Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Vorschlag (DIE Lösung ?)

Eine Diskussion über Vorschlag (DIE Lösung ?) im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Hi all, zunächst einmal möchte ich mich etwas verspätet für den Missbrauch des Bewertungssystems entschuldigen. Ich habe zwar hingegen aller ...

  1. #1
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny

    Vorschlag (DIE Lösung ?)

    Hi all,

    zunächst einmal möchte ich mich etwas verspätet für den Missbrauch des Bewertungssystems entschuldigen. Ich habe zwar hingegen aller Behauptungen nicht absichtlich "gepusht", habe aber dennoch das Bewertungssystem missbraucht, weil ich schlichtweg dessen Sinn nicht verstanden hatte. Ich dachte immer, man sollte Beiträge bewerten, wo man beispielsweise der Meinung des Users zustimmt oder welche man lustig findet, oder sich für eine gegebene Hilfe bedanken möchte. Aus diesem Grund habe ich wohl ziemlich viel "falsch" bewertet und auch "falsche" Bewertungen hingenommen.

    Nachdem ich nun aber verstanden habe, worum es beim Bewertungssystem wirklich geht, nämlich Beiträge zu bewerten, die in Form, Ausführlichkeit und Umfang besonders gut gelungen sind, erkenne ich hier ein eindeutiges Problem: es gibt hier ja User wie mope oder Shadow, die schreiben wirklich gute und qualitativ hochwertige Beiträge und bekommen demzufolge auch viele positive Bewertungen. Leute wie ich dagegen, die hier einfach nur posten, um mit (alten) Freunden zu reden oder aber über ihr aktuelles Lieblingsgame zu diskutieren bzw. Feedback/Replays zu erhalten, aber eben nie selbst großartige Beiträge machen, auch weil sie vielleicht die Zeit dazu nicht haben, oder aber einfach die Lust nicht, (was ja kein Verbrechen ist, denn viele sind nunmal hier um sich zu informieren zu lassen, und nicht unbedingt um andere zu informieren ) werden daher nie eine positive Bewertung erhalten können.
    Nun könnte man ja sagen: gut, denen ist das Bewertungssystem dann eben egal! Ist es auch!
    Aber:
    • wenn sie erst einmal eine negative Punktzahl haben (warum auch immer, aber setzen wir einfach mal den Fall), dann können sie nie mehr die Beiträge von anderen Usern bewerten, insofern sie dies zumindest tun wollen. Man kann zwar bewerten, aber das bloße Kommentar sagt sicher nicht jedem zu, ansonsten bräuchte man ja das Bepunktungssystem nicht.
    • man kann (mal an meinem Beispiel gesehen) trotz der Tatsache, dass man schon jahrelang dabei ist und zahlreiche Postings gemacht hat, seine früher einmal erworbenen Rechte (120er Posteingang, eigener Avatar, eigener Benutzertitel) nichtmehr behalten/einsetzen.
    Um die Rechte nun wiederzubekommen, müsste man nun anfangen, selbst produktiv mitzuposten, ständig Pages durchstöbern und nach neuesten News suchen, über welche man dann ein Topic eröffnen oder einen Post machen könnte, wofür man dann mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 5% eine positive Bewertung zu bekommen. Um damit auf die 150/200/wieviel auch immer Punkte zu kommen, mit denen man schließlich seine alten Rechte wiedererlangen könnte, würde demzufolge Jahre dauern.

    Daher würde ich United-Forum.de gern einen Vorschlag unterbreiten:
    CnCForen bietet im Profil eine Option an, mithilfe derer man seine Bewertungskästchen unsichtbar machen kann. (CnCForen nennt diese schlichtweg "Karma")



    Mein Vorschlag wäre daher: diese Option bzw diesen hack (was es nun eben ist) auf United-Forum.de auch adden und zudem noch die Zeile "Sie haben xx Karma Punkte" mit dem uncheck des Kästchen vor "Meine Karma Punkte anzeigen." ebenfalls unsichtbar machen. Auf diese Weise könnten alle, die nicht bewertet werden wollen, das ganze einfach Deaktivieren.

    Vorraussetzung dafür wäre aber, dass man die alten Rechte (120er Posteingang, Avatar, Benutzertitel) wieder Standart verfügbar macht, und Optionen wie beispielsweise den 160er Posteingang oder das Profilbild als "Belohnungen" des Renomeesystems aussetzt.

    Warum das Ganze?
    Grundsätzlich hat das ganze zwei Hauptgründe:
    1) macht wie bereits erwähnt das Bewertungssystem für bestimmte Typen von Benutzern überhaupt keinen Sinn, nimmt ihnen aber ihre alten Rechte sowie die Möglichkeit, andere zu bewerten.
    2) die momentane Situation auf United-Forum.de. Auch wenn Admins und Mods bisher alles - sagen wir mal - "im Griff" haben, kann die momentane Situation auf United-Forum klar nicht so weitergehen. Rund 30-50% der User sind mit dem Bewertungssystem unzufrieden, immer neue Debatten und "Aufstände" spalten die United-Forum-Community in zwei Hälften, wodurch ein ständiger "Zweikampf" entsteht, der den Spaßfaktor des Forums unheimlich senkt. Die angestrebte "Verdrängung" der Anti-Renomeesystem-Gruppe durch die Pro-Renomeesystem-Gruppe ist meiner Meinung nach Schwachsinn, des das Forum braucht beide Seiten -> aber als harmonische Gemeinschaft.

    Meine Lösung soll ein Kompromiss für alle sein: diejenigen, die das Bewertungssystem mögen, können weiterhin Gebrauch davon machen, während diejenigen, die es nicht interessiert, so weitermachen können wie zuvor. Das ganze würde viel Streit und speziell dem Organisatoren-Team viel Stress ersparen; und vor allem sehe ich darin die einzige Lösung, den bereits stark angekratzten, ehemals guten Ruf von United-Forum.de wiederherzustellen.

    Bitte denkt also alle darüber nach, so wie es momentan ist, kann es jedenfalls nicht bleiben. Als alter Hase, der hier schon mit durch dick und dünn gegangen ist, muss ich leider bemängeln, dass dieses Forum einem seiner schlimmsten Zustände seit seiner Gründung ist.

    Übringens: ich würde mich freuen, wenn diesmal alle auf Bewertungen a la "omfg lass endlich das Bewertungssystem in Ruhe" oder so in der Art verzichten könnten; denn nachdem es mehrere (vergeblich) mit Gewalt versucht hatten, war es kein geringerer als Shadow315 selbst, der sich anstatt weiterer Aufstände ein produktives Topic zu diesem Thema gewünscht hat - und genau dieses wollte ich hiermit liefern.

    Guten Tag.
    Geändert von jonnylicious (26.01.2005 um 18:44 Uhr)

  2. #2
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    eine sehr gute idee, die aber (so glaube ich) leider genauso abgelehnt werden wird wie alles andere.... renomee interessiert mich EIGENTLICH nicht...weil aber davon gewisse rechte abhänge werde ich gezwungen mich dafür zu interessieren... (wer möchte nicht nen eigenen avatar haben?) aber alle argumente, vorstöße etc. stoßen auf taube ohren... die holzhammermethode wird mit derselben erwiedert. Stur an seinen "fehlern" festzuhalten ist glaube ich der fehler den die führung hier macht... das renomeesystem hat bisher wirklich NUR (!!!!!) negatives gebracht... einfach zu sagen "die user sind schuld und wir bannen alle denen es nicht passt" ist sicherlich eine lösung...aber keine lösung die dem uf guttut... und wer mit traxx unzufrieden war (warum auch immer.... ich hatte nie was gegen ihn) der muss glaube ich hier gift und galle kotzen... das uf ist wie du sagtest auf einem fulminanten tiefpunkt angelangt was qualität und anstand betrifft... und das kann man einfach nicht nur den usern in die schuhe schieben tut mir leid.

    Ich finde den vorschlag SEHR gut und es wäre ein weg aus dieser sackgasse in der wir ALLE (!!!!!) uns momentan befinden.

    mfg Blade
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Da ist viel wahres dran, aber ich glaube nicht an einen Erfolg oder Kompromiss, da die Administration im Zuge des neuen Kurses schon an Weihnachten deutlich gemacht hat in Zukunft mit dem Knüppel strikt gegen alle andersdenkenden vorzugehen und so die eigene Linie durchzusetzen.

    In der Vergangenheit haben es ja auch immer wieder Leute mit sinnvollen Argumenten versucht dem Renomeemist ein Ende zu bereiten, geklappt hats nie.
    Eine Abschaltung ohne Auswirkung auf die Privilegien wurde auch schonmal gefordert und abgelehnt, ich glaube sogar aus Gründen der Eingeschränktheit der Forensoftware.

    Aber ich reite ja auch gern gegen die Windmühlen.
    Würde den Vorschlag unterstützen, noch besser wäre jedoch eine endgültige Abschaffung des Systems, meiner Meinung nach die EINZIGE logische Konsequenz aus dem ganzen Dilemna.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    also erstmal lob an fslegende für den beitrag, wenn ich dich schonwieder bewerten könnte, ich würds tun, aber dazwischen muss man ja ca 3 million beiträge anderer user bewerten und das dauert bei mir noch n halbes jahr...alles andere wär ja push

    ABER in deiner logischen argumentation hast du eins nicht berücksichtigt:
    1. wenn man das system abschalten kann, ohne "privilegien" zu verlieren, würde es jeder abschalten, statt sich durch das system einzuschränken...und erst punkte sammeln zu müssen, bis man die selben privilegien hat, wie einer, der das system abgeschaltet hat...

    2. was wäre wenn jemand die option einführen würde und der [schlaue fiesling] auf die idee kommt, sich erst renomee anzupushen, dann das system abzuschalten, und IMMER, wenn er jemandem eine 'reindrücken' will, für kurze zeit das system zuschaltet und die negative vergibt und sich schnell wieder 'unverwundbar' macht, indem er es abschaltet

    3. was wäre, wenn das system nicht nur zur belohnung von guten beiträgen, sondern auch zum 'rügen' von schlechten beiträgen gedacht wäre?
    da könnte ja jeder, der eh nur 24/7 scheiße brabbelt das system einfach ausschalten und wäre auch 'unverwundbar' und kann ungestraft spammen, während jemand der es aktiviert hat und neben sinnvollem auch spambeiträge schreibt, für spam bestraft wird...

    also insgesamt muss ich mal sagen, entweder ganz oder garnicht... outis weg, oder den der admins... bei zwischendingen hab ich meine zweifel, ob das umsetzbar ist...

    trotzdem... guter gedanke!

    mfg
    cya

  5. #5
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Der Vorschlag ist nicht schlecht, wird aber derzeit neben anderen Vorschlägen noch geprüft.

    Das mit dem Abschalten hast du nicht ganz verstanden SpringMaus, dabei wird lediglich die Anzeige der grünen Kästchen abgeschaltet und nicht das ganze System.

  6. #6
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich glaube dann hat FsLegende es aber falsch erklärt wenn ich mich recht erinnere.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #7
    Unteroffizier
    Avatar von MegaN^
    Registriert seit
    19.03.2004
    Ort
    «««NRW«««Eifel
    Alter
    29
    Beiträge
    710
    Name
    Andre
    Nick
    -MegaN^
    Clans
    -
    mmh also finde die idee auch sehr gut - aufjedenfall ne überlegung wert

  8. #8
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Zitat Zitat von Springmaus
    also erstmal lob an fslegende für den beitrag, wenn ich dich schonwieder bewerten könnte, ich würds tun, aber dazwischen muss man ja ca 3 million beiträge anderer user bewerten und das dauert bei mir noch n halbes jahr...alles andere wär ja push

    ABER in deiner logischen argumentation hast du eins nicht berücksichtigt:
    1. wenn man das system abschalten kann, ohne "privilegien" zu verlieren, würde es jeder abschalten, statt sich durch das system einzuschränken...und erst punkte sammeln zu müssen, bis man die selben privilegien hat, wie einer, der das system abgeschaltet hat...

    2. was wäre wenn jemand die option einführen würde und der [schlaue fiesling] auf die idee kommt, sich erst renomee anzupushen, dann das system abzuschalten, und IMMER, wenn er jemandem eine 'reindrücken' will, für kurze zeit das system zuschaltet und die negative vergibt und sich schnell wieder 'unverwundbar' macht, indem er es abschaltet

    3. was wäre, wenn das system nicht nur zur belohnung von guten beiträgen, sondern auch zum 'rügen' von schlechten beiträgen gedacht wäre?
    da könnte ja jeder, der eh nur 24/7 scheiße brabbelt das system einfach ausschalten und wäre auch 'unverwundbar' und kann ungestraft spammen, während jemand der es aktiviert hat und neben sinnvollem auch spambeiträge schreibt, für spam bestraft wird...

    also insgesamt muss ich mal sagen, entweder ganz oder garnicht... outis weg, oder den der admins... bei zwischendingen hab ich meine zweifel, ob das umsetzbar ist...

    trotzdem... guter gedanke!

    mfg
    Es wird von Ausblenden, nicht von Abschalten geredet.
    Imo sone Art erster Schritt. Andererseits frage ich mich wieso es überhaupt nötig ist sich erst xx Posts zusammen zu spammen um dann nen Avatar benutzen zu dürfen, als obs ne auszeichnung wäre -_-

    Alternative:
    - Usertitel / Avatar für 500 posts, renomee abgeschaltet(von mir aus auch mehr)
    - Usertitel / Avatar für 200 RP

    €: ich hatte das ganze schon geschrieben, bin aber erst nachm essen dazu gekommen es abzuschicken -_-
    Geändert von deamon (26.01.2005 um 20:34 Uhr)

  9. #9
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Ja, sorry wenn das falsch rübergekommen ist, Springmaus; mit "deaktivieren" war gemeint, dass derjenige seine Renomeepunktzahl dann einfach nirgendwo mehr sieht und sie somit für denjenigen quasi "deaktiviert" ist, das System an sich aber dennoch weiterläuft und derjenige auch bewertet werden kann.
    Zitat Zitat von Springmaus
    ABER in deiner logischen argumentation hast du eins nicht berücksichtigt:
    1. wenn man das system abschalten kann, ohne "privilegien" zu verlieren, würde es jeder abschalten, statt sich durch das system einzuschränken...und erst punkte sammeln zu müssen, bis man die selben privilegien hat, wie einer, der das system abgeschaltet hat...
    yep, das ist einer der wichtigsten Punkte. Ich hatte es ja so gedacht (siehe Startpost), dass gewissen Grundstandarts wie 120er (meinetwegen auch 100er) Posteingang, den eigenen Avatar und den Benutzertitel wieder Postingabhängig zu setzen, während man Zusatzfeatures wie 120/160er Posteingang und Profilbild, sowie die Gesamtgröße an Uploads dann vom Renomeesystem abhängig machen würde. Möglicherweise funktioniert aber auch eine gesplittete Lösung, das kann ich nicht so gut einschätzen. Auch daemons Vorschlag wäre eine Überlegung wert.
    also insgesamt muss ich mal sagen, entweder ganz oder garnicht... outis weg, oder den der admins... bei zwischendingen hab ich meine zweifel, ob das umsetzbar ist...
    "ganz" lehnen aber die Admins ab, und "garnicht" viele User - also muss man zwangsläufig eine Zwischenlösung finden

    Ich muss allerdings auch dazusagen, dass dieser Vorschlag nicht 100%ig so bestehen bleiben muss, sondern durchaus weiterentwickelt/spezialisiert werden kann und für jegliche weitere Kompromisse beiderseits durchaus offen ist

  10. #10
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    na da hab ich doch mal ne tolle idee für euch:

    ihr macht einfach nen eigenen style... deamon weiss ja wies geht...

    und bei dem neuen style nehmt ihr die renomee anzeige weg, d.h. ihr verlinkt die renomeepunktanzeige nicht mit dem bild vom grünen kästchen sondern mit m nirvana...

    also das da garnichts angezeigt wird...

    so kann man zwar auch das renomee anderer nicht sehen, aber "Who-cares-about-reputations?"

    und alle, die ihr system quasi nicht haben wollen nehmen dann diesen style...

    problem gelöst?

    man braucht nichtmal irgendwas ändern.. man kann ja nen vorhandenen stil nehmen, den keiner nutzt... den GBA style z.b. und entfernt dort den link zwischen renomee und dem kästchenbild...

    das müsste man sogar individuell hinbekommen können... also dieses bild blocken...

    irgendwie über die browser kindersicherung das anzeigen der kästchen blocken...

    mfg...
    cya

  11. #11
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Das find ich jetzt wiederum bescheuert.
    Das ändert nix am Problem und man setzt sich einfach nur die Scheuklappen auf

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  12. #12
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Die Idee an sich ist gut, aber was mache ich, wenn mir der GLA-Style nicht gefällt?

  13. #13
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Was ist denn gut daran??
    Das ist als würdest du dir ne Wutz auf die Backe malen oder dir ne Tüte über den Kopf ziehen. Das ändert doch GAR NICHTS O_O

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  14. #14
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Doch würde es, von der Tatsache ausgegangen, dass alle, die das Renomeesystem nicht interessiert, dann halt diesen Style wählen Allerdings müsste es dann dort auch im Profil unsichtbar sein etc. => meine Idee

  15. #15
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Bescheuerte Krisenkosmetik ist das, aber keinesfalls eine Lösung.
    Davon kriegst z.b. deine alten Zusatzfunktionen auch nicht wieder und bist immer noch everybody's Renomee-Ar$chloch.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #16
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko


    Eine schöne Idee zwar, aber doch mit einigen Tücken.
    Vor allem das mit den Funktionen, die man ja ab bestimmten
    Renomeelevel freigeschaltet bekommt, wäre ein Problem.

    Optional ein/ausschalten können, wäre optimal.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  17. #17
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    oder doch gleich weglassen? der kreislauf schließt sich...

    @shadow: dazu hab ich oben schon was geschrieben... ein/ausschalten wär die schleteste denkbare lösung...

    ein ausblenden geht, aber wenns die leute angeblich nicht interessiert, warum beachten sie s dann noch?

    "ich werde vom system gezwungen, wegen den funktionen"

    hm... die leute mit neg. renomee haben irgendwie alle costumavatare und pms können die meisten auch empfangen... und nen costumbenutzertitel haben sie auch...

    sie können das nur nicht mehr ändern... hm...

    hm...

    hm...

    aber das problem würde beim ausblenden doch weiter bestehen...

    system ausschalten ist ungerecht...


    wie wärs, wenn man alle mit rotem renomee auf 0 zurücksetzt?

    quasi die '2. chance'

    und die, dies nie lernen einfach dahin beamt, wo der hanf blüht?
    cya

  18. #18
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ich ging von einem "wenn überhaupt, dann...." aus.

    Ich bin nachwievor der gleichen Meinung über das System und
    dessen Reiz. Würde ich von jetzt auf sofort entscheiden müssen,
    ich würde das System so lassen wie es ist.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  19. #19
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Der Vorschlag hat was...

    Und mit deamons Erweiterung, dass man sich aussuchen kann, ob man lieber nur auf Beiträge oder auf Beiträge/Renomee geht, kann man es den aller meisten Recht machen.

    Allerdings müßte dann härter gegen Spam vorgehen, denn wenn ich nur Beiträge sammel, ist es mir wurst ob ich ne negative wegen Spammen krieg, hauptsache mein Counter ist plus 1.
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

  20. #20
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Also erstmal fslegende müsste nach diesem guten Thread ja eigentlich wieder im positiven sein...
    Ich finde die Idee sehr gut. Ich bin auch dagegen, daß man alle Boardfeatures vom Renommee abhängig macht, obwohl doch gerade das Renommeesystem am umstrittensten ist. Früher gabs mal die 80Tage/500Posts-Regelung für Avatar.

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ACETON bleibt beim starten hängen: Die Lösung
    Von MrYuRi im Forum Aceton Support
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 21:36
  2. GLA Toxin vs China Nuke - Die Lösung
    Von cRuSaDeR im Forum CCG/ZH Strategien
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 01:48
  3. Gegencheat?? ist das die lösung??
    Von [TMOH]Mc_Pain im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 21:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •