- und Nachteile?

Eine Diskussion über Helixe im Kampf Vor- und Nachteile? im Forum Generals. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Ich hätte nal gern gewust für was ihr Helixe verwendet und bei welchen Generälen ich die lieber nicht nehmen sollte. ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Helix Fan
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    Lampertheim
    Alter
    22
    Beiträge
    30

    Helixe im Kampf Vor- und Nachteile?

    Ich hätte nal gern gewust für was ihr Helixe verwendet und bei welchen Generälen ich die lieber nicht nehmen sollte. Denn ich bin Inf Ap General und hab ja keine Panzer also muss ich ja die Truppentransporter und Helixe nehmen um die Panzer zu schlagen. Die Nukgeschütze bekomm ich ja später aber um die evektiev gegen die Panzer ein zu setzen sind die ja auch zu schwerfällig. da hätt ich auch gerne Hilfe bitte.


    Mfg Helix Fan

  2. #2
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Chefpilot
    Registriert seit
    22.08.2009
    Ort
    Amberg
    Alter
    34
    Beiträge
    17
    Nick
    Chris
    Wenn du die Helixe gegen Panzer einsetzen willst, bietet sich das Bunker-Upgrade mit Panzerjägern als besatzung an. Wenn du mehrere Helixe baust, sollte der eine oder andere das Propaganda-Upgrade haben, um erstens zu heilen, und um tarneinheiten zu enttarnen. Die Helixe solltest du aber nur einsetzen, wenn du siehst das dein Gegner keine allzuguten Anti-Air EInheiten wie Vierlinge Anvenger, Gatlingpanzer hat.
    Gegen Panzer würde ich aber die Transportbusse bevorzugen, die sind mit 3 Panzerjägenr eh shcon gut ausgestettet, und zudem noch getarnt.
    Etwas später im Spiel hilft dir ja sogar der Minenflieger ein Paar gegnerische Panzer lahmzulegen!

  3. #3
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    propa-türme enttarnen NICHT units! das gattling-upgrade hingegen schon.
    und besonders als anfänger würde ich die nicht gegen den airforcegeneral und jeden chinageneral nehmen. denn diese generäle sind von natur aus sehr helix-unfreundlich
    als anfänger bietet es sich vielleicht ertsmal generell an, aus 2 wfs einfach nur horchposten zu spammen und in jeden dritten nen minigunner reinzupacken. mit denen versuchste einfach, permanent druck zu machen.
    wenn du mit denen dann einigermaßen umgehen kannst, solletst du als nächstes zusätzlich ecms, flamer, artillerie, geschütze und letztendlich nuke-cannons dazu nehmen.
    und erst dann, wenn du am boden mit allem einigermaßen umgehen kannst, würde ich dir migs (blacknapalm-upgrade aus der wf nciht evrgessen!) und helixe empfehlen.
    ahjo, die black lotus machtgrudsätzlich auch schon anfangs sinn.
    warum so und nicht anders? nunja, hat mehrere gründe.
    1. als anfänger fehlt dir allgemein die übersicht und du bist whrscheinlich auch noch nicht wirklich skilled, was das bewegen der units angeht bzw. welche unit gegen welche wann, wie etc. eingesetzt werden sollte.
    2. air units sind imho am ansprcuhsvollsten zu steuern.
    3. gleichzeitig kostet speziell ein vollbesetzter helix nen haufen asche. wenn du den verlierst, ohne ordentlich schaden gemacht zu haben, kann das spiel schon gelaufen sein
    4...
    Geändert von Wilma (26.12.2009 um 15:21 Uhr)
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  4. #4
    4...es gibt mehr ground units als air units und so lernst du den generellen umgang mit einheiten
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.

  5. #5
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von TRuENoOBz
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Unna
    Alter
    32
    Beiträge
    632
    Name
    Analarchitekt
    Nick
    HiPPiEYa
    Clans
    -GSG9 & [TSS]
    Propaganda-Upgrade haben, um erstens zu heilen, und um tarneinheiten zu enttarnen


    naja wie wilma schon sagte nen propa turm entarnt keine einheiten lawl
    zum rushen isn helix ganz oke wenn du denn, sagen wa mal so nicht gegen nen pro zockst der holt dir die nämlich direkt runter. Ich bevorzuge nen helix eigentlich nur wenn ich irgendwo von hinten angreife und gleich zeitig ne andere schlacht haben und ne lücke sehe denn die meisten konzentrieren sich immer auf ihre haupt armee und beim inf gen is das net alt zu dramatisch die units kannste auch mal n paar sek unbeaufsichtigt lassen was zumindest horchposten & truppentransporter angeht
    ansonsten echt horchposten spam emc und atellerie tanks ( mit napalm upgrade natürlich )
    wenne genug kohle in der zeit zusmmen schöffelst auch n paar migs die ich gegen usa aber nicht so wirklich empfehlen kann.

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Chefpilot
    Registriert seit
    22.08.2009
    Ort
    Amberg
    Alter
    34
    Beiträge
    17
    Nick
    Chris
    Nur um es genauer zu wissen:
    Wie verhält sich das Gatling-Upgrade beim Overlord??? ist es da genauso???
    Weil dann lag ichbisher immer falsch omg.
    Ich hab immer die Propas als Heil- und Enttarnupgrade angesehn...

  7. #7
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Helix Fan
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    Lampertheim
    Alter
    22
    Beiträge
    30
    Nur Gattlings entarnen getarnte einheiten bei Ap entarnen zusätzlich auch die Truppen transporter und die Horchposten .

    Zum Thema: Was ich Schade finde das Helixe des Inf generals nur Cybogs und keine Panzer transportieren können das ist eine erhebliche mangel an bewegungs geschwindigkeit fürt zu mindest nen Buldozer solte er Transportieren können . Was ich auch schade finde das es keine TT gibt, die nur Panzerjäger anstad den Minigunern Cybogs von anfang an Transportieren.


    Mfg Helix Fan

  8. #8
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Ein Propagandaturm repariert und erhöht die Feuerrate aller im Radius befindlicher Einheiten. Egal ob am Helix, Overlord oder als Gebäude.
    Ein Gatlingturm enttarnt Einheiten und schießt. Egal ob am Helix, Overlord oder als Gebäude.

    Ein Inf Helix ist mit seinen acht freien Plätzen zusammen mit der besseren Infanterie schon extrem stark. Irgendwo muss man Abstriche machen und das Teil schwächen. Außerdem transportiert man mit einem Helix eh so gut wie nie Fahrzeuge
    Der Inf Helix ist mit Abstand um einiges besser als die normalen Helixe.

    Und ein Truppentransporter mit acht RPGs...wäre etwas übertrieben stark, außerdem hat man aus jedem Horchposten drei RPGs

  9. #9
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von TRuENoOBz
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Unna
    Alter
    32
    Beiträge
    632
    Name
    Analarchitekt
    Nick
    HiPPiEYa
    Clans
    -GSG9 & [TSS]
    und du kannst auch in den truppentrnsporter deine acht rpg's reinstecken die schießen dann auch
    nur wenn da auch nur 1 king raptor drauf schießt sind alle putt ^^

  10. #10
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Helix Fan
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    Lampertheim
    Alter
    22
    Beiträge
    30
    ich finde die Raketen Abwehr eh voll übertrieben die fangen fast jede Rakete ab sowas haben migs nicht (schade) als Ibg hat man ja fast keine Chance die wa unter einem fähiem spieler ist eh fast übermächtig
    aber zum thema ein TT mit minigunern ist aber auch nicht überlebensfähiger als einer mit 8 raketen futzies.

  11. #11
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Helix Fan Beitrag anzeigen
    aber zum thema ein TT mit minigunern ist aber auch nicht überlebensfähiger als einer mit 8 raketen futzies.
    also nen troopcrawler mit ths wäre schon zimelich pervers.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Helix Fan
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    Lampertheim
    Alter
    22
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    also nen troopcrawler mit ths wäre schon zimelich pervers.
    Was meinst du mit ths


    Mfg Helix Fan

  13. #13
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Helix Fan Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit ths
    Mfg Helix Fan
    tankhunter= raketenmännchen der chinesen.
    md=missile defender=usa
    rpg=gla
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #14
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Ich hatte letztes Jahr mit atom1c auf einer LAN mal wieder ein Gespräch über alte Zeiten, in dem ich mich auch erinnert habe, dass der Helix auf jeden Fall eine meiner Lieblingseinheiten war. Vor allem gegen GLA haben die immer gut reingehauen, gegen China ebenfalls brauchbar.

    Mein schlechtestes Matchup war daher auch gegen USA, da die einfach zu viel Anti-Air haben. Manchmal habe ich da auch mit Helixen gespielt, aber das waren eher so 50/50 Strats.

    Wenn man die Reichweite eines Bunkerhelixes über hit&run perfekt ausnutzt und ihn ab und zu mal reparieren lässt (bzw. einen Heil-Helix daneben hat) verliert man den eigentlich nie.

  15. #15
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.056
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    Ich hatte letztes Jahr mit atom1c auf einer LAN mal wieder ein Gespräch über alte Zeiten, in dem ich mich auch erinnert habe, dass der Helix auf jeden Fall eine meiner Lieblingseinheiten war. Vor allem gegen GLA haben die immer gut reingehauen, gegen China ebenfalls brauchbar.

    Mein schlechtestes Matchup war daher auch gegen USA, da die einfach zu viel Anti-Air haben. Manchmal habe ich da auch mit Helixen gespielt, aber das waren eher so 50/50 Strats.

    Wenn man die Reichweite eines Bunkerhelixes über hit&run perfekt ausnutzt und ihn ab und zu mal reparieren lässt (bzw. einen Heil-Helix daneben hat) verliert man den eigentlich nie.
    hm, also ich finde eher, dass gegen xchina nen helix die meisten probs hat. gatts, horchis, minigunner, ths...
    vom airgen mal abgesehen, kann man xusa schon derbe unter druck setzen. kommt natürlich auch wieder auf das micro-niveau an. die gods of LL sind natürlich schwer knackbar^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorteile und Nachteile
    Von alicio im Forum Generals
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 20:16
  2. Kampf Simulator?
    Von Zedd im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.10.2001, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •