+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 93 von 93

EA + Gamespy bannen Hacker!!!

Eine Diskussion über EA + Gamespy bannen Hacker!!! im Forum Generals. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Na die UID, die man im replay hat, ist einfach deine dir vom provider zugewiesene IP bloß im hexadezimal-system. Es ...

  1. #81
    Stabsunteroffizier
    Avatar von -Chemical-
    Registriert seit
    04.03.2009
    Alter
    31
    Beiträge
    799
    Name
    Marc
    Nick
    -Chemical-
    Na die UID, die man im replay hat, ist einfach deine dir vom provider zugewiesene IP bloß im hexadezimal-system. Es sind eben genau acht stellen in der UID, weil die IP aus vier zahlen besteht, die durch jeweils zwei der UID ausgedrückt werden. Ist die UID also z.b. A1 B2 C3 D4 ergibts sich daraus die 161.177.193.209 (rein fiktive IP)

    Wenn sich jetzt diese IP einloggt mit dem Account XX, kann das gamespy doch feststellen und kann EA gleich den key mitliefern und bannen. Wie das ganz genau funktioniert weiß wohl nur EA selber und wird es auch nicht verraten
    Klar kann eine IP gefaket werden. Aber in dem fall hat man kein IP-Match zwischen der IP die sich eingeloggt hat und dem replay. Somit nicht eindeutig genug um zu bannen.

  2. #82
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Super nach 6-7 Jahren fangen Gayspy und EA an, Cheater zu bannen

  3. #83
    Hauptgefreiter

    Registriert seit
    29.11.2008
    Beiträge
    300
    besser spät als nie ^^ vielleicht schaffen ses ja sich zu merken und beim nächsten ccg von anfang an zu machen

  4. #84
    Gefreiter
    Avatar von vanka
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    101
    also ich glaub nicht daran.. is sicher nur ein fake dieser "Anti-cheater-Beitrag"..
    zudem müsste ja dann nach Generals 1.8Version noch ein weiteres Update kommen, oder wie wollen sie rauskriegen wer cheater ist ?

  5. #85
    Gefreiter
    Avatar von vanka
    Registriert seit
    10.07.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    101
    aber falls es doch stimmt, wär s auf jeden Fall eine gute Sache!

  6. #86
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Das ist definitv kein Fake und stimmt. Sie bekommen heraus wer Cheater ist durch die Cheaterüberführungen auf gamereplays.org.

  7. #87
    Kampfschmuser
    Avatar von Merlin
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    2.178
    Clans
    OKTRON
    Ich traue denen aber nicht zu, dass sie Anmeldungen in ZH/Gamespy mit Nicks und Serials vergleichen. Das wäre wohl zu viel Arbeit.


    Früher war sogar die Zukunft besser! - Früher litten wir unter Verbrechen, heute leiden wir unter Gesetzen

  8. #88
    Stabsunteroffizier
    Avatar von -Chemical-
    Registriert seit
    04.03.2009
    Alter
    31
    Beiträge
    799
    Name
    Marc
    Nick
    -Chemical-
    ... "OK" ...

  9. #89
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    48
    Ich wollte hier noch 1-2 Fragen beantworten, die ich glaube nicht beantwortet gesehen zu haben:

    Wie sieht das für den gebannten Cheater aus?

    Der erwischte Spieler kann das Spiel ganz gewohnt starten und sich sogar online einloggen. Beim "Welcome to Generals Online" Bildschirm ist dann aber Schluss. Man kann weder in den Quickmatch Modus wechseln, noch einer Lobby beitreten.

    Wie erfahre ich, wer gebannt wurde?

    EA hat uns nicht erlaubt die Namen zu veröffentlichen. Methuselah hat diesbezüglich schon mehrere Versuche gestartet, bisher allerdings ohne Erfolg. Ich denke aber, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist.

    Wie findet man raus, wer welchen Niknamen benutzt und was wenn zwei den gleichen benutzen?

    Niknamen mögen identisch sein, aber UID bzw. IP sind einmalig. Dies schon zusammen in einem Replay macht jeden einmalig. -Chemical- hat das schön illustriert.
    Kombiniert mit der Email Addresse, mit dem ihr den Account erstellt habt, dem CD-Key des gerade gespielten Spiels und der IP, die allesamt mit Zeit und Datum auf den Gamespy Servern gespeichert werden, verunmöglichen eine Verwechslung.
    Personen, die im gleichen Haushalt wohnen, oder einen Internetzugang per Internetcafé nutzen, stellen allerdings ein Problem dar. Ich kann allerdings versichern, dass das ZH MHRR Team äusserst sorgfältig arbeitet, wenn es um Online Bans geht. (Natürlich sonst auch! :P)

  10. #90
    ELeCtrojunkie
    Avatar von ^^|-[IVI|a|r|S]-
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Landau in der Pfalz
    Alter
    42
    Beiträge
    2.052
    Name
    Mario
    Nick
    IVIarS, QMacc
    Clans
    IFCoG, aLL^iN
    Also ich glaube auch, dass es sich um eine Strategie von EA handelt, um ZH zum Aussterben zu bringen.
    Denn durch solche Spieler, die kein gutes altes CNC mehr haben, werden neue Kunden angeworben für spätere Produkte mit denen man noch Geld verdienen kann.

    Keiner kann also auf alte Produkte ausweichen, wenn neuere Spiele vom Konzept her versagen ( ausser man hat vor per Hamachi zu spielen oder offline ).

    Des Weiteren kann man Produkte der Zukunft besser steuern im Verkauf, da man ja Lizensen jetzt nicht mehr einfach so weiterveräussern kann ( von Kunde zu Kunde ). Zumindestens sorgt das dafür, dass der Neuverkauf von Spielen steigen wird und somit hat EA den grösstmöglichen Erfolg dabei.
    Industrial Music Projekt IVIarS http://de.youtube.com/user/Mars19741

  11. #91
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    48
    Äh ja, nein.

    Das Ganze haben wir nur methuselah zu verdanken. Möglich, dass es EA grade recht gekommen ist, aber ohne ihn wär nix los.

  12. #92
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Eine Testperson, die sich davon überzeugen wollte, dass die Banns auch wirklich funktionieren, stellte sich vor wenigen Tagen bereit und dokumentierte die Ergebnisse:

    http://www.gamereplays.org/community...&#entry7488744

  13. #93
    Stabsunteroffizier
    Avatar von -Chemical-
    Registriert seit
    04.03.2009
    Alter
    31
    Beiträge
    799
    Name
    Marc
    Nick
    -Chemical-
    Sehr gut, sehr großzügig von ihm, dass er sich als testperson zur verfügung gestellt hat und jetzt eindeutig zeugnis von der echtheit der banns abgelegt hat

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. 2v2 DC!!!!! EA BITTE BANNEN!
    Von FX_pLaSmA im Forum Fairplay
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 20:26
  2. dc cheater, plz bannen
    Von MüsliMüsliMhm im Forum Fairplay
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •