+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 73

Eure meinung zu Humvees

Eine Diskussion über Eure meinung zu Humvees im Forum Generals. Teil des Command & Conquer-Bereichs; na der inf gen hat auch keine tanks...... dafür aber hp. und so ein hp ersetzt alle mal nen maos, ...

  1. #41
    na der inf gen hat auch keine tanks...... dafür aber hp. und so ein hp ersetzt alle mal nen maos, wer sagt was anders??

    der stealth gen brauch doch nun wirklich keine scorps. stupides rushen (sammelpunkt in gegnerbase) funktioniert doch gegen den eh nicht --> highjacker, rebellen, usw. und im lategame hat der doch dann auch gute sache gegen leichte tanks (busse, buggys).

    gegen den is man gezwungen als erstes n radarfahrzeug zu baun, sonst klaut er das erste vehicel und dann müssen die sammler dran glauben. baut er zuerst nen flamer --> sofort verloren.

    also der stealthgen wäre meiner meinung nach mit tanks overpoverd, der hat so schon genug sachen zur auswahl (terror+rpg rush, hijackerrush, vierlings+rpg rush, jeeprush, usw.)

    nur der air hat so gut wie garnix um so nen stupiden gattling/qwad rush abzuwehren, ausser fasttech auf s&d + humvee goodlike micro. nach der rushtime von max. 10 min ist er dadurch overpoverd. zusammengefasst --> am anfang hat usa kaum ne chance gegen so nen rush zu bestehen --> unfair für usa, sobald man s&d und 3 humvees hat kann man usa kaum noch besiegen --> unfair für china/gba bzw. auch für nicht auf diese weise heftigen rusher.

    was daran auch nich so toll is ist, das die einen dann nur gatts spammen und die andern nur hv. der hv ist so ne richtige allround einheit geworen, zusammen mit nem medic kann man fast jede einheit ownen.

  2. #42
    Obergefreiter
    Avatar von Arbeitgeber
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    32
    Beiträge
    238
    Nick
    Arbeitgeber
    ja ok man kann nich einfach den sammelpunkt in die feindbase setsen und abwarten.
    Aber was macht z.B der nuke staddessen?
    Er sammelt sich 3 maos und nen hp und schon kann man die hijaker in die tonne werfen.
    Wenn er damit angreift ist die base schrott.

  3. #43
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    32
    Beiträge
    188
    Nick
    HaRDstYle
    Ich stimme -X-RaY und Psys-Xet|HFD vollkommen zu.

    Mal so nebenbei: wie wäre es mal, gegen USA was anderes als Mass Gattlings zu bauen ?

    Zudem hat man es mit USA SAU schwer, mit nur einem einzigen Humvee den Gatt Spam aus 2 WF's zu überleben. Wie gesagt wurde- kommt 1 Gatt durch, ist Ende. Ausser der China stellt sich nun wirklich dumm an.
    Hat man sich mit USA (ich gehe jetzt mal von 1on1 TD o.Ä. aus...) mühsamst die ständigen Gattling- Wellen aus 3 verdammten Richtungen vom Leibe gehalten, stehen schon Lotus und ECM's in Deiner Basis...

    Jaja, alles, allleeeees ist overpowered. Wie wärs mal mit überlegen, neue Taktiken/ BO's ausdenken und nicht gleich rumschreien 'overpowered!!!' ?
    Ich bau auch keine Ranger gegen Maos, warum dann wundern wenn Gatts gegen einen guten USA nicht ziehen?

  4. #44
    Hauptgefreiter
    Avatar von Cocoon
    Registriert seit
    22.07.2003
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    302
    Nick
    oFE|Pseudo
    Clans
    oFE

    ...

    wenn man mit ihnen gut umgehen kann sind sie sehr stark - besonders "am anfang"...
    <a href="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/click.php?c=653881&l=726&t=/de/cod/sd/ladder/" target="_blank"><img src="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/out.php?c=653881&l=726" border="0" width="350" height="31"></a>

  5. #45
    SWIZZ-Leader
    Avatar von raptorsf
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Zug/Schweiz
    Beiträge
    1.478
    Clans
    SWIZZ
    sorry, vielleicht bin ich ja wirklich blöd, aber gestern hatte ich als Nuke Spieler wieder nen Air-General als Gegner, war auf einer kleinen 2 Spieler Map (Wüste, oben rechts und unten links je 1 Oil und in der Mitte so ein paar Zivilgebäude).

    Ich habe meiner Ansicht nach wirklich nichts falsch gemacht (2 WFs, HQ verkauft und Maos und vor allem Gattlings gespamt). Aber zuerst stand er in meiner Base mit Ambulanz und Humvee und zertrümmerte mir die Supply-Trucks auf einer Seite, gleichzeitig kam ich bei seinem Supply an und bearbeitete die Hubschrauber mit einem Gattling, der Humvee kehrte um und vernichtete den Gattling, auf dem Weg zurück zu mir vernichtete er auch den 2. Gattling und dann fing der Kampf mit meinen Maos/Gattlings gegen seine Humvees an - aber Humvees sind einfach viel schneller. Die schiessen und fahren gleichzeitig und werden gleichzeitig noch geheilt von der Ambulanz (Nuke Maos sind gleichschnell, haben aber die kürzere Reichweite und sind deswegen unterlegen).

    Ich weiss nicht, bin ich wirklich ein N00b? Gibts irgendwo ein Replay wo 2 wirklich gute Spieler (Nuke vs USAF) auf einer kleinen Map spielen wo der Nuke Spieler gegen einen Humvee-Rusher gewinnt?

  6. #46
    ^^

    ich hatte auch mal ein game auf td. ich war air, mein gegner tank.
    er rushte mich anfang von 3 seiten mit maos, gatts und nem flamer. er kam wirklich am laufenden band und hat mich mit irgendwas genervt, ich hätte nix anders zwichendurch machen können. ich hab aber alles abgewehrt, auch meine chinocks abgezogen. er kam wirklich dauernd von allen seiten, so das ich am ende nur noch meinen tollen humvee + ambulanz + s&d (buildorder mit hq sell und fasttech auf strat). damit konnte ich ihn in die defensive drängen, ich konnte mir zwar kein neues supply mehr leisten, aber gegen diese eine einheit mit s&d war mein gegner geownt. ich hab damit ca. 3 truppentransporter, 5gatts und 3 maos geownt.

    es ist einfach so, wenn man sich nicht verlenkt, hat der gegner keine einheit womit er nen humvee ownen kann. allerdings kann man dies ohne s&d nur an einer stelle gleichzeitig micromangen (an 2n gleichzeitig bekomme ich meine probleme).

    jedenfalls finde ich, so wie das aktuell ist ist das irgendwie sinnlos. die einen bauen nur hummer und die andern nur gatts/maos/scorps/qwads/usw. und es ist die ganze zeit nur ein "balett" (ka ob man das so schreibt) der einheiten.

    @ arbeitgeber
    zitat:
    ja ok man kann nich einfach den sammelpunkt in die feindbase setsen und abwarten.
    Aber was macht z.B der nuke staddessen?
    Er sammelt sich 3 maos und nen hp und schon kann man die hijaker in die tonne werfen.
    Wenn er damit angreift ist die base schrott.
    --> n guter gba drängt einen in der zeit in die defensive. willst du gegen den tarngen hq sell machen um auf doppel wf zu gehen?? vorhher kommt der und rusht einen selber mit nem terrorjeep, so das man garnicht zu dieser einheitenkombi kommt. neben bei baun die einen palast (gba buildorder mit waff + 2 kasernen + fast palast) und gehen dann mit buggys und bussen ab.
    der brauch meiner meinung nach echt keine scorps, da der am anfang schon gut genug "rumekeln" kann indem er die geschwindigkeit und "gemeinheiten" der gba ausnutzt. rushen kann man den meiner meinung nach nicht (wenn er sich mit tarn a weng auskennt). später brauch er die scorps eh nicht mehr. oder haste schonmal einen tarngen rumheulen hören das ihm die scorps fehlen?

  7. #47
    ELITENEWB
    Avatar von autlegend
    Registriert seit
    12.08.2001
    Ort
    Österreich
    Alter
    32
    Beiträge
    2.204
    Nick
    autlegend
    Original geschrieben von -X-RaY
    Ich verstehs echt nicht wie manche Leute sagen das der Humvie Overpowert ist.
    Wenn ihr mit China nichts anderes könnt auser aus 2 WF mass Gatling zu pumpen seit ihr selber schuld.
    Obwohl das schon schwer abzuwehren ist für USA.
    Anstat mal 3 - 4 Gatling weniger zu bauen und Techen und ECM
    bauen dann hättet ihrs auch wesentlich leichter gegen Humvies.
    Humvies mit Inf Horchposten zu vergleichen ist ja eine Frechheit.
    Humvie + 5 Rockets + Ambulanz kostet 3000, also bitte was soll daran Overpowert sein????
    Sollen wir nur noch Überwachungsdrohnen Mikrowellenpanzer und Avenger bauen???
    Ja das würde euch so passen.
    lol auf TD hat man gegen einen guten USA Spieler schlechte Karten mit China...Der USA Spieler baut auf Humvee und tech,verkauft HQ,schmeißt diesen Bombenteppich auf das TechCenter vom Chinaspieler und schon bist du mal ordentlich im Nachteil weil du keine ECMs oder sonst was hast.Wenn du irgendwann mal ECMs hast,hat der USA Spieler Raptoren und die killen ECMs ohne Probleme...und falls es mal kritisch wird mit USA und der Chinaspieler greift an,schmeißt du einfach den Bombenteppich auf seine Armee.Der Flieger kommt ja von der USA-Base und ist so schnell bei der Armee vom Chinaspieler dass man nicht mal ausweichen kann...
    PS:Ich vertrete hier nur meine Meinung also...

  8. #48
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    hmm.... also ich finde es reicht schon, wenn man dem usa-ler anfangs mit gatlings das leben schwer macht... 2 seiten-spam und du kannst das sammeln vergessen... stattdessen musst du ekelhafte manöver mit nem hummer fahren und wenn du als china spieler nur früh genug angreifst, kommt der usa ler nicht zu nem fast tech...

    versteh ich einfach nit... so ein humvee haut derbe rein, aber wenn man bei TD nur von der mitte angreift, ist man es selber schuld...

    die meisten die ich kenne stellen waff fab in hauptbase und eine an 2. nachschublager und können so den 1. angriff alleine schon von 2 seiten managen... dann gatlings in die base stellen... chinooks sind blockiert oder am arsch und der hummer muss sich darauf konzentrieren... während ihm ein flamer von links kommt und er noch mit den 2 gatlings rechts beschäftigt ist .... ups... da kommt ja ein troop-crawler von untern :P

    also ich finde diese spiele einfach spannend... wenn es so leicht wäre, dann wäre ich bei nem game gegen tank spieler mit skill nicht so angespannt, sondern total relaxXt ^^ ist aber selten der fall

    also gl / hf


    U2k


    www.team-fledderation.com
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  9. #49
    Obergefreiter
    Avatar von Soul_Drainer
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    BROBERGEN - omfg
    Alter
    30
    Beiträge
    240
    Nick
    Soul_Drainer
    humvees sind mal ganz und gar ned zu stark
    warum fragt ihr denn bitte alle nur, was china mit doppel waffa gegen humvee machen kann
    boah
    selbst mit doppel waffa hat man schon die weiter oben beschriebenen möglichkeiten

    im folgendem betziehe ich mich mal auf china vanilla/normal, da ich nur mit den standart armeen spiele

    was mache ich denn mal gegen rockvees?
    da baue ich doch gerne gegen usa flugfeld, kaserne und eine waffa - raketenmänner, GATTLEhelixe sowie troopcrawler+gattle amchen nem usa rockvee masser das leben zur hölle
    später dann(wenn er snd hat) kann man dann vlack napalm migs auf humvees rocken....avenger und palys machen die zwar auch wieder alle...aber nur bei korrektem micro

    usa gegen china ist ein wunderhübsches spiel, wo beide parteien relativ gute chancen haben....

    ps
    hat schon mal jemand nen gattle helix mit nem flamer drin ausprobiert?
    die dinger sind fast schon pervers..gegen humvees und avenger kommt einer alleine relativ gut an...gebüde killt er auch absolut zuverlässig bei korrektem micro
    --> flamer nicht unbedingt in reichweite von einheiten absetzten.....
    missile defender werden von gattle helixen auch gefressen
    .....
    deswegen muss usa auch die drone benutzen, ansonsten könnte ein einzelner helix usa kompülett killen(gattle auf nooks...bah)

    ....
    MfG Soul
    Ich bin Gott meiner Welt.

  10. #50
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    14.07.2003
    Alter
    37
    Beiträge
    45

    einfach nur lustig

    Hier zu sagen die Hummvees seien zu stark ist einfach nur lustig. Sie sind stark aber bei weitem nicht zu stark. Man bedenke den Preis und die verlorenen Rocks wenn man nicht aufpasst. War ja klar das die 2Waf China spieler sich drüber beschweren, nur weil man mit den "Rockvees" gut kontern kann. Man darf nicht vergessen das es sich um ein Strategiespiel handelt, also ihr China Spieler lasst euch was einfallen,...

    Zum todlachen ist der Kommentar man sollte dem air die Crusader wiedergeben,.. mal im ernst, ich sehe schon wie die Raptor Staffeln ne gba base ausnehmen, und dann wird man noch mit Crusadern überrollt weil man Vierlinge bauen muss.

    Dieses ganze rumgeheule von wegen zu stark,.. zu schwach nervt langsam. (Inf mal ausgenommen).

    Desweitern sind Gattlings ein gutes Mittel gegen Humvees und die nutzt ihr doch sowieso gegen USA

    Ich warte echt darauf das hier der erste postet:

    " Hilfe, Hilfe,.... mein Gegner hatt sich gewehrt !! "

  11. #51
    Obergefreiter
    Avatar von Soul_Drainer
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    BROBERGEN - omfg
    Alter
    30
    Beiträge
    240
    Nick
    Soul_Drainer
    komplett richtig trixxter
    vor allem die doppel waffa spieler sollten aufhören rumzuschreien, das doppel waffa kramsens ist mit usa nähmlich sauschwer zu besiegen
    Ich bin Gott meiner Welt.

  12. #52
    Stabsgefreiter
    Avatar von Dimen
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Münster NRW
    Alter
    34
    Beiträge
    485
    Nick
    Dimen100
    Original geschrieben von XeNoCiDe
    Mal so nebenbei: wie wäre es mal, gegen USA was anderes als Mass Gattlings zu bauen ?
    Hehe, na dann schlag mal was anderes vor du Schlaumeier. Was sollen denn die Chinesen bauen? Hmm vielleicht, flammenpanzer, die zu langsamm und zu kurze reichweite haben? Oder vielleicht maos, die gegen Humvees auch keine chanse haben? Oder vielleicht sogar helix, die keine chanse haben in die USA basis vorzustoßen?
    Original geschrieben von XeNoCiDe
    Zudem hat man es mit USA SAU schwer, mit nur einem einzigen Humvee den Gatt Spam aus 2 WF's zu überleben. Wie gesagt wurde- kommt 1 Gatt durch, ist Ende.
    Ja? Echt? Und was ist das:
    Original geschrieben von Burke

    ich hatte auch mal ein game auf td. ich war air, mein gegner tank.
    er rushte mich anfang von 3 seiten mit maos, gatts und nem flamer. er kam wirklich am laufenden band und hat mich mit irgendwas genervt, ich hätte nix anders zwichendurch machen können. ich hab aber alles abgewehrt, auch meine chinocks abgezogen. er kam wirklich dauernd von allen seiten, so das ich am ende nur noch meinen tollen humvee + ambulanz + s&d (buildorder mit hq sell und fasttech auf strat). damit konnte ich ihn in die defensive drängen, ich konnte mir zwar kein neues supply mehr leisten, aber gegen diese eine einheit mit s&d war mein gegner geownt. ich hab damit ca. 3 truppentransporter, 5gatts und 3 maos geownt.

    es ist einfach so, wenn man sich nicht verlenkt, hat der gegner keine einheit womit er nen humvee ownen kann.
    Zu dem kann ich auch sagen: wenn ein Humvee durchkommt, dann ist ende.

    Original geschrieben von Trixxter
    Desweitern sind Gattlings ein gutes Mittel gegen Humvees und die nutzt ihr doch sowieso gegen USA
    Darf ich mal korrektieren?
    "Desweitern sind Gattlings ein einziges mehr oder weniger wirksammes Mittel gegen Humvees und die nutzt ihr doch sowieso gegen USA "
    Geändert von Dimen (06.03.2004 um 13:20 Uhr)
    Wer keine Angst hat, ist bereits tot!

  13. #53
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.07.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    32
    Beiträge
    188
    Nick
    HaRDstYle
    Na dann will ich mal sehen, wie Du einen GUTEN China Spieler mit USA auf TD besiegst, der Dir durchgehend durch die Mitte und beide Flanken Gatts reinhaut.
    Ich rede nicht von einem Deppen, der Waypoints setzt und alle einzeln reinfahren lässt und auch vernünftig steuert. Ja, Gatts kann man auch steuern! Das soll leicht sein, das mit einem, maximal 2 Rockvees abzuwehren? Wenn Du zwei hast in der Zeit, musste schon CC verkaufen oder hast weniger MD's pro Rockvee bzw. keine Ambulanzen.

    Was hat denn China in Generals gemacht gegen Rockvees? Migs vielleicht? RPG's vielleicht? Troopcrawler vielleicht? Manmanman denkt euch doch mal was anderes aus als Mass Gatts, was sowieso sau schwer zu stoppen ist auf kleinen Maps.

    Bin nunmal kein China- Experte, denkt euch doch mal was aus... Rockvees gabs schon in Generals 1.0 und duie Ambulanzen machen nun auch wieder nicht sooo viel aus, wenn der SUA einigermassen steuern kann.



    "Zu dem kann ich auch sagen: wenn ein Humvee durchkommt, dann ist ende."

    Was für ein Argument. Was kostet ein Gatt? 800? 700? Was kostet ein Rockvee? mit Ambulanz fast 3000. Ein kleiner Fehler, und das Ding is weg. Ein Gatt kommt durch ; auch wenn er 30Sek später gekillt wird, holt er Dir alle Nooks runter und Du hast so gut wie verloren.
    Geändert von XeNoCiDe (06.03.2004 um 13:41 Uhr)

  14. #54
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Also... ich bin mit Sicherheit kein Pro-Gattling Spammer aber selbst mir fällt es nicht besonders schwer doppel Waff. zu bauen, die wegpunkte (z.b. bei TD) an die rechte und linke flanke (da wo z.b. das öl ist) zu setzen und den rest manuell zu steuern... aber ich lach die leute aus, die wegpunkte in die gegnerbase setzen und heulen, dass man die gatts dann leicht abgewehrt bekommt...)

    des weiteren sollte man immer versuchen sich in die base reinzusetzen... d.h. neben strat-zentrum bei Fast Tech oder neben oder hinter die waffenfab... dann die anderen gattlings so setzen, dass wenn er den umweg fährt, um die gatts zu zerstören, dass man ihm von 2-3 seiten (mit ca. 2 einheiten den weg abschneiden kann....)

    also das ist nicht so schwer, wie mit nem hummer von 2 seiten die gatts/troop-crawler abzuwehren...

    heult doch nicht alle rum, wenn man sowas ohne mittleren Skill nicht hinbekommt... ist ja dann euer Problem... es gibt schließlich genug leute die es schaffen und dann zu sagen es sei unfair und unmöglich ist derbe lächerlich

    übt das game und weint nicht, wenn das training eure stats in den keller zieht... sowas MUSS sein und gehört zur "Grundausbildung"
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  15. #55
    Stabsgefreiter
    Avatar von Dimen
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Münster NRW
    Alter
    34
    Beiträge
    485
    Nick
    Dimen100
    Original geschrieben von XeNoCiDe
    Na dann will ich mal sehen, wie Du einen GUTEN China Spieler mit USA auf TD besiegst, der Dir durchgehend durch die Mitte und beide Flanken Gatts reinhaut.
    Ich rede nicht von einem Deppen, der Waypoints setzt und alle einzeln reinfahren lässt und auch vernünftig steuert. Ja, Gatts kann man auch steuern! Das soll leicht sein, das mit einem, maximal 2 Rockvees abzuwehren? Wenn Du zwei hast in der Zeit, musste schon CC verkaufen oder hast weniger MD's pro Rockvee bzw. keine Ambulanzen.

    Was hat denn China in Generals gemacht gegen Rockvees? Migs vielleicht? RPG's vielleicht? Troopcrawler vielleicht? Manmanman denkt euch doch mal was anderes aus als Mass Gatts, was sowieso sau schwer zu stoppen ist auf kleinen Maps.

    Bin nunmal kein China- Experte, denkt euch doch mal was aus... Rockvees gabs schon in Generals 1.0 und duie Ambulanzen machen nun auch wieder nicht sooo viel aus, wenn der SUA einigermassen steuern kann.
    Mit USAAF kann man an den seiten Artillerie bauen in der mitte reichen erstmal RPGs mit Laserlock oder 1 Humvee + RPGs.
    Was China in Generals gemacht hat? Der Hat Gattlings gebaut und gegen Humvees gut agekommen, weil da die Ambulanzen sinnlos waren, der USAler hat Crushader oder sogar Palas gebaut und gegen maos und Gatts gut gehalten.
    Migs gegen Rockvees kommen zu spät. Es dauert zu lnge um Rockvees frühzeitig abzuwehren. Und RPGs ? Lol die sollen hinter den Humvees hinterherlaufen? Troopcrawler + Gattling ist die einzige möglichkeit, allerdings nur wenn du schon in der Base vom USAler bist, sonst kannst du es vergessen.
    Wer keine Angst hat, ist bereits tot!

  16. #56
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    Hi,

    ich gebe U2k prinzipiell recht...

    Ein guter rush auf TD dann kann der Air einpacken. Allerdings gibt es auch andere Karten. Aber egal jetzt...

    Rockvees sind sehr stark am Anfang und gerade im 2v2 hauen die derbst rein. Man brauch nicht viel skill um die Dinger erfolgreich zu steuern. Das abwehren hier ist deutlich schwerer da man mind. von 2 Seiten gleichzeitig angreifen muss... Auch das die gatts immer erst die dummen drohnen anvisieren macht es nicht einfacher.

    Es ist bestimmt kein grober imba. Aber wenn man als Air nur noch Humvees baut dann kann es nicht im Sinne des Generals sein...

    Man kann sie abwehren - und Sie sind jetzt nicht der grösste Imba weit und breit aber die Ambulanz hat die Humvees deutlich aufgewertet. Vor dem Patch haben nur die wirklich guten USA ler Humvees eingesetzt. Da musste man mit denen bedacht Hit and Run machen. Man konnte auch viel erreichen.

    Nur weil der Air auf einer Karte wie TD keine Chancen gegen nen guten Panzer General hat bedeutet aber nicht das Sie nicht teiweise sehr schnell und flexibel sind... Der Air war auch schon ohne den sehr starken Humvee kein schlechter Genral.

    Man muss sich einfach damit abfinden das die TD only gesellschaft halt schnell über imbas schreit - Diese Karte jedoch ist eine der offensten - Anfällige Parteien haben es hier sehr schwer...

    Versucht doch mal ein Spiel für CW zu machen das nicht auf TD gespielt wird... Das gibbet garnicht. Die sind alle so auf eine Karte eingeschossen das ist nicht mehr normal. Daran aber einen Imba festzuhalten kann nicht im Sinne der Erfindung sein.

    Fazit: Humvees mit Ambulazen können sehr sehr übel werden - wenn man hier etwas langsamer heilen lassen würde dann wäre das besser... Ein fast geschrotteter Humvee kommt binnen weniger Sekunden voll aufgeladen wieder... Das ist das einzige kleine Problem.

    Cu
    edel
    Geändert von edelbaum (06.03.2004 um 14:01 Uhr)

  17. #57
    Obergefreiter

    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    230
    Nick
    GigaDr0w
    Clans
    Evident Prime
    Original geschrieben von edelbaum
    Hi,

    ich gebe U2k prinzipiell recht...

    Ein guter rush auf TD dann kann der Air einpacken. Allerdings gibt es auch andere Karten. Aber egal jetzt...

    Rockvees sind sehr stark am Anfang und gerade im 2v2 hauen die derbst rein. Man brauch nicht viel skill um die Dinger erfolgreich zu steuern. Das abwehren hier ist deutlich schwerer da man mind. von 2 Seiten gleichzeitig angreifen muss... Auch das die gatts immer erst die dummen drohnen anvisieren macht es nicht einfacher.

    Es ist bestimmt kein grober imba. Aber wenn man als Air nur noch Humvees baut dann kann es nicht im Sinne des Generals sein...

    (...)

    Cu
    edel
    Du bringst das kommentar immer wieder nur ich check es einfach nich.
    Fakt is. Nen chinaspieler masst Gats.
    Nun überleg ich mir, was nen air tun soll. Da du sagst, dass air nich nur hummers bauen soll, dann sag mir was sonst?
    Commanches, die zweifelsohne extrem stark, wenn nich fast unfähr vs gla sind, aber bringen die wirklich was vs China? Horchposten,Gats und ecms und aus is.
    Raptor?? Das beantwortet sich wohl von alleine.

    Und Edel. Ich muss dich auch in nen anderen Punkt berichtigen.
    Vor dem Patch sah man kaum air spieler im 1v1/ 2v2. Jedenfalls nicht häufig. Nen Gatspam konnte man eigentlich garnicht abwehren. Deswegen halt ich die ambulanz für sinnvoll.

    Aber du hast recht, dass zu viele das Balancingverhalten auf TD beziehen. Ich seh z.b. auf ner map wie Barren Badlands keine großen chancen für China, da die gats zu lange brauchen.
    Mit Gattlingsgeschützen kann man aber wieder was machen.

    Hummers nerven tierisch aber lame?
    Ich glaub air,nuke,gla zeigen deutlich das stein-schere-papier-system.
    air>nuke>gla>air
    so ungefähr. Wobei gla noch am meisten machen muss um ihre stärke vs air auszuspielen.
    man könnte es auch so machen
    USA>China>Gla>USA
    wobei die generäle das ganze immer bisschen relativieren.
    Nur Inf fällt wirklich extrem hart aus der reihe.

    Giga
    Minigame Area! Kleine Tuniere mit einer Hall of Fame created by TEF
    http://www.tefclan.de/board/board.php?boardid=17&sid=



    Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlungen vorträglich sind mit der Permanenz echten Menschlichen Lebens auf Erden.
    Hans Jonas 1903-1993

  18. #58
    jo, stimmt. es gibt sehr viele onemapper. gehen wir mal von ner andern map aus. z.b. fürs 2on2 lights out, mangic agression, torunament island, tournament lake. oder auch flashfire fürs 1on1.

    auf diesen maps kann man mit china sehr schlecht von 2 seiten angreifen. der usa muss nur an einer seite mirco machen und man kann als china einpacken.

    ^^migs sind zu spät verfügbar. und werden auch von humvees + tow abgeschossen, da diese ja auch antiair sind.

    ^^normale rockethunter sind zu langsam um humvees in der base zu killen.

    ich verliere fast jedes spiel mit china gegen air und ich spiele nicht erst seit gestern. kann ja wohl kaum sein das zh nur aus goodlike spielern bestehet. mittlerweile spiele ich nicht mehr mit tank/nuke vs inf wie mit china vs airforce spiele. gegen air is die beste wahl wohl gba (aber mit den kenn ich mich nich aus) oder eben selber air, dann is das nich so unfair.

    lieber spiel ich jetzt auch nur noch air. so viel skill wie das manche wollen bzw. einspielungszeig brauch der garnicht. am anfang setze ich eigentlich immer auf mass humvees. china hat da so gut wie nix dagegen. gba hat dann noch buggys, nur wenn sie die haben bau ich auf mass tarncommanchies. sobald n paar qwads/buggys mal zu eng bzw. zu weit zusamm stehn, hau ich die raketenmagazine rein. ich denke, das können mir einige gbaler bestätigen das ein einigermaßen gebübter air garnicht so leicht zu knacken is.

    ich weiß ja nicht wieso das lächerlich wäre, den usa wieder crusader zu geben. so könnte jeder gegen alles nen konter haben. gegen crusader --> tankhunter/maos/overlords; gegen hv und air --> gattlings; gegen overlords --> kr/md`s/crusader; gegen gatts--> crusader/md`s. bei gba isses das selbe.

    nur so gibt es eine einheit die nicht zu kontern ist, wenn beide gerade im selben microabschnitt sind und das ist der hv.

  19. #59
    Gefreiter

    Registriert seit
    23.03.2003
    Beiträge
    144
    Original geschrieben von [TEF]GigaDrow
    Commanches, die zweifelsohne extrem stark, wenn nich fast unfähr vs gla sind, aber bringen die wirklich was vs China? Horchposten,Gats und ecms und aus is.
    Raptor?? Das beantwortet sich wohl von alleine.
    es geht ja auch um anfang, da kann man als air entweder nur rockvee oder patriots gegen massspam bauen, alles andere bringts net, comanches kann man vergessen, bis man ausreichend hat um ne gat zu erledigen isses eh vorbei, und raptor ist auchn witz, man braucht schleißlcih 2 fürne gat, und wenn der massgat macht...

    @dimen, wenn der usa an den seiten arie baut und die mitte blockiert, warum macht man es als chinese net auch so, an seiten stat-gat, und die mitte halt mit gats, da kann er (vorläufig) nur einen weg nehmen, wobei das sehr td bezogen ist

  20. #60
    Feldwebel
    Avatar von Thoniel
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    bremen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.016
    Name
    jaap
    1 gut platziter bunker/stat. gat is übrigenz gg humvees das richtige... agree mit hhg.

    ansonsten kann man gg humvees nur gat th rushen.... funzt wunderbar da der humvee näher ran muss als die tghs schiessen.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung zum rushen?
    Von FraGXOrXDIE im Forum Generals
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 11.09.2003, 19:47
  2. eure meinung zu den seiten!!
    Von Vally im Forum Generals
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2003, 00:51
  3. Chat-Stars.com ist geschlossen:Eure Meinung ist gefragt!
    Von MrYuRi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.08.2003, 15:56
  4. eure meinung zu Videobeweisen
    Von fert im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 20:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •